Wie man Amarula trinkt

Amarula ist ein köstlicher südafrikanischer Likör aus Zucker, Sahne und den Früchten des Marula-Baumes. Dieser cremige und zitrische Likör schmeckt hervorragend auf den Felsen oder wird in einem Cocktailgetränk gemischt. Zu den beliebtesten Getränken gehören Amarula mit Kaffee-, Kokos- oder Fruchtcocktails sowie ein Amarula-Milchshake. Wenn Sie die richtigen Schritte befolgen und die richtigen Zutaten verwenden, können Sie Ihr eigenes Getränk auf Amarula-Basis direkt zu Hause zubereiten!

Amarula mit Eis schlürfen

Amarula mit Eis schlürfen
Legen Sie 3-4 Eiswürfel in ein Steinglas. Füllen Sie ein Steinglas mit 3-4 großen quadratischen Eiswürfeln. Wenn Sie kleinere Eiswürfel verwenden, füllen Sie das Glas zur Hälfte mit Eis. [1]
  • Eis hält die Amarula für ein erfrischenderes Getränk kühl.
Amarula mit Eis schlürfen
Füllen Sie das Glas zur Hälfte mit Amarula. Gießen Sie die Amarula über die Eiswürfel. Sie müssen das Glas nicht bis zum Rand mit der Flüssigkeit füllen. [2]
Amarula mit Eis schlürfen
Trinken Sie etwas. Trinken Sie die Amarula langsam, um alle cremigen und zitrischen Noten in der Flüssigkeit zu schmecken. Wenn Ihnen Amarula ausgeht, können Sie das Glas nachfüllen. [3]
  • Wenn die Eiswürfel schmelzen, wird die Amarula weniger dick.

Amarula mit Kaffee trinken

Amarula mit Kaffee trinken
Gießen Sie Kaffee in eine große Tasse. Brühen Sie eine frische Tasse Kaffee mit einer Tropfmaschine, einer französischen Presse oder einer anderen Methode. Gießen Sie dann 200–250 ml Kaffee in eine Tasse und füllen Sie sie zu drei Vierteln. Dadurch bleibt genügend Platz für den Rest der Zutaten. [4]
  • Sie können auch frisch gebrühten heißen Kaffee oder Eiskaffee in einem Café kaufen.
  • Wenn Sie eine gefrorene Amarula mit Kaffee haben möchten, lassen Sie den Kaffee abkühlen, bevor Sie dem Getränk 3-4 Eiswürfel hinzufügen.
  • Wenn Sie eine kleinere Tasse verwenden, verwenden Sie weniger Kaffee.
Amarula mit Kaffee trinken
1-2 Schuss Amarula Cream Liqueur in den Kaffee geben und umrühren. Gießen Sie die Amarula-Creme vorsichtig in ein Schnapsglas oder einen Jigger. Gießen Sie dann den Schuss in Ihre Kaffeetasse. Mischen Sie das Getränk mit einem Löffel, um beide Flüssigkeiten aufzunehmen. [5]
  • Wenn Sie einen stärkeren Geschmack von Amarula in Ihrem Getränk wünschen, fügen Sie 2 Schüsse hinzu. Wenn Sie ein ausgewogeneres Kaffeegetränk wünschen, fügen Sie nur 1 hinzu.
  • Wenn Sie dem Kaffee zu viel Amarula hinzufügen, kann dies den Geschmack des Getränks überwältigen.
Amarula mit Kaffee trinken
Sprühen Sie Schlagsahne auf das Getränk. Drücken Sie den Knopf oben auf der Schlagsahne, um die Schlagsahne auf den Kaffee zu sprühen. Die Schlagsahne ergänzt die Cremigkeit in der Amarula und fügt Süße hinzu. [6]
  • Fügen Sie so viel oder so wenig Schlagsahne hinzu, wie Sie möchten.
  • Fettfreie Schlagsahne schmeckt nicht so reichhaltig wie herkömmliche Schlagsahne.
Amarula mit Kaffee trinken
Die Schlagsahne mit braunem Zucker und ein paar Marshmallows bestreuen. Fügen Sie 2 g braunen Zucker und 4-8 Marshmallows über das Getränk, um dem Getränk Süße zu verleihen. Die süßen Noten des Zuckers gleichen die Bitterkeit des Kaffees und die Cremigkeit der Amarula aus. [7]
  • Wenn Sie keine übermäßig süßen Kaffeegetränke mögen, lassen Sie die Marshmallows weg.
Amarula mit Kaffee trinken
Beenden Sie das Getränk mit heißem Schokoladenpulver und servieren Sie es. Das Schokoladenpulver verleiht dem Getränk eine reichhaltige Note. Warten Sie, bis sich das Getränk abgekühlt hat, bevor Sie es trinken, damit Sie sich nicht die Zunge verbrennen, wenn der Kaffee noch heiß ist. [8]

