Wie man grünen Tee Latte macht

Grüntee-Latte sind reich an Antioxidantien und anderen gesundheitlichen Vorteilen, was sie zu einer großartigen Möglichkeit macht, Ihren Geist zu stärken und Ihr Immunsystem zu stärken. Das Getränk erfordert eine pulverisierte Form von grünem Tee, bekannt als und Sie können es sowohl in heißer als auch in gefrorener Form zubereiten.

Heißer grüner Tee Latte (traditionelle Version)

Heißer grüner Tee Latte (traditionelle Version)
Sieben Sie das Grüntee-Pulver. Geben Sie den Matcha in einen Becher, der mindestens 250 ml fasst, und geben Sie das Pulver dabei durch ein kleines Sieb. [1]
  • Matcha-Pulver verklumpt normalerweise während der Lagerung, aber das Sieben des Pulvers in Ihre Tasse sollte diese Klumpen auflösen und das Auflösen des grünen Tees erleichtern.
  • Kurze, breite Tassen funktionieren besser als große, dünne Tassen. Sie müssen die Zutaten in der Tasse mit Schneebesen und anderen Werkzeugen manipulieren, und das Einsetzen dieser Werkzeuge in die Tasse ist einfacher, wenn die Tasse einen weiten Mund hat.
Heißer grüner Tee Latte (traditionelle Version)
Wasser erhitzen. Füllen Sie einen Teekessel mit etwas Wasser und bringen Sie ihn auf dem Herd fast zum Kochen. Vom Herd nehmen und 1/4 Tasse (60 ml) abmessen.
  • Das Wasser sollte unmittelbar vor dem Pfeifen des Kessels fertig sein. Wenn der Teekessel eine Pfeife erreicht, gießen Sie die erforderliche 1/4 Tasse (60 ml) aus und lassen Sie ihn mindestens 60 Sekunden ruhen, bevor Sie mit dem nächsten Schritt fortfahren.
  • Kochen Sie das Wasser in einem Topf, wenn Sie keinen Teekessel haben.
  • Verwenden Sie für den nächsten Schritt kein kochendes Wasser. Matcha ist etwas empfindlich und kochendes Wasser kann sich negativ auf den Geschmack und die Nährstoffqualität des Tees auswirken.
Heißer grüner Tee Latte (traditionelle Version)
Wasser und grünen Tee verquirlen. Gießen Sie das heiße Wasser in das Grüntee-Pulver. Verwenden Sie einen Bambus-Schneebesen, um die beiden Zutaten glatt zu kombinieren und eine pastöse Grüntee-Basis für Ihren Latte zu bilden. [2]
  • Es sollten keine Klumpen mehr vorhanden sein, wenn Sie diese beiden Zutaten zusammengeschlagen haben.
  • Während Bambus-Schneebesen das konventionellste Werkzeug für die Zubereitung von Matcha-Getränken sind, können Sie bei Bedarf auch einen Standard-Metall-Schneebesen verwenden. In ähnlicher Weise würde ein Handschäumer auch das Wasser und das Grüntee-Pulver effektiv kombinieren.
Heißer grüner Tee Latte (traditionelle Version)
Milch und Zucker erhitzen. Gießen Sie die Milch in einen kleinen Topf und fügen Sie, falls gewünscht, Zucker oder Honig hinzu. Stellen Sie den Topf bei mittlerer Hitze auf den Herd und erwärmen Sie ihn, bis sich an den Rändern Blasen bilden.
  • Wie das Wasser sollten Sie die Milch nicht zum Kochen bringen. Die Milch sollte nur leicht köcheln. Wenn Sie mit einem Thermometer prüfen, liegt die ideale Temperatur bei 65 Grad Celsius.
  • Sie können für dieses Rezept nahezu jede Art von Milch verwenden, einschließlich Vollmilch, fettarmer Milch, fettfreier Milch und milchfreier Alternativen (Mandelmilch, Sojamilch, Kokosmilch usw.). Sie können auch halb und halb verwenden. Beachten Sie jedoch, dass fettarme Milch möglicherweise nicht so viel Schaum produziert.
Heißer grüner Tee Latte (traditionelle Version)
Auf Wunsch die Milch aufschäumen. Um einen schaumigen Latte zu erzeugen, tauchen Sie einen Handmilchschäumer in die warme Milch und schalten Sie ihn ein. Lassen Sie die Düse etwa 30 Sekunden lang oder nach Bedarf laufen, um den gewünschten Schaumgehalt zu erzielen.
  • Tauchen Sie die Düse direkt unter die Oberfläche der Milch, um den Prozess an der Oberfläche zu konzentrieren und mehr Schaum zu erzeugen.
  • Wenn Sie keine Düse haben, wird durch kräftiges Wischen der Milch mit einem Standard-Metallbesen auch Schaum erzeugt. Die Verwendung eines Schneebesens dauert jedoch länger als die Verwendung einer Düse.
  • Sie können diesen Schritt technisch vollständig überspringen, dies führt jedoch zu einem Latte, dem eine anfängliche Schaumschicht fehlt.
Heißer grüner Tee Latte (traditionelle Version)
Gießen Sie die Milch in den grünen Tee. Gießen Sie die heiße, schaumige Milch langsam in die Tasse mit grünem Tee. Vorsichtig umrühren, um zu kombinieren.
  • Verwenden Sie einen Rührstab oder Löffel, um die Milch mit der Basis des grünen Tees zu kombinieren. Vorsichtig umrühren, um eine Zerstörung der oberen Schaumschicht zu vermeiden.
  • Wenn Sie die Milch vor dem Hinzufügen nicht aufgeschäumt haben, können Sie den grünen Tee und die Milch zusammen verquirlen, anstatt sie umzurühren. Dadurch sollte auch eine dünne Schaumschicht auf Ihrem Latte entstehen.
Heißer grüner Tee Latte (traditionelle Version)
Genießen. Der Grüntee Latte ist fertig und trinkfertig.
  • Erwägen Sie, den Latte mit einer zusätzlichen Prise Matcha oder einem Spritzer Honig zu garnieren.

