Wie man einen Kuchen dekoriert

Das Dekorieren eines Kuchens ist einer der unterhaltsamsten und einzigartigsten Teile beim Backen eines Kuchens. Wenn Sie ein Anfänger-Dekorateur sind, konzentrieren Sie sich auf einfache Techniken wie das Erstellen einfacher Designs auf einem gefrosteten Kuchen oder das Verzieren mit Dekorationen. Für erfahrene Dekorateure bedecken Sie den Kuchen mit Fondant und formen Sie das Material zu interessanten Texturen. Spielen Sie mit dem Dekorieren von Kuchen, bis Sie Ihre Lieblingsfähigkeiten entdecken!

Verrohrung oder Ausbreitung von Zuckerguss

Verrohrung oder Ausbreitung von Zuckerguss
Wählen Sie einen Zuckerguss für den Kuchen. Verwenden Sie einen Zuckerguss, der dick genug ist, um an der Oberseite und an den Seiten des Kuchens zu haften. Wenn Ihr Zuckerguss zu flüssig ist, um ihn mit einem versetzten Spatel zu pfeifen oder zu verteilen, mischen Sie Puderzucker hinein, bis er dicker wird. Erwägen Sie die Verwendung von: [1]
  • Buttercreme oder Wiener Sahne
  • Frischkäse Zuckerguss
  • Marshmallow Zuckerguss
  • königliche Zuckerglasur
  • Schweizer oder italienische Baiser Buttercreme
  • Ganache
Verrohrung oder Ausbreitung von Zuckerguss
Verwenden Sie einen glatteren Zuckerguss, um gleichmäßig gefrostete Seiten zu erzeugen. Verwenden Sie eine Zuckergussspitze auf einem Spritzbeutel, um dicke Zuckergussbänder um die Seiten des Kuchens zu leiten. Gehen Sie weiter um die Seiten herum, bis sie mit Zuckerguss überzogen sind. Halten Sie dann einen Zuckergussglätter oder einen Bankschaber senkrecht gegen die Seite des Kuchens. Führen Sie den Glätter um den Kuchen, um eine ebene Oberfläche zu erhalten. [2]
  • Es ist einfacher, den Zuckerguss glatter zu verwenden, wenn sich der Kuchen auf einem Drehteller befindet. Dann können Sie den Kuchen langsam drehen, während Sie die Glasur glatter gegen die Seite halten.
  • Wenn Sie die Seiten des Kuchens "nackt" lassen möchten, verteilen Sie nur ein paar dünne Zuckergussflecken an den Seiten, damit die Kuchenschichten noch sichtbar sind.
Verrohrung oder Ausbreitung von Zuckerguss
Füllen Sie einen Spritzbeutel und geben Sie ein Muster auf den Kuchen. Wählen Sie eine Rohrleitungsspitze, mit der Sie das gewünschte Design erstellen können. Wählen Sie beispielsweise eine Blütenblattspitze aus, um eine gekräuselte Kante entlang des Kuchens zu leiten, oder verwenden Sie eine einfache runde Spitze, um Punkte über die Oberseite des Kuchens zu leiten. [3]
  • Wenn Sie keinen Spritzbeutel haben, legen Sie den Zuckerguss in eine lebensmittelechte Plastiktüte und schneiden Sie die untere Spitze des Beutels ab. Sie können den Detaillierungsgrad der Rohrleitungen nicht steuern, erhalten jedoch einen einfachen Spritzbeutel.
Verrohrung oder Ausbreitung von Zuckerguss
Verwenden Sie Paspelspitzen, um dekorative Formen, Blumen oder Wörter zu erstellen. Wenn Sie den Kuchen mit dem Zuckerguss Ihrer Wahl bedeckt haben, entscheiden Sie, ob Sie einige Verzierungen hinzufügen möchten. Ändern Sie die Spitze des Spritzbeutels, damit Sie Wörter schreiben oder Blumen pfeifen können. Einige Tipps sind für bestimmte Formen wie Blätter konzipiert. [4]
  • Um beispielsweise eine elegante Lilie herzustellen, verwenden Sie eine Sternspitze, um 3 umgekehrte Schalen zu pfeifen. Sie können auch die Sternspitze verwenden, um den Zuckerguss in eine einfache Rosette zu leiten.
Verrohrung oder Ausbreitung von Zuckerguss
Verwenden Sie die Rückseite eines Löffels, um Wirbel im Zuckerguss zu machen. Stellen Sie sicher, dass der Kuchen oben und an den Seiten mindestens 2,5 bis 5,1 cm (1 bis 2 Zoll) Zuckerguss aufweist. Nehmen Sie einen Löffel und halten Sie den Rücken so, dass die Spitze leicht in den Zuckerguss drückt. Drehen Sie den Löffel in einer Halbkreisbewegung, um eine Welle zu erzeugen. Machen Sie dies weiter über die Seiten und die Oberseite des Kuchens. [5]
  • Um ein einfaches Zick-Zack-Muster zu erstellen, ziehen Sie die Zinken einer Gabel in einer Hin- und Herbewegung durch den Zuckerguss.

