So lehnen Sie eine unerwünschte Einladung zu jemandem ab

Jeder hat eine Einladung erfahren, die er lieber ablehnen möchte. Es kann unangenehm sein, gebeten zu werden, jemandes Haus zu besuchen, wenn man es einfach nicht will. Aber ob es um Essen, ein Spieldatum für Ihre Kinder oder aus einem anderen Grund geht, es gibt einen höflichen Weg, dies abzulehnen.

Ausreden, die Sie niemals machen sollten

Ausreden, die Sie niemals machen sollten
Vermeiden Sie es, jemals Ihre Unfähigkeit zu beschuldigen, allein oder für die schlechte Gesundheit eines anderen zu kommen. Sagen "Johnny hatte letzte Woche eine Erkältung" oder "Meine Gicht hat mich in letzter Zeit wirklich gestört" oder "Entschuldigung! Ich kann nicht zu Mittag essen. Kassie ist allergisch gegen Gluten!" oder "Harte Schwangerschaft! Ich habe zufällige morgendliche Übelkeit" wird niemanden beeindrucken. In einigen Fällen wird die Person sich bemühen, Ihrer Krankheit gerecht zu werden. Die Schuld an Ihrer Unfähigkeit, krank zu werden, schlägt normalerweise fehl, zum Beispiel:
  • Allergien: Diese können einfach behandelt werden.
  • Aktuelle Krankheit: Eine einfache Datumsverschiebung bedeutet, dass Sie noch auftauchen müssen.
  • Es ist dumm, ihm Schmerzen zuzuschreiben! Sie schlagen eine nicht aktive Aktivität vor!
  • Es ist unklug, die Krankheit dafür verantwortlich zu machen! Sie könnten sagen, dass sie nicht übermäßig über Keime ausgeflippt sind.
Ausreden, die Sie niemals machen sollten
Lüge niemals. Es ist falsch und wird sich auflösen, wenn Sie es am wenigsten erwarten. [1]
Ausreden, die Sie niemals machen sollten
Vermeiden Sie es, sich eine Reihe von Ausreden auszudenken. Alles, was Ihr geschäftiges Leben, Ihre Kinder, Ihren Ehepartner, Ihre Arbeit usw. betrifft, kann auf die eine oder andere Weise erklärt werden. Einige Leute können sehr entgegenkommend oder hartnäckig sein und Sie können sie wirklich verletzen, indem Sie mit Ausreden weitermachen, bevor Sie endlich Ihren Fuß setzen und nein sagen.

Über Text ablehnen

Über Text ablehnen
Nein sagen". Halten Sie es kurz und verwenden Sie vielleicht Humor oder Abkürzungen.
  • Verwenden Sie das Akronym SICMI. Dies bedeutet "Entschuldigung, ich kann es nicht schaffen". Wenn sie fragen, antworten Sie einfach mit dem, was es bedeutet.
Über Text ablehnen
Niemals näher darauf eingehen. Der Sinn der SMS ist es, kurz und bündig zu sein. Sie sagen einfach: "Danke, aber ich kann nicht kommen. Danke! Schätzen Sie es!" Es ist einfach! [2]

Über das Telefon ablehnen

Über das Telefon ablehnen
Erkläre dich niemals per E-Mail! Dies öffnet Türen für Menschen, die glauben, dass sie nahe genug sind, um zu wissen, warum Sie nicht kommen können. Sagen Sie ihnen niemals, warum, es sei denn, Sie möchten wirklich eine starke, enge Freundschaft mit dieser / diesen Personen / Personen haben! Das klingt auch so, als müsste man sich einen Grund ausdenken, nicht zu kommen. [3]
  • Hier ist ein Beispiel für eine E-Mail-Einladung und Ablehnung: Einladung: "Tracey, wie geht es dir? Ich freue mich sehr über das bevorstehende Ballettkonzert. Wir hoffen, dich dort zu sehen! Ich dachte, es würde Spaß machen, irgendwann bei mir zusammenzukommen Haus. Lassen Sie mich wissen, welche Tage für Sie arbeiten. Donnerstag, Freitag und der 7. arbeiten für uns. Lassen Sie mich wissen, ob Sie noch andere Tage haben! Jenny "Ablehnen:" Hallo Jenny! Ich freue mich auf das Konzert Lilly zieht mich von Geschäft zu Geschäft und versucht, lila Strumpfhosen und grüne Trikots zu finden! Schwer zu finden! Vielen Dank für die Einladung. Es tut mir leid, aber ich kann es nicht schaffen. Ich schätze das Angebot sehr, auf das ich mich freue, Janice zu sehen treten am Dienstag auf! Wie geht es der Schulter deines Schwiegervaters? Wir alle beten für ihn! Schönes Wochenende! Tracey "
Über das Telefon ablehnen
Beobachten Sie die Art und Weise, wie in diesem Telefongespräch verwendet wird (denken Sie daran, dass Tracey und Jenny über andere Dinge gesprochen haben):
  • JENNY: Oh ja! Janice freut sich sehr über das Konzert!
  • TRACEY: "Lilly auch! J-Oh, was die Mädchen betrifft, ich habe mich über ein Spieldatum für Lilly und Janice gewundert. Ich kann Samstag oder den 8. machen.
  • T: Entschuldigung, Jenny. Ich kann nicht zusammen kommen. Ich weiß es aber zu schätzen. "
  • J: Gut gemacht, Tracey!

