Wie man Apfelkuchenfüllung macht

Apfelkuchen ist ein traditionelles amerikanisches Essen; Die Rezepte für diese Lieblingswüste variieren jedoch stark in Abhängigkeit von den verwendeten Äpfeln, der Haltbarkeit der Füllung und anderen persönlichen Vorlieben. Sie sollten Ihr Rezept für die Apfelkuchenfüllung basierend darauf auswählen, wie schnell Sie es backen werden, oder mit verschiedenen Variationen von Apfelkuchen experimentieren.

Frische Apfelkuchenfüllung

Frische Apfelkuchenfüllung
Wähle deine Äpfel. Die Art des Apfels, den Sie wählen, bestimmt, ob es am besten ist, die Äpfel vorzukochen oder ungekochte Äpfel hinzuzufügen und sie einmal mit dem Kuchen zu backen.
  • Verwenden Sie Äpfel von Golden, Spartan, McIntosh und Rom, wenn Sie sie nicht vorbacken möchten. Diese Apfelsorten neigen dazu, in einem Ofen schnell zu zerfallen.
  • Verwenden Sie Granny Smiths, Honeycrisp oder Gala-Äpfel, wenn Sie Äpfel vorbacken möchten. Sie sind dichter und können zu knusprig sein, wenn sie vor dem Hinzufügen zum Gebäck nicht vorgebacken werden.
Frische Apfelkuchenfüllung
Äpfel schälen und entkernen.
  • Die Äpfel mit einem Apfelkern mit gezackten Kanten entkernen. Setzen Sie den Corer in die Mitte des Apfels ein. Drehen Sie es um 360 Grad und ziehen Sie dann den Kern heraus.
  • Verwenden Sie einen Gemüseschäler oder eine Apfelschälmaschine, um ungefähr 7 sehr große Äpfel oder 12 kleine Äpfel gründlich zu schälen.
  • Wenn Sie Äpfel in vielen verschiedenen Größen haben, streben Sie ungefähr 4 Tassen (684 g) geschnittene Äpfel an.
Frische Apfelkuchenfüllung
Die Äpfel in Scheiben schneiden.
  • Verwenden Sie eine Mandoline, um die Äpfel in dünne Scheiben zu schneiden, wenn Sie nicht vorhaben, Ihre Äpfel vorzukochen. Dünnere Scheiben backen schneller.
  • Schneiden Sie die Scheiben mit einem Messer, wenn Sie sie vorbacken möchten. Vorgebackene Äpfel können bis zu 1,3 cm dick sein.
Frische Apfelkuchenfüllung
Kochen Sie Ihre Äpfel vor. Vorgekochte Äpfel sind etwas süßer, aber die Methode, mit der Sie sie vorkochen, bestimmt ihre knusprige Textur nach dem Backen.
  • Wählen Sie, um Ihre Äpfel zu blanchieren. Sie können sie entweder 1 Minute lang in kochendes Wasser fallen lassen oder das Food Lab schlägt vor, kochendes Wasser in eine Schüssel mit geschnittenen Äpfeln zu gießen und sie vor dem Abtropfen 10 Minuten lang stehen zu lassen. Bei dieser Methode wird das Pektin in den Äpfeln zu einer hitzebeständigen Form, so dass sie eine gewisse Struktur und Knusprigkeit behalten.
  • Kochen Sie sie auf dem Herd, wenn Sie eine weniger knusprige Apfelkuchenfüllung bevorzugen. Legen Sie Ihre Äpfel in einen holländischen Ofen, der auf mittlere Hitze erhitzt wurde. # * Rühre sie gelegentlich um, während sie 10 Minuten lang erhitzen.
  • Wenn Sie Ihre Äpfel nicht vorkochen möchten, mischen Sie sie sofort nach dem Schneiden mit dem Saft und der Schale von 1 Zitrone.
Frische Apfelkuchenfüllung
Mischen Sie Ihren Zucker und Gewürze. Fügen Sie 3/4 Tasse (141 g) hellbraunen Zucker, 1/4 Tasse (31 g) Allzweckmehl, 3/4 TL hinzu. (2 g) gemahlener Zimt und 1/4 TL. (0,6 g) gemahlene Muskatnuss in einer Schüssel.
Frische Apfelkuchenfüllung
Fügen Sie die Zuckermischung Ihren erhitzten Äpfeln oder frischen Äpfeln hinzu, die mit Zitronensaft überzogen sind.
Frische Apfelkuchenfüllung
Die Apfelfüllmischung sofort in eine Tortenkruste geben. Wenn Sie eine Füllung herstellen möchten, die gekühlt, gefroren oder in Dosen abgefüllt werden kann, sollten Sie die nächste Methode anwenden.
  • Schlagen Sie ein Ei, um ein Ei zu waschen. Pinsel es über die obere Tortenkruste. Die Oberseite mit Zimt und Kristallzucker bestreuen.
  • Heizen Sie Ihren Backofen auf 232 Grad Celsius vor. Den Kuchen 5 Minuten kochen lassen. Beobachten Sie den Ofen genau und zelten Sie die Kruste, wenn sie anfängt zu brennen.

