Wie man Salat dekoriert

Wenn Sie Ihrem Salat Kreativität und einzigartige Designs hinzufügen möchten, gibt es verschiedene Möglichkeiten, dies zu tun. Schneiden Sie Obst und Gemüse in Scheiben und arrangieren Sie Ihre Salatbeläge so, wie Sie es möchten, ob in einem Muster oder auf dem ganzen Grün verteilt. Stellen Sie sicher, dass Ihr Salat eine Vielzahl von Farben enthält, um ihn hervorzuheben, und werden Sie kreativ, indem Sie Obst und Gemüse in Formen wie Blumen oder Herzen schneiden.

Zutaten zerschneiden

Zutaten zerschneiden
Schneiden Sie die Früchte und Gemüse für eine einfache Dekoration in dünne Scheiben. Schneiden Sie das ausgewählte gewaschene Obst oder Gemüse mit einem scharfen Schneidemesser in etwa 0,5 cm dicke Scheiben. Sie können Dinge wie Gurken, Karotten, Erdbeeren oder Tomaten in Scheiben schneiden. [1]
  • Die genaue Dicke der Scheiben hängt ganz von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Wenn Sie dünn gehackte Karotten und in dicke Scheiben geschnittene Erdbeeren mögen, ist das in Ordnung.
Zutaten zerschneiden
Stecken Sie einen Zahnstocher in die Lebensmittelscheiben, um sie aufzufächern. Um eine aufwendigere Dekoration zu schaffen, stapeln Sie die Scheiben Ihres Obstes oder Gemüses und stecken Sie einen Zahnstocher durch. Verteilen Sie jede Scheibe ein wenig, so dass sie sich leicht überlappen, wodurch ein Wirbeleffekt entsteht. [2]
  • Sie können einen Apfel in Scheiben schneiden und einen Zahnstocher durch die Scheiben stecken, um einen aufgefächerten Look zu erzielen, oder Sie können halbkreisförmige Gurkenscheiben verwenden.
  • Lassen Sie den Zahnstocher in dem aufgefächerten Lebensmittel, wenn Sie ihn in den Salat geben, aber stellen Sie sicher, dass jeder, der ihn isst, weiß, dass der Zahnstocher da ist.
Zutaten zerschneiden
Mit einem Messer Blumen aus Erdbeeren herstellen. Waschen Sie die Erdbeeren unter sauberem fließendem Wasser und legen Sie die Erdbeeren verkehrt herum, so dass die grünen Blätter unten liegen. Schneiden Sie mit einem Messer horizontale, flache Schnitte von etwa 1 cm Länge in die Erdbeere, beginnend unten und um die Erdbeere herum, bis Sie oben sind. [3]
  • Ziehen Sie jeden Ausschnitt leicht heraus, damit die Erdbeere wie eine Blume aussieht.
Zutaten zerschneiden
Verwenden Sie einen Ausstecher, um die Zutaten in Formen zu verwandeln. Schneiden Sie Obst oder Gemüse wie Gurken, Ananas, Äpfel oder Avocado in etwa 1 cm dicke Scheiben. Verwenden Sie Ausstechformen in verschiedenen Formen, z. B. Kreise, Sterne oder Herzen, um einzigartige Lebensmittelscheiben zu erstellen. [4]
  • Sie können auch Ausstechformen verwenden, um ein Protein für Ihren Salat wie Hühnchen zu schneiden.
Zutaten zerschneiden
Schälen Sie eine Gurke, um eine einfache Beilage zu erhalten. Schneiden Sie eine gewaschene Gurke in zwei Hälften und entfernen Sie die Samen mit einem Apfelkern aus der Mitte. Verwenden Sie einen Schäler, um die Gurkenränder zu schälen und eine lange Schnur des Gemüses zu erzeugen. Wenn Sie mit der Länge der Gurkenschnur zufrieden sind, ziehen Sie den Abschnitt vollständig ab. [5]
  • Gehen Sie beim Schälen langsam vor, damit Sie die Schnur nicht versehentlich abziehen, bis sie fertig ist.
  • Wenn Sie nicht möchten, dass die Gurkenhaut in Ihrem Salat enthalten ist, schälen Sie die Haut mit dem Schäler von der Gurke ab, bevor Sie die Schnur erstellen.
Zutaten zerschneiden
Verbinden Sie geschnittene Kirschtomaten zu einem Herzen. Kirschtomaten waschen und mit einem scharfen Messer eines der Enden diagonal abschneiden. Tun Sie dies mit zwei verschiedenen Tomaten, verwerfen Sie die Enden und setzen Sie dann die längeren Abschnitte zusammen, so dass sie eine Herzform bilden. Schieben Sie einen Zahnstocher durch die Tomaten, um das Herz zusammenzuhalten. [6]
  • Sie können dies auch mit Mandarinenscheiben tun.
  • Das Fruchtfleisch der Tomaten sollte gegeneinander gedrückt werden, wenn sie die Form eines Herzens haben.
  • Wenn Sie die Herzformen in den Salat legen, stellen Sie sicher, dass die Person, die den Salat isst, die Zahnstocher kennt.

