Wie man Bacardi Limon trinkt

Während es nach dem spanischen Wort für Zitrone benannt ist, wird Bacardi Limon tatsächlich aus einer Kombination von Zitrone, Limette und Grapefruit hergestellt. Das Zitrusprofil und der tropische Geschmack von Rum passen in einer Reihe von Getränken gut zusammen. Während Sie Bacardi Limon sicherlich alleine trinken können, ist es am häufigsten in Rum und Cola enthalten. Da weißer Rum häufig in tropischen Getränken verwendet wird, können Sie ihn auch zum Mischen von Mojito, alkoholischer Limonade oder tropischem Martini verwenden.

Bacardi Limon alleine trinken

Bacardi Limon alleine trinken
Genießen Sie ein ordentliches Gießen mit 59 ml Bacardi Limon. Holen Sie sich ein sauberes Lowball-Glas und stellen Sie es auf Ihre Theke. Verwenden Sie einen Jigger oder einen Messbecher, um 2 Flüssigunzen (59 ml) Bacardi Limon zu messen. Gießen Sie den Bacardi Limon langsam in Ihr Glas, um ein Verschütten zu vermeiden. Dann genießen Sie Ihren Bacardi Limon ordentlich. [1]
  • Sie können den Bacardi auch mit dem Auge messen und einfach das untere Drittel Ihres Glases füllen. Genaue Messungen sind nicht so wichtig, wenn es darum geht, ordentliche Güsse zu gießen, da Sie nichts mischen.
  • Der Begriff "ordentlich" wird beim Barkeeper verwendet, um ein Getränk zu bezeichnen, das nicht gemischt oder über Eis gegossen wird.
  • Ein Jigger ist ein Barkeeper-Werkzeug, das aussieht wie zwei miteinander verbundene Kegel. Der kleinere kegelförmige Becher misst normalerweise 30 ml (1 fl oz), während der größere Becher 59 ml (2 fl oz) misst.
  • Während ein Lowball-Glas ideal für ordentliches Gießen von Spirituosen ist, können Sie jede Art von Glas verwenden, die Sie möchten. Ein Lowball-Glas ist auch als altmodisches Glas oder Becher bekannt. [2] X Forschungsquelle
Bacardi Limon alleine trinken
Gießen Sie 59 ml Bacardi Limon über Eis, um es auf den Felsen zu haben. Füllen Sie ein sauberes Lowballglas mit 3-4 Eiswürfeln. Füllen Sie dann einen Jigger oder Messbecher mit 59 ml Bacardi Limon. Den Rum direkt ins Eis geben. Gießen Sie langsam, um zu vermeiden, dass der Rum vom Eis und aus Ihrem Glas spritzt. Genießen Sie Ihren Bacardi Limon auf den Felsen und Garnierung mit einem Zitronen- oder Limettenschnitz, wenn Sie möchten. [3]
  • In Barkeeper-Begriffen bezieht sich „auf den Felsen“ auf ein Getränk, das über Eis gegossen wird.
  • Verwenden Sie kein Crushed Ice für ein sauberes Gießen. Crushed Ice löst sich zu schnell auf und verdünnt Ihr Getränk, bevor Sie es genießen können.
Bacardi Limon alleine trinken
59 ml Bacardi Limon in einem Cocktail-Shaker abkühlen lassen. Holen Sie sich einen Cocktail-Shaker und füllen Sie ihn mit 8-10 Eiswürfeln. Gießen Sie dann 2 Flüssigunzen (59 ml) Bacardi Limon in Ihren Cocktail-Shaker und drehen Sie den Deckel auf den Shaker. Schütteln Sie den Mischer 5-10 Sekunden lang kräftig hin und her, bis der Mischer kalt ist. Schrauben Sie den Shaker ab und gießen Sie die gekühlte Flüssigkeit mit einem Sieb in ein Lowball-Glas, um Ihr Getränk zu genießen. [4]
  • Sie können Ihren gekühlten Rum über Eis gießen oder ihn ordentlich trinken.

Herstellung eines klassischen Rums und einer Cola

Herstellung eines klassischen Rums und einer Cola
Füllen Sie ein Highballglas mit Eis. Rum und Cola sind ein traditionelles Mixgetränk und wahrscheinlich das häufigste Mixgetränk für Bacardi Limon. Holen Sie sich zu Beginn ein sauberes Highballglas. Füllen Sie das Glas mit Eis und lassen Sie oben 2,5 bis 5,1 cm Platz. [5]
  • Ein Highball-Glas ist auch als hohes Glas oder Collins-Glas bekannt. [6] X Forschungsquelle
  • Während das Getränk traditionell als Rum und Cola bezeichnet wird, können Sie jede Art von Cola verwenden.
Herstellung eines klassischen Rums und einer Cola
Gießen Sie 30–59 ml Bacardi Limon in Ihr Glas. Messen Sie Ihren Rum mit einem Jigger oder Messbecher ab. Wenn Sie einen stärkeren Rum und Cola möchten, gießen Sie 59 ml Rum über das Eis. Verwenden Sie für ein glatteres Getränk stattdessen 30 ml Rum. [7]
  • Es gibt kein festes Rezept für Rum und Cola. Jede Kombination aus Rum und Cola gilt als Rum und Cola. Normalerweise besteht Rum und Cola aus 1 Teil Rum und 3 Teilen Cola.
Herstellung eines klassischen Rums und einer Cola
Fügen Sie Ihrem Rum 120–180 ml Cola hinzu. Füllen Sie den Rest des Glases mit Ihrer Cola. Dies liegt zwischen 120 und 180 ml Soda. Lassen Sie oben auf Ihrem Glas 2,5 bis 5,1 cm Platz, damit Sie es garnieren und Ihr Getränk nicht verschütten können. [8]
  • Wenn Sie einen Becher oder ein anderes breiteres Glas verwenden, lassen Sie oben in der Nähe des Randes etwas weniger Platz.
Herstellung eines klassischen Rums und einer Cola
Garnieren Sie Ihren Rum und Cola mit einer Zitrone oder Limette. Stellen Sie eine Zitrone oder Limette auf Ihr Schneidebrett. Dann schneiden Sie die Frucht vertikal in zwei Hälften. Schneiden Sie eine Ihrer Hälften erneut in zwei Hälften, um 1/4 Scheiben zu erstellen. Schneiden Sie eine Ihrer 1/4 Scheiben in zwei Hälften, um einen 1/8 Keil zu erzeugen. Schneiden Sie eine kleine Kerbe von 1,3 cm in die Mitte der Membran und legen Sie sie auf den Rand Ihres Glases, um Ihr Getränk zu beenden. [9]
  • Ein Rum und eine Cola, die mit einer Limette garniert sind, heißen Cuba Libre. [10] X Forschungsquelle