Apfelkuchenfüllung zum Einmachen oder Einfrieren

Apfelkuchenfüllung zum Einmachen oder Einfrieren
4 Tassen (684 g) Äpfel entkernen, schälen und in Scheiben schneiden. Verwenden Sie einen Apfelkern, einen Gemüseschäler und eine Mandoline, um Zeit während des Vorbereitungsprozesses zu sparen.
  • Saft 1 Zitrone. Gießen Sie den Saft in eine Schüssel. Werfen Sie die geschnittenen Äpfel mit dem Apfelsaft, während Sie den Rest der Äpfel in Scheiben schneiden.
  • Zitronensaft verhindert, dass die Äpfel sofort braun werden.
Apfelkuchenfüllung zum Einmachen oder Einfrieren
Blanche deine Äpfel.
  • Stecken Sie sie 1 Minute lang in kochendes Wasser.
  • Alternativ können Sie sie mit kochendem Wasser übergießen und 10 Minuten ruhen lassen, um sie länger knusprig zu halten. Lassen Sie sie gut ab und legen Sie sie beiseite.
Apfelkuchenfüllung zum Einmachen oder Einfrieren
Mischen Sie Verdickungsmittel, Zucker und Gewürze. Fügen Sie 3/4 Tasse (150 g) Kristallzucker, 1/4 Tasse (40 g) Clear Jel Dosenverdicker, 1/2 TL hinzu. (1,3 g) Zimt und 1/8 TL. (0,3 g) Muskatnuss in einen großen, nicht erhitzten Topf geben.
  • Clear Jel Dosenverdicker wird anstelle von Maisstärke oder Mehl verwendet. # * Dieses Spezialprodukt ist eine modifizierte Form von Maisstärke und kann sicher zum Einmachen und Lagern von Lebensmitteln verwendet werden.
  • Mischen Sie diese trockenen Zutaten mit einem Holzlöffel.
Apfelkuchenfüllung zum Einmachen oder Einfrieren
Gießen Sie 3/4 Tasse (177 ml) Apfelsaft und 1/2 Tasse (118 ml) kaltes Wasser ein. Rühren Sie Ihre Zuckermischung mit dem Holzlöffel in Ihre flüssige Mischung.
Apfelkuchenfüllung zum Einmachen oder Einfrieren
Erhitzen Sie Ihre Mischung bei mittlerer Hitze.
  • Rühren Sie die Mischung regelmäßig, während es erhitzt.
Apfelkuchenfüllung zum Einmachen oder Einfrieren
Fügen Sie die Äpfel hinzu. Sobald die flüssige Zuckermischung köchelt, die abgetropften, blanchierten Äpfel in den Topf geben.
  • Rühren Sie die Apfelmischung.
  • Warten Sie ca. 5 Minuten, bis die Äpfel durchgeheizt sind.
Apfelkuchenfüllung zum Einmachen oder Einfrieren
Kann der Apfelkuchen füllen.
  • Sterilisieren Sie Ihre Gläser, bevor Sie sie einmachen. Nachdem Sie sie in der Spülmaschine gewaschen haben, legen Sie sie 10 Minuten lang in ein kochend heißes Wasserbad.
  • Gießen Sie die heiße Apfelkuchenfüllung mit einem Trichter und einer Kelle in heiße Einmachgläser.
  • Gießen Sie die Apfelkuchenfüllung zum Einfrieren in Plastikbehälter.
  • Stellen Sie sterilisierte Gläser und Deckel auf die Apfelkuchen-Füllgläser. Legen Sie sie für 25 bis 30 Minuten in ein Wasserbad.
Apfelkuchenfüllung zum Einmachen oder Einfrieren
Öffnen Sie eine Dose Apfelkuchenfüllung. Legen Sie es in eine Gebäckkruste und backen Sie es 35 bis 45 Minuten lang bei 400 Grad Fahrenheit (204 Grad Celsius).

