So öffnen Sie eine Bierflasche mit einem Schlüssel

Ein kaltes Bier aufzubrechen ist eine großartige Möglichkeit, sich von einem langen Tag zu erholen oder eine Party zu beleben. Aber wenn Sie keinen Flaschenöffner haben, kann es schwierig sein, an das Bier zu kommen! Glücklicherweise bieten die Schlüssel, die in Ihrer Tasche oder Tasche klingeln, eine bequeme Lösung für Ihr Problem. Egal, ob Sie den Deckel sofort abnehmen oder zuerst die Grate abhebeln, es ist einfach, eine Bierflasche mit einem Schlüssel zu öffnen!

Deckel abnehmen

Deckel abnehmen
Ergreifen Sie den Hals mit Ihrer nicht dominanten Hand. Sie sollten die Flasche sicher halten, damit sie nicht in Ihrer Hand rutscht, wenn Sie dagegen drücken. Mach dir keine Sorgen, dass du es zu fest drückst, ein fester Griff ist genug! [1]
Deckel abnehmen
Legen Sie einen starken Schlüssel wie einen Autoschlüssel unter die Kappe. Dies ist keine Aufgabe für einen kleinen Aktenschrankschlüssel oder einen Aluminium-Hausschlüssel. Wählen Sie einen starken, größeren Schlüssel wie einen Autoschlüssel oder einen schwereren Büroschlüssel. Am besten wählen Sie einen Schlüssel mit mehreren Rippen an der Spitze - es ist einfacher, unter die Rippen des Flaschenverschlusses zu gelangen. [2]
Deckel abnehmen
Drehen Sie den Schlüssel nach oben, bis Sie hören, wie die Bierflasche herausspringt. Bewegen Sie den Schlüssel in Ihrer dominanten Hand, sodass Sie den Schlüssel in Ihre Richtung drehen. Es ist dieselbe Bewegung, die Sie machen würden, wenn Sie Ihr Auto einschalten würden. Da sich der Schlüssel unter dem Flaschenverschluss befindet, sollte der Schlüssel den Verschluss öffnen! [3]
Deckel abnehmen
Versuchen Sie es mit einer anderen Seite der Kappe, wenn sie nicht sofort abspringt. Abhängig vom Flaschenverschluss, der Stärke Ihres Schlüssels und Ihrer Erfahrung mit dieser Methode springt der Verschluss möglicherweise beim ersten Versuch nicht ab. Ich passe nicht, drehe die Flasche, bis ein neuer Teil der Kappe zu dir zeigt, und versuche es erneut! [4]

Die Grate aufstemmen

Die Grate aufstemmen
Suchen Sie nach verbogenen Graten. Wenn sich auf Ihrem Flaschenverschluss bereits leicht gebogene Rippen befinden, beginnen Sie dort! Wenn nicht, können Sie einen beliebigen Grat auswählen, mit dem Sie beginnen möchten.
Die Grate aufstemmen
Schieben Sie die Spitze des Schlüssels unter einen Grat. Arbeiten Sie an Ihrem Schlüssel, bis er leicht unter einem der Flaschenverschlusskämme liegt. Es ist in Ordnung, wenn es nicht ganz untergeht - alles, was Sie brauchen, ist ein wenig Hebelkraft. [5]
Die Grate aufstemmen
Drehen Sie den Schlüssel, bis sich der Grat nach oben biegt. Drehen Sie den Schlüssel vorsichtig, aber fest hin und her, bis sich der Flaschenverschlusskamm zu biegen beginnt. Achten Sie darauf, den Grat nicht gegen die Flasche zu drücken - Sie möchten, dass der Grat nach außen oder oben zeigt, wenn Sie fertig sind. [6]
Die Grate aufstemmen
Wiederholen, bis mindestens 4 Rippen hintereinander hoch sind. Drehen Sie den Schlüssel weiter unter den Rippen, bis Sie mindestens 4 in einer Reihe haben, die nach oben oder aus der Flasche zeigen. Stellen Sie sicher, dass sie alle nebeneinander stehen - es funktioniert nicht, wenn sie am Rand des Flaschenverschlusses verstreut sind. [7]
Die Grate aufstemmen
Fassen Sie die Flasche fest in Ihrer nicht dominanten Hand. Sie sollten die Flasche so fest halten, dass Sie sich selbst oder andere Personen in der Nähe nicht verletzen. Drücken Sie es jedoch nicht zu fest - Sie sind möglicherweise stark genug, um die Flasche zu zerbrechen! [8]
Die Grate aufstemmen
Schieben Sie die Schlüsselspitze unter die gebogenen Rippen. Drücken Sie die Spitze des Schlüssels so weit wie möglich unter die gebogenen Rippen. Es ist okay, wenn es nur ein bisschen geht. Sie benötigen nur genügend Platz, um den Schlüssel tatsächlich als Hebel zu verwenden. [9]
Die Grate aufstemmen
Drücken Sie die Taste nach oben, bis die Kappe abspringt. Fassen Sie den Schlüssel fest in Ihrer dominanten Hand und drücken Sie ihn nach oben, bis die Kappe abspringt. Achten Sie darauf, nicht zu fest zu drücken. Wenn Sie mit der Flasche zu rau sind, können Sie den Deckel abbrechen! [10]
Achten Sie auf die Grate - sie können sehr scharf sein!
Überprüfen Sie, ob die Flasche verdreht ist, bevor Sie versuchen, sie mit einem Schlüssel zu öffnen! [11]
Wenn Sie häufig keinen Flaschenöffner haben, sollten Sie einen Flaschenöffner-Schlüsselring für Ihre Schlüssel kaufen!
l-groop.com © 2020