Wie man Zuckerwürfel dekoriert

Dekorierte Zuckerwürfel haben viele Verwendungszwecke, von Teeparty-Leckereien bis hin zu festlichen Zuckerwürfeln, die für bestimmte Feiern nützlich sind. Das Entwerfen des Zuckerwürfels wird die Gäste begeistern und die Tischpräsentation verbessern.
Planen Sie die Designs, die Sie auf den Zuckerwürfeln machen. Einige Ideen sind:
  • Zeichnen Sie für eine Teeparty Teetassen, Teekannen und Teebeutel-Designs
  • Zeichnen Sie zu Weihnachten Weihnachtsmänner, Rentiere und Stechpalmen
  • Zeichnen Sie zu Ostern Ostereier, Hasen und Kreuze
  • Zeichnen Sie zum Geburtstag einen Kuchen, Kerzen und Geschenke mit Schleifen
  • Zeichnen Sie für eine Cocktailparty Cocktailgläser, Kirschgarnituren und Cocktail-Shaker
  • Zeichnen Sie für einen besonderen Geburtstag das Alter auf die Zuckerwürfel
  • Zeichnen Sie für eine Hochzeit oder einen Valentinstag Herzen und Küsse. Verwenden Sie für eine Hochzeit auch Glocken, Lilien und Ringe
  • Zeichnen Sie für eine Frühlingsparty Bienen, Blumen und Marienkäfer.
Bereiten Sie das Kuchenglasur vor. Wenn Sie mehr als eine Farbe verwenden, stellen Sie mehrere Schalen mit verschiedenen Zuckergussfarben her, indem Sie Lebensmittelfarbe hinzufügen.
Machen Sie einen Spritzbeutel . Wenn Sie bereits eine haben, verwenden Sie diese.
Richten Sie eine mit Wachspapier bedeckte Arbeitsfläche ein. Dies erleichtert das Abwischen von Puderzuckertropfen.
Legen Sie die Glasur in den Spritzbeutel. Pfeifen Sie die Form gemäß den von Ihnen geplanten Entwürfen auf den Zuckerwürfel. Es ist eine heikle und winzige Arbeit. Setzen Sie sich also an einen bequemen Ort und bereiten Sie sich darauf vor, dass dies einige Zeit in Anspruch nimmt.
  • Sie können ein Design auf nur eine Seite oder auf mehrere Seiten leiten. Wenn Sie alle 6 Seiten ausführen, ist dies sehr zeitaufwändig und umständlich, und Sie müssen einige Seiten trocknen lassen, bevor Sie sie richtig umdrehen.
Vor dem Trocknen dekorieren. Wenn Sie mehr als nur die Glasur möchten, fügen Sie die dekorativen Elemente hinzu, bevor die Glasur trocknet. Einige Dinge, die Sie hinzufügen möchten, sind Dragees, Streusel und essbarer Glitzer.
Trocknen lassen. Auf einem Servierteller anordnen und sicherstellen, dass die Designs optimal zur Geltung kommen.
Wenn Sie wirklich frustriert sind oder einfach nicht so gerne herumspielen, ist es einfacher, fertige Kandiszucker-Designs zu kaufen und sie einfach mit Puderzucker als Kleber aufzukleben. Einfach gemacht!
Der Zuckerwürfel kann mit Lebensmittelfarbe gefärbt werden.
Wenn Sie die Glasur aromatisieren möchten, fügen Sie der Glasur bei der Zubereitung Aroma hinzu.
In einer Schachtel kann ein Satz dekorierter Zuckerwürfel als Geschenk sehr ansprechend aussehen.
l-groop.com © 2020