Wie man Honig Huhn macht

Die reiche Süße von Honig und der weiche, herzhafte Geschmack von Hühnchen ergeben eine köstliche Kombination, wie auch immer Sie sie in Scheiben schneiden. Das Beste ist, dass es nicht nur einen Weg gibt, Honighuhn zuzubereiten. Wir haben einige unserer einfachen Lieblingsrezepte bereitgestellt, aber es gibt buchstäblich Hunderte mehr. Sie können also kreativ werden!

Spritziges Honig-Curry-Huhn

Spritziges Honig-Curry-Huhn
Den Ofen auf 190 ° C vorheizen. Während Sie darauf warten, dass es sich erwärmt, können Sie das Huhn aus der Verpackung nehmen, es in Stücke trennen und Ihre Zutaten sammeln.
Spritziges Honig-Curry-Huhn
In einer Schüssel die Butter schmelzen. Wenn es vollständig flüssig ist, mischen Sie Honig, Ananassaft, Senf, Salz und Currypulver unter. Zum Kombinieren gut umrühren. Die Hitze sollte den Honig dünner machen.
  • Behandeln Sie die heiß geschmolzene Butter vorsichtig. Verwenden Sie unbedingt einen mikrowellengeeigneten Behälter wie einen aus Glas oder Keramik.
Spritziges Honig-Curry-Huhn
Legen Sie die Hühnchenstücke auf ein Backblech. Stellen Sie sicher, dass jedes Stück etwa einen Zentimeter voneinander entfernt ist, damit es gleichmäßig kochen kann. Die Sauce über die Hühnchenstücke geben und jeweils eine dicke Schicht auftragen.
  • Für eine schnellere Reinigung können Sie versuchen, ein Stück Folie über Ihr Kochblatt zu legen und ein Kochspray oder ein leichtes Bürsten mit Öl zu verwenden, um ein Anhaften zu verhindern.
Spritziges Honig-Curry-Huhn
Eine Stunde backen. Nehmen Sie das Tablett nach 30 Minuten Garzeit vorsichtig aus dem Ofen und drehen Sie die Stücke um. Setzen Sie das Tablett wieder ein und überprüfen Sie das Huhn etwa alle zehn Minuten auf Fertigheit.
  • Ihr Huhn ist fertig, wenn der dickste Teil des Fleisches durchgehend weich und weiß ist und die Säfte klar sind. Idealerweise sollte die Außenseite des Huhns an dieser Stelle einen angenehmen goldbraunen Farbton haben.
  • Die FDA empfiehlt eine Innentemperatur von etwa 74 Grad Celsius. [3] X Vertrauenswürdige Quelle FoodSafety.gov Online-Portal, das Informationen zur Lebensmittelsicherheit der US-amerikanischen Food and Drug Administration, des Food Safety and Inspection Service und der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten kombiniert. Zur Quelle gehen Hier kann ein Lebensmittelthermometer helfen.
Spritziges Honig-Curry-Huhn
Abkühlen lassen. Wenn das Huhn fertig ist, nehmen Sie es aus dem Ofen. Schneiden Sie es noch nicht hinein - lassen Sie es etwa fünf bis zehn Minuten ruhen, damit es abkühlen kann. Danach einfach mit Ihrer Lieblingsseite servieren und genießen!
  • Wenn Sie das Fleisch kurz nach dem Kochen stehen lassen, kann sich auch die Textur verbessern. Während dieser Ruhephase wird die durch den Kochvorgang verdrängte Feuchtigkeit allmählich von den Muskelfasern im Fleisch wieder aufgenommen, wodurch Sie einen zarteren, saftigeren Biss erhalten. Dies ist der Grund, warum das Schneiden in Fleisch, sobald es aus dem Ofen kommt, dazu führt, dass viel Saft ausgeht, aber das Schneiden nach etwa 10 Minuten viel weniger Saft produziert. [4] X Forschungsquelle
Spritziges Honig-Curry-Huhn
Mit südasiatischen Seiten servieren. Dieses Hühnchengericht ist inspiriert von der geschmackvollen Küche Indiens, Pakistans, Bangladeschs und des restlichen Südasiens. Probieren Sie es mit einigen köstlichen Seiten aus der Region, wie den folgenden:
  • Indischer Reis
  • Naan Brot
  • Cremiges Thai-Curry

