Wie man Aquavit trinkt

Aquavit ist ein klarer, gekühlter Alkohol, der aus Skandinavien stammt. Aquavit ähnelt zwar Wodka und weißem Rum, wird aber traditionell mit Kümmel, Fenchel, Anis und anderen bekannten Kräutern und Pflanzen gewürzt. [1] Während dieses Getränk direkt getrunken werden kann, schmeckt es besonders lecker, wenn es in einer Vielzahl von gemischt wird Cocktails . Versuchen Sie, mit verschiedenen Zutaten zu experimentieren, bis Sie ein Aquavit-Getränk finden, das Ihnen gefällt!

Ein einfaches Aquavit-Getränk zubereiten

Ein einfaches Aquavit-Getränk zubereiten
Versuchen Sie, etwas Aquavit direkt zu trinken. Stellen Sie ein Wein- oder Cocktailglas mindestens 30 Minuten lang in den Kühlschrank, damit das Gefäß gekühlt wird. [2] Füllen Sie das Glas etwa zur Hälfte, wenn Sie es im Laufe der Zeit genießen möchten, oder probieren Sie es in einem Schnapsglas, wenn Sie eine kleinere Portion bevorzugen. [3]
  • Wenn Aquavit gerade getrunken wird, wird es normalerweise nicht garniert.
Ein einfaches Aquavit-Getränk zubereiten
Verwenden Sie Aquavit, um eine neue Variante von Gin Tonic zu probieren. Wechseln Sie dieses klassische Getränk, indem Sie den Gin gegen 3,5 Centiliter Aquavit austauschen. Mischen Sie die Flotte mit 10 Centilitern (3,4 fl oz) Tonic und gießen Sie die Mischung über ein mit Eis gefülltes Glas. [4]
  • Versuchen Sie, einen Grapefruitschnitz hinzuzufügen, um diesem Getränk einen besonders fruchtigen Geschmack zu verleihen. Diese Scheibe kann in die Mitte des Glases gelegt werden.
Ein einfaches Aquavit-Getränk zubereiten
Kombinieren Sie Limettensaft, Sirup und Aquavit zu einem skandinavischen Daiquiri. Mischen Sie 2 Flüssigunzen (5,9 cl) Aquavit, 1 Flüssigunze (3,0 cl) Limettensaft und 0,75 Flüssigunzen (2,2 cl) Zuckersirup in einem mit Eis gefüllten Shaker. Schütteln Sie einige Sekunden lang weiter oder bis alle Zutaten gut vermischt sind. Das Getränk vor dem Servieren in ein normal großes Glas abseihen. [5]
  • Um dieses Getränk besonders dekorativ zu machen, legen Sie einen ganzen Sternanis in die Mitte des Getränks.
  • Versuchen Sie, das Glas vorher abzukühlen, um das Getränk besonders erfrischend zu machen.

