Wie man ungarisches Gulasch macht

Ungarisches Gulasch ist eine herzhafte Fleischsuppe oder ein Eintopf, den jeder ungarische Koch perfekt zubereiten kann. Gulasch kann mit Rindfleisch, Schweinefleisch, Lammfleisch oder Kalbfleisch oder einer beliebigen Kombination dieser leckeren Fleischsorten hergestellt werden. Wenn Sie wissen möchten, wie man ungarisches Gulasch macht, befolgen Sie diese Schritte.

Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch

Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
2 EL erhitzen. Pflanzenöl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Geben Sie dem Öl eine Minute Zeit zum Aufheizen.
Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
1 gehackte Zwiebel zum Öl geben. Die Zwiebel anbraten, bis sie golden ist. Nehmen Sie dann die Pfanne vom Herd.
Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
1 EL hinzufügen. Paprika zur Zwiebel. Umrühren, um die Zutaten aufzunehmen.
Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
Fügen Sie 1 Pfund gewürfeltes Rindfleisch, eine Prise Salz und 3 EL hinzu. Wasser in die Pfanne. Rühren Sie die Zutaten erneut um, um sie zu verarbeiten.
Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
Erhitzen Sie die Pfanne erneut bei mittlerer Hitze. Rühren Sie die Zutaten erneut.
Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
Kochen Sie die Zutaten, bis die Mischung dick, aber suppig ist. Überprüfen Sie die Zutaten und rühren Sie sie um. Sie können etwas mehr Wasser hinzufügen, wenn die Mischung nicht suppig genug ist, sondern nur jeweils ein wenig. Warten Sie, bis das Fleisch zart wird, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren. Dies sollte 6 - 8 Minuten dauern.
Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
Fügen Sie 1/2 Tasse Rüben, 1/2 Tasse Karotten und etwas mehr Wasser zu der Mischung hinzu. Je mehr Wasser Sie hinzufügen, desto weniger dicht ist das Gulasch. Dies hängt also von Ihren Vorlieben ab.
Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
Fügen Sie Kümmel und Chilipulver hinzu, um zu schmecken.
Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
2 Lorbeerblätter in die Mischung geben. Die Mischung köcheln lassen, bis das Fleisch fast gar ist.
Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
Fügen Sie 1 Pfund geschälte und gewürfelte Kartoffeln der Mischung hinzu. Verringern Sie die Hitze, decken Sie die Mischung ab und kochen Sie sie, bis das Fleisch zart ist und die Kartoffeln und das Gemüse gekocht sind. Dies sollte ungefähr 20 Minuten dauern.
Ungarisches Gulasch mit Rindfleisch
Dienen. Genießen Sie dieses herzhafte Essen als Hauptgericht.

Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch

Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch
1/8 Tasse Olivenöl in einem schweren, tiefen Topf erhitzen. Sie können einen holländischen Ofen oder einen anderen schweren tiefen Topf verwenden. [1]
Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch
Kochen Sie jeweils 1 Pfund Schweinefleisch. Kochen Sie das Schweinefleisch in drei Chargen und nehmen Sie jede Charge aus dem Topf, bis sie braun wird. Es muss nicht vollständig gekocht werden - es muss nur außen gebräunt werden.
Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch
Erhitzen Sie eine weitere 1/8 Tasse Olivenöl, 3 gehackte gelbe Zwiebeln und 3 EL. ungarischer süßer Paprika im Topf. Rühren Sie die Zwiebeln um, während sie etwa 5 Minuten kochen.
Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch
Fügen Sie 2 gehackte Knoblauchzehen und 1 TL hinzu. von Kümmel in den Topf.
Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch
Fügen Sie 2 EL hinzu. Apfelessig und 2 EL. Tomatenmark in den Topf geben. Kochen Sie diese Zutaten 1 Minute lang unter ständigem Rühren.
Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch
Legen Sie das Schweinefleisch, 1/2 TL. 1 gehackte rote Paprika und 1 gehackte grüne Paprika in den Topf geben.
Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch
4 Tassen Schweinebrühe in die Mischung geben. Das Fleisch sollte in die Flüssigkeit getaucht werden. Wenn nicht, fügen Sie eine halbe Tasse Wasser hinzu und rühren Sie es ein. Wenn es immer noch nicht bedeckt ist, fügen Sie eine weitere halbe Tasse Wasser hinzu. Achten Sie nur darauf, nicht zu viel Wasser hinzuzufügen, da sonst der Eintopf zu dünn wird.
Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch
Die Mischung leicht aufkochen lassen.
Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch
Die Mischung anderthalb Stunden köcheln lassen. Setzen Sie einen Deckel auf die Mischung und kochen Sie sie und rühren Sie gelegentlich um, bis das Fleisch schön und zart ist. Wenn Sie weniger Brühe im Eintopf wünschen, nehmen Sie den Deckel nach der Hälfte der Garzeit ab.
Ungarisches Gulasch mit Schweinefleisch
Dienen. Servieren Sie dieses leckere ungarische Gulasch mit Schweinefleisch allein oder über leicht sautiertem Kohl- oder Blumenkohlreis.