Honig-Hühnchen nach südländischer Art

Honig-Hühnchen nach südländischer Art
Den Ofen auf 177 ° C vorheizen. Während Sie darauf warten, dass es warm wird, fetten Sie eine mit Folie ausgekleidete Bratpfanne mit Kochspray oder einer kleinen Menge Öl ein.
Honig-Hühnchen nach südländischer Art
Machen Sie Ihre trockene Reibung. Mehl, Zimt, Kurkuma und Muskatnuss in einer Schüssel mischen. Nach Belieben großzügig mit Salz und Pfeffer bestreuen.
Honig-Hühnchen nach südländischer Art
Entscheiden Sie, ob Sie die Hühnerhaut ein- oder ausschalten möchten. Wenn Sie Ihr Huhn ohne Haut essen möchten, entfernen Sie es vor dem Ausbaggern im nächsten Schritt. Wenn Sie die Haut einwirken lassen, erhöht sich der Fett- und Kaloriengehalt des Fleisches, aber es kann gut schmecken - die Wahl liegt bei Ihnen. [5]
  • Um die Haut zu entfernen, hebeln Sie sie einfach mit der Messerspitze vom Fleisch ab und schälen Sie sie ab. Verwenden Sie das Messer, um die Haut an der Basis abzuschneiden.
Honig-Hühnchen nach südländischer Art
Das Huhn in die Mehlmischung eintauchen. Nehmen Sie jedes Stück Huhn und rollen Sie es in die Mehlmischung, wobei Sie beide Seiten gut überziehen. Übertragen Sie jedes beschichtete Stück auf eine neue Platte. Wenn Ihnen die Mischung ausgeht, machen Sie nach Bedarf zusätzliche Chargen.
Honig-Hühnchen nach südländischer Art
Brot das Huhn. Sobald alle Hühnchenstücke in Blüte ausgebaggert sind, schlagen Sie das Ei mit Milch in einer kleinen Schüssel. Gießen Sie Ihre Semmelbrösel in eine separate Schüssel. Nehmen Sie nun jedes Stück Hühnchen, tauchen Sie es in die Eierspülung und rollen Sie es in die Semmelbrösel, wobei Sie jedem eine dicke Schicht geben.
  • Sie können Panko oder die Semmelbrösel Ihrer Wahl verwenden. Wählen Sie einen Breadcrumb-Stil mit einer Textur, die Sie anspricht. Sie können sogar Ihre eigenen machen, wenn Sie die Zeit haben.
Honig-Hühnchen nach südländischer Art
Ordnen Sie die Stücke in der Pfanne. Legen Sie die Hähnchenstücke mit der Haut nach oben (wenn Sie die Schalen darauf gelassen haben) in die gefettete Backform. Lassen Sie zwischen den Stücken ein oder zwei Zentimeter Platz, damit sie überall kochen.
  • Um dem Huhn ein knuspriges Äußeres zu verleihen, können Sie es mit einer leichten Schicht Kochspray einsprühen oder die Oberseite mit Öl bestreichen.
Honig-Hühnchen nach südländischer Art
40 Minuten backen. Nach ca. 30 Minuten können Sie das Huhn auf Fertigheit überprüfen. Sie suchen ein knuspriges, goldbraunes Äußeres und Fleisch, das durchgehend weich und weiß ist. Die Säfte sollten klar laufen. Wie oben erwähnt, wird Hühnchen typischerweise bei einer Innentemperatur von 165 ° F hergestellt.
Honig-Hühnchen nach südländischer Art
Malen Sie nach 25 Minuten mit Honigsauce. Butter in einer kleinen Schüssel schmelzen, dann Honig, Zimt und Zitronensaft untermischen. Geben Sie Ihrem Huhn ein köstliches Honig-Zimt-Äußeres, indem Sie es nach etwa 25 Minuten mit einem Pinsel oder Papiertuch auf jedes Stück auftragen. Leicht bürsten, um dem Huhn eine dünne Schicht zu geben - Sie möchten, dass das Fleisch süß, aber knusprig ist und nicht von Sauce tropft.
Honig-Hühnchen nach südländischer Art
Abkühlen lassen und servieren. Wenn das Huhn fertig ist, nehmen Sie es aus dem Ofen und geben Sie es auf eine saubere Platte. Lassen Sie die Stücke etwa fünf bis zehn Minuten ruhen und servieren Sie sie dann.
Honig-Hühnchen nach südländischer Art
Kombinieren Sie dieses Gericht mit Ihrem südlichen Favoriten. Knuspriges Brathähnchen ist eine südländische Delikatesse. Es passt zu fast allem, aber einige Seiten, die Sie besonders berücksichtigen sollten, sind:
  • Körnerbrot
  • Rote Bohnen und Reis
  • Wels