Apfelkuchen-Variationen

Apfelkuchen-Variationen
Verwenden Sie Maisstärke anstelle von Mehl. Sie können frische Apfelkuchenfüllung mit einem Herd zubereiten, wenn Sie lieber Maisstärke als Mehl verwenden möchten.
  • Kombinieren Sie 1 Tasse (236 ml) Wasser, 1 EL. (15 ml) Apfelsaft, 1 Tasse (200 g) Zucker und 1/4 Tasse (32 g) Maisstärke mit Ihren Gewürzen in einem Topf.
  • Auf mittlerer Stufe erhitzen und regelmäßig umrühren. Vom Herd nehmen, wenn es eingedickt und sprudelnd ist.
Apfelkuchen-Variationen
1/4 TL hinzufügen. (5 ml) Vanilleextrakt. Gießen Sie diesen Extrakt über Ihre blanchierten oder frischen Äpfel, bevor Sie sie mit Zucker mischen.
Apfelkuchen-Variationen
Machen Sie holländische Apfelkuchenfüllung. Verwenden Sie diese traditionellen Apfelkuchenfüllungen mit einer Kuchenkruste und einer Krümelmischung.
  • Ein holländischer Apfelkuchen ist eher mit einer Haferkrumenmischung als mit einer zweiten Gebäckkruste bedeckt.
  • Fügen Sie die frische Kuchenfüllung Ihrer unteren Kruste hinzu. Kombinieren Sie 1 Tasse (125 g) Mehl, 1/2 Tasse (95 g) verpackten braunen Zucker, 1/4 Tasse (39 g) Instant-Hafer und 1/3 Tasse (79 ml) geschmolzene Butter. Mischen Sie es mit Ihren Händen.
  • Legen Sie die holländischen Apfelkuchenkrümel vor dem Backen auf die Apfelkuchenfüllung.
Apfelkuchen-Variationen
Machen Sie eine Pfanne Apfelkuchen.
  • Gießen Sie Ihre Apfelkuchenfüllung in eine gusseiserne Pfanne.
  • Legen Sie eine einzelne Tortenkruste auf die Oberseite. Drücken Sie die Kanten nach unten und schneiden Sie die Oberseite der Kruste viermal auf.
  • Backen Sie in Ihrem Ofen entsprechend der traditionellen Temperatur und Zeit der Tortenkruste. Überprüfen Sie es regelmäßig, um die Kruste bei Bedarf zu zelten.
Apfelkuchen-Variationen
Apfelkuchen mit Käse mischen. Wenn Sie ein nicht traditionelles Rezept ausprobieren möchten, fügen Sie 1/4 bis 1/2 Tasse (20 bis 40 g) geriebenen Cheddar oder Comte Swiss hinzu.
  • Legen Sie den Käse über die Füllung und bedecken Sie ihn dann mit einer Tortenkruste oder einem Gebäckgitter.
Apfelkuchen-Variationen
Fertig.
Ist es möglich, bereits gekochte Äpfel mit einer Tortenkruste zu belegen?
Ja, das können Sie tun, aber dann kochen Sie den Kuchen nur, bis das Gebäck gekocht oder gut gebräunt ist.
Können Sie gefrorene Äpfel verwenden, um Apfelmarmelade zu machen?
Ja. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie sie zuerst auftauen.
Backe ich die untere Kruste vor dem Füllen?
Sie können, aber es ist nicht notwendig. Wenn Sie dies tun möchten, stechen Sie den Boden der Tortenkruste einige Male mit einer Gabel durch, bedecken Sie sie mit Pergamentpapier und gießen Sie einige Bohnen oder Murmeln hinein, um ein Sprudeln der Kruste zu verhindern. Dann backen Sie die Tortenkruste etwa 30 Minuten lang bei 400 Grad Fahrenheit. Nehmen Sie es heraus, fügen Sie die Füllung hinzu und backen Sie dann wie angewiesen.
Sollte ich die Füllung vor dem Einmachen eindicken?
Nein, die Kuchenfüllung nicht eindicken, besonders nicht die Äpfel. Reduzieren Sie einfach die Flüssigkeit, in der die Frucht pochiert wurde.
Kann ich Mehl oder Maisstärke anstelle des Gels verwenden?
Nein, das Gel wird benötigt, damit die Füllung richtig herauskommt. Wenn Sie verschiedene Zutaten verwenden, wird die Konsistenz der Apfelkuchenfüllung durcheinander gebracht.
Wenn Ihre Gebäckkruste zerbrechlich ist, sollten Sie Ihre Äpfel mit Apfelfüllung vorkochen, um ein Knacken der Kruste beim Kochen des Apfelkuchens zu vermeiden.
Die Garzeiten für Kuchen und das Einmachen von Wasserbädern variieren stark je nach Höhe. Lesen Sie die Zeitempfehlungen auf der Website des Nationalen Zentrums für Lebensmittelkonservierung.
Eine Mandoline hat sehr scharfe Schneidklingen.
l-groop.com © 2020