Wie Ananas zu dehydrieren

Hausgemachte dehydrierte Früchte sind von Natur aus süß, enthalten jedoch weniger Konservierungsstoffe als im Laden gekaufte Sorten. Im Laden gekaufte Ananas kann in wenigen Minuten in Scheiben geschnitten und für die Dehydration vorbereitet werden. Getrocknete Ananas kann in einem Ofen oder einem Dörrgerät hergestellt und dann monatelang an einem kühlen, trockenen Ort gelagert werden.

Dehydrierende Ananas im Ofen

Dehydrierende Ananas im Ofen
Kaufen Sie mehrere Ananas in einem Supermarkt. Sie können auf einen Verkauf warten, wenn der Supermarkt überfüllt ist, und Ananas für 0,99 USD pro Pfund oder weniger erhalten. [1]
Dehydrierende Ananas im Ofen
Lassen Sie Ihre Ananas voll reifen. Sobald die Ananas einen starken, süßen Geruch hat, werden die Zucker konzentriert und sie ist bereit für die Dehydration. Zu frühes Trocknen führt zu sauren Ananasscheiben. [2]
Dehydrierende Ananas im Ofen
Entfernen Sie die Ober- und Unterseite von der Ananas. Legen Sie die Ananas auf die Seite Ihres Schneidebretts. Schneiden Sie ungefähr 2,5 cm unterhalb der stacheligen grünen Oberseite der Ananas und 1 Zoll oberhalb des unteren Abschnitts in Scheiben. [3]
Dehydrierende Ananas im Ofen
Die harte Haut abschneiden. Stellen Sie die Ananas aufrecht auf Ihr Schneidebrett. Von der Oberseite der Ananas in 1 Scheibe gerade nach unten schneiden. [4]
  • Versuchen Sie, nur innerhalb der harten äußeren Schicht zu schneiden.
  • Drehen Sie die Ananas und wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie das Fruchtfleisch der Ananas freigelegt haben.
Dehydrierende Ananas im Ofen
Entfernen Sie die Augen. Beachten Sie, wie sich die stacheligen braunen Punkte auf der Ananas in einer diagonalen Linie von oben nach unten bilden. Nehmen Sie Ihr Messer und schneiden Sie in einem Winkel von rechts nach innen ca. 1,3 cm in die Ananas. [5]
  • Gehen Sie zur anderen Seite der Augenlinie und schneiden Sie in einem Winkel von links nach innen.
  • Ziehen Sie den Augenstreifen zurück und werfen Sie ihn weg.
  • Suchen Sie dann den nächsten diagonalen Streifen und wiederholen Sie den Vorgang.
  • Wenn Sie die Augen aus der Ananas herausgeschnitten haben, bildet die Oberfläche ein Spiralmuster um den gesamten Parameter.
  • Diese Methode zum Schneiden einer Ananas erfordert einige Übung, führt jedoch dazu, dass mehr Fleisch eingespart wird als tief genug geschnitten wird, um Augen und Haut zusammen zu entfernen. [6] X Forschungsquelle
Dehydrierende Ananas im Ofen
Schneiden Sie Ihre Ananas in Ringe oder Stücke. Wenn Sie möchten, dass Ihre Ananas in Runden getrocknet wird, schneiden Sie die Ananas horizontal und dünn. Dann schneiden Sie die Mitte mit einem Gemüsemesser aus. [7]
  • Wenn Sie die Ananas in Stücken trocknen möchten, schneiden Sie sie vertikal, trennen Sie das Fruchtfleisch von der harten Mitte und schneiden Sie sie dann in dünne Stücke.
  • Je dünner, desto besser beim Trocknen. Es wird schneller und gleichmäßiger trocknen.
Dehydrierende Ananas im Ofen
Heizen Sie Ihren Backofen auf die Erwärmung oder niedrige Stufe vor. Versuchen Sie, 66 Grad Celsius (150 Grad Fahrenheit) anzustreben, um die besten Ergebnisse zu erzielen. Stellen Sie den Ofen nicht höher als 93 Grad Celsius. [8]
  • Das Dehydrieren funktioniert am besten, wenn es längere Zeit auf niedrige Hitze eingestellt wird. Sie möchten die Ananas nicht kochen.
Dehydrierende Ananas im Ofen
Decken Sie 1 bis 2 Backbleche mit einer Schicht Pergamentpapier ab. Verwenden Sie so viele Backbleche, wie Sie in Ihren Ofen passen. [9]
Dehydrierende Ananas im Ofen
Legen Sie die Backbleche in den vorgeheizten Backofen. Stellen Sie es für 24 Stunden ein. Es kann bis zu 36 Stunden dauern.
  • Testen Sie, ob dies erledigt ist. Wenn es durchgehend zäh und leicht flexibel ist, ist es fertig. [10] X Forschungsquelle