Asiatisches Honig-Soja-Huhn

Asiatisches Honig-Soja-Huhn
Heizen Sie den Ofen auf 218 ° C vor. Während Sie auf das Aufwärmen warten, eine ofenfeste Auflaufform mit Folie auslegen und mit Kochspray besprühen oder mit Öl bestreichen.
  • Das Originalrezept empfiehlt die Verwendung von zwei Schichten Folie - die für das Huhn verwendete Sauce kann beim Einbacken schwer aus der Pfanne zu bekommen sein. [6] X Forschungsquelle
Asiatisches Honig-Soja-Huhn
Machen Sie Ihre Sauce. Mischen Sie Honig, beide Arten von Öl, Sojasauce, Knoblauch, Ingwer und Pfeffer in einer kleinen Schüssel. Zum Kombinieren gut umrühren.
Asiatisches Honig-Soja-Huhn
Die Hähnchenschenkel mit der Sauce bestreichen. Sie können die Oberschenkel auf die mit Folie ausgekleidete Pfanne legen und die Sauce darüber gießen oder die Sauce mit dem Huhn in eine stabile Plastiktüte gießen und die Tüte zum Überziehen drehen. Stellen Sie in jedem Fall sicher, dass das Huhn eine gleichmäßige Sauce erhält, bevor Sie die Stücke in der Pfanne anordnen.
  • Sobald die Stücke gut beschichtet sind, ordnen Sie sie in der Pfanne mit ein oder zwei Zoll Abstand zwischen jedem Stück. Gießen Sie die zusätzliche Sauce über das Huhn.
Asiatisches Honig-Soja-Huhn
40 Minuten backen. Überprüfen Sie das Huhn nach etwa 20 Minuten. Wenn es schon ziemlich schwarz zu sein scheint, bedecken Sie das Fleisch mit einer weiteren Schicht Alufolie und legen Sie es wieder in den Ofen. Dies sollte helfen, es feucht zu halten und den Anbrennvorgang zu verlangsamen, der die Oberfläche des Huhns schwärzt.
Asiatisches Honig-Soja-Huhn
Abkühlen lassen und servieren. Wenn das Huhn fertig ist, nehmen Sie es aus dem Ofen und lassen Sie es fünf bis zehn Minuten ruhen. Servieren und genießen!
  • Wenn Sie möchten, können Sie die übrig gebliebene Flüssigkeit aus der Pfanne nehmen und als Sauce für Ihre Mahlzeit verwenden. Dies ist eine besonders gute Wahl, wenn Sie Ihr Huhn mit Reis oder einer anderen neutralen Beilage essen.
Asiatisches Honig-Soja-Huhn
Kombiniere es mit asiatisch inspirierten Seiten. Das in diesem Gericht verwendete Sojageschmack ist überraschend vielseitig, sodass Sie es mit vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen kombinieren können. Hier sind nur einige Ideen aus der asiatischen Küche, die natürlich gut dazu passen könnten:
  • weißer Reis
  • Frühlingsrollen
  • Schrimpsuppe
Der Ananassaft im Rezept von Honey Curry Chicken kann durch Apfel, weiße Traube oder einen anderen Saft ersetzt werden - es liegt an Ihnen.
Verwenden Sie natriumarme Sojasauce im Rezept für Honig-Soja-Hühnchen, wenn Sie Ihre Salzaufnahme reduzieren möchten oder wenn Sie unter einem hohen Blutdruck leiden, der eine niedrige Natriumaufnahme erfordert.
l-groop.com © 2020