Wie man einzelne Tiramisu-Töpfe macht

Tiramisu kombiniert reichhaltigen Mascarpone-Käse, eine Eibasis, Sahne und Brandy zu diesem himmlischen Dessert. Tiramisu bedeutet "hol mich ab" und dieses Dessert wird genau das tun. Es ist ein wunderbares Sommerdessert. Dieses Rezept dient 4.
Wasser in einem Topf oder Wasserbad zum Kochen bringen.
Eigelb und Zucker in eine Metallschüssel geben oder einen Wasserbad verwenden.
Schneebesen Eier und Zucker kurz bis dick und zitronenfarben.
Koch über kochendem Wasser die ganze Zeit verquirlen, bis die Mischung leicht gekocht ist. Es sollte eine flüssige Konsistenz haben.
Mischung leicht abkühlen lassen.
Käse in eine große Rührschüssel geben.
Fügen Sie leicht gekochte Eimischung Käse in Schüssel hinzu. Schneebesen, bis die Mischung glatt ist.
Schlagsahne unterheben. Verwenden Sie dazu einen Gummispatel. Schneebesen, bis alles glatt ist.
Mischen Sie Espresso und Brandy in einer kleinen Schüssel.
Tauchen Sie Ladyfingers in eine Brandy-Mischung und lassen Sie den Keks einige Sekunden in der Mischung einweichen. Stellen Sie sicher, dass Sie den gesamten Keks mit der Brandy-Mischung bedecken. Lassen Sie die Ladyfingers nicht feucht werden.
Legen Sie zwei Ladyfingers horizontal in jede Dessertschale.
Die Sahnemischung mit einem Löffel füllen, um die Desserttassen zur Hälfte zu füllen.
Wiederholen Sie das Hinzufügen von drei Ladyfingern horizontal zu jeder Desserttasse.
Top mit der restlichen Crememischung.
Sieb Kakao zum Backen über jedem Dessertgericht.
Vor dem Servieren einige Stunden kalt stellen.
Oder 3 Teelöffel Instantkaffee, gelöst in 250 ml Wasser
l-groop.com © 2020