Hot Green Tea Latte (Schnellversion)

Hot Green Tea Latte (Schnellversion)
Mikrowelle Milch und Wasser. Kombinieren Sie Milch und Wasser in einem mikrowellengeeigneten Einmachglas in Pint-Größe (500 ml). Mikrowelle das Glas für 2 Minuten bei voller Leistung unbedeckt. [3]
  • Beobachten Sie die Milch genau, während sie sich in Ihrer Mikrowelle erwärmt. Es sollte anfangen zu sprudeln, sollte aber nicht zum Kochen kommen.
  • Vollmilch produziert den meisten Schaum, aber Sie können fast jede Art von Milch verwenden, einschließlich milchfreier Sorten wie Soja- und Nussmilch. Denken Sie daran, dass die Schaummenge mit abnehmendem Fettgehalt abnimmt.
  • Für diese Menge Latte sollte das Glas mindestens 500 ml groß sein, kann aber bei Bedarf auch größer sein.
Hot Green Tea Latte (Schnellversion)
Fügen Sie das Grüntee-Pulver und den gewünschten Süßstoff hinzu. Den Matcha in die heiße Milchmischung streuen. Wenn Sie Zucker oder Honig hinzufügen möchten, tun Sie dies jetzt.
  • Da Matcha beim Sitzen Klumpen bilden kann, ist es eine gute Idee, das Pulver in die heiße Milch zu sieben, anstatt es direkt hinzuzufügen. Dies sollte Klumpen auflösen und das Mischen des Pulvers erleichtern.
  • Grüner Tee kann von sich aus bitter sein, daher sind Süßstoffe zwar nicht erforderlich, werden jedoch empfohlen. Bei dieser Methode wirken trockene Süßstoffe wie Zucker und Stevia im Allgemeinen besser als flüssige Süßstoffe wie Milch oder Agavensirup.
Hot Green Tea Latte (Schnellversion)
Rühren Sie das Glas. Verschließen Sie das Glas fest mit seinem Deckel und schütteln Sie es dann 60 Sekunden lang oder bis das Getränk im Inneren gleichmäßig kombiniert und schaumig aussieht.
  • Beachten Sie, dass Sie das Glas möglicherweise mit Topflappen oder einem fest eingewickelten Küchentuch halten müssen, um Ihre Hände vor Hitze zu schützen.
  • Wenn Sie kein Glas mit Deckel verwenden, gießen Sie alle Zutaten in einen kleinen Mixer oder tauchen Sie einen handgehaltenen Stabmixer in die Tasse. Verarbeiten Sie die Zutaten für 10 bis 20 Sekunden oder bis sie gleichmäßig vermischt sind. Die Oberfläche des Latte sollte auch eine dünne Schaumschicht bilden.
Hot Green Tea Latte (Schnellversion)
Genießen. Gießen Sie den Grüntee-Latte in einen Becher, der mindestens 250 ml enthält. Es sollte jetzt fertig und trinkfertig sein.
  • Auf Wunsch können Sie die Oberfläche mit zusätzlichem Matcha-Pulver bestäuben oder mit einem Schuss Honig beträufeln.