Gruppieren der Beläge

Gruppieren der Beläge
Erstellen Sie ein Muster, indem Sie die Zutaten nach Farben anordnen. Dies funktioniert gut, wenn Sie einen Salat aus verschiedenfarbigen Belägen wie roten Kirschtomaten, grünen Gurken oder Orangenpaprika haben. Schneiden Sie die Zutaten wie gewünscht auf und ordnen Sie sie dann so auf dem Teller an, dass sie eine Spirale, Ringe oder Streifen bilden. [7]
  • Legen Sie beispielsweise den Rand eines Tellers mit Gurkenscheiben aus, fügen Sie einen weiteren inneren Ring aus Blaubeeren und einen weiteren Ring aus Walnüssen hinzu, bevor Sie den Salat in die Mitte legen.
Gruppieren der Beläge
Legen Sie die Salatbeläge zur Seite, um die Zutaten getrennt zu halten. Wenn Sie einen Salat für jemanden machen und nicht sicher sind, welche Zutaten er darauf haben möchte, legen Sie das Grün auf eine Seite und legen Sie die Beläge auf die gegenüberliegende Seite in verschiedenen Reihen. Auf diese Weise können sie auswählen, welche Beläge sie zu ihrem Salat hinzufügen möchten. [8]
  • Stellen Sie geriebenen Käse, Croutons, geschnittene Tomaten und eine Seite Dressing neben den Salatstapel.
  • Sie können die Beläge in separate Gerichte legen oder sie einfach auf den gleichen Teller neben den Salat legen.
Gruppieren der Beläge
Machen Sie die Zutaten in eine Form für eine lustige Alternative. Sie können den Salat in eine Form bringen und dann die Form mit den Belägen umreißen, oder Sie können Ihr Grün in einer Schüssel oder auf einem Teller verteilen und dann die Beläge verwenden, um die Form zu erstellen. Erstellen Sie Sterne, Herzen oder Kreise mit den Zutaten für einen einzigartigen Look. [9]
  • Verwenden Sie Ihre Finger, um Salatstücke in Form eines Sterns auf einem Teller zu verteilen.
  • Füllen Sie eine Schüssel mit Gemüse und verwenden Sie dann geschnittene Erdbeeren oder Orangenscheiben, um ein Herz aus den Früchten zu bilden.
Gruppieren der Beläge
Streuen Sie die Beläge für eine schnelle Lösung zufällig über den Salat. Dies sieht gut aus, wenn Sie verschiedene verschiedenfarbige Beläge verwenden. Sobald Sie eine Basis aus Grüns erstellt haben, streuen Sie die gewünschten Beläge gleichmäßig über den Salat, damit sie gut verteilt sind. Sie können sie einfach so lassen oder die Beläge mit Utensilien in den Salat mischen. [10]
  • Zum Beispiel Spinat in eine Schüssel geben und Käse, Blaubeeren, Tomaten und Dressing darüber streuen.

Salat zubereiten

Salat zubereiten
Wählen Sie Ihre Grüns, um eine Basis für Ihre Dekorationen zu schaffen. Sie können Grünkohl, Spinat, Rucola, Romaine verwenden - jede Art von grüner Salatbasis, die Ihnen am besten gefällt. Waschen Sie das Gemüse unter sauberem fließendem Wasser, um Schmutz zu entfernen, falls es noch nicht gewaschen wurde, und trocknen Sie es gründlich mit einer Salatschleuder oder Papiertüchern ab. [11]
  • Wenn Sie verschiedene Salatsorten mögen, sollten Sie mehr als eine verwenden.
  • Wenn Sie das Grün zerhacken müssen, verwenden Sie ein scharfes Schneidemesser und schneiden Sie gleichmäßig, um mundgerechte Stücke zu erhalten.
Salat zubereiten
Verleihen Sie Ihrem Salat Farbe, indem Sie verschiedene Obst- und Gemüsesorten verwenden. Farbe ist eine der besten Möglichkeiten, um einen Salat köstlich und kreativ aussehen zu lassen. Wählen Sie Zutaten in verschiedenen Farben wie Blaubeeren, Erdbeeren, Mais oder Brokkoli, um einen nahrhaften und abwechslungsreichen Salat zu erhalten. Sie können Obst und Gemüse in verschiedene Formen schneiden, über den Salat streuen oder auf der Seite lassen. [12]
  • Sie können auch Getreide, Nüsse, Käse oder hart gekochte Eier für Abwechslung hinzufügen.
Salat zubereiten
Zerhacken Sie ein Protein, um Ihren Salat auf Wunsch zu einer vollständigen Mahlzeit zu machen. Wenn Sie Ihren Salat auf die nächste Stufe bringen möchten, kochen Sie etwas wie Hühnchen oder Fisch, um auf den Salat zu kommen. Sobald es gekocht ist, schneiden Sie das Fleisch in mundgerechte Stücke und streuen Sie es in den Salat oder lassen Sie es in einem Stück mit den anderen Belägen, falls gewünscht. [13]
  • Falls gewünscht, können Sie Ihrem Salat auch Tofu hinzufügen, um ein fleischloses Protein zu erhalten.
Salat zubereiten
Streuen Sie Dressing über den Salat, um Geschmack zu verleihen. Wählen Sie ein Salatdressing wie Ranch, Caesar, Honigsenf oder Italienisch und träufeln Sie es leicht über den Salat. Versuchen Sie beim Eingießen des Dressings, immer nur ein wenig zu streuen - Sie können bei Bedarf jederzeit mehr hinzufügen. [14]
  • Eine Vinaigrette oder ein Blauschimmelkäse-Dressing sind ebenfalls gute Optionen.
  • Gießen Sie das Dressing in eine kleine Auflaufform, um das Dressing auf der Seite zu halten, falls gewünscht.
l-groop.com © 2020