Wie man Knochenbrühe trinkt

Knochenbrühe ist ein nährstoffreiches Lebensmittel, das gut schmecken kann und gleichzeitig wertvolle Vitamine und Mineralien liefert. Die Brühe besteht aus Knochen (normalerweise Hühnchen oder Rindfleisch) und unterscheidet sich aufgrund der verlängerten Garzeit und der Gesamtdicke von herkömmlicher Brühe. Sie können die Brühe täglich trinken, um eine Diät zu ergänzen oder um viele andere gesundheitliche Vorteile zu nutzen.

Einfache Knochenbrühe trinken

Einfache Knochenbrühe trinken
Verwenden Sie eine Kaffeetasse für Ihre Brühe. Die traditionelle Kaffeetasse bietet eine angemessene Größe für eine Portion. Es macht es auch einfacher, Knochenbrühe in Ihren Alltag zu integrieren, da die meisten von uns jederzeit eine Kaffeetasse zur Hand haben.
  • Kaffeetassen (normalerweise 8-12 Unzen) bieten ein gutes Maß für Ihre tägliche Aufnahme, wenn Sie die Vorteile des Konsums von Knochenbrühe sehen möchten.
Einfache Knochenbrühe trinken
Ersetzen Sie Ihre morgendliche Tasse Kaffee durch Brühe. Trinken Sie die Knochenbrühe mindestens einmal täglich morgens anstelle Ihrer normalen Tasse Kaffee (oder mindestens vor Ihrer zweiten Tasse). Auch wenn es wie ein Sakrileg erscheint, es wegzulassen Tasse Kaffee, es gibt etwas zu sagen für die zusätzliche natürliche Energie, die Sie erhalten. [1]
Einfache Knochenbrühe trinken
Bei Beschwerden den ganzen Tag trinken. Erleichtern Sie Gelenkschmerzen und Arthritis, indem Sie den ganzen Tag über regelmäßig Knochenbrühe trinken. Wenn Sie erkältet sind, trinken Sie so viel Knochenbrühe wie möglich, um hydratisiert zu bleiben und Ihr System zu spülen. [2]
  • Wenn Sie Bedenken bezüglich eines Ihrer Symptome haben, wenden Sie sich immer an einen Arzt oder eine Ärztin.

Kicking It up a Notch

Kicking It up a Notch
Fügen Sie Ihrer Brühe gesunde Fette hinzu. Dies macht Ihre Brühe schmackhafter und füllender. Ghee und Kokosöl sind gängige Beispiele. Denken Sie auch an Eier! In Maßen überwiegen die gesunden Fette in Eiern die meisten Cholesterinprobleme. [3]
  • Wenn Sie bereits einen hohen Cholesterinspiegel haben, ziehen Sie andere Alternativen als Eier in Betracht.
Kicking It up a Notch
Machen Sie Ihre Knochenbrühe scharf! Wenn Sie Lust auf Gewürze haben, können Sie Ihrer Tasse Brühe ein paar Spritzer scharfe Sauce hinzufügen. Wenn Sie auf Diät sind, kann scharfe Soße ein Segen sein. Die meisten scharfen Saucen sind natriumarm und haben trotz der Zugabe von Tonnen Geschmack nur sehr wenige Kalorien!
  • Lesen Sie wie bei allen Lebensmitteln das Etikett. Nur weil die meisten scharfen Saucen kalorienarm und relativ natriumarm sind, heißt das nicht, dass sie alle kalorienarm sind.
Kicking It up a Notch
Reinigen Sie Ihre Nebenhöhlen, indem Sie Haushaltszutaten hinzufügen. Fügen Sie etwas Kurkuma, Knoblauch, Ingwer, Cayennepfeffer und Zitronensaft in Ihre Brühe für ein natürliches Hausmittel. Alles in allem bringen diese Zutaten auch eine leckere asiatische Note in Ihre Knochenbrühe. [4]
Kicking It up a Notch
Trinken Sie Knochenbrühe in einem Smoothie. Kaufen Sie Knochenbrühepulver in einem Supplement Store oder frieren Sie Knochenbrüheflüssigkeit einfach in Eiswürfelschalen ein. Mischen Sie das Pulver (oder die Eiswürfel) in Ihr Lieblings-Smoothie-Rezept. Dies ist eine einfache Möglichkeit, die Nährstoffe in Ihrem Smoothie zu ergänzen und ihm einen zusätzlichen Proteinschub zu verleihen. [5]
Wenn Sie Knochenbrühe (im Vergleich zum Pulver) trinken, denken Sie daran, dass es 3-4 Tage im Kühlschrank haltbar ist, aber im Gefrierschrank etwa ein Jahr hält. [6]
Neben Hühnchen und Rindfleisch können Sie auch Knochenmark kochen und daraus eine leckere Brühe machen.
l-groop.com © 2020