Iced Green Tea Latte

Iced Green Tea Latte
Kombinieren Sie die Zutaten. Stellen Sie 1 Tasse (250 ml) Eis auf den Boden eines Cocktail-Shakers. [4] Geben Sie auch Matcha, Wasser, Milch und den gewünschten Süßstoff in den Shaker.
  • Ziehen Sie in Betracht, das Grüntee-Pulver in den Shaker zu sieben. Matcha kann beim Sitzen Klumpen entwickeln, und das Aufbrechen dieser Klumpen vor dem Mischen des Getränks sollte es dem Pulver ermöglichen, sich gleichmäßiger zu verteilen.
  • Sie können für dieses Getränk jede Milch oder Nichtmilch verwenden. Gefrorene Latten sind von Natur aus weniger schaumig als heiße Latten, aber die Art der verwendeten Milch beeinflusst die Menge des erzeugten Schaums weiter. Vollmilch produziert normalerweise am meisten, während fettfreie Milchprodukte und milchfreie Milchprodukte möglicherweise nur sehr wenig produzieren.
  • Cocktail-Shaker eignen sich besonders gut für diesen Prozess. Wenn Sie jedoch keinen haben, ist ein Glas mit Deckel die nächstbeste Option. Wenn keine der beiden Optionen verfügbar ist, können Sie den gefrorenen Latte dennoch in einem Weithalsglas zubereiten. Kombinieren Sie alle Zutaten außer dem Eis in einem breiten Glas oder einer Schüssel, die mindestens 250 ml aufnehmen kann.
Iced Green Tea Latte
Gut schütteln. Schließen Sie den Shaker und schütteln Sie ihn mindestens 60 Sekunden lang kräftig. Überprüfen Sie den Inhalt; Wenn Sie fertig sind, sollte das Getränk gleichmäßig gefärbt und schaumig aussehen.
  • Wenn Sie das Getränk in einem Glas anstelle eines Cocktail-Shakers oder eines verschließbaren Glases zubereiten, verquirlen Sie Matcha, Milch und Wasser kräftig mit einem Bambus- oder Metall-Schneebesen. Sie können die drei Zutaten auch mit einem Stabmixer kombinieren. Verarbeiten Sie sie zusammen etwa 10 bis 20 Sekunden lang, bevor Sie fortfahren.
Iced Green Tea Latte
Das restliche Eis in die Serviergläser geben. Die verbleibende 1 Tasse (250 ml) Eis gleichmäßig auf zwei Serviergläser verteilen. Jedes Glas muss mindestens 1 Tasse (250 ml) aufnehmen können.
  • Alternativ können Sie einen großen Latte anstelle von zwei kleineren machen. Das gesamte Eis in ein hohes Glas geben, das mindestens 2 Tassen (500 ml) aufnehmen kann.
Iced Green Tea Latte
Gießen Sie den Latte in die Gläser. Gießen Sie den Grüntee-Latte durch den Shaker-Auslauf und in die vorbereiteten Serviergläser, wobei Sie das ursprüngliche Eis behalten, anstatt es in die Gläser eintreten zu lassen.
  • Für Latte, die in einem Glas oder einer Schüssel gemischt sind, gießen Sie einfach das vorbereitete Getränk über das Eis. Wenn es nicht so kalt ist, wie Sie es bevorzugen, kühlen Sie es 10 Minuten lang im Kühlschrank oder 1 bis 2 Minuten lang im Gefrierschrank.
Iced Green Tea Latte
Genießen. Der grüne Tee Latte sollte fertig und trinkfertig sein.
  • Wenn Sie beim Mischen des Getränks keine zufriedenstellende Menge Schaum produzieren konnten, sollten Sie Ihren gefrorenen Latte mit einer kleinen Menge Schlagsahne garnieren. Streuen Sie die Schlagsahne oder den Schaum auf Wunsch mit zusätzlichem Matcha, um die Gesamtdarstellung zu verbessern.
l-groop.com © 2020