Mischen mit anderem Alkohol

Mischen mit anderem Alkohol
Einen Martini mit Aquavit, Lillet Blanc und Orangencuraçao aufschlagen. Mischen Sie 4 Centiliter (1,4 fl oz) Aquavit mit 2 Centilitern (0,68 fl oz) Lillet Blanc, einem süßen Wein. Rühren Sie beide Zutaten zusammen, bis sie gut vermischt sind. Als nächstes rühren Sie einen Löffel Orangen-Curaçao ein, um dem Cocktail einen Hauch von fruchtigem Geschmack zu verleihen. Gießen Sie diese Mischung in ein mit Eis gefülltes Martini-Glas. [6]
  • Wenn Sie dieses Getränk garnieren möchten, legen Sie eine kleine Zitronenscheibe auf den Rand des Glases.
Mischen mit anderem Alkohol
Machen Sie ein saures Jubiläum, indem Sie Aquavit, Brandy und Zitronensaft miteinander mischen. Beginnen Sie mit dem Rühren von 5 Centilitern (1,7 fl oz) Aquavit, 1 Centiliter (0,34 fl oz) Apfelbrand, 3 Centilitern (1,0 fl oz) Zitronensaft und 1,5 Centilitern (0,51 fl oz) Zuckersirup in einem separaten Mischer das ist mit Eis gefüllt. Fügen Sie der Mischung 2 bis 3 Teelöffel (0,99 bis 1,48 cl) Eiweiß und eine einzelne Kardamomschote hinzu, um ihr einen zusätzlichen Geschmack zu verleihen. Das Getränk zweimal abseihen, bevor es auf einem Eisstein serviert wird. [7]
  • Fühlen Sie sich frei, ein Korianderblatt als Beilage hinzuzufügen.
Mischen mit anderem Alkohol
Mischen Sie gealterten Aquavit mit Wein, um einen Manhattan-Cocktail zu machen. Fügen Sie 5 Centiliter (1,7 fl oz) doppelten Madeira Linie Aquavit mit 2 Centilitern (0,68 fl oz) trockenem Madeira Wein, 1,5 Centilitern (0,51 fl oz) süßem Madeira Wein und 1,5 Centilitern (0,51 fl oz) Lorbeerblattlikör hinzu . Kombinieren Sie diese Zutaten, bevor Sie sie über 1 rundes Cocktailglas abseihen. [8]
  • Versuchen Sie, dieses Getränk mit einem Lorbeerblatt zu garnieren.
Mischen mit anderem Alkohol
Rühren Sie Espressosirup in Aquavit, um einen Espresso Martini zu erstellen. Gießen Sie 1 Flüssigunze (3,0 ml) Wodka, 0,5 Flüssigunzen (1,5 ml) Aquavit, 1,5 Flüssigunzen (4,4 ml) Espressosirup und 1 Löffel Fernet in einen Shaker. Mischen Sie diese Zutaten einige Sekunden lang mit einem großen Eiswürfel und geben Sie die Mischung dann in ein Coupéglas. [9]
  • Erwägen Sie, dieses Getränk mit einem Blatt oder einem Zweig Minze abzurunden.
  • Dieses Getränk schmeckt besonders gut, wenn es in einem gekühlten Glas serviert wird.
  • Wenn Sie möchten, können Sie Leopold gegen Fernet austauschen.
Mischen mit anderem Alkohol
Genießen Sie einen Kräutercocktail aus Sherry, Aquavit und Chartreuse. Kombinieren Sie 1,25 Flüssigunzen (3,7 ml) gealterten Aquavits, 1 Flüssigunzen (3,0 ml) Manzanilla-Sherry und 0,5 Flüssigunzen (1,5 ml) grünen Chartreuse in einem mit Eis gefüllten Shaker. Mischen Sie diese Zutaten vollständig, bevor Sie sie über ein Coupéglas geben. [10]
  • Fügen Sie dem Getränk einen Kräutergeschmack hinzu, indem Sie es mit einem Zweig Dill garnieren.
  • Halten Sie das Glas vor dem Servieren des Cocktails im Kühlschrank.
Mischen mit anderem Alkohol
Stellen Sie ein Urlaubsgetränk mit Honigsirup, Zitronensaft, Prosecco und Aquavit zusammen. Fügen Sie 1 Flüssigunze (3,0 ml) Aquavit, 0,5 Flüssigunzen (1,5 ml) Honigsirup, 0,75 Flüssigunzen (2,2 ml) Zitronensaft und 0,4 Teelöffel (0,20 ml) Bitter-Shaker hinzu, der mit Eis gefüllt ist. Mischen Sie die Zutaten gründlich, bevor Sie sie in ein Coupéglas gießen. Zum Schluss 3 Flüssigunzen (8,9 cl) Prosecco über das Getränk gießen. [11]
  • Lassen Sie das Coupéglas vor dem Servieren des Getränks im Kühlschrank.
  • Ein Hauch Zitronenschale und ein ganzer Sternanis eignen sich hervorragend als Beilage für diesen Cocktail.
l-groop.com © 2020