So lagern Sie Zwiebeln

Zwiebeln sind in der Küche unverzichtbar und gut haltbar. Sie sind das ganze Jahr über verfügbar. Wenn Sie Zwiebeln anbauen und lagern, können Sie sie von Ihrer Einkaufsliste streichen. So wählen Sie Zwiebeln aus, um sie so zu lagern, dass sie bis zu zehn Monate lang Geschmack und Ernährung behalten:

Auswählen der zu lagernden Zwiebeln

Auswählen der zu lagernden Zwiebeln
Lagern Sie Zwiebeln für die Spätsaison. Die Zwiebeln, die Sie im Frühling und Sommer ernten, sind nicht robust genug, um sie zu lagern. Sie sollten innerhalb weniger Wochen nach der Ernte gegessen werden. Planen Sie die Lagerung von Zwiebeln, die im Herbst geerntet werden, da diese Sorten den Winter über halten können. [1]
  • Wenn Sie Ihre eigenen Zwiebeln anbauen, planen Sie, Zwiebeln zu lagern, die Sie im Frühling pflanzen.
  • Die Zwiebeln können im Spätsommer oder Frühherbst zur Lagerung geerntet werden, wenn die Oberseite der Pflanze zu fallen beginnt und austrocknet.
Auswählen der zu lagernden Zwiebeln
Lagern Sie scharfe Zwiebeln. Scharfe Zwiebeln haben im Gegensatz zu milden Zwiebeln schwefelhaltige Verbindungen, die dazu führen, dass Sie beim Hacken zerreißen und auch helfen Zwiebeln konservieren durch den Winter. Milde Zwiebeln haben dieses Selbstkonservierungssystem nicht, daher sollten sie einige Wochen nach der Ernte gegessen werden. Die folgenden Sorten von Globuszwiebeln eignen sich gut für die Langzeitlagerung: [2]
  • Gelbe Zwiebeln wie Ebenezer, gelber Globus, Downing Yellow Globe und gelber Globus Danvers.
  • Weiße Zwiebeln wie Southport White Globes. Diese sollten nur aufbewahrt werden, wenn ihre Hälse klein sind.
  • Rote Zwiebeln einschließlich Wethersfield und Southport Red Globe.

Zwiebeln für die Lagerung vorbereiten

Zwiebeln für die Lagerung vorbereiten
Zwiebelschalen trocknen. Verteilen Sie die Zwiebeln nach der Ernte an einem belüfteten Ort, damit die Schalen aushärten können. Entfernen Sie nicht die Blätter. Lassen Sie die Zwiebeln zwei bis vier Wochen aushärten. [3]
  • Trocknen Sie die Zwiebeln an einem Ort, der weder Sonnenlicht noch Feuchtigkeit ausgesetzt ist. Sonnenlicht kann den Geschmack der Zwiebeln beeinträchtigen und sie bitter machen. Legen Sie eine Plane in Ihre Garage oder einen Schuppen. Die Umgebung sollte trocken, warm und luftig sein.
  • Die Zwiebeln sind fertig ausgehärtet, wenn ihre Stängel nicht mehr grün sind. Die Zwiebelschale sollte um den Stiel verdorrt und fest um die Zwiebeln gewickelt sein.
Zwiebeln für die Lagerung vorbereiten
Zwiebeln schneiden. Sobald die Stängel vollständig trocken sind, schneiden Sie die Wurzeln mit einer scharfen Schere oder einem Messer von den Zwiebeln ab.
  • Werfen Sie Zwiebeln weg, die zu diesem Zeitpunkt noch grüne Stängel haben, sowie Zwiebeln, die verletzt sind oder Papierbruch haben.
  • Schneiden Sie die Blätter mindestens einen Zentimeter über der Zwiebel ab oder lassen Sie sie intakt und flechten Sie die Blätter zusammen.

