Wie man Pink Gin trinkt

Pink Gin gibt es seit dem neunzehnten Jahrhundert, ist aber erst seit kurzem in Bars und Brennereien beliebt. Klassischer Gin hat Noten von Wacholder und Kräutern, während rosa Gin etwas süßer ist und dem, mit dem er gemischt wird, einen Beerengeschmack verleiht. Wenn Sie von dem Pink Gin-Trend gehört haben und es selbst ausprobieren möchten, probieren Sie einen klassischen Gin-Cocktail aus und experimentieren Sie mit Beilagen, um herauszufinden, wie Sie Pink Gin trinken möchten.

Easy Pink Gin Cocktails mischen

Easy Pink Gin Cocktails mischen
Kombinieren Sie rosa Gin und Bitter für einen klassischen Cocktail. Als Pink Gin zum ersten Mal entstand, sollte es nur mit Bitter gemischt werden. Mischen Sie 2 Flüssigunzen (59 ml) rosa Gin und 4 bis 6 Spritzer Bitter in einem Glas voller Eis. Rühren Sie sie zusammen, bis Ihre Mischung kalt ist, und geben Sie sie dann in ein Glas. [1]
  • Sie können Ihr Getränk warm servieren, wenn Sie es vorziehen. Mischen Sie einfach den rosa Gin und Bitter in einem Glas ohne Eis und servieren Sie es sofort.
Easy Pink Gin Cocktails mischen
Wählen Sie einen rosa Gin Tonic, um es einfach zu halten. Gin und Tonics sind ein klassischer Gin-Cocktail mit vielen Geschmacksvariationen. Ersetzen Sie Pink Gin durch normalen Gin und kombinieren Sie ihn nach Belieben mit Tonic Water. Fügen Sie ein paar Scheiben Erdbeeren hinzu, damit dieses Getränk süß aussieht und schmeckt. [2]
  • Pink Gin ist etwas süßer als normaler Gin, daher schmeckt er gut mit Tonic Water.
Easy Pink Gin Cocktails mischen
Probieren Sie eine rosa Gin Limonade für ein sommerliches Getränk. Füllen Sie ein Weinglas mit Eis. Fügen Sie 50 Milliliter (1,7 fl oz) rosa Gin und 150 Milliliter (5,1 fl oz) Limonade zum Glas hinzu und rühren Sie sie zusammen. Fügen Sie gefrorene oder frische Erdbeerscheiben hinzu, um Ihr Getränk zu würzen und zu garnieren. [3]
Easy Pink Gin Cocktails mischen
Machen Sie rosa Gin Punsch für eine große Versammlung. Füllen Sie einen großen Krug mit Eis. Rühren Sie 300 Milliliter (10 fl oz) rosa Gin, 300 Milliliter (10 fl oz) Cranberrysaft, 300 Milliliter (10 fl oz) Zitronensaft und 60 Milliliter (2,0 fl oz) einfachen Sirup im Krug zusammen. Fügen Sie einige Erdbeeren oder Himbeeren hinzu, wenn Sie möchten. [4]
  • Dieser Schlag dient etwa 8 bis 10 Personen, wenn jeder 1 Glas hat.

Klassischen Cocktails eine Wendung geben

Klassischen Cocktails eine Wendung geben
Probieren Sie einen rosa Sonic für ein süßes Getränk. Mischen Sie 44 Flüssigunzen (44 ml) Pink Gin, 2 Flüssigunzen (59 ml) Tonic Water und 2 Flüssigunzen (59 ml) Club Soda. Rühren Sie Ihre Zutaten mit einem Löffel zusammen, damit sie vollständig vermischt sind. Fügen Sie ein paar Eiswürfel zu Ihrem Glas hinzu und garnieren Sie es mit einer Erdbeere an der Seite. Verwenden Sie einen Metallstrohhalm, um an Ihrem Getränk zu nippen. [5]
  • Pink Sonics sind notorisch süß, daher sind sie gut für Liebhaber fruchtiger Getränke oder für Leute, die den Geschmack von Gin nicht lieben.
Klassischen Cocktails eine Wendung geben
Kreieren Sie einen rosa Martini für eine Variante eines klassischen Getränks. Kombinieren Sie 2 Flüssigunzen (59 ml) rosa Gin mit 1 Flüssigunze (30 ml) Wermut und einem Spritzer Bitter in einem Mischglas mit Eis. Rühren Sie Ihre Zutaten, bis die Mischung gekühlt ist. Das Getränk in ein Martini-Glas abseihen und mit einer Zitronenschale garnieren. [6]
Klassischen Cocktails eine Wendung geben
Machen Sie einen rosa French '75 für einen prickelnden Cocktail. Mischen Sie 44 Flüssigunzen (44 ml) rosa Gin zusammen. Flüssigunze (15 ml) frischer Zitronensaft und Flüssigunze (15 ml) einfachen Sirups in einem Cocktail-Shaker mit Eis. Schütteln Sie Ihre Mischung etwa 1 Minute lang und geben Sie sie dann in eine Champagnerflöte. Fügen Sie 74 ml Sekt hinzu und garnieren Sie Ihr Getränk mit einer Erdbeer- und Zitronenschale. [7]
  • Dies ist ein klassisches Getränk für Feiern wie Hochzeiten und Jubiläen.
Klassischen Cocktails eine Wendung geben
Probieren Sie einen rosa Gin Gimlet für einen Grapefruitgeschmack. Füllen Sie einen Cocktail-Shaker mit Eis. Fügen Sie den Saft von 1 Limette und ½ einer Grapefruit hinzu. Gießen Sie 44 Flüssigunzen (44 ml) rosa Gin und 0,75 Flüssigunzen (22 ml) einfachen Sirup ein. Schütteln Sie den Cocktail-Shaker etwa 1 Minute lang, um Ihre Zutaten zu kombinieren und Ihr Getränk in ein Martini-Glas zu gießen. [8]
  • Sie können mit frischen Kräutern garnieren oder eine Scheibe der anderen Hälfte der Grapefruit in Ihr Getränk geben.

Pink Gin Cocktails garnieren

Pink Gin Cocktails garnieren
Fügen Sie Ihrem Getränk Erdbeeren hinzu, um die süßen Noten zu verbessern. Erdbeeren passen hervorragend zu Pink Gin, da Pink Gin bereits einen subtilen Beerengeschmack hat. Schneiden Sie Erdbeerscheiben in Stücke und fügen Sie sie als Beilage an den Seiten Ihres Glases hinzu. Oder frieren Sie Erdbeerscheiben ein, um sie als Eiswürfel in Ihren rosa Gin-Cocktails zu verwenden. [9]
  • Erdbeeren sehen auch gut mit rosa Gin aus.
Pink Gin Cocktails garnieren
Geben Sie Ihrem Getränk frische Kräuterzweige, damit es eher wie klassischer Gin aussieht. Normaler Gin hat einen eher Wacholder- und Kräutergeschmack, während rosa Gin seinen Getränken Noten von süßen Himbeeren verleiht. Wenn Sie Ihr Getränk klassischer halten möchten, fügen Sie Ihrem Getränk ein paar Zweige Rosmarin oder Lavendel hinzu. [10]
  • Kräuter passen hervorragend zu Pink Gin und Tonics.
Pink Gin Cocktails garnieren
Legen Sie Zitronen- oder Limettenschalen auf die Seiten Ihres Getränks, um einen Zitrusgeschmack hervorzuheben. Klassische Gin-Cocktails haben oft Zitronen- oder Limettengarnituren, um Zitrusaromen hinzuzufügen und die Bitterkeit von Gin zu verringern. Sie können die klassischen Aromen beibehalten, indem Sie Ihren rosa Gin-Cocktails Zitronen- oder Limettenschalen hinzufügen. Schneiden Sie Ihre Zitrusfrüchte in Scheiben und schneiden Sie das Fruchtfleisch mit einem Messer von der Schale ab. Drehen Sie die Schale in eine gekräuselte Form und befestigen Sie sie an der Seite Ihres Getränks. [11]
Pink Gin Cocktails garnieren
Mit einer Grapefruitschale garnieren, um den süßen Geschmack von rosa Gin abzumildern. Grapefruits sind notorisch bitter, daher sind sie der perfekte Begleiter zu Pink Gin, da es so süß ist. Schneiden Sie eine Grapefruit in Scheiben und entfernen Sie die Schale vorsichtig mit einem Messer. Fügen Sie es Ihrem Getränk hinzu, um die Süße zu schneiden und Ihren rosa Gin-Cocktail zu genießen. [12]
  • Wenn Sie den Geschmack von Grapefruit mögen, drücken Sie etwas in Ihren Gin-Cocktail, bevor Sie ihn trinken.
Trinken Sie immer verantwortungsbewusst.
l-groop.com © 2020