Dehydrating Ananas in einem Dehydrator

Dehydrating Ananas in einem Dehydrator
Kaufen Sie einen Dörrapparat. Sie können sie auf Internetseiten wie Amazon zum Verkauf finden. Sie sind auch in Box Stores und in Küchenfachgeschäften erhältlich.
  • Wenn Sie vorhaben, Obst regelmäßig zu dehydrieren oder sogar zu versuchen, ruckartig zu machen, kann ein Dehydrator das ganze Jahr über preiswerte Snacks zubereiten.
Dehydrating Ananas in einem Dehydrator
Ananas kaufen. Eine Ananas kann ausreichen, um Ihre Dörrschalen zu füllen. Wenn Sie einen großen Dörrapparat haben, sollten Sie mehrere Ananas gleichzeitig kaufen, um die Menge der konservierten Früchte zu verdoppeln.
  • Sie können auch Dosen getrockneter Ananas dehydrieren. Es ist wahrscheinlicher, dass sie zusätzlichen Zucker, Salz und Konservierungsstoffe enthalten. Wähle also die ganze Frucht, wenn du einen natürlichen Snack willst. [11] X Forschungsquelle
Dehydrating Ananas in einem Dehydrator
Schneiden Sie die Ananas. Entfernen Sie die Haut und die Augen wie oben beschrieben. Schneiden Sie es in Runden oder in dünne Stücke. [12]
  • Ihre Scheiben sollten nicht dicker als 0,6 cm sein.
Dehydrating Ananas in einem Dehydrator
Schließen Sie Ihren Dörrapparat an. Wählen Sie eine mittlere Einstellung. Die Temperatur sollte etwa 57 Grad Celsius betragen. [13]
Dehydrating Ananas in einem Dehydrator
Legen Sie die Ananasabschnitte auf die Dörrschalen. Stellen Sie sicher, dass zwischen den Ananasstücken etwas Platz ist. [14]
Dehydrating Ananas in einem Dehydrator
Lassen Sie den Dörrapparat etwa 35 Stunden lang laufen. Entfernen und Geschäft Ihre getrocknete Ananas für mehrere Monate. [fünfzehn]
Muss es so lange dauern? Fünfunddreißig Stunden scheinen viel zu sein.
Es muss so lange dauern, bis das Innere dehydriert ist.
Kann ich meine Ananas in einer Luftfritteuse dehydrieren?
Ja, Sie sollten in der Lage sein, Ihre Ananas mit einer Luftfritteuse zu dehydrieren.
Warum muss die Ananas so lange im Dörrgerät bleiben?
Der Dörrapparat verwendet warme Luft und einen Ventilator, um die Feuchtigkeit aus der Ananas zu saugen, ohne sie zu berühren. Daher wird der Ananas die Feuchtigkeit entzogen, weshalb sie benötigt wird.
Wie lagere ich meine getrocknete Ananas?
Luftdichte Behälter sind die beste Wahl. Sie können sie auch in versiegelte Gläser füllen, wenn Sie dies haben.
Was kann ich tun, wenn ich meine Scheiben übermäßig dehydriere?
Übermäßiges Dehydrieren ist nicht wirklich möglich. Sie saugen einfach die Feuchtigkeit aus den Früchten, um die Früchte auf andere Weise zu konservieren und zu genießen. Ich empfehle nicht, Ihren Ofen zu benutzen, wie es der Artikel vorschlägt. Ein echter Dörrapparat funktioniert perfekt. Eine zu geringe Dehydrierung ist jedoch ein Problem. Stellen Sie sicher, dass Sie sie gründlich trocknen lassen, da Ihr Endergebnis sonst die falsche Textur aufweist (und schnell verfault).
Ich habe gerade meine Ananasringe mit Papiertüchern getupft, bevor ich sie in den Dörrapparat legte. Werden sie weniger aromatisch sein?
Nein. Da Sie überschüssige Feuchtigkeit entfernen, die während des Dehydratisierungsprozesses ohnehin entfernt wird, beschleunigen Sie einfach die Arbeit.
Warum dauert es 24 bis 36 Stunden, um die Ananas zu dehydrieren?
Was ist der Gewichtsunterschied zwischen frischer Ananas und getrockneter Ananas? Wie viel wiegt 1 kg frische Ananas nach dem Austrocknen?
l-groop.com © 2020