Machen Sie einen Kokoswasser- oder Zitrus-Amarula-Cocktail

Machen Sie einen Kokoswasser- oder Zitrus-Amarula-Cocktail
71 g Crushed Ice oder Crushed Ice in einen Cocktail-Shaker geben. Holen Sie sich vorgekauftes Crushed Ice oder Crush Ice selbst, indem Sie Eiswürfel in einem Mixer zermahlen. Wenn das Eis schmilzt, schneidet es die Cremigkeit des Getränks durch, wodurch es besser schmeckt. [9]
  • Wenn Sie keinen Cocktail-Shaker haben, legen Sie die Würfel stattdessen in ein hohes Glas.
Machen Sie einen Kokoswasser- oder Zitrus-Amarula-Cocktail
Gießen Sie 1 Schuss Amarula und 1 Schuss Kokoswasser in den Shaker. Messen Sie das Amarula- und Kokoswasser sorgfältig in einem Schnapsglas oder Jigger ab, damit Sie die richtigen Mengen verwenden. Wenn Sie lieber einen Zitruscocktail haben möchten, ersetzen Sie das Kokoswasser stattdessen durch einen Schuss Triple Sec. [10]
  • Sie können das Kokoswasser auch durch einen Schuss Gin ersetzen, wenn Sie lieber einen Martini machen möchten.
  • Wenn Sie einen noch stärkeren Cocktail wünschen, geben Sie 2 Schuss Amarula in das Getränk.
Machen Sie einen Kokoswasser- oder Zitrus-Amarula-Cocktail
Schütteln Sie das Getränk, um alle Zutaten aufzunehmen. Schütteln Sie den Shaker kräftig, um alles miteinander zu mischen und einen Teil des zerstoßenen Eises teilweise zu schmelzen. Dies infundiert die Amarula mit dem zerstoßenen Eis. [11]
  • Wenn Sie keinen Cocktail-Shaker haben, setzen Sie die Oberseite eines anderen Glases mit der Amarula in das Glas, so dass es eine Versiegelung bildet. Halten Sie dann beide Gläser zusammen und schütteln Sie das Getränk, um es zu mischen.
Machen Sie einen Kokoswasser- oder Zitrus-Amarula-Cocktail
Gießen Sie das Getränk in ein Martini-Glas und genießen Sie. Sie müssen das Getränk nicht belasten, da es auf Eis gut schmeckt. Wenn Sie Triple Sec anstelle von Kokoswasser verwendet haben, garnieren Sie das Getränk mit einer Orangenschale, um es abzurunden. [12]

Erstellen eines Amarula-Shakes

Erstellen eines Amarula-Shakes
3-4 Messlöffel Vanilleeis und 1 c (240 ml) Milch in einen Mixer geben. Verwenden Sie die Vanilleeismarke, die Sie am meisten bevorzugen. Gießen Sie die Milch in einen Messbecher, damit Sie die richtige Menge verwenden. Dann gießen Sie die Milch über das Eis. [13]
  • Wenn Sie keinen Scooper haben, verwenden Sie stattdessen einen großen Löffel.
Erstellen eines Amarula-Shakes
Gießen Sie 1-2 Schuss Amarula in das Getränk und mischen Sie es zusammen. Messen Sie die Amarula mit einem Jigger oder Schnapsglas. Gießen Sie dann jeden Schuss in den Mixer und schalten Sie den Mixer hoch. Mischen Sie das Getränk so lange, bis das Eis vollständig in das Eis eingearbeitet ist und das Getränk glatt ist. [14]
Erstellen eines Amarula-Shakes
Gießen Sie das Getränk in ein Glas und garnieren Sie es. Wenn Sie dem Shake noch mehr Süße verleihen möchten, sprühen Sie etwas Schlagsahne oder drücken Sie etwas Schokoladensirup auf das Getränk. Denken Sie daran, dass das Eis und Amarula bereits süß sind. Wenn Sie also mehr Zucker hinzufügen, wird es noch süßer. Genießen Sie das Getränk, solange es noch kalt ist.
Was ist der Alkoholgehalt von Amarula?
Im Allgemeinen sind es 17%, obwohl dies je nach Marke variieren kann.
Muss die Flasche nach dem Öffnen gekühlt werden?
Ja, und bedecken Sie es mit etwas, entweder dem Deckel oder wickeln Sie es in Frischhaltefolie. Alkohol sollte immer gekühlt werden, wenn er nicht verwendet wird (außer Rotwein, der in einem Schrank aufbewahrt werden sollte).
l-groop.com © 2020