Wie man Hostess Twinkies macht

Der seit Jahrzehnten berühmte Hostess Twinkies Snack-Kuchen ist seit langem ein beliebter Snack für Roadtrips und Leckereien nach der Schule. Was ist jedoch, wenn Sie Twinkies nicht erreichen können, auch weil sie nur wenige Lagerbestände haben (dank des unglücklichen Ablebens von Hostess Brand)? [1] ) oder weil du dort lebst, wo sie sie nicht verkaufen? Keine Angst - die klebrige Füllung und die Biskuitbedeckung, die Twinkies schon immer so beliebt gemacht haben, können Sie zu Hause nachbauen.

Kuchen backen

Kuchen backen
Holen Sie sich eine große Schüssel und kombinieren Sie Zucker, Mehl, Backpulver und Salz. Erstellen Sie ein Loch in der Mitte (wie ein Brunnen). Dann das Eigelb, Wasser, Öl und Vanille hinzufügen. Mischen Sie alles zusammen, bis Sie eine glatte Mischung erhalten. Stellen Sie die Schüssel auf die Seite.
Kuchen backen
Holen Sie sich eine weitere Schüssel und mischen Sie die Weinsteincreme mit dem Eiweiß. Schlage sie zusammen, bis du einen steifen Höhepunkt bekommst.
Kuchen backen
Nehmen Sie die Eiweißmischung und gießen Sie sie in die erste Mischung, die Sie gemacht haben. Alles mischen, bis alle Zutaten gut vermischt sind.
Kuchen backen
Gießen Sie die endgültige Mischung in eine 25 x 35 cm große Pfanne. Es muss nicht eingefettet werden. Stellen Sie es für ca. 45 bis 50 Minuten bei 180 ° C in den Ofen.
Kuchen backen
Lassen Sie den Kuchen auf der Seite abkühlen. Drehen Sie die Pfanne beim Herausnehmen um und nehmen Sie die Kanten mit einem Messer ab.
Kuchen backen
Schneiden Sie den Kuchen horizontal vorsichtig, um zwei Schichten zu erhalten.

Füllen

Füllen
Holen Sie sich eine Schüssel und mischen Sie Zucker, Mehl und Butter zusammen. Mit hoher Geschwindigkeit fünf Minuten schlagen und Vanille und Milch langsam untermischen.
Füllen
Schlagen Sie noch fünf Minuten lang alles zusammen.
Füllen
Die Füllmischung auf die beiden Kuchenschichten verteilen.
Füllen
Schneiden Sie den Kuchen in kleine Quadrate (ca. 7,5 cm x 2,5 cm). Wickeln Sie die einzelnen Stücke in Saran Wrap.
Füllen
Fertig.
Anstatt die Kuchen horizontal zu schneiden, nehmen Sie einfach ein Gebäckfüllwerkzeug und setzen Sie drei Löcher in den Boden des Kuchens und füllen Sie es.
Fügen Sie dem Teig oder der Füllung etwas Besonderes hinzu. Jeder mag etwas Besonderes!
l-groop.com © 2020