Wie man Mangos dehydriert

Mangos sind eine nahrhafte tropische Frucht, die für ihre Süße und stärkehaltige Konsistenz bekannt ist. Sie enthalten viel Ballaststoffe, Vitamin A und natürlichen Zucker und sind daher ein großartiger Snack. [1] Der beste Weg, um reife Mangos zu konservieren, besteht darin, sie zur Lagerung mit einem Dörrgerät oder einem Ofen zu dehydrieren.

Obst schneiden

Obst schneiden
Kaufen Sie zwischen 2 und 40 Mangos für Ihre Dehydratisierung. Die Anzahl, die Sie kaufen, sollte der Anzahl Ihrer Dörrschalen entsprechen. Wenn Sie es im Ofen machen möchten, bedecken zwei bis drei Mangos ein Backblech.
Obst schneiden
Stellen Sie sie auf die Küchentheke, um zu reifen, wenn sie noch nicht reif sind. Wenn Sie die Haut mit dem Daumen niederdrücken, gibt eine reife Mango etwas nach. [2] Eine unreife Mango wird sehr schwer sein.
Obst schneiden
Kaufen Sie einen Mangoschneider bei einem Online-Händler oder einem Küchengeschäft, wenn Sie vorhaben, eine große Anzahl von Mangos zu dehydrieren. Das Schneiden ist ein klebriger Vorgang, und ein Mangoschneider verringert die Wahrscheinlichkeit, dass Sie sich selbst schneiden. [3]
Obst schneiden
Schneiden Sie eine Mango in Scheiben, indem Sie sie mit dem Ende nach unten auf ein Schneidebrett legen. In Scheiben schneiden 0,6 cm von der Mittellinie nach unten durch die Mango, um die „Wangen“ zu extrahieren. Drehen Sie eine Wange so, dass die Schale nach unten zeigt, und schneiden Sie parallele Linien von oben nach unten. [4]
  • Achten Sie darauf, die Haut auf der Rückseite nicht zu durchschneiden.
  • Dreh die Mangowange um und schäle die Haut ab. [5] X Forschungsquelle
Obst schneiden
Wiederholen, zwei Wangen für jede Mango schneiden und die Scheiben in einer Schüssel beiseite stellen.

Dehydrierende Mangos

Dehydrierende Mangos
Nehmen Sie Ihre Dehydratisierungsschalen aus Ihrem Dehydrator. Nehmen Sie sich zwischen dem Schneiden und dem Einsetzen der Dehydratisierungsschalen nicht zu viel Zeit, damit Sie die Nährstoffe in den frischen Früchten erhalten.
Dehydrierende Mangos
Ordnen Sie die Scheiben in parallelen Linien auf Ihrem Entwässerungstablett an. Stellen Sie sicher, dass zwischen jeder Scheibe etwas Platz ist, durch den Luft strömen kann. [6]
Dehydrierende Mangos
Stellen Sie Ihren Dörrapparat 10 bis 14 Stunden lang auf 54 bis 26 Grad Celsius ein. [7]
Dehydrierende Mangos
Entscheiden Sie sich dafür, sie im Ofen zu machen, indem Sie sie auf ein mit Pergament ausgekleidetes Backblech stapeln und auf die niedrigste Stufe stellen. Öffnen Sie die Ofentür, damit Luft durchströmen kann. 10 bis 14 Stunden dehydrieren. [8]
Dehydrierende Mangos
Die getrocknete Mango von den Schalen schälen. Stellen Sie sie in ein luftdichtes Glas oder in Plastiktüten. Bewahren Sie sie an einem kühlen, trockenen und dunklen Ort auf, um die Frische zu bewahren.
Dehydrierende Mangos
Fertig.
Benötigen Sie einen Dörrapparat oder können Sie ihn einfach auf der Theke liegen lassen, um auszutrocknen?
Sie können sie nicht einfach auf der Theke lassen. Wenn Sie keinen normalen Dörrapparat haben, können Sie die geschälten Mangos auf ein Backblech legen und bei sehr schwacher Hitze, etwa 165 Grad, mindestens über Nacht oder bis sie vollständig ausgetrocknet sind, im Ofen aufbewahren. Überprüfen Sie sie häufig und drehen Sie sie bei Bedarf um. Lagern Sie sie in einem luftdichten Behälter oder in vakuumversiegelten Beuteln.
Wie lange halten die Mangos, wenn sie auf diese Weise zubereitet werden?
Länger als frisch, aber immer noch nicht für immer. Ich empfehle, vor dem Trocknen Zucker hinzuzufügen.
Könnte ich die dehydrierten Mangos einfrieren?
Sie könnten, aber es wäre unnötig, da die Mangos bereits erhalten sind.
Muss ich sie in Zitronensaft einweichen, bevor ich sie in den Dörrapparat lege?
Das Einweichen in Zitronensaft verhindert das Bräunen, macht aber in der Praxis kaum einen Unterschied.
l-groop.com © 2020