Arbeiten mit Fondant

Arbeiten mit Fondant
Decken Sie den gesamten Kuchen für eine ebene Oberfläche. Um die glatteste Oberfläche für Ihren Kuchen zu schaffen, kaufen Sie oder Fondant machen . Streuen Sie Puderzucker auf Ihre Arbeitsfläche und rollen Sie den Fondant, bis er fertig ist 0,64 cm dick. Legen Sie den gerollten Fondantkreis über einen Kuchen, den Sie leicht gefrostet haben. Dann den Fondant über die Oberseite und die Seiten des Kuchens streichen, damit er klebt. [6]
  • Die Krümelschicht aus Zuckerguss hilft dem Fondant, am Kuchen zu haften.
  • Schneiden Sie den überschüssigen Fondant vom unteren Rand des Kuchens ab. Bewahren Sie die Reste auf und verwenden Sie sie für andere Dekorationen.
Arbeiten mit Fondant
Tragen Sie Fondantfransen, Bänder oder Beute auf. Fügen Sie dem Kuchen Textur hinzu, indem Sie Fondantstücke schneiden und in Fransen schneiden. Dann den Rand oder die Rolle drapieren und den Fondant an den Seiten des Kuchens drapieren. Sie können auch Fondantstreifen falten, um Bänder oder Schleifen zu erstellen. Befestigen Sie sie oben oder an den Seiten des Kuchens. [7]
  • Machen Sie für einen kühnen Kuchen einen einzigen großen Bogen und legen Sie ihn auf den Kuchen. Wenn Sie einen lustigen Kuchen möchten, machen Sie mehrere Reihen von bunten Fondantfransen. Wickeln Sie diese um die Seiten des Kuchens.
Arbeiten mit Fondant
Fondant in Blumen oder Figuren formen. Um eine Blume zu kreieren, rollen Sie ein Stück Fondant und schneiden Sie es in lange Streifen. Falten Sie den Streifen in zwei Hälften und wickeln Sie ihn fest um sich. Dann kneifen Sie die Basis der Blume und tragen Sie sie auf den Kuchen auf. Sie können Fondant auch verwenden, um eine beliebige Figur zu erstellen, z. B. eine Person, ein Tier oder eine Pflanze. [8]
Arbeiten mit Fondant
Malen Sie ein Bild oder Design auf den Fondant. Gießen Sie ein wenig Wodka in eine kleine Schüssel und rühren Sie ein paar Spritzer Gel-Paste-Lebensmittelfarbe ein, um eine einfache lebensmittelechte Farbe zu erhalten. Dann tauchen Sie einen feinen Pinsel hinein und Farbe die Oberfläche des Fondants. Es ist einfach, abstrakte Designs zu erstellen oder Zeit damit zu verbringen, ein bestimmtes Bild zu malen. [9]
  • Versuchen Sie, einen einfachen Effekt zu erzielen, um einen einfachen Effekt zu erzielen. Tauchen Sie einen mittelgroßen Pinsel mit festen Borsten in die Farbe. Drücken Sie es dann auf den Fondant, um einen Punkt zu erstellen. Machen Sie weiterhin Punkte über die Seiten oder die Oberseite des Kuchens.

