Wie man Mirto trinkt

Wenn Sie noch nie auf Sardinien waren, einer kleinen Insel vor der Küste Italiens, hatten Sie möglicherweise nicht das Vergnügen, nach dem Abendessen ein Glas Mirto zu genießen. Es wird aus lokalen Beeren hergestellt und ist ein beliebter Likör mit Aromen von warmen Gewürzen, Orangen und Beeren mit einem leicht süßen Nachgeschmack. Es kann zwar gekühlt allein genossen werden, ist aber auch eine großartige Ergänzung zu vielen verschiedenen Cocktails. Wenn Sie ein Manhattan aufpeppen oder ein erfrischendes Sommergetränk kreieren möchten, sollten Sie Ihrem nächsten Rezept Mirto hinzufügen.

Mirto als Digestif genießen

Mirto als Digestif genießen
Bestellen Sie Mirto Rosso, um eine süße Version dieses beliebten Likörs zu genießen. Wenn Sie auf Sardinien essen, wird Ihnen häufig ein Getränk nach dem Abendessen angeboten. Wenn Sie gefragt werden, ob Sie ein Glas Mirto möchten, fragen Sie nach Mirto Rosso, um Sardiniens süßen Beerenlikör in Purpur zu erhalten. [1]
  • Diese Version von Mirto wird aus den blauen Beeren der Myrtenpflanze hergestellt.
Mirto als Digestif genießen
Wählen Sie Mirto Bianco, wenn Sie Kräuter-Botanicals und einen Hauch von Süße mögen. Mirto Bianco wird aus den weißen Beeren der Myrtenpflanze hergestellt und ist weniger süß als Mirto Rosso, obwohl die Beeren und der zugesetzte Zucker immer noch eine Süße enthalten. Wenn Sie Gin mögen, werden Sie diese Version von Mirto zu schätzen wissen. [2]
  • Einige Flaschen Mirto Bianco werden eher aus den Blättern der Myrtenpflanze als aus den Beeren hergestellt.
Mirto als Digestif genießen
Servieren Sie kleine Gläser gekühltes Mirto als After-Dinner-Getränk. Wenn Sie das Glück haben, eine Flasche Mirto zu Hause zu haben, genießen Sie sie nach einem köstlichen Essen auf eigene Faust oder bieten Sie sie den Gästen an, während Sie sich entspannen und unterhalten. Kühlen Sie kleine Gläser im Gefrierschrank und gießen Sie 57 bis 85 g Likör in jedes Glas, sobald Sie bereit sind, es zu servieren. [3]
  • Mirto wird am besten gekühlt genossen - Sie können Ihre Flasche im Kühlschrank oder Gefrierschrank aufbewahren, um sicherzustellen, dass sie immer bereit ist, wenn Sie es möchten.
  • Wenn Sie zur Not sind, geben Sie 57 bis 85 g Mirto in einen mit Eis gefüllten Cocktail-Shaker. Schütteln Sie es, bis die Flüssigkeit vollständig abgekühlt ist, und geben Sie es dann in ein Glas.
Mirto als Digestif genießen
Nippen Sie langsam an Mirto, um seine Aromen zu genießen, anstatt es als Schuss zu nehmen. Genießen Sie innerhalb von ein oder zwei Stunden einen kleinen Schluck Ihres Getränks, während Sie die Gesellschaft Ihrer Familie und Freunde genießen. Betrachten Sie es als Begleitung Ihres Gesprächs - je länger Sie trinken, desto länger können Sie mit Ihren Gästen zusammensitzen. [4]
  • Mirto enthält etwa 50-60 Vol .-% Alkohol, ist also ein ziemlich starkes Getränk. Viele Versionen werden mit gefiltertem Wasser geschnitten, um den Alkoholgehalt auf 30% zu reduzieren. Sie sollten jedoch beim Trinken vorsichtig sein.

Mirtos Rache machen

Mirtos Rache machen
Mischen Sie den Thymian und die Bitterstoffe in einem Shakerglas. Nehmen Sie 3 Zweige Thymian und geben Sie sie in den Boden eines Shakerglases. Fügen Sie dann 3 Spritzer Bitter hinzu. Verwenden Sie einen Muddler, um sie zu zerdrücken und die Aromen des Thymians freizusetzen. [5]
  • Durch das Verwirren des Thymians können seine Aromen viel leichter in den Likör eindringen.
  • Bitterstoffe werden aus aromatischen Pflanzenstoffen hergestellt und verleihen einem Cocktail zusätzliche Tiefe.
Mirtos Rache machen
Den Whisky und den Mirto in den Shaker geben und umrühren. Gießen Sie 1,5 g (43 g) Roggenwhisky und 1 Unze (28 g) Mirto zusammen mit dem durcheinandergebrachten Thymian und dem Bitterstoff in das Shakerglas. Verwenden Sie einen Löffel, um sie zu mischen, oder füllen Sie den Shaker auf und schütteln Sie ihn ein paar Mal auf und ab. [6]
  • Wenn Sie keinen Roggenwhisky haben, ersetzen Sie an seiner Stelle Bourbon.
Mirtos Rache machen
Den Inhalt des Shakers in ein mit Eis gefülltes Steinglas abseihen. Wenn Ihr Shakerglas ein eingebautes Sieb hat, verwenden Sie dieses. Wenn nicht, fangen Sie die Reste der Thymianzweige mit einem feinmaschigen Sieb auf, damit sie nicht in Ihren Cocktail gelangen. [8]
  • Wenn Sie kein Steinglas haben, reicht jede Art! Füllen Sie es einfach mit Eis, damit Ihr Getränk gekühlt bleibt.
Mirtos Rache machen
Fügen Sie das Ingwerbier hinzu und garnieren Sie das Glas mit Thymian und einer Zitronenschale. Füllen Sie Ihr Glas mit 1 Unze (28 g) Ingwerbier und schneiden Sie mit einem Messer ein kleines Stück Zitronenschale ab. Wenn Sie möchten, fügen Sie ein paar Zweige frischen Thymian hinzu, um einen schönen Finishing-Effekt zu erzielen. [9]
  • Es gibt sowohl alkoholische als auch alkoholfreie Ingwerbiere. Wenn Sie einen Alkoholiker verwenden, achten Sie auf den zusätzlichen Alkohol, der dem Getränk hinzugefügt wird, wenn Sie später fahren möchten.

Verwenden Sie Mirto in Ihren Lieblingscocktails

Verwenden Sie Mirto in Ihren Lieblingscocktails
Erstellen Sie einen Mirto Martini mit Mirto, Limette, Orange und frischen Beeren. Füllen Sie einen Cocktail-Shaker mit Eis und gießen Sie dann 28 g Wodka mit Orangengeschmack ein. Unze (21 g) Mirto, Unze (21 g) frischer Limettensaft, Unze (14 g) dreifacher Sek. und Unze (7,1 g) einfachen Sirup. Schütteln Sie den Inhalt, um ihn zu mischen und zu kühlen, und geben Sie das Getränk in ein Martini-Glas. Spieß 3-4 Blaubeeren zum Garnieren des Glases. [10]
  • Wenn Sie keine Blaubeeren haben, können Sie jede andere Art von Beere verwenden.
  • Wenn Sie keinen frischen Limettensaft haben, funktioniert die Abfüllung einwandfrei.
Verwenden Sie Mirto in Ihren Lieblingscocktails
Machen Sie ein erfrischendes Mirto und Tonic für eine einzigartige Note dieses klassischen Cocktails. Stellen Sie ein Steinglas etwa 20 Minuten lang in den Gefrierschrank, bevor Sie Ihr Getränk zubereiten. Sobald es fertig ist, füllen Sie es mit Eis. Gießen Sie 2 Unzen (57 g) Gin über das Eis, füllen Sie das Glas den Rest des Weges mit Tonic Water und drücken Sie etwas frischen Limettensaft hinein. Rühren Sie Ihr Getränk schnell um und genießen Sie es. [11]
  • Fügen Sie Ihrem Cocktail einen Rosmarinzweig für eine duftende Beilage hinzu.
Verwenden Sie Mirto in Ihren Lieblingscocktails
Genießen Sie einen mit Mirto angereicherten Rum-Sprudel für ein verlockend leichtes und helles Getränk. 1 Teelöffel (4 Gramm) Zucker und 6-7 Blaubeeren in einem Cocktail-Shaker mischen. Fügen Sie 2 Unzen (57 g) weißen Rum, 1 Unze (28 g) frisch gepressten Zitronensaft und 1 Unze (28 g) Mirto hinzu. Alles zusammen schütteln, ein hohes Glas mit Eis füllen und den Shaker-Inhalt einfüllen. Das Getränk mit Limonade auffüllen und genießen. [12]
  • Verwenden Sie aromatisiertes Sprudelwasser, um Ihrem Getränk eine zusätzliche Essenz zu verleihen. Gurke wäre eine andere, aber erfrischende Wahl, oder ein sprudelndes Wasser mit Fruchtgeschmack würde das Getränk noch mehr verbessern.
Verwenden Sie Mirto in Ihren Lieblingscocktails
Tauschen Sie Wermut gegen Mirto aus, um Ihrem Manhattan ein wenig mehr Würze zu verleihen. Füllen Sie ein Shakerglas mit Eis und fügen Sie 2 Unzen (57 g) Whisky hinzu. Unze (14 g) Mirto und eine Prise Bitter. Rühren Sie die Flüssigkeiten zusammen, bis sie gekühlt sind, und geben Sie den Inhalt in ein Cocktailglas. [13]
  • Manhattans werden normalerweise mit einer Maraschino-Kirsche garniert, aber Sie können dies gegen eine pralle Brombeere oder Blaubeere austauschen, um Ihrem Getränk eine zusätzliche Note zu verleihen.
  • Um Ihr Manhattan länger gekühlt zu halten, stellen Sie das Cocktailglas etwa eine Stunde vor der Zubereitung Ihres Getränks in den Gefrierschrank.
Verwenden Sie Mirto in Ihren Lieblingscocktails
Machen Sie einen prickelnden Cocktail mit durcheinandergebrachter Minze, Cava und Mirto. Mischen Sie 2-3 Minzblätter und geben Sie sie auf den Boden eines Champagnerglases. Füllen Sie das Glas zu 2/3 mit Cava und füllen Sie es dann mit 1 Unze (28 g) Mirto auf. [14]
  • Wenn Sie keinen Cava haben, kann Champagner in gleicher Weise verwendet werden.
  • Wenn Ihr Getränk süßer sein soll, fügen Sie 1 Teelöffel (4,9 ml) einfachen Sirup hinzu.
Verwenden Sie Mirto in Ihren Lieblingscocktails
Mischen Sie eine Brombeer-Mirto-Brombeere für einen anregenden Sommergenuss. Schütteln Sie zusammen 2 Unzen (57 g) Gin, Unze (14 g) Zitronensaft, 1 Unze (28 g) Brombeersirup und 1 Unze (28 g) Mirto. Das Getränk in ein gekühltes, mit Eis gefülltes Steinglas abseihen und mit einem Zitronenschnitz und 2-3 frischen Brombeeren garnieren. [fünfzehn]
  • Wenn Sie Gin nicht mögen, kann Wodka an seiner Stelle ersetzt werden.
Tauschen Sie einen Likör auf Beerenbasis gegen Mirto aus, um Ihrem Cocktail eine fruchtige und leicht würzige Note zu verleihen. [16]
Um die warmen Gewürze in Mirto zu verbessern, geben Sie eine Zimtstange in den Cocktail-Shaker, während Sie die Dinge mischen. [17]
Denken Sie daran, verantwortungsbewusst zu trinken! Wenn Sie zu viel trinken, lassen Sie sich von einem Freund mitnehmen oder bestellen Sie ein Auto, das Sie nach Hause bringt.
l-groop.com © 2020