Speicherplatz einrichten

Speicherplatz einrichten
Wählen Sie einen kühlen, dunklen Ort, an dem Sie Ihre Zwiebeln aufbewahren können. Der Raum sollte eine Temperatur zwischen 40 und 50 ° Fahrenheit oder 4 bis 10 ° Celsius haben. Viele Menschen lagern ihre Zwiebeln in einem Wurzelkeller oder Keller. Wenn der Raum zu warm ist, beginnen Ihre Zwiebeln zu sprießen. Wenn der von Ihnen gewählte Ort zu kalt ist, beginnen die Zwiebeln zu faulen. [4]
Speicherplatz einrichten
Halten Sie den Stauraum trocken. Zwiebeln nehmen leicht Feuchtigkeit auf und die Feuchtigkeit in der Luft verrottet Ihre Produkte. Die Luftfeuchtigkeit sollte bei 65 bis 70 Prozent gehalten werden. [5]
Speicherplatz einrichten
Stellen Sie sicher, dass der Raum gut belüftet ist. Wenn Sie die Luft um die Zwiebeln herum strömen lassen, können Sie Schimmelbildung und Verrottung vermeiden.
  • Hängen Sie die Zwiebeln für eine gute Belüftung in Netzkörbe, Netzbeutel oder Strumpfhosen.
  • Wenn Sie Strumpfhosen als Aufbewahrungsmöglichkeit verwenden möchten, binden Sie einen Knoten zwischen die einzelnen Glühbirnen. Verwenden Sie die Zwiebeln von unten und schneiden Sie die Zwiebel unterhalb des Knotens aus, damit die Zwiebel darüber sicher bleibt. Sie können auch Schnur- oder Drehbänder zwischen den Zwiebeln verwenden, um sie getrennt zu halten.
Speicherplatz einrichten
Versuchen Sie, Ihre Zwiebeln in Strumpfhosen zu lagern. Ja, du hast richtig gehört - Strumpfhosen. Binden Sie die Unterseite der Strumpfhose ab, führen Sie eine Zwiebel in den Ärmel ein und binden Sie die Strumpfhose wieder knapp über der Zwiebel ab. Führen Sie die nächste Zwiebel in den Ärmel ein und wiederholen Sie den Vorgang, bis der Strumpfhosenärmel mit so vielen Zwiebeln abgebunden ist, wie er passen kann. [6]
  • Wenn Zwiebeln auf diese Weise gelagert werden, können sie richtig atmen. Feuchtigkeit, mit der sie möglicherweise bereits in Kontakt gekommen sind, verdunstet bald und Ihre Angiospermen sind länger haltbar.