Schnelle Dekorationen hinzufügen

Schnelle Dekorationen hinzufügen
Legen Sie frische Blumen auf die Oberseite oder die Seiten des Kuchens. Kaufen Sie pestizidfreie Blumen und setzen Sie die Stängel vorsichtig in den Kuchen ein, um Ihrem Kuchen eine elegante oder rustikale Note zu verleihen. Um den Kuchen länger frisch zu halten, wickeln Sie die Stiele mit einem essbaren Versiegelungsmittel ein, bevor Sie sie in den Kuchen stecken. Arten von essbaren Blumen umfassen: [10]
  • Kamille
  • Ringelblumen
  • Nelken
  • Kornblumen
  • Gänseblümchen
  • Fuchsie
  • Hibiskus
  • Stiefmütterchen
  • Rosen
  • Lavendel
Schnelle Dekorationen hinzufügen
Belegen Sie den Kuchen mit knusprigen oder zähen Texturen. Wenn Sie den Zuckerguss bedecken oder Farbe und Textur hinzufügen möchten, streuen Sie Streusel, gehackte Nüsse, Karamellen, Baiser oder Süßigkeiten über der Oberseite oder den Seiten des Kuchens. Um sie an den Seiten des Kuchens anzubringen, drücken Sie sie mit den Handflächen vorsichtig in den Zuckerguss, damit sie haften bleiben. [11]
  • Toffee oder gesponnener Zucker ergeben eine beeindruckende Dekoration, die leicht knusprig ist.
Schnelle Dekorationen hinzufügen
Stellen Sie einen Topper oder Figuren auf den Kuchen. Wenn Sie eine Hochzeitstorte dekorieren, fordert das Paar möglicherweise Bräute, Bräutigame, Glocken oder Herzen an. Suchen Sie nach stabilen Topper oder Figuren, die nicht zu weit in den Kuchen sinken. Denken Sie daran, dass Topper und Figuren nicht nur für Hochzeiten geeignet sind. Zum Beispiel Top-Geburtstagstorten mit sauberen: [12]
  • Spielzeugtiere
  • Actionfiguren
  • Kleine Plastikpuppen
  • Spielzeugautos
Schnelle Dekorationen hinzufügen
Obst auf den Kuchen legen. Versuchen Sie, die Früchte der Saison zu verwenden, die zum Geschmack des Kuchens passen. Wenn Sie beispielsweise einen sommerlichen Zitronenkuchen dekorieren, belegen Sie ihn mit frischen Beeren wie Blaubeeren, Brombeeren oder Erdbeeren . Wenn Sie einen Herbst-Lebkuchen-Kuchen dekorieren, legen Sie Scheiben davon getrocknete Äpfel oder Birnen um den Rand. [13]
  • Um die Früchte funkelnd aussehen zu lassen, sollten Sie sie in eine Zuckerglasur tauchen und aushärten lassen. Oder verwenden Sie kristallisierte Früchte oder Zitrusschalen für zusätzlichen Glanz.
Schnelle Dekorationen hinzufügen
Einen einfachen Kuchen mit gesiebtem Kakao oder Puderzucker bestäuben. Wenn Sie einen Kuchen, der bereits reichhaltig ist, nicht bereifen möchten, halten Sie ein feinmaschiges Sieb oder einen Mehlsieb über den Kuchen. Füllen Sie es mit Puderzucker oder Kakaopulver und schütteln Sie es, damit der Kuchen mit Zucker oder Kakao bestäubt wird. [14]
  • Um ein Spitzenmuster zu erstellen, legen Sie ein Papierdeckchen auf den Kuchen, bevor Sie ihn abstauben. Heben Sie dann das Deckchen weg, um das dekorative Muster freizulegen.
Schnelle Dekorationen hinzufügen
Fügen Sie Schokoladennieselregen, Späne oder Stücke hinzu. Schokolade ist eine der vielseitigsten Dekorationen, da Sie leicht platzieren können Schokoladenlocken , Rasuren , Pommes oder Brocken auf dem Kuchen. Lassen Sie zum Beispiel fein gehackte weiße Schokolade um den Rand des Kuchens fallen, um einen schnellen Rand zu erhalten. [fünfzehn]
  • Sie können auch Ihre Lieblingsschokolade schmelzen und beträufeln oder über den Kuchen pfeifen. Erstellen Sie abstrakte Designs oder verwenden Sie die Schokolade, um ein Muster zu pfeifen.
Schnelle Dekorationen hinzufügen
Dollop frisch geschlagene Sahne auf die Oberseite. Für eine einfache Dekoration, die gut zu frischem Obst passt, Löffel Schlagsahne kurz vor dem Servieren auf den Kuchen geben. Wenn Sie die Schlagsahne pfeifen möchten, stabilisieren Sie sie zuerst mit Gelatine, Marshmallow-Fluff oder Puddingmischung. [16]
  • Um die Schlagsahne zu würzen, einige Tropfen Vanille-, Mandel-, Zitronen- oder Kaffeeextrakt einrühren.
Wie mache ich Butterglasur?
Machen Sie Buttercreme-Zuckerguss für Ihren Kuchen, indem Sie 1 und 1/2 Tassen Butter mit 5 Tassen Puderzucker kombinieren. Gut mischen, dann ein paar Tropfen Vanilleextrakt hinzufügen und weiter rühren, bis eine leichte, lockere Konsistenz erreicht ist.
