Wie man Knoblauchpaste macht

Knoblauch enthält genug Wasser, dass Sie ihn durch einfaches Hacken und Zerkleinern in eine klobige Paste verwandeln können. Mit nur ein paar zusätzlichen Zutaten und einer präzisen Mischung können Sie den Knoblauch stattdessen in Toum verwandeln, einen flauschigen Aufstrich aus dem Nahen Osten.

Knoblauchpaste mit zwei Zutaten

Knoblauchpaste mit zwei Zutaten
Knoblauch schälen . Beginnen Sie mit festem, frischem Knoblauch, da die Pflanze mit zunehmendem Alter einen harten, bitteren Geschmack entwickelt. Schälen Sie die Nelken und entfernen Sie alle grünen Sprossen (eine weitere Quelle der Bitterkeit).
  • Eine einfache Möglichkeit, Knoblauch zu schälen, besteht darin, ihn mit der Seite eines Kochmessers zu zerschlagen und dann die gelöste Haut abzuziehen. [1] X Forschungsquelle
Knoblauchpaste mit zwei Zutaten
Knoblauch hacken . Den Knoblauch mit einem großen, scharfen Kochmesser so fein wie möglich hacken.
  • Wenn Sie einen Beutel mit Reißverschluss, einen Fleischhammer und ein Nudelholz haben, überspringen Sie das Hacken und scrollen Sie bis zum Ende dieses Abschnitts.
Knoblauchpaste mit zwei Zutaten
Fügen Sie eine großzügige Prise grobes Salz hinzu. Meersalz oder anderes grobkörniges Salz hilft dabei, den Knoblauch zu einer Paste zu zermahlen, und entzieht Feuchtigkeit, um ein weicheres, saftigeres Ergebnis zu erzielen. [2]
Knoblauchpaste mit zwei Zutaten
Knoblauch in eine Paste schneiden. Kratzen Sie den Knoblauch in einen kleinen Haufen. Halten Sie die stumpfe Kante Ihres Messers mit beiden Händen und richten Sie es in einem niedrigen Winkel in der Nähe des Schneidebretts von Ihnen weg. Kratzen Sie das Messer wiederholt über den Knoblauch, bis eine Paste entsteht. [3] Kratzen Sie den Knoblauch gelegentlich wieder auf einen Haufen und hacken Sie ihn kurz, um große Stücke zu entfernen.
Knoblauchpaste mit zwei Zutaten
Pulverisieren Sie den Knoblauch stattdessen in einer Plastiktüte. Wenn Sie die richtigen Werkzeuge haben, gibt es eine schnellere Möglichkeit, Knoblauch in eine Paste zu verwandeln: [4]
  • Lassen Sie den geschälten Knoblauch und das Salz in eine kleine Plastiktüte fallen. Verschließen Sie den Beutel.
  • Zerdrücken Sie den Knoblauch leicht mit einem Fleischklopfer, ohne den Beutel zu zerreißen.
  • Beenden Sie den Auftrag mit einem Nudelholz. Nehmen Sie den Beutel regelmäßig in die Hand und drücken Sie den Knoblauch auf den Boden, um eine glatte Paste zu gewährleisten.
Knoblauchpaste mit zwei Zutaten
Für maximalen Geschmack sofort verwenden. Probieren Sie die Paste an Knoblauchbrot , auf Nudeln werfen oder unter Rühren Pommes hinzufügen.
  • Wenn Sie Reste haben, lagern Sie diese im kältesten Teil Ihres Kühlschranks. Nach drei Tagen wegwerfen, auch wenn keine offensichtlichen Anzeichen von Verderb vorliegen. [5] X Forschungsquelle

Libanesische Knoblauchpaste (Toum)