Ungarisches Kalbsgulasch

Ungarisches Kalbsgulasch
1/4 Tasse Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen.
Ungarisches Kalbsgulasch
Fügen Sie 2 Pfund hinzu. Kalbseintopffleisch, 1 in Scheiben geschnittene große weiße Zwiebel und 1 gehackte Knoblauchzehe in die Pfanne geben. Das Kalbseintopffleisch sollte in 1-Zoll-Stücke geschnitten werden. [2]
Ungarisches Kalbsgulasch
Die Zutaten kochen. Kochen Sie sie, bis das Fleisch braun und die Zwiebel schön zart ist.
Ungarisches Kalbsgulasch
Fügen Sie der Mischung weitere Zutaten hinzu. Fügen Sie 3/4 Tasse Catsup, 2 EL hinzu. Worcestershire-Sauce, 1 EL. brauner Zucker, 2 TL. Salz, 2 TL. ungarischer Paprika, 1/2 TL. von trockenem Senf, 1 Schuss rotem Cayennepfeffer und 1 1/2 Tassen Wasser zu der Mischung.
Ungarisches Kalbsgulasch
Abdecken und 1 Stunde köcheln lassen. Je nachdem, wann das Fleisch zart ist, können Sie etwas kürzer oder länger köcheln.
Ungarisches Kalbsgulasch
Fügen Sie 2 EL hinzu. Mehl und 1/4 Tasse Wasser zur Fleischmischung geben. Rühren Sie das Mehl und Wasser in die Mischung.
Ungarisches Kalbsgulasch
Erhitze die Mischung bis sie kocht. Ständig weiterrühren.
Ungarisches Kalbsgulasch
Dienen. Das ungarische Kalbsgulasch über gekochten Nudeln servieren.
Wie mache ich Rindergulasch?
Einfach, um Gulasch zuzubereiten, benötigen Sie die Grundlagen des regulären Gulaschrezepts. Stattdessen verwenden Sie Rinderhackfleisch.
2 Tassen Wasser hinzufügen.
Rollen Sie den Teig aus, bis ungefähr 1/2 "dick.
Bringen Sie Ihr Gulasch langsam zum Kochen.
In einer Rührschüssel ein Ei mit einer Gabel schlagen.
Fügen Sie eine Prise Salz hinzu.
Rühren Sie so viel Allzweckmehl ein, wie für einen festen, aber biegsamen Teig erforderlich ist.
Sie können Gulasch auch mit kleinen Knödeln servieren (auf Ungarisch "csipetke" genannt, auf Deutschland Spätzle und in Österreich)
Den Teig mit einem Holzlöffel glatt kneten.
Schneiden Sie den ausgerollten Teig in 1/2 "breite Streifen.
Kneifen Sie kleine Stücke (etwa so groß wie eine Bohne) ab und rollen Sie sie zwischen Ihren Handflächen.
Lassen Sie die Knödel in das Gulasch fallen.
Wenn sie an die Oberfläche kommen, lassen Sie sie etwa 5 Minuten lang kochen.
l-groop.com © 2020