Gespeicherte Zwiebeln verwenden

Gespeicherte Zwiebeln verwenden
Verwenden Sie zuerst dickhalsige Glühbirnen. Die dickhalsigen Zwiebeln sind die ältesten und halten nicht so lange wie die jüngeren, kleineren Zwiebeln.
Gespeicherte Zwiebeln verwenden
Überprüfen Sie gelagerte Zwiebeln regelmäßig. Nehmen Sie sich ab und zu einen Moment Zeit, um Ihre Zwiebeln zu durchsuchen. Werfen Sie alle weg, die angefangen haben zu faulen.
  • Sie können immer noch Zwiebeln essen, die zu sprießen begonnen haben. Zerhacke einfach den grünen Teil, bevor du sie in einem Rezept verwendest. [7] X Forschungsquelle
  • Wenn eine Zwiebel schleimig oder verfärbt ist, riskieren Sie nicht, sie zu essen.
  • Bewahren Sie zusätzliche Zwiebeln auf, um sie im Frühjahr zu pflanzen.
Gespeicherte Zwiebeln verwenden
Lagern Sie geschälte Zwiebeln im Gefrierschrank. Hacken Sie Ihre Zwiebeln und legen Sie sie in einer flachen Schicht auf ein Backblech und frieren Sie ein. Entfernen Sie nach dem Einfrieren die Zwiebeln vom Blatt und lagern Sie sie in Ziploc-Beuteln oder Vorratsbehältern im Gefrierschrank. Eine der Nachteile dieser Option ist der begrenzte Speicherplatz. [8]
Gespeicherte Zwiebeln verwenden
Zwiebelreste einwickeln und im Kühlschrank aufbewahren. Beim Kochen bleiben oft Teilzwiebeln von der Zubereitung des Essens zurück. Um diese Reste für eine spätere Verwendung ordnungsgemäß aufzubewahren, wickeln Sie die Zwiebel in Plastik ein und legen Sie sie in die Gemüseschublade im Kühlschrank. [9]
Kann ich Zwiebeln in meinem Kühlschrank aufbewahren?
Sie können für eine bestimmte Zeit. Sie sollten es in einen luftdichten Behälter legen und in einer Gemüseschublade aufbewahren, falls Sie eine haben. Sie können auch einen Zwiebelschoner kaufen.
Kann ich eine geschnittene Zwiebel verwenden, die die ganze Nacht auf der Theke liegen geblieben ist?
Es hängt irgendwie von der Raumtemperatur ab, wie lange es weggelassen wurde und so weiter, aber Zwiebeln werden nicht sehr schnell schlecht. Wenn die Zwiebel schlecht geworden ist, sollten Sie Schimmel, Verfärbungen, Schleimigkeit usw. erkennen können.
Soll ich Zwiebeln kühlen?
Es hängt davon ab, ob sie gehackt werden oder nicht.
Meine eingelagerten Zwiebeln wurden von Fruchtfliegen befallen. Wie kann ich verhindern, dass Fruchtfliegen meine gelagerten Zwiebeln angreifen?
Echte Fruchtfliegen sind nur daran interessiert, Hefen zu essen, die auf Früchten wachsen. Die Zwiebeln müssen zu feucht gewesen sein und Hefe vermehren lassen. Versuchen Sie, die Zwiebeln gründlicher zu trocknen, oder verwenden Sie eine weniger süße Sorte. Lesen Sie auch die verschiedenen WikiHow-Artikel zur Bekämpfung von Fruchtfliegen.
Kann ich gefrorene Zwiebeln in einem Salat verwenden, nachdem sie aufgetaut wurden?
Sie könnten, aber sie werden nicht die knusprige Qualität haben, die Menschen in Salaten mögen.
Können Kartoffeln und Zwiebeln zusammen im selben trockenen, dunklen Bereich gelagert werden?
Lagern Sie Zwiebeln und Kartoffeln nicht nebeneinander, da sie früher verderben.
Kann ich Zwiebeln in einem alten Wäschesack in unserem Keller aufbewahren?
Sie können sie in Ihrem Keller aufbewahren, aber nicht in einem alten Wäschesack. Bewahren Sie sie in einem Ziploc auf.
Wie lagere ich zusätzliche Zwiebeln, wenn im Kühlraum kein Platz mehr ist?
Sie können die Zwiebeln würfeln und im Gefrierschrank aufbewahren.
Ist gehackte Zwiebel, die mehrere Wochen in einem Beutel gekühlt wurde, sicher zu essen?
Wenn es gut riecht und kein sichtbarer Schimmel darauf ist, sollte es sicher sein. Es kann jedoch etwas trocken oder gummiartig sein.
Kann ich Zwiebeln mahlen und im Gefrierschrank aufbewahren?
Ja, aber die Zwiebel trocknet in ca. 72 Stunden aus. Um dies zu vermeiden, mahlen Sie es nicht vor dem Einfrieren - mahlen Sie es nur, wenn Sie es brauchen.
Halten Sie Zwiebeln von Kartoffeln fern, wenn Sie sie lagern. Zwiebeln nehmen Feuchtigkeit von den Kartoffeln auf, wodurch die Zwiebeln verderben.
l-groop.com © 2020