Wie man Chilis trocknet

Das Trocknen von Chilischoten ist ein idealer Weg, um eine reichliche Ernte oder Restbestände für die zukünftige Verwendung zu erhalten. Getrocknete Chilis sind sehr vielseitig, und wenn sie richtig gemacht werden, können Sie sie so wie sie sind verwenden oder sie in Wasser neu konstituieren (hydratisieren). In beiden Fällen bietet das Trocknen von Chilischoten eine zusätzliche Möglichkeit, dieses unglaubliche Gemüse zu verwenden. Zu wissen, wie man Chilis richtig trocknet, hängt von verschiedenen Bedingungen ab, wie Luftstrom, Wetter und Luftfeuchtigkeit. Wählen Sie die für Ihre Umgebung am besten geeignete Methode, um die besten Ergebnisse zu erzielen.

Schritte

Schritte
Wählen Sie hochwertige Chilis zum Trocknen. Chilis, die zum Trocknen ausgewählt werden, sollten vollständig ausgereift und vollfarbig sein. Verwenden Sie keine Chilis mit Schnitten, Flecken oder Fehlern.
Schritte
Beachten Sie, dass Lufttrocknungstechniken nur in trockenen Klimazonen funktionieren. Der Versuch, in einem feuchten Klima auf natürliche Weise an der Luft zu trocknen, kann zu sehr schimmeligen und weichen Produkten führen.

Draußen trocknen

Draußen trocknen
Schneiden Sie Ihre Chilis mit einem scharfen Messer der Länge nach in zwei Hälften. Entfernen Sie die Samen. [1]
Draußen trocknen
Geben Sie einen Zeitpunkt an, zu dem Ihre lokale Vorhersage über einen Zeitraum von mindestens drei Tagen hintereinander heißes und sonniges Wetter erfordert. Sie können Ihren lokalen Wetterkanal, Online-Vorhersagen oder Zeitungen verwenden, um die Vorhersage zu bestimmen.
Draußen trocknen
Legen Sie die Paprika mit der Schnittseite nach unten auf ein Backblech und setzen Sie sie direktem Sonnenlicht aus. Während draußen am besten ist, können Sie sie bei Bedarf auch auf eine Fensterbank legen.
Draußen trocknen
Trocknen Sie die Paprika mindestens 8 Stunden lang in der Sonne. Drehen Sie die Paprikaschoten um, sodass die Schnittseite der Sonne zugewandt ist, und lassen Sie sie weiter trocknen. [2]
Draußen trocknen
Decken Sie das Backblech in der Abenddämmerung mit einem sauberen Bettlaken oder Handtuch ab, um zu verhindern, dass Insekten Ihre Paprika angreifen oder essen. Entfernen Sie beim nächsten Licht am nächsten Morgen das Blatt, damit die Paprikaschoten weiter trocknen können.
Draußen trocknen
Entfernen Sie die getrockneten Chilis vom Blatt, sobald Sie die Chilis zwischen Ihren Fingerspitzen leicht auseinander brechen können. Bewahren Sie sie in einem versiegelter Behälter Für zukünftige Verwendung.

Trocknen im Ofen

Trocknen im Ofen
Heizen Sie Ihren Backofen auf 79 Grad Celsius vor. Bei einem Heißluftofen sollte die Temperatur 40 ° C betragen.
Trocknen im Ofen
Legen Sie die Paprika mit den Schnittseiten nach unten auf ein Backblech. Legen Sie sie nur in einer einzigen Schicht ab. [3] Das Backblech wird am besten mit einer Schicht Straffheit bedeckt Musselin , mit den Chilis auf dem Musselin sitzen.
Trocknen im Ofen
Legen Sie das Blatt in Ihren Ofen.
Trocknen im Ofen
Die Chilis etwa sechs bis acht Stunden kochen. Sie können sie während des Garvorgangs einmal drehen, wenn Sie möchten, dies ist jedoch nicht erforderlich. Sobald sie anfangen braun zu werden, werden sie getrocknet. Beachten Sie, dass die Trocknungszeit sehr stark von der Größe der Chilis abhängt.