Verwendung von Bacardi Limon in Cocktails

Verwendung von Bacardi Limon in Cocktails
Mischen Sie Bacardi Limon mit Minze und Tonic für einen tropischen Mojito. Schneiden Sie frische Minzblätter in Drittel und legen Sie sie in ein hohes Glas. 2 Esslöffel (30 ml) hinzufügen einfacher Syrup und der Saft von einer halben Limette. Mischen Sie die Zutaten und füllen Sie Ihr Glas mit Eis. Fügen Sie dann zusätzlich zu den gemischten Zutaten 30–59 ml Bacardi Limon hinzu und füllen Sie den Rest des Glases mit Tonic Water. [11]
  • Wenn Sie den Geschmack von Minze wirklich lieben, zerdrücken Sie die Minze mit einem Löffelrücken, bevor Sie Ihren einfachen Sirup einfüllen.
Verwendung von Bacardi Limon in Cocktails
Erstellen Sie eine Limon-Limonade, um sich an heißen Sommertagen abzukühlen. Mischen Sie 1 Tasse (240 ml) kaltes Wasser mit Tasse (79 ml) Zitronensaft in einem Highballglas. Fügen Sie dann 1/4 Tasse Zucker (50 g) hinzu und mischen Sie die Zutaten in Ihrem Glas, bis sich der Zucker vollständig aufgelöst hat. Fügen Sie 1 Flüssigunze (30 ml) Bacardi Limon hinzu und füllen Sie das Glas mit Eis. [12]
  • Garnieren Sie Ihre Limon-Limonade mit einem Zitronenschnitz, Limettenschnitz oder Minzblatt.
Verwendung von Bacardi Limon in Cocktails
Stellen Sie einen XXX Martini für eine moderne Variante eines klassischen Getränks her. In einen Cocktail-Mixer gießen Flüssigunzen (44 ml) Bacardi Limon und 7,4 ml fl oz Chambord . Dann füge hinzu 7,4 ml trockener Wermut. Geben Sie etwas Eis in den Mixer und schließen Sie die Kappe. Schütteln Sie den Cocktail-Mixer 20-30 Sekunden lang, bis er kalt wird. Die Mischung in ein Martini-Glas abseihen. [13]
  • Garnieren Sie Ihren XXX Martini mit einer Himbeer- oder Zitronenschale.
  • Chambord ist ein Himbeerlikör. Sie können das Chambord durch einen beliebigen Likör auf Fruchtbasis ersetzen, wenn Sie dies bevorzugen.
Verwendung von Bacardi Limon in Cocktails
Gießen Sie einen Lemon Drop-Shooter für eine süßere Schussoption. Nehmen Sie 30 ml Bacardi Limon in ein Schnapsglas. Dann gießen 15 ml Zitronensaft auf den Rum geben. Nehmen Sie als nächstes 1 Teelöffel (2,6 g) Puderzucker und streuen Sie ihn auf Ihr Getränk, bevor Sie ihn sofort trinken. Alternativ können Sie den Puderzucker in Ihren Mund streuen, bevor Sie den Schützen sofort trinken. [14]
  • Beim Barkeeper bezieht sich ein Schütze auf ein alkoholisches Getränk, das in einem Schnapsglas serviert wird. Während jedes direkte Eingießen von Alkohol in ein Schnapsglas technisch gesehen ein Schütze ist, ist der Begriff normalerweise gemischten Schüssen vorbehalten.
Verwendung von Bacardi Limon in Cocktails
Erstellen Sie eine Chaise Lounge für einen fruchtigen Cocktail mit viel Geschmack. Kombinieren Sie in einem Cocktail-Mixer 22 ml Bacardi Limon mit 22 ml Malibu Rum. Gießen 22 ml Crème de Banane auf den Alkohol geben und 1 Spritzer Cranberrysaft, 1 Spritzer Orangensaft und einen Schuss Ananassaft hinzufügen. Mischen Sie die Zutaten mit einem Löffel oder einem Rührstab und gießen Sie die Zutaten in ein Highball-Glas über Eis. [fünfzehn]
  • Bacardi Limon lässt sich aufgrund seiner Zitruszutaten unglaublich gut mit den meisten Fruchtsäften mischen. Sie können jeden Fruchtsaft herausnehmen und durch einen anderen Geschmack ersetzen, wenn Sie dies bevorzugen.
l-groop.com © 2020