Wie man Ahorn Walnüsse macht

Dies sind köstliche kandierte Walnuss-Leckereien mit dem überlagerten Geschmack von Ahorn. Sie sind eine großartige Alternative zu Keksen oder Keksen mit Cremefüllungen und etwas feiner. Sie sind auch fabelhafte Basar- oder Festartikel und machen köstliche Geschenke. Dies ist ein Originalrezept aus den 1880er Jahren.
Machen Sie die Zuckergussfüllung:
  • Das Weiß eines Eies zu einem steifen Schaum schlagen.
  • Rühre genug Puderzucker ein, um es wie harten Zuckerguss zu machen.
Machen Sie den Sirup. Den Ahornzucker in einer Tasse Wasser kochen, bis sich ein Sirup bildet.
Tauchen Sie das Walnussfleisch in den Sirup.
Kleine Mengen der Füllung auflöffeln und zwischen zwei Walnusshälften verteilen und fest andrücken, um die beiden Walnüsse zu verbinden.
Beiseite stellen, damit die Füllung aushärten kann.
Dienen. Einmal eingestellt, sind die Walnüsse bereit zum Servieren oder zum Verpacken als tolles Feinschmeckergeschenk.
Fertig.
Bei einer größeren Menge kann das Verhältnis von 2 Esslöffeln Ahornzucker zu einer Tasse Wasser usw. für die Herstellung des Sirups verdoppelt werden.
Termine können auch auf diese Weise vorbereitet werden.
l-groop.com © 2020