Hängende Paprika

Hängende Paprika
Schneiden Sie einen langen Faden. Sie können Koch-, Polyester- oder Nylonfaden verwenden und berechnen, wie lange Sie benötigen, je nachdem, wie viele Chilis Sie haben.
Hängende Paprika
Binden Sie die Stiele. Binden Sie die Stiele mit dem Faden so eng wie möglich zusammen. Sie können auch eine große Nadel verwenden und ihre Stiele zusammennähen. [4]
Hängende Paprika
Hängen Sie die Pfefferschnur in einen gut belüfteten Raum. [5] Lassen Sie sie mindestens drei Wochen trocknen.
Kann ich grüne Chilischoten trocknen?
Ja, aber denken Sie daran, dass grüne Chilis nicht gut trocknen. Ich würde empfehlen, einen Dörrapparat zu verwenden, wenn Sie sie jedoch trocknen möchten.
Kann ich sie in einem Gewächshaus trocknen? Mein Gewächshaus besteht aus Plastikfolien, daher ist es innen sehr heiß.
Absolut! Ihre Chilis trocknen in Ihrem Gewächshaus noch schneller.
Was passiert, wenn ich Chilis trockne, ohne sie in zwei Hälften zu schneiden und Samen zu entfernen?
Es wird nicht viel passieren, aber Sie müssen es möglicherweise mehr austrocknen und sich auf einen würzigeren Pfeffer vorbereiten. Durch das Schneiden verdunstet die Feuchtigkeit leicht und die Samen enthalten normalerweise die meisten Gewürze. Stellen Sie sicher, dass Sie sie an einem heißen, trockenen Ort trocknen.
Müssen sie vor Licht hängen oder können sie in meinem Büro bleiben, wo nicht viel Sonnenschein hereinkommt?
Es ist am besten, wenn heißes, trockenes Sonnenlicht / Hitze hereinkommt. Wenn Ihre Umgebung nur warm / kalt ist, werden die Paprikaschoten möglicherweise etwas weich oder sogar schimmelig, da nicht genügend Wärme vorhanden ist, um sie richtig zu trocknen.
Kann ich nach dem Trocknen der Paprika mit den Samen mehr Paprika anbauen?
Solange sie nicht im Ofen getrocknet sind, sicher!
Kann ich getrocknete Chilis ohne brennenden Stich anfassen?
Im Allgemeinen ist es in Ordnung, getrocknete Chilis mit den Händen zu handhaben, aber es ist immer eine gute Idee, beim Umgang mit Peperoni Handschuhe zu tragen, insbesondere beim Schneiden. Wenn Sie offene Schnitte haben oder Ihr Gesicht nach dem Umgang mit geschnittenen Chilis mit den Fingern berühren, werden Sie Schmerzen verspüren, unabhängig davon, ob diese frisch oder getrocknet sind oder nicht.
Sollen diese Chilis getrocknet werden, bevor sie verzehrt werden können?
Chilis können frisch oder getrocknet genossen werden. Durch Trocknen können Chilis länger aufbewahrt werden.
Ich möchte meine Chilis trocken hängen. Können sie gefiltertes Sonnenlicht empfangen, wie zum Beispiel hinter dem Fenster in der Küche?
Kann ich Chilis in eine Mikrowelle stellen, um sie zu trocknen?
Kann ich meine Chilis einfrieren? Wie lange werden sie dauern?
Chilis gefrieren gut.
Sie können die Chilisamen auch auf die gleiche Weise wie die Paprika trocknen. Sie können die Samen in einer Pfeffermühle oder einem Mixer zermahlen und damit Rezepte oder Mahlzeiten auf die gleiche Weise würzen, wie Sie zerkleinerte rote Pfefferflocken verwenden würden.
Wenn Sie die Paprika zum Trocknen aufhängen möchten, benötigen Sie eine abgeschirmte Veranda oder einen anderen gut belüfteten Raum, in dem Wind und Luft frei fließen können.
Halten Sie die Tür offen, während Sie die Chilis trocknen.
Wenn Sie Ihre Backbleche auf ein Autodach oder in die Ladefläche eines Pickups legen, kann dies den Trocknungsprozess beschleunigen. Diese Stellen neigen beide dazu, heiß zu sein, und die reflektierenden Oberflächen erwärmen das Tablett von unten nach oben.
Ein Dörrgerät kann zum Trocknen von Chilis verwendet werden. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers.
Wenn Sie Chilis in der Sonne trocknen, beginnen Sie am ersten Tag so früh wie möglich am Morgen, um so viel Sonnenlicht wie möglich zu nutzen.
Die Trocknungszeit hängt von der Größe der Chilis ab.
Wenn Sie mit Chilischoten arbeiten, müssen Sie Schutzhandschuhe und eine Schutz- oder Schutzbrille tragen. Die Paprika und Samen enthalten Öle, die Augen, Ohren, Mund und Haut verbrennen können. Diese Schutzgegenstände können das Verletzungsrisiko minimieren.
l-groop.com © 2020