Persönlich ablehnen

Persönlich ablehnen
Halte es kurz und bündig. Sie sehen, über das Telefon ist nicht nur für Sie, sondern auch für die andere Person unangenehm. Wenn Sie antworten, können sie nichts über Ihre Antwort sagen. Das heißt, wenn die Person Manieren hat! [4]
Persönlich ablehnen
Achten Sie auf Ihren Gesichtsausdruck.
Persönlich ablehnen
Sagen Sie einfach, Sie müssen Ihren Kalender überprüfen, wenn Sie nach Hause kommen. Dann, am nächsten Tag, schießen Sie eine kurze und süße E-Mail oder rufen Sie sie an. Anrufen ist das Beste. Sie können dankbarer klingen! Aber nur wenn Sie nicht sprechen können, schreiben Sie eine E-Mail. [5]
Persönlich ablehnen
Erkläre niemals, warum du ablehnst. Möglicherweise haben Sie nichts in Ihrem Kalender. Ob Sie es tun oder nicht, geht sie nichts an! Sie sagen der anderen Person nur, dass es Ihnen leid tut und Sie es nicht schaffen können.
Was ist, wenn sie wissen wollen, warum Sie nicht kommen können?
Sagen Sie ihnen, dass Sie für das, was sie tun, nicht wirklich bereit sind. Sie könnten ihnen sagen, dass Sie bereits Pläne haben, müde sind oder einfach nicht wirklich interessiert sind.
Wie kann ich einen Nachbarn dazu bringen, mich nicht mehr zum Abendessen zu bitten, wenn ich mehrmals nein gesagt habe?
Sagen Sie ihnen einfach, ohne Zweifel, dass das Abendessen nicht stattfinden wird.
Was ist, wenn Sie nicht interessiert sind, aber nicht ablehnen können?
Ich benutze "Vielen Dank, aber ich habe Pläne" oder "Das wird diesmal bei mir nicht funktionieren" und fahre mit dem Gespräch fort. Wenn sie nach dem Grund fragen, wiederholen Sie einfach das, was Sie bereits gesagt haben, ohne einen Grund anzugeben. Die meisten Leute werden nach ein paar Mal aufhören zu fragen. Entschuldige dich nicht. Sie haben das Recht, Ihre Zeit nach Belieben zu verbringen. Es mag sich zunächst unangenehm anfühlen, aber mit dem Üben wird es einfacher, und die Leute werden dich mehr respektieren.
Was mache ich, wenn jemand persönlich fragt, ob ich zu seinem Haus gehen kann und ich wirklich nicht will?
Sie sagen: "Entschuldigung, aber ich muss (Aktivität einfügen, die realistisch klingt)."
Was ist, wenn sie mehrmals fragen?
Wenn Sie diese Person schätzen, möchten Sie sich vielleicht die Mühe machen, Zeit mit ihnen zu verbringen, auch wenn Sie dies nicht möchten. Wenn nicht, lehnen Sie die Einladung höflich ab oder ignorieren Sie sie.
Wie lehne ich wiederholte Einladungen zum Abendessen von meinem Nachbarn ab?
Diese Situation ist sowohl ärgerlich als auch unangenehm, besonders wenn der Nachbar hartnäckig ist oder Sie immer wieder auf ihn stoßen, wie wenn Sie mit Ihrem Hund spazieren gehen. Das Beste, was Sie tun können, ist, jedes Mal, wenn Sie danach fragen, genau die gleiche Antwort zu geben. Zum Beispiel: „Danke für das Angebot, aber ich fürchte, es ist momentan einfach nicht möglich. Es tut mir Leid. Nun, ich muss jetzt loslegen! “ . Lächle halb mitfühlend und gehe weiter. Wenn Sie weiterhin genau die gleiche Antwort geben, erhalten sie schließlich die Nachricht. Vermeiden Sie sie auch, wenn möglich - gute Zäune sind gute Nachbarn!
Mittagessen ablehnen, aber nicht verschieben wollen?
l-groop.com © 2020