Wie man Avarampoo trinkt

Die Avarampoo-Blume, auch bekannt als Tanner's Cassia-Blume, ist eine leuchtend gelbe Pflanze, die auf Büschen in den trockenen Ländern Indiens wächst. Wenn es getrocknet und zerkleinert ist, erzeugt es einen blumigen, süßen Geschmack, der für eine beruhigende, beruhigende Tasse Tee sorgt. Obwohl behauptet wird, dass Avarampoo medizinische Vorteile hat, haben dies keine wissenschaftlichen Studien bestätigt. Sie sollten daher kein Avarampoo trinken, um die Medikamente zu ersetzen, die Sie einnehmen.

Avarampoo Tee machen

Avarampoo Tee machen
Schneiden Sie die Avarampoo-Blüten vom Stiel ab. Wenn Sie ganze Avarampoo-Blüten verwenden, schneiden Sie die Basis der Blüten mit einer scharfen Schere von den Stielen ab. Sie brauchen die Stiele nicht mehr, also können Sie sie wegwerfen. [1]
  • Sie können auch getrocknetes Avarampoo kaufen. In diesem Fall müssen Sie sich nicht mit ganzen Blumen befassen.
Trocknen Sie die Blumen 1 bis 2 Tage in der Sonne. Legen Sie die Blütenköpfe auf ein Backblech und legen Sie sie an einen sonnigen Ort in Ihrem Zuhause. Warten Sie, bis die Blumen trocken und knusprig sind, oder etwa 1 bis 2 Tage. [2]
  • Trockenblumen lösen sich leichter im heißen Wasser auf als frische Blumen.
Kochen Sie 2 Tassen (470 ml) Wasser auf dem Herd. Avarampoo-Tee wird am besten in kleinen Mengen hergestellt, da Sie den Geschmack in jeder Tasse kontrollieren können. Geben Sie etwas Wasser in einen kleinen Topf und erhitzen Sie ihn hoch, bis Sie große Blasen auf dem Wasser sehen. [3]
  • Abhängig von Ihrem Herd sollte Ihr Wasser innerhalb von ca. 5 Minuten kochen.
Fügen Sie Ingwer, Kardamom und Avarampoo hinzu. Avarampoo allein ist ein sehr milder Geschmack. Um Ihrem Tee zusätzliche Würze zu verleihen, fügen Sie 1 geschältes Stück Ingwer, 2 bis 3 Kardamomstücke und etwa 1/3 Tasse (113 g) getrocknete Avarampoo-Blüten hinzu. [4]
  • Sie müssen bei Ihren Messungen nicht genau sein, und Sie können mehr oder weniger von jeder Zutat hinzufügen, je nachdem, wie stark Sie Ihren Tee wollen.
  • Wenn Sie Avarampoo-Pulver verwenden, gießen Sie 4 EL (56 g) des Pulvers ein.
  • Um einen kräuterartigen Tee zuzubereiten, tauschen Sie Ingwer und Kardamom gegen 5 Blätter Minze und 5 Blätter Basilikum aus.
Rühren Sie etwas Zucker und Teepulver ein, um Ihren Tee süßer zu machen. Fügen Sie Ihrem Tee 2 TL (8 g) Kristallzucker hinzu, wenn Sie ihn etwas süßer mögen, und mischen Sie 2 TL (8 g) Teepulver unter, wenn Sie Ihren Tee etwas eindicken möchten. Sie können mehr oder weniger von jeder Zutat hinzufügen, je nachdem, wie Sie Ihren Tee mögen. [5]
  • Teepulver besteht aus getrockneten schwarzen Teeblättern und verleiht Ihrem Tee etwas mehr Geschmack und Textur.
Die Mischung 2 Minuten köcheln lassen. Stellen Sie die Hitze auf mittel und lassen Sie Ihre Mischung köcheln, aber nicht kochen. Wenn Sie große Blasen auf der Oberseite der Mischung sehen, drehen Sie die Hitze leicht herunter. [6]
  • Durch das Köcheln des Tees können sich die Aromen verbinden.
50 Milliliter (0,21 c) Vollmilch einfüllen, um den Tee cremig zu machen. Wenn Sie Milch zu Ihrem Tee nehmen, geben Sie sie in die Mischung, solange sie heiß ist. Rühren Sie die Milch leicht ein, damit sie am Boden des Topfes nicht verbrennt. [7]
  • Sie müssen keine Milch hinzufügen, aber es wird Ihren Tee dicker machen.
Den Tee in eine Tasse abseihen, um ihn zu genießen. Schalten Sie Ihren Herd aus und halten Sie ein Sieb über Ihren Becher. Gießen Sie Ihren Tee vorsichtig durch das Sieb und achten Sie darauf, dass Sie nicht mit den Händen spritzen. Lassen Sie Ihre Tasse Tee einige Minuten abkühlen und genießen Sie dann Ihren Avarampoo-Tee! [8]
  • Avarampoo ist ein Kräutertee, dh es enthält kein Koffein.

Avarampoo Tee trinken

Avarampoo Tee trinken
Halten Sie sich an 2 bis 3 Tassen Tee pro Tag. Wenn Sie zu viel Tee trinken, auch wenn es sich um Kräutertee handelt, kann dies Ihren Körper daran hindern, wichtige Nährstoffe wie Kalzium und Zink aufzunehmen. Die Gewürze in Avarampoo-Tee können Ihnen auch übel werden, wenn Sie zu viel davon trinken. [9]
Trinken Sie Avarampoo-Tee, um sich vor dem Schlafengehen zu entspannen. Avarampoo ist ein Kräutertee, der kein Koffein enthält, sodass er Sie nicht weckt oder Ihnen Energie gibt. Es ist der perfekte Tee, um vor dem Schlafengehen einen Schluck zu trinken, damit Sie entspannt und bereit zum Schlafen sind. [10]
Trinken Sie Avarampoo-Tee anstelle eines zuckerhaltigen Getränks. Wenn Sie auf Ihre Zuckeraufnahme achten, überspringen Sie das Hinzufügen des Zuckers zu Ihrem Tee und verwenden Sie Avarampoo, um Limonaden oder Säfte während einer Mahlzeit zu ersetzen. Avarampoo-Tee allein enthält keinen Zucker, sodass er Ihre Naschkatzen auf gesunde Weise befriedigen kann. [11]
  • Kräutertee kann auch die Verdauung unterstützen, sodass Sie ihn direkt nach einer Mahlzeit trinken können, um Ihren Magen zu beruhigen.
Avarampoo Tee trinken
Überspringen Sie das Trinken von Avarampoo-Tee, wenn Sie Carbamazepin einnehmen. Carbamazepin wird zur Behandlung von Nervenschmerzen, Krampfanfällen und bipolaren Störungen angewendet. Wenn Sie während der Einnahme dieses Medikaments Avarampoo-Tee trinken, kann sich das Medikament in Ihrem System ansammeln und die Nebenwirkungen verschlimmern. [12]
  • Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Avarampoo-Tee trinken, wenn Sie an Diabetes leiden oder Ihren Blutzucker beobachten.
Obwohl Avarampoo manchmal als Heil- oder Präventionsmaßnahme für Diabetes erwähnt wird, wurde diese Behauptung beim Menschen nicht wissenschaftlich bewiesen. [13]
l-groop.com © 2020