Wie man Fischfilets ohne Öl macht

Aufgrund eines Anstiegs des Cholesterins und von Herzerkrankungen ist das ölfreie Kochen in letzter Zeit sehr beliebt geworden. Ölfrei bedeutet nicht unbedingt geschmacksfrei. Eine einfache und äußerst einfache Möglichkeit, Ihre Fischfilets ohne Verwendung von Speiseöl oder Butter zuzubereiten.
Filets auftauen lassen. (Bei Verwendung von gefrorenen Filets)
Filets in kleinere Würfel oder Stücke schneiden.
In eine flache Pfanne 2 Tassen Wasser geben.
Wasser zum Kochen bringen.
Zwiebeln in Ringe schneiden und in kochendes Wasser geben.
Nun das in Scheiben geschnittene Filet in die Pfanne geben.
Gewürze, Sauce und Salz in die Filet-Zwiebel-Mischung geben.
Kochen lassen, bis fast das gesamte Wasser verdunstet ist.
Die Fischfilets und Gewürze sollten nun fast vollständig gekocht sein.
Fügen Sie geriebenen Käse hinzu und lassen Sie ihn bei schwacher Hitze köcheln.
Drehen Sie jedes Filetstück vorsichtig so, dass der Käse auf beiden Seiten zu Filets übergeht.
Abkühlen lassen.
Mit ein paar Zweigen frischem Koriander garnieren (optional)
Kann mit Reis, Brot serviert oder alleine gegessen werden.
Am Anfang stand, dass Öl nicht verwendet wird, weil es mit Cholesterin und Herzerkrankungen zusammenhängt, aber es gibt Käse als Rezept. Sollte es also Fett geben oder nicht?
Es ist Ihre Präferenz. Wenn Sie auf Diät sind, möchten Sie Cholesterin, gesättigte Fette usw. vermeiden. In diesem Artikel geht es jedoch darum, die Verwendung von Öl und nicht von Käse zu vermeiden.
Passen Sie die Hitze entsprechend an, bis der Käse zu Filets schmilzt.
Die Zubereitung dieses Gerichts sollte ca. 10-15 Minuten dauern. Wenn Sie Fisch länger als fünfzehn Minuten kochen, werden die Filets verkocht und feucht.
Verwenden Sie die größte flache Pfanne, die Sie finden können. Jedes Filetstück sollte getrennt voneinander in die Pfanne gelegt werden.
Verwenden Sie zum Umdrehen der Filets einen flachen Löffel, um ein Brechen der Filets zu vermeiden.
Käse hat seinen eigenen Salzgehalt. Passen Sie den Salzgehalt entsprechend an, um zu vermeiden, dass das Gericht zu salzig wird.
l-groop.com © 2020