Wie man Kräuterkartoffelpüree macht

Kräuterkartoffelpüree ist köstlich, nahrhaft und eignet sich gut als Dekoration für Teller. Hier ist es heiß, zwei kleine Portionen (oder eine große!) Zu machen.
Schrubben Sie Ihre Kartoffeln, bis sie sauber sind und keine großen Klumpen oder Schmutzklumpen mehr haben.
Kochen Sie die Kartoffeln im Wasser und Salz.
Nach dem Kochen abtropfen lassen.
Die Kartoffel mit der getrockneten Minze zerdrücken.
Den Thymian grob und fein hacken.
Zur Kartoffel geben.
Gut mischen.
Pfeffer und Milch hinzufügen.
Gut mischen.
Noch mehr zerdrücken.
Genießen Sie Ihren pflanzlichen, einigermaßen gesunden Brei!
Fertig.
Fügen Sie ein wenig Creme für einen süßeren, weicheren und subtileren Geschmack hinzu.
Geben Sie nicht an jemanden weiter, der gegen einen der Inhaltsstoffe allergisch ist.
l-groop.com © 2020