Wie man Wermut trinkt

Obwohl Wermut oft mit Martinis oder Manhattans in Verbindung gebracht wird, ist er in Europa seit langem für sich allein. Wermut ist einfach Weißwein, der mit destilliertem Alkohol wie Brandy angereichert und mit verschiedenen Pflanzenstoffen wie Gewürzen und Kräutern angereichert ist. Mit solch komplexen Aromen ist es ideal für sich oder als Teil eines Cocktails. Egal, ob Sie eingeladen wurden, in Barcelona Wermut und Tapas zu essen oder einfach nur mit Cocktailrezepten zu experimentieren, es gibt viele Möglichkeiten, das Beste aus Wermut zu machen.

Einen Wermut wählen

Einen Wermut wählen
Probieren Sie einen weißen Wermut für ein Gleichgewicht zwischen süß und bitter. Weißer Wermut hat einen Hauch von Süßem neben einer leichten Bitterkeit. Trockener Wermut - eine Art weißer Wermut - hat einen frischeren Geschmack und deutlich weniger Restzucker als andere weiße Wermuts. [1]
Einen Wermut wählen
Probieren Sie einen roten Wermut nach italienischer Art für einen süßeren und würzigeren Geschmack. Da alle modernen Wermuts aus Weißwein stammen, erhält der rote Wermut seine unterschiedliche Farbe und seinen Geschmack durch verschiedene Aromen. Der traditionelle rote Wermut hat einen Zuckergehalt von mindestens 14% (im Gegensatz zu trockenem Wermut von weniger als 5%), aber auch einen Hauch von Bitterkeit und Würze, der zur Süßigkeit beiträgt. [2]
Einen Wermut wählen
Fragen Sie einen Barkeeper oder Alkoholkenner nach Wermutempfehlungen. Eine Flasche Wermut kostet normalerweise zwischen 15 und 30 USD, wobei Wermut von höherer Qualität etwas mehr kostet. Wenn Sie ein begrenztes Budget haben, können Sie immer nach erschwinglichen Optionen fragen, die sich gut zum Trinken eignen.

Wermut Plain trinken

Wermut Plain trinken
Trinken Sie Wermut auf den Felsen. Mit solch reichen Aromen sind sowohl roter als auch weißer Wermut für sich genommen köstlich. Geben Sie ein großes Stück oder mehrere kleine Eiswürfel in ein kleines Glas oder einen Becher und geben Sie 3 Flüssigunzen (89 ml) gekühlten Wermut oder Wermut bei Raumtemperatur hinzu.
  • Für dunkelrote Wermut mit einer Orangenschale garnieren.
  • Verwenden Sie für leichtere Wermuts eine Zitronenscheibe oder eine aufgespießte Olive. [3] X Forschungsquelle
Wermut Plain trinken
Fügen Sie gleiche Teile kohlensäurehaltiges Wasser für einen Wermutschorle hinzu. Einige Bars in Spanien bieten eine Flasche Sodawasser an, wenn Sie Wermut bestellen. Fügen Sie einfach gleiche Teile Wermut und kohlensäurehaltiges Wasser für eine erfrischende Note hinzu.
Wermut Plain trinken
Bewahren Sie die Wermutflasche im Kühlschrank auf. Wermut ist eine Weinsorte, daher wird er bei Raumtemperatur zu Essig. Bei richtiger Kühlung kann eine gute Flasche Wermut 4 bis 6 Wochen nach dem Öffnen haltbar sein. [4]

Wermut in einem Cocktail trinken

Wermut in einem Cocktail trinken
Probieren Sie einen Gibson für eine herzhafte Variante eines klassischen Martini. Wermut wird häufig mit assoziiert Martinis oder Manhattans . Gießen Sie für eine Variante eines Klassikers 74 ml Gin und 15 ml trockenen Wermut in ein Mischglas mit Eiswürfeln. Gut umrühren, dann in ein Cocktailglas abseihen. Mit einer Cocktailzwiebel garnieren, um einen Gibson zu machen.
  • Lassen Sie sich nicht von der Terminologie verwirren - ein "trockener" Cocktail ist einer mit weniger (oder keinem) trockenem Wermut, während ein "nasser" Cocktail einer mit mehr trockenem Wermut ist. Ein 'perfektes' wird zu gleichen Teilen aus trockenem und süßem Wermut hergestellt. [5] X Forschungsquelle
Wermut in einem Cocktail trinken
Fügen Sie Scotch Whisky hinzu, um einen Rob Roy zu machen. Mischen Sie 30 ml süßen Wermut mit 59 ml Scotch Whisky und 2 Spritzer Bitter in einem mit Eis gefüllten Shaker. Rühren, dann in ein Martini-Glas abseihen und mit einer Zitronenschale belegen. [6]
  • Verwenden Sie für eine süßere Beilage zwei aufgespießte Brandy-Kirschen auf dem Cocktailglas.
Wermut in einem Cocktail trinken
Machen Sie ein Negroni nach italienischer Art mit süßem Wermut. Kombinieren Sie in einem Cocktail-Shaker zu gleichen Teilen süßen Wermut, Campari und Gin. In einem Lowballglas über Eis gießen und mit einer Orangenschale servieren. [7]
  • Eine Variation der Negroni namens Negroni Sbagliato verwendet Sekt oder Prosecco anstelle von Gin für einen sprudelnden Sprudel. Serviere es in einer Champagnerflöte für zusätzliche Klasse. [8] X Forschungsquelle
Wermut in einem Cocktail trinken
Verwenden Sie Ananassaft für eine fruchtige Algonquin. Rühren Sie 1,5 Flüssigunzen (44 ml) Whisky, 0,75 Flüssigunzen (22 ml) trockenen Wermut und 0,75 Flüssigunzen (22 ml) Ananassaft mit Eis zusammen. In ein Cocktailglas abseihen. [9]
  • Fügen Sie ein paar Spritzer Bitter hinzu, um den Geschmack noch besser zur Geltung zu bringen.
Wermut in einem Cocktail trinken
Verwenden Sie sowohl roten als auch weißen Wermut, um eine Bronx zu machen. Die Zugabe von süßem Wermut und Orangensaft macht eine Bronx weniger trocken als ein klassischer Martini. Mischen Sie 2 Flüssigunzen (59 ml) Gin, 0,25 fl oz (7,4 ml) trockenen Wermut, 0,25 fl oz (7,4 ml) süßen Wermut und 1 fl oz (30 ml) Orangensaft in einen gefüllten Shaker mit Eis. Schütteln, dann in ein Cocktailglas abseihen und mit einer Orangenscheibe garnieren. [10]
  • Die Bronx gilt als erfrischenderes Tagesgetränk als ein abendlicher Cocktail. Genießen Sie sie also an einem warmen Nachmittag im Freien.
l-groop.com © 2020