Wie man einfach Turtle Candy macht

Turtle Candy ist der generische Name für TURTLES®, ein Schokoladenkonfekt der DeMet's Candy Company. Im Wesentlichen besteht die Idee darin, Schokolade mit Nüssen zu füllen und sie wie eine Schildkröte aussehen zu lassen (jedoch vage). Das hier beschriebene Rezept ist eine einfache Möglichkeit, klebrige, nussige Bonbons zusammenzustellen, die etwas an die Schildkrötenbonbons erinnern, die Sie kaufen können. Es ist kostengünstig und benötigt nur drei Zutaten.
Heizen Sie den Ofen auf 180 ° C vor.
Wickeln Sie die Rolos aus und legen Sie sie in die Schüssel.
Die Mini-Brezeln gleichmäßig auf einem Backblech verteilen.
Legen Sie einen Rolo auf die Brezel.
Im Ofen 2-4 Minuten backen. Die Rollen sollten weich, aber nicht vollständig geschmolzen sein. Behalten Sie daher den Fortschritt im Ofen im Auge.
Nehmen Sie das Backblech aus dem Ofen. Legen Sie das Blatt auf ein Kühlregal und schieben Sie sofort eine Pekannuss in den erweichten Rolo.
Genießen Sie den Candy Hack für das, was er ist - köstlich klebrige hausgemachte Süße.
  • Lassen Sie die Süßigkeiten vor dem Essen einige Minuten abkühlen, da Schokolade und Karamell sehr heiß sein können!
Was kann ich für Brezeln ersetzen?
Es gibt wirklich nichts, durch das Sie die Brezeln ersetzen können, da es ein wichtiger Bestandteil der Schildkrötenbonbons ist. Sie könnten versuchen, andere Arten von Chips zu verwenden, aber es ist am besten, bei Brezeln zu bleiben.
Lagern Sie nicht gefressene Süßigkeiten bis zu einer Woche in einem luftdichten Behälter.
Diese Süßigkeit ist sehr "gefrierfreundlich", wenn es sich um einen besonderen Anlass handelt und Sie es im Voraus machen müssen.
Wenn Sie allergisch gegen Pekannüsse oder Nüsse sind, können Sie Jelly Tots verwenden!
Dies ist eine großartige Süßigkeit für Festtagsleckereien.
Wenn Sie Kinder haben, lassen Sie die Süßigkeiten vollständig abkühlen, bevor sie sie essen. Heißes Karamell kann am Mund haften bleiben und schwere Verbrennungen verursachen.
l-groop.com © 2020