Holunderbeeren im Ofen trocknen

Holunderbeeren sind säuerliche, aromatische Beeren, die im Frühling in freier Wildbahn vorkommen. Wenn Sie überschüssige Holunderbeeren haben und diese aufbewahren möchten, können Sie sie im Ofen trocknen, um sie aufzubewahren. Sie können Ihre Holunderbeeren problemlos weniger als 1 Stunde lang waschen und trocknen, um sie bis zu 3 Jahre in Ihrer Küche zu halten.

Holunderbeeren reinigen

Holunderbeeren reinigen
Schneiden Sie die Blätter und Blüten mit einer Schere ab. Wenn Sie Ihre Holunderbeeren selbst gepflückt haben, sind möglicherweise noch Stängel, Blätter oder sogar Blüten angebracht. Verwenden Sie eine scharfe Schere, um überschüssige Teile abzuschneiden, die Sie nicht essen möchten. [1]
  • Sortieren Sie Ihre Beeren und werfen Sie alle weg, die überreif oder matschig aussehen.
  • Stellen Sie sicher, dass alle Ihre Holunderbeeren reif sind, indem Sie nach einem satten Purpur auf der Haut suchen. Unreife Holunderbeeren sehen blass und wässrig aus und können dich krank machen, wenn du sie isst. [2] X Forschungsquelle
Holunderbeeren in sauberem Wasser waschen. Legen Sie Ihre Beeren in eine Schüssel und spülen Sie sie mit kaltem Wasser ab. Lassen Sie sie durch ein Sieb ab, um Schmutz oder Pflanzenreste zu entfernen. [3]
Die Holunderbeeren mit einem Papiertuch trocken tupfen. Legen Sie ein Papiertuch auf eine ebene Fläche wie einen Tisch oder eine Arbeitsplatte. Verteilen Sie Ihre Holunderbeeren auf dem Handtuch und tupfen Sie sie mit einem anderen Papiertuch trocken. [4]
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Beeren nicht viel Feuchtigkeit enthalten. Andernfalls kann es viel länger dauern, bis sie austrocknen.

Die Holunderbeeren in den Ofen geben

Die Holunderbeeren in den Ofen geben
Heizen Sie Ihren Backofen auf 46 ° C vor. Heizen Sie Ihren Ofen vor, bevor Sie Ihre Beeren hineinlegen. Halten Sie ihn auf einer niedrigen Temperatur, um die Beeren langsam auszutrocknen, damit sie nicht verbrennen. [5]
  • Wenn Sie Ihren Ofen aufdrehen, trocknen die Beeren nicht schneller aus, aber sie werden wahrscheinlich verbrannt.
Ein Backblech mit Pergamentpapier auslegen. Schneiden Sie ein Stück Pergamentpapier aus, das etwas kleiner als Ihr Backblech ist. Legen Sie es auf ein flaches Backblech und achten Sie darauf, dass es flach bleibt. [6]
  • Durch die Verwendung von Pergamentpapier wird sichergestellt, dass die Beeren beim Austrocknen nicht am Tablett hängen bleiben.
Die Holunderbeeren in einer Schicht auf dem Backblech verteilen. Stellen Sie sicher, dass sich Ihre Beeren nicht auf dem Backblech überlappen. Wenn sie ausgebreitet sind, trocknen sie schneller aus. [7]
Backen Sie sie 15 bis 30 Minuten lang auf dem mittleren Rost Ihres Ofens. Überprüfen Sie den Fortschritt der Beeren nach 15 Minuten. Wenn sie nicht um die Hälfte verkleinert wurden oder dunkler aussehen, brauchen sie wahrscheinlich mehr Zeit. Überprüfen Sie die Beeren alle 5 Minuten, bis sie klein und hart aussehen. [8]
Nehmen Sie das Tablett heraus und lassen Sie Ihre Beeren auf Raumtemperatur abkühlen. Stellen Sie Ihr Backblech wie Ihr Kochfeld auf eine ebene Fläche. Lassen Sie sie auf Raumtemperatur abkühlen, bevor Sie sie in einen luftdichten Behälter umfüllen. [9]
Die Holunderbeeren in den Ofen geben
Übertragen Sie Ihre Holunderbeeren in einen luftdichten Behälter. Lagern Sie Ihre getrockneten Holunderbeeren in einem Behälter mit Deckel. Stellen Sie sicher, dass Ihre Beeren luftdicht sind, damit sie nicht schlecht werden, und bewahren Sie den Behälter an einem kühlen, trockenen Ort wie einem Küchenschrank auf. [10]
  • Sie können getrocknete Holunderbeeren 2 bis 3 Jahre in einem luftdichten Behälter aufbewahren, solange sie nicht nass werden.
Verwenden Sie Ihre getrockneten Holunderbeeren dazu Holundersirup machen .
Sie können Ihre getrockneten Holunderbeeren in Backwaren wie Muffins oder Pfannkuchen legen, um eine süße Belohnung zu erhalten.
Wenn Sie rohe Holunder essen, können Sie Übelkeit, Erbrechen oder Durchfall bekommen. Holunderbeeren immer kochen oder trocknen, bevor Sie sie verzehren. [11]
l-groop.com © 2020