Wie man geisterförmige Pizzen macht

Schrecken Sie Ihre Gäste an diesem Halloween mit diesen Geisterpizzas. Sie sind einfach herzustellen und erfordern nicht viel Zeit und Zutaten. Führen Sie jetzt die folgenden Schritte aus.
Heizen Sie den Ofen auf 190 ° Celsius vor.
Den Pizzateig ausrollen. Auf einer klaren, bemehlten Oberfläche den Pizzateig mit einem Nudelholz in einem dicken Rechteck ausrollen.
Ovale im Pizzateig ausschneiden. Schneiden Sie mit einem ovalen Ausstecher Ovale aus, um der Form des Geistes zu ähneln. Legen Sie die Teigstücke auf ein Backblech.
Machen Sie die lockigen Kanten der "Geister". Drücken Sie mit den Fingern auf die Enden der Geister und machen Sie lockige Kanten, um den Geistern lebendiger zu ähneln.
Die Sauce über die Pizzen verteilen. Mit einem Löffel die Tomatensauce über die Pizzen verteilen. Vermeiden Sie es, zu viel hinzuzufügen, da sonst die Pizzen feucht werden. Fügen Sie ungefähr drei Esslöffel Sauce hinzu und verteilen Sie sie über den Teig.
Streuen Sie Käse über die Pizzen. Streuen Sie den Mozzarella-Käse über die Pizzen. Fügen Sie rund um die Pizzen genug hinzu und achten Sie darauf, dass jeder Teil mit Käse bedeckt ist.
Fügen Sie den Pilz und die Ananas als die Augen hinzu. Legen Sie zwei Pilze auf jede Pizza, um den Augen des Geistes zu ähneln. Legen Sie die beiden Pilze fest nebeneinander in die Nähe der Teigoberseite. Um die "Augenbrauen" zu machen, fügen Sie die Ananasstücke nahe der Oberseite der Pilze hinzu
Fügen Sie die Tomate als Mund hinzu. Platzieren Sie die Kirschtomate in der Nähe des Augenbodens, um einem O-förmigen Mund zu ähneln.
Pizza backen. Legen Sie die Pizzen in den Ofen und lassen Sie sie ca. 10-13 Minuten backen, bis der Käse schmilzt und die Pizzakruste braun wird. Nehmen Sie die Geisterpizzas nach dem vollständigen Backen aus dem Ofen und lassen Sie sie etwa fünf Minuten lang abkühlen.
Servieren und genießen!
Seien Sie kreativ beim Erstellen der Geisterpizzas. Versuchen Sie, verschiedene Gemüsesorten, Fleischsorten und Früchte zu verwenden, um die Geister realistischer zu machen.
Anstelle von Tomatensauce sollten Sie auch verwenden Pesto-Sauce um die Farbe der Pizzen dunkler zu machen.
Wenn Sie keinen ovalen Ausstecher haben, können Sie den Teig mit einem kleinen Messer selbst in Ovale schneiden.
l-groop.com © 2020