Wie kann ich meine Glasur glatt machen?
Ein Plattenspieler ist dafür sehr nützlich. Verwenden Sie einen Spatel oder ein Messer, um die überschüssige Glasur abzukratzen, während Sie den Tisch drehen. Dies macht auch Ihren Kuchen glatt. Ein weiterer Tipp ist, den Spatel oder das Messer in heißes Wasser zu tauchen, das Wasser abzuwischen und damit die Glasur zu glätten.
Wie kann ich Puderzuckerpulver verwenden, um einen Kuchen zu dekorieren?
Sie können den Puderzucker auf den Kuchen sieben, um eine gleichmäßige, dünne Schicht zu bilden. Das wird einfach aber süß aussehen. Sie können auch spezielle Schablonen kaufen, um verschiedene Designs auf dem Kuchen zu erstellen. Schablonen können jedoch teuer sein. Eine kostengünstige Option ist die Verwendung von Papierdeckchen als Schablonen.
Was können wir für einen Spritzbeutel ersetzen?
Sie können eine Zip-Lock-Tasche nehmen und eine kleine Ecke schneiden, um ein sehr kleines Loch zu machen.
Wie mache ich einen Kuchen und dekoriere ihn professionell?
Holen Sie sich ein Buch über das Dekorieren und Üben von Kuchen! Erwarten Sie nicht, einen Kuchen zu dekorieren und ihn professionell aussehen zu lassen.
Ich habe keine Glasur, Zuckerguss oder Süßigkeiten. Was kann ich machen?
Sie können Kuchenkerzen verwenden, um Ihren Kuchen zu dekorieren. Sie können das Band wie ein Geschenk um Ihren Kuchen binden, aber tun Sie es sehr vorsichtig und denken Sie daran, es vor dem Essen zu entfernen. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, einen Kuchen ohne essbaren Zuckerguss / Süßigkeiten zu dekorieren. Wenn Sie Obst haben, können Sie das Obst auf geschmackvolle Weise schneiden und auf Ihren Kuchen legen.
Wie lerne ich, wie man einen Kuchen perfekt dekoriert?
Am besten dekorieren Sie mit einem Spritzbeutel. Nerdy Nummies, ein YouTuber, hat großartige Videos über das Dekorieren eines Kuchens.
Wie kann ich einen Kuchen mit Mandeln dekorieren und glasieren?
Verwenden Sie einen wiederverschließbaren Beutel, um einen Rohrleitungstrichter herzustellen und damit Zickzacklinien zu erstellen. Legen Sie die Mandeln zwischen die Zickzacklinien.
Wie mache ich Rohrleitungstipps?
Im Allgemeinen machen Sie keine Rohrleitungsspitzen, Sie müssen sie kaufen. Sie können jedoch versuchen, die Spitze eines Ziploc-Beutels als eine zu verwenden.
Wie kann ich einen guten Fondant für meinen Kuchen machen?
Sie können einen guten Fondant herstellen, indem Sie Vanilleglasur verwenden und Puderzucker hinzufügen. Wenn Sie mehr Fondant möchten, verwenden Sie zunächst 2 Becher Vanilleglasur und fügen Sie den Puderzucker hinzu. Wenn Sie einen farbigen Fondant wünschen, fügen Sie dem Fondant einfach Lebensmittelfarbe hinzu, wenn er nicht mehr klebrig ist. Wenn Sie einen dünneren Fondant wünschen, fügen Sie weniger Puderzucker hinzu und das Gegenteil für einen dickeren Fondant.
Viele Hobby- oder Bastelläden bieten Kurse zum Dekorieren von Kuchen an.
Übe, so viele verschiedene Arten von Kuchen wie möglich zu dekorieren. Mit jedem Kuchen sammeln Sie Erfahrung und lernen neue Fähigkeiten.
Färben Sie Ihren Zuckerguss oder Fondant in einer beliebigen Farbe. Kneten oder mischen Sie ein paar Tropfen Lebensmittelfarbe ein, bis Sie die gewünschte Farbe erhalten.
Sie können Ihren Kuchen auch in einfache Formen schneiden und anordnen, um komplexere Formen und Zeichen zu erstellen. Zum Beispiel können Sie einen rechteckigen Kuchen backen und Stücke für ein Gesicht, zwei Ohren und einen Bogen ausschneiden, um einen zu machen Minnie Mouse Kuchen .
Für Partys und Veranstaltungen ist es üblich, einen dekorierten Kuchen auf einem Tortenständer auszustellen. Du kannst sogar Kuchen backen lassen auf eigene Faust, um eine persönliche Note zu geben.
Wenn Sie Lebensmittelfarbe in Zuckerguss mischen, denken Sie daran, dass die Färbung Ihre Hände oder Kleidung beflecken kann.
Vermeiden Sie es, einen Kuchen mit kleinen Bonbons zu dekorieren, wenn Sie ihn kleinen Kindern servieren, da die Bonbons Erstickungsgefahr darstellen.
l-groop.com © 2020