Wie man Instant Pudding macht

Haben Sie jemals Lust auf Pudding gehabt, aber die Schachtel weggeworfen, bevor Sie die Anweisungen lesen konnten? Keine Sorge, Sie können es trotzdem ohne sie schaffen. Wenn Sie zu Hause keine Puddingmischung haben, können Sie trotzdem Ihre eigene herstellen.

Im Laden gekauften Instant Pudding

Im Laden gekauften Instant Pudding
Gießen Sie die kalte Milch in eine Rührschüssel. Wenn Sie eine kleinere Packung Instant-Pudding-Mischung verwenden, etwa 96 Gramm, verwenden Sie 2 Tassen (475 Milliliter) Milch. Wenn Sie eine größere Packung Instant-Pudding-Mischung verwenden, etwa 144 Gramm (5,1 Unzen), verwenden Sie 3 Tassen (700 Milliliter) Milch.
Im Laden gekauften Instant Pudding
Die Instant-Puddingmischung aufreißen und in die Schüssel geben. Der größte Teil des Puddings schwimmt darauf. Möglicherweise ändert sich die Farbe der Milch, wenn sich das Pulver auflöst.
Im Laden gekauften Instant Pudding
Mischen Sie die beiden mit einem Schneebesen, bis der Pudding etwa 2 Minuten dick wird. Sie können auch einen Handmixer oder eine Küchenmaschine verwenden. Bis Sie fertig sind, sollten keine Klumpen oder Klumpen Puddingmischung mehr vorhanden sein.
Im Laden gekauften Instant Pudding
Gießen Sie die Mischung in kleine Servierschalen. Wenn Sie ein kleineres Paket verwenden, haben Sie genug, um 4 Schalen zu füllen. Wenn Sie ein größeres Paket verwenden, haben Sie genug, um 6 Schalen zu füllen.
Im Laden gekauften Instant Pudding
Den Pudding 5 Minuten im Kühlschrank kalt stellen und dann servieren. Wenn Sie möchten, können Sie den Pudding mit Schlagsahne oder geschnittenen Erdbeeren garnieren.

Selbstgemachten Vanille-Instant-Pudding zubereiten

Selbstgemachten Vanille-Instant-Pudding zubereiten
In einer Schüssel Trockenmilch, Maisstärke, Zucker und Salz vermischen. Sie können eine Gabel oder einen Schneebesen verwenden, um alles miteinander zu mischen. Fügen Sie die Vanilleschoten noch nicht hinzu. Sie müssen sie noch vorbereiten.
Selbstgemachten Vanille-Instant-Pudding zubereiten
Die Vanilleschoten aufschneiden und die Samen herauskratzen. Legen Sie eine Vanilleschote auf ein Schneidebrett und schneiden Sie sie der Länge nach auf. Verwenden Sie die Spitze Ihres Messers, um die Samen herauszukratzen. Machen Sie dasselbe für die andere Bohne.
Selbstgemachten Vanille-Instant-Pudding zubereiten
Mischen Sie die Samen in die trockenen Zutaten, bis alles gleichmäßig ist. Wenn Sie Samenklumpen sehen, brechen Sie diese mit einem Löffel auseinander. Dies ist Ihre Instant-Pudding-Mischung.
Selbstgemachten Vanille-Instant-Pudding zubereiten
Schneiden Sie die Vanilleschoten in kleinere Stücke und lassen Sie sie in ein großes Glas fallen. Schneiden Sie jede abgekratzte Vanilleschote zur Hälfte in zwei oder drei Stücke. Lassen Sie diese Stücke in ein großes Einmachglas fallen.
Selbstgemachten Vanille-Instant-Pudding zubereiten
Die Puddingmischung in das Glas geben. Schließen Sie das Glas fest und schütteln Sie es, um es zu kombinieren. Die Vanilleschotenstücke helfen dabei, ihren Geschmack weiter in die Mischung freizusetzen.
Selbstgemachten Vanille-Instant-Pudding zubereiten
Lagern Sie die Instant-Puddingmischung an einem kühlen, trockenen Ort. Wenn Sie Instant-Pudding zubereiten möchten, rühren Sie eine halbe Tasse (96 Gramm) der Mischung in 2 Tassen (475 Milliliter) Milch. In einem Topf bei starker Hitze unter ständigem Rühren kochen. Wenn es anfängt zu kochen, reduzieren Sie die Hitze auf ein köcheln. Rühren Sie weiter und kochen Sie 3 bis 5 Minuten lang oder bis es dicker wird. In eine Schüssel geben und 5 Minuten ruhen lassen. Sie können dies heiß oder gekühlt servieren.
  • Wenn die Vanilleschoten in den Pudding gelangen, nehmen Sie sie nach dem Kochen des Puddings mit einer Gabel heraus und werfen Sie sie weg.

Selbstgemachte Schokolade Instant Pudding machen

Selbstgemachte Schokolade Instant Pudding machen
Alle Zutaten in eine Rührschüssel geben. Die Schüssel muss groß genug sein, damit Sie alles miteinander mischen können, ohne dass die Zutaten über die Seiten laufen.
Selbstgemachte Schokolade Instant Pudding machen
Erwägen Sie, eine halbe Vanilleschote für zusätzlichen Geschmack hinzuzufügen. Schneiden Sie eine Vanilleschote in zwei Hälften und schneiden Sie dann eine der Hälften der Länge nach auf. Verwenden Sie die Spitze Ihres Messers, um die Samen aus der Schote in Ihre Puddingmischung zu kratzen.
  • Die restliche Vanilleschotenhälfte in ein Glas geben und für ein anderes Rezept aufbewahren.
Selbstgemachte Schokolade Instant Pudding machen
Mischen Sie die Zutaten zusammen, bis alles gleichmäßig verteilt ist. Wenn Sie die Vanilleschote hinzugefügt haben, müssen Sie alle Samenklumpen mit der Rückseite eines Löffels aufbrechen.
Selbstgemachte Schokolade Instant Pudding machen
Übertragen Sie die Mischung in ein großes Einmachglas. Schließen Sie das Glas fest und schütteln Sie es, um alles wieder zu mischen.
Selbstgemachte Schokolade Instant Pudding machen
Bewahren Sie die Puddingmischung an einem kühlen, trockenen Ort auf. Wenn Sie es verwenden möchten, messen Sie eine halbe Tasse (96 Gramm) der Mischung ab und rühren Sie sie in 2 Tassen (475 Milliliter) Milch. Bei starker Hitze in einem Topf unter ständigem Rühren kochen. Wenn es anfängt zu kochen, reduzieren Sie die Hitze auf ein köcheln und kochen Sie für 3 bis 5 Minuten unter ständigem Rühren. Sobald es dick wird, gießen Sie es in eine Servierschüssel und lassen Sie es vor dem Servieren 5 Minuten lang ruhen. Sie können es heiß oder gekühlt servieren.
Kann ich Instant Pudding kochen?
Nein.
Wie bekomme ich die Klumpen heraus, wenn ich sie falsch gemischt habe?
Mischen Sie weiter und versuchen Sie, die Klumpen mit dem Löffel oder Schneebesen aufzubrechen, mit dem Sie Ihre Puddingmischung umrühren.
Warum brauchen wir Milchpulver, um das anfängliche Puddingpulver herzustellen? Kann ich Milchpulver weglassen?
Ja, meiner Meinung nach ist Milchkraft eine völlig sinnlose Zutat und beeinträchtigt, wenn überhaupt, den Geschmack der Mahlzeit.
Können Sie Kokosmilch in Dosen oder einen anderen Milchersatz wie Soja oder Mandel verwenden?
Sie können es versuchen, aber ein Teil dessen, was Instant Pudding verdickt, ist das Protein, das in Kuhmilch enthalten ist. Beginnen Sie dennoch mit der Hälfte der Milchmenge, die das Rezept erfordert, und fügen Sie nach Bedarf weitere hinzu. Einige Leute haben mehr Erfolg beim gemeinsamen Kochen von Milch und Pudding gefunden (ca. 3 bis 5 Minuten). Beachten Sie, dass das Einrichten Ihres Puddings bei Verwendung von Nicht-Kuhmilch möglicherweise länger dauert.
Wie mache ich es dicker?
Wenn Sie Ihren Pudding dicker machen möchten, müssen Sie nur mehr Instant-Puddingpulver oder etwas weniger Flüssigkeit hinzufügen.
Ich habe keinen Schneebesen oder Elektromixer. Jedes Mal, wenn ich versuche, von Hand zu mischen, bekomme ich Klumpen. Kann ich zuerst die Tasse Puddingmischung, dann kaltes Wasser mit einer Tasse heißer Milch auflösen und abkühlen lassen?
Sie sollten wahrscheinlich einen Schneebesen kaufen. Die Klumpen bilden sich, weil sie nicht richtig eingemischt werden, und ein Schneebesen ist der beste Weg, um sie gut zu mischen. Wenn Sie sich einen Schneebesen nicht leisten können, schlagen Sie ihn mit einer großen Gabel.
Mische ich Instant Pudding länger, wenn ich zwei Schachteln mache?
Es sollte ungefähr genauso lange dauern, ungefähr zwei Minuten. Denken Sie daran, dass dies keine exakte Wissenschaft ist. Mischen Sie also einfach weiter, bis der Pudding dicker wird.
Um zu verhindern, dass sich auf gekochtem Pudding eine "Haut" bildet, glätten Sie eine Plastikfolie über jedem Pudding, bevor Sie ihn abkühlen. [3] Entfernen Sie die Plastikfolie vor dem Servieren.
Schokoladenpudding mit einer Prise Schlagsahne darüber servieren.
Servieren Sie Vanillepudding mit einer Prise gemahlener Muskatnuss oder geschnittenen Erdbeeren.
Verwenden Sie Instant Pudding in Backrezepten. Es kann eine große Kuchen- oder Kuchenfüllung machen.
l-groop.com © 2020