Libanesische Knoblauchpaste (Toum)
Knoblauch schälen. Drei Knoblauchzehen (ca. 30 Nelken) schälen. Sie müssen sie nicht hacken, sondern alle grünen Sprossen ausschneiden und wegwerfen. Junger, nicht gekeimter Knoblauch ist am besten, da er einen weniger harten Geschmack hat.
  • Sie können dieses Rezept verkleinern, aber nur, wenn Sie einen kleinen Mixer oder eine Küchenmaschine haben. Eine große Küchenmaschine benötigt mindestens so viel Knoblauch, um reibungslos zu verarbeiten. [6] X Forschungsquelle
  • Um eine große Menge Knoblauch zu schälen, lassen Sie die Nelken in eine Metallschale fallen. Drehen Sie eine zweite gleich große Schüssel um und stellen Sie sie zu einer Kuppel zusammen. Schüttle ein oder zwei Minuten lang kräftig, um die Schale zu entfernen. [7] X Forschungsquelle
Libanesische Knoblauchpaste (Toum)
Knoblauch und Salz in einer Küchenmaschine oder einem Mixer verarbeiten. Kombinieren Sie die ganzen Knoblauchzehen mit Salz nach Geschmack oder etwa 1 TL (5 ml). Lassen Sie die Küchenmaschine oder den Mixer laufen, bis der Knoblauch gleichmäßig in kleine Stücke geschnitten ist. Halten Sie an, wenn der Knoblauch zur Seite geworfen wird, und kratzen Sie ihn dann mit einem Gummispatel wieder in die Mitte. [8]
Libanesische Knoblauchpaste (Toum)
Schalten Sie die Maschine ein und lassen Sie sie eingeschaltet. Der Rest dieses Rezepts erzeugt eine Emulsion, die Öl und Wasser zu einer glatten Paste kombiniert. Es ist wichtig, dass Sie den Mixer oder die Küchenmaschine während der nächsten Schritte eingeschaltet lassen, da sich sonst Öl und Wasser trennen und Sie eine zerbrochene Sauce erhalten.
  • Abhängig von der Lebensdauer Ihres Mixers müssen Sie sich möglicherweise schnell bewegen, um eine Überlastung des Motors zu vermeiden.
Libanesische Knoblauchpaste (Toum)
Fügen Sie ein Eiweiß hinzu (optional). Trennen das Weiß eines Eies und in den Knoblauch mischen, bis es glatt ist. Das Eiweiß ist zwar nicht erforderlich, enthält jedoch Emulgatoren, die das Zusammenhalten der Knoblauchpaste erheblich erleichtern. Es kann einen leichten Effekt auf den Nachgeschmack haben, aber dies ist unter dem Knoblauch kaum wahrnehmbar. [9]
  • Ungekochtes Eiweiß kann Salmonellen enthalten, ein krankheitsverursachendes Bakterium. Um dies zu vermeiden, verwenden Sie das Weiß eines pasteurisierten Eies, ersetzen Sie es durch pulverisiertes Eiweiß oder überspringen Sie diesen Schritt vollständig. Salmonellen sind für Kleinkinder, schwangere Frauen, ältere Menschen und Menschen mit geschwächtem Immunsystem am gefährlichsten. [10] X Forschungsquelle
Libanesische Knoblauchpaste (Toum)
Fügen Sie etwas Öl in einem dünnen Strahl hinzu. Gießen Sie ein leichtes Öl mit neutralem Geschmack sehr langsam über die Seite des Mixers oder der Küchenmaschine. Zu schnelles Hinzufügen des Öls ist eine häufige Quelle für zerbrochene Saucen. Gießen Sie weiter, bis Sie etwa ½ Tasse (120 ml) Öl hinzugefügt haben. [11]
  • Rapsöl, Distelöl, Sonnenblumenöl und Erdnussöl sind genau das Richtige. [12] X Forschungsquelle
  • Traditionelle Rezepte verwenden Olivenöl, das eine dichtere Sauce ergibt. (Dies mag der Grund sein, warum Toum trotz seiner normalerweise flauschigen Konsistenz oft als Paste beschrieben wird.) Olivenöl verleiht jedoch auch einen etwas bitteren Geschmack, insbesondere nach der Lagerung. [13] X Forschungsquelle
Libanesische Knoblauchpaste (Toum)
Fügen Sie ein wenig Zitronensaft hinzu. Fügen Sie nun ½ TL (2,5 ml) Zitronensaft hinzu und gießen Sie ihn erneut langsam ein. Warten Sie einige Sekunden, bis der Saft gut aufgenommen ist. Dies fügt Geschmack hinzu und schafft das richtige Verhältnis von Öl zu Wasser. [14]
Libanesische Knoblauchpaste (Toum)
Wechseln Sie zwischen Öl und Zitronensaft. Wiederholen Sie die letzten beiden Schritte und gießen Sie langsam ½ Tasse (120 ml) Öl und dann ½ TL (2,5 ml) Zitronensaft ein. Fahren Sie die nächsten 8 bis 10 Minuten fort, bis Ihnen eine Zutat ausgeht oder bis die Knoblauchpaste locker und glatt aussieht.
Libanesische Knoblauchpaste (Toum)
Repariere eine kaputte Sauce. Wenn Flüssigkeit erscheint, hat sich Ihr Toum getrennt. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, dies zu beheben, obwohl keine garantiert ist:
  • Hör auf, Zutaten hinzuzufügen, und lass deine Maschine sie wieder zu einer glatten Paste verarbeiten. [15] X Forschungsquelle Dies kann funktionieren, wenn Sie Zutaten zu schnell eingegossen haben.
  • Die Hälfte der Sauce herausschöpfen, ein weiteres Eiweiß hinzufügen, glatt rühren und die andere Hälfte untermischen. [16] X Forschungsquelle
  • Füge einen Eiswürfel hinzu. [17] X Forschungsquelle Hitze kann dazu führen, dass eine Sauce zerbricht, aber du musst möglicherweise mehr Öl hinzufügen, um das zusätzliche Wasser auszugleichen. [18] X Forschungsquelle
Libanesische Knoblauchpaste (Toum)
Als Dip oder Sauce servieren. Im Libanon und in den umliegenden Regionen wird häufig Toum auf Fladenbrot oder auf gegessen Huhn Shawarma . Es schmeckt auch gut auf Kebabs , Knoblauchbrot oder in jede Suppe oder Salatdressing gemischt, die Knoblauch erfordert.
Libanesische Knoblauchpaste (Toum)
Innerhalb von drei Tagen verbrauchen. Mehrere Ausbrüche von Botulismus, einer möglicherweise tödlichen Krankheit, wurden mit in Öl gespeichertem Knoblauch in Verbindung gebracht. Die Bakterien, die Botulismus verursachen, können sich auch im Kühlschrank vermehren und verursachen keine offensichtlichen Veränderungen im Geschmack oder Aussehen der Paste. Diese Paste ist innerhalb von drei Tagen sicher zu essen. Danach die Reste einfrieren oder wegwerfen. [19]
  • Bewahren Sie die Knoblauchpaste im kältesten Teil Ihres Kühlschranks in der Nähe der Rückseite auf. Dies verlangsamt die Entwicklung von Botulinumbakterien und schützt vor anderen Verderbnisquellen. Verwenden Sie einen luftdichten Behälter.
  • In luftdichten Behältern mit 2,5 bis 5 cm Kopffläche einfrieren, um eine Expansion zu ermöglichen.
Wie viele Tage kann ich Knoblauchpaste aufbewahren?
Sie können es 3 Tage lang aufbewahren, bevor es abgestanden ist. Stellen Sie sicher, dass Sie im Kühlschrank aufbewahren.
Warum sieht meine Knoblauchpaste grün aus?
Zerkleinerter Knoblauch kann aus verschiedenen Gründen blau oder grün werden, einschließlich der Einwirkung von Säure (wie Zitronensaft), Zwiebeln oder Kupfer. Das ist harmlos.
Ist es gut für die Gesundheit?
Ja. Knoblauch enthält viele Vitamine und Mineralien sowie eine Verbindung namens Allicin, die den Blutdruck und das Cholesterin senken kann (es ersetzt jedoch keine echten Medikamente). Knoblauch kann jedoch die Blutung verlängern und sollte vor der Operation nicht gegessen werden. Es hat auch große Wechselwirkungen mit einigen Medikamenten gegen TB und HIV sowie Antibabypillen, Antikoagulanzien und Cyclosporin. Wenn Sie eines dieser Medikamente einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt, ob es für Sie in Ordnung ist, Knoblauch zu essen.
Wenn Sie einen Stabmixer (Stabmixer) haben, gibt es einen Trick, mit dem Sie Ihr Toum in ein paar Minuten zubereiten können. Alle Zutaten in eine tiefe Tasse geben und zuletzt das Öl hinzufügen. Stecken Sie den Stabmixer in den Boden des Bechers und schalten Sie ihn dann ein. Heben Sie den Stabmixer allmählich an, während sich die Paste darunter bildet, und er zieht Öl in den Knoblauch. [20]
Wenn Sie Probleme haben, eine dicke Sauce zu erhalten, die zusammenhält, lösen Sie die Maisstärke in Wasser auf und erhitzen Sie sie, bis sie dick wird. Vor dem Hinzufügen zur Knoblauchpaste auf Raumtemperatur abkühlen lassen. 2 EL (30 ml) Maisstärke und ¾ Tasse (180 ml) Wasser reichen für bis zu 5 Knoblauchzehen. [21]
Viele Köche empfehlen Ihnen, Ihre gesamte Ausrüstung vollständig trocken zu halten, um ein Brechen der Sauce zu vermeiden. Dies ist jedoch übertrieben. Knoblauch selbst besteht zu 65% aus Wasser, sodass ein weiterer Tropfen Feuchtigkeit keinen großen Unterschied macht.
l-groop.com © 2020