Wie man entscheidet, was man isst

Ob Sie in einem Restaurant essen gehen oder zu Hause eine Mahlzeit zubereiten möchten, die Entscheidung, was Sie essen möchten, kann schwierig sein. Glücklicherweise gibt es viele Möglichkeiten, um zu entscheiden, was Sie essen möchten. Beginnen Sie mit dem Eliminierungsprozess, um unerwünschte Optionen zu entfernen. Wenn Sie Teil einer Gruppe sind, die Schwierigkeiten hat, sich kollektiv zu entscheiden, verwenden Sie das 5: 3: 1-System oder ernennen Sie einen rotierenden Leiter, der sich für die Gruppe entscheidet. Wenn Sie etwas Neues ausprobieren möchten, laden Sie eine nützliche App herunter, die lokale Restaurants in Ihrer Nähe anzeigt.

Probieren Sie neue Lebensmittel zu Hause

Probieren Sie neue Lebensmittel zu Hause
Finden Sie ein Rezept, das Sie noch nie gekocht haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie für eine Mahlzeit kochen sollen, versuchen Sie, ein neues Gericht oder Rezept zu finden, das Sie zubereiten können. Es ist leicht, immer wieder nur eine Handvoll Mahlzeiten zu essen. Wenn Sie bewusst nach einem Gericht suchen, das Sie noch nie zuvor gegessen haben, können Sie Ihre hausgemachten Mahlzeiten abwechslungsreicher gestalten.
  • Websites wie All Recipes oder Food.com bieten eine große Auswahl an Rezepten. [1] X Forschungsquelle Geben Sie verschiedene Zutaten ein und stöbern Sie, bis Sie ein gut aussehendes Rezept finden, das Sie noch nie zuvor probiert haben.
  • Wenn Sie häufig Nudeln und andere italienische Gerichte kochen, suchen Sie nach einem Rezept, das keine Nudeln und kein Fleisch enthält. Sie könnten zum Beispiel einen vegetarischen Tofusalat entdecken, den Sie genießen.
Probieren Sie neue Lebensmittel zu Hause
Bereiten Sie ein Gericht aus einer neuen Art der Küche zu. Wenn Ihnen die Arten von Mahlzeiten, die Sie normalerweise zu Hause zubereiten, langweilig sind, probieren Sie etwas Neues aus einer anderen Art regionaler oder weltweiter Küche. Wenn Sie Probleme haben, geeignete Rezepte zu finden, besuchen Sie Websites wie das "Goodfood" der BBC. [2] Sie können zwischen vielen Rezepten aus der internationalen Küche wählen, darunter indische, chinesische, marokkanische und französische.
  • Wenn Sie in der Stimmung sind, in einem Restaurant zu essen, wählen Sie alternativ ein Restaurant, das eine Art von Küche serviert, die Sie zuvor noch nicht probiert haben.
Probieren Sie neue Lebensmittel zu Hause
Gleichen Sie andere Mahlzeiten aus, die Sie kürzlich hatten. Denken Sie an das zurück, was Sie den ganzen Tag oder sogar die ganze Woche gegessen haben. Wenn Sie Lebensmittelgruppen bemerken, die Sie vernachlässigt haben, planen Sie eine hausgemachte Mahlzeit, die diese Lebensmittelgruppe enthält. [3]
  • Wenn es beispielsweise Zeit für das Abendessen ist und Sie bisher proteinreiche Mahlzeiten zu sich genommen haben (z. B. Speck zum Frühstück und ein Burger zum Mittagessen), planen Sie, mehr Kohlenhydrