Wie man Cognac trinkt

Cognac, hergestellt in der französischen Region Charente, ist ein luxuriöser Likör auf Traubenbasis, der auf der ganzen Welt wegen seines reichen, gewürzten Geschmacks genossen wird. Schönere Cognacs werden normalerweise ohne Mixer oder Eis genossen. Gießen Sie zuerst eine kleine Menge in ein Glas. Als nächstes untersuchen Sie die Farbe und das Aroma. Trinken Sie den Cognac langsam, um die Aromen zu genießen. Junge Cognacs von geringerer Qualität können in Mixgetränken genossen werden. Beliebte Optionen sind zitrische Sidecars, süße French Connections und Kräuter-Stingers. Kombinieren Sie schließlich Cognac- und Cognac-Getränke mit reichhaltigen Lebensmitteln, dekadenten Käsetellern und Zigarren.

Cognac Straight genießen

Cognac Straight genießen
Wählen Sie einen älteren Schnaps. Jüngere, preiswerte Cognacs haben nicht die Komplexität oder den Geschmack älterer Cognacs. Wählen Sie stattdessen einen VSOP-Cognac (Very Superior Old Pale) oder einen luxuriösen XO-Cognac (Extra Old). [1]
  • VSOP-Cognacs sind mindestens 4 Jahre alt.
  • XO-Cognacs sind mindestens 6 Jahre alt. High-End-Marken können mindestens 20 Jahre alt sein.
Cognac Straight genießen
Verwenden Sie ein Tulpenglas, ein Ballonglas oder einen Wobble Snifter. Die richtigen Arten von Glaswaren helfen dabei, den Cognac zu erwärmen und die reichen Aromen auf die Oberseite des Glases zu leiten. Wenn Sie kein Tulpenglas, Ballonglas oder Wobble Snifter haben, verwenden Sie stattdessen ein normales Weinglas.
  • Tulpengläser sind lange, glockenartige Weingläser. Diese Form ermöglicht es den Aromen, sich auf die Oberfläche des Cognacs zu konzentrieren.
  • Ballongläser haben einen großen Körper und einen kurzen Stiel. Mit diesen Gläsern können Sie den Cognac gleichmäßig erwärmen.
  • Wackelgläser sehen aus wie stammlose Ballongläser. Diese Gläser sind schwer abzusetzen und zwingen Sie, den Cognac in der Hand zu halten und auf Temperatur zu bringen.
Cognac Straight genießen
Den Cognac erwärmen. Gießen Sie zuerst herum 22 ml Cognac in Ihr Glas geben. [2] Halten Sie als nächstes das Glas in Ihrer Handfläche, damit Ihre Körperwärme den Cognac langsam erwärmen kann. Dies erhöht die Aromen und intensiviert die Aromen. Erwärmen Sie den Cognac 8 bis 10 Minuten, bevor Sie ihn trinken.
Cognac Straight genießen
Untersuche die Farbe. Schauen Sie sich die Oberfläche des Cognacs an, um die Farben zu identifizieren, die Sie sehen. Wenn nötig, kippen Sie das Glas unter ein Licht, um festzustellen, ob sich die Farbe ändert. Je mehr Cognac Sie untersuchen und trinken, desto leichter können Sie hochwertigen Cognac anhand des Sehvermögens erkennen.
  • Leichte eindimensionale Strohfarben weisen auf einen jüngeren Cognac hin.
  • Dunkle, geschichtete Farben mit Noten von Gold und Bernstein weisen auf einen älteren Cognac hin. [3] X Forschungsquelle Die kräftigere Farbe ergibt sich aus einer längeren Reifungszeit in einem Fass.
Cognac Straight genießen
Riechen Sie den Cognac. Schwenken Sie das Glas vorsichtig, um den Cognac zu bewegen. Heben Sie als nächstes das Glas an Ihre Nase und atmen Sie tief ein. Versuchen Sie, die verschiedenen Noten zu identifizieren, die Sie riechen können. Mit etwas Übung können Sie einen hochwertigen Cognac leicht anhand des Geruchs identifizieren.
  • Jüngere Cognacs haben starke blumige oder fruchtige Noten mit einem Hauch von Würze.
  • Ältere Cognacs haben viele Geruchsschichten. Zum Beispiel könnte ein teurer Cognac einen tiefen, würzigen Geruch mit subtilen Noten von Vanille und Nussigkeit haben.
Cognac Straight genießen
Probieren Sie den Cognac. Nehmen Sie einen kleinen Schluck Cognac und halten Sie ihn in Ihrem Mund. Bewegen Sie es um Ihren Mund und versuchen Sie, die verschiedenen Geschmacksrichtungen zu identifizieren. Sobald Sie den Cognac gründlich probiert haben, können Sie ihn schlucken. Trinken Sie den Cognac weiterhin einen Schluck nach dem anderen und untersuchen Sie die Aromen jedes Schluckes.
  • Weniger teure Cognacs haben oft stark fruchtige Aromen wie Rosinen, Aprikosen, Orangen oder Zitrone.
  • Mittelklasse-Cognacs können florale Rosen- oder Kleenoten haben.
  • Teure Cognacs haben eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen, enthalten jedoch normalerweise Gewürznoten wie Muskatnuss, Zimt oder Kaffee.

Cognac mischen

Cognac mischen
Wählen Sie einen preiswerten Cognac. Wenn Sie einen teuren Cognac in einem Mixgetränk verwenden, übertönen die anderen Zutaten die reichen, milden Aromen. Jüngeren Cognacs fehlt jedoch die Geschmackstiefe älterer Cognacs. Daher sind sie die perfekte Wahl für Mixgetränke. Wählen Sie einen Cognac von Very Superior (VS) oder Very Superior Old Pale (VSOP).
  • VS Cognacs sind 2 Jahre alt. Diese Cognacs sind die billigsten.
  • VSOP-Cognacs sind 4 Jahre alt. Diese Cognacs sind preiswert und können gemischt oder direkt genossen werden. [4] X Forschungsquelle
Cognac mischen
Genießen Sie einen French Connection Cocktail. Dieser Cocktail ist bekannt für seine kräftigen Mandelaromen. Wählen Sie zunächst ein kurzes altmodisches Glas. Als nächstes füllen Sie das Glas mit den Getränkezutaten und fügen ein paar Eiswürfel hinzu. Rühren Sie das Getränk mit einem langen Löffel kurz um, bevor Sie es servieren. Die Getränkezutaten sind:
  • 44 ml Cognac
  • 30 ml Amaretto-Flotte
Cognac mischen
Mach einen Beiwagen. Dieses Getränk hat erfrischende Zitrusnoten. Füllen Sie zuerst einen Cocktail-Shaker mit Eis. Als nächstes gießen Sie die Getränkezutaten in den Becher. Verschließen Sie den Shaker und schütteln Sie ihn etwa 10 Sekunden lang. Die Mischung in ein Martini-Glas abseihen und mit einer Zitronen-Garnitur servieren. Um das Getränk zu kreieren, kombinieren Sie:
  • 3⁄4 fl oz (22 ml) Cointreau
  • 22 ml Zitronensaft
  • 44 ml Cognac [5] X Forschungsquelle
Cognac mischen
Trink einen Stinger. Stingers haben tief aromatische Kräuteraromen. Zuerst, Durcheinander 2 Minzzweige am Boden eines großen Metallbechers. Füllen Sie anschließend einen Cocktail-Shaker mit Eis und fügen Sie die Getränkezutaten hinzu. Verschließen Sie den Shaker und schütteln Sie ihn einige Sekunden lang. Die Mischung in ein mit Eis gefülltes hohes Glas abseihen und mit einer Minzblattgarnitur servieren. Die Zutaten sind:
  • 30 ml Campari-Flotte
  • 30 ml Cognac
  • 1⁄4 Teelöffel (1,2 ml) Ahornsirup

Cognac koppeln

Cognac koppeln
Cognac mit reichhaltigen Speisen servieren. Die sanften floralen Noten in Cognac passen wunderbar zu reichhaltigen Speisen und durchschneiden den Reichtum, um helle Aromen hervorzuheben. Wenn Sie Cognac servieren, sollten Sie ihn mit folgenden Elementen kombinieren:
  • Entenconfit
  • Pasteten wie Pastete du Foie Gras
  • Herzhafte Pasta auf Tomatenbasis
  • Gebratenes Fleisch
Cognac koppeln
Pair Cognac mit einem Käseteller. Käseteller eignen sich hervorragend als Vorspeise, Snack oder sogar als herzhaftes „Dessert“. Es gibt verschiedene Käsesorten, die mit unterschiedlichem Cognac-Alter gut schmecken. Ordnen Sie die Käseplatte mit 2 oder 3 Käsesorten, getrockneten und frischen Früchten, gerösteten Nüssen, Crackern und Wurstwaren an.
  • VS Cognacs passen gut zu cremigen, milden Käsesorten wie Roquefort und Mascarpone.
  • VSOP-Cognacs schmecken wunderbar zu reifen Hartkäsen wie Cheddar und gereiftem Gouda.
  • XO-Cognacs passen wunderbar zu einem nussig gereiften Mimolette-Käse und scharfen Parmesanen. [6] X Forschungsquelle
Cognac koppeln
Genießen Sie eine Zigarre mit Ihrem Cognac. Traditionell werden teure Cognacs nach dem Abendessen mit einer feinen Zigarre genossen. Gießen Sie zuerst den Cognac ein und erwärmen Sie ihn in Ihrer Hand. Als nächstes zünde die Zigarre an. Rauchen Sie die Zigarre zwischen einem Schluck Cognac.
  • Passen Sie bei der Auswahl einer Zigarre die Aromen des Cognacs an. Kombiniere zum Beispiel einen milden Cognac mit einer Zigarre mit mildem Geschmack. [7] X Forschungsquelle
Kann ich Cognac mit Ginger Ale trinken?
Ja, das könntest du machen. Ginger Ale ist ein gängiger Mixer und passt gut zu Cognac.
Soll ich es nach dem Abendessen trinken?
Es ist eine persönliche Entscheidung.
Ist Cognac gut zu einer Tasse Kaffee?
Ja, so ist es. Besonders eine Tasse guten, heißen, schwarzen Kaffee. Keine Sahne oder Zucker.
Kann ich Cognac mit Tee trinken?
Ja, es ist gut, Cognac mit Tee zu trinken.
Wie soll Cognac gelagert werden?
Es muss an einem trockenen, dunklen Ort aufbewahrt werden und die Flasche sollte aufrecht gehalten werden.
Wann ist die beste Zeit, um Cognac zu servieren?
Die beste Zeit, um Cognac zu servieren, ist nach dem Mittag- oder Abendessen.
Kann ich mich mit Cognac betrinken, wenn ich genug davon trinke?
Ja, genau wie jeder andere Alkohol enthält er Alkohol und kann Sie in großen Mengen betrinken.
Ist es notwendig, Cognac mit Eis zu servieren?
Nee. Es ist eigentlich besser, wenn Sie es mit Ihren Händen ohne Eis erwärmen.
Wäre es gut, Cognac mit Cola und Eis zu trinken?
Nein, ich würde nicht empfehlen, Cognac mit Cola zu trinken.
Kann ich vor dem Abendessen Cognac mit Tonic Water trinken?
Ja, du kannst.
Wird empfohlen, XO mit warmem Wasser zu mischen?
Kann ich Limonade als Mixer verwenden?
Mit welchen anderen alkoholfreien Getränken kann Cognac gemischt werden?
Trinken Sie Cognac in Maßen. Zu viel Konsum kann zu Alkoholvergiftungen und möglicherweise zum Tod führen.
Wenn Sie glauben, dass jemand eine Alkoholvergiftung hat, rufen Sie Ihre örtliche Notfall-Hotline an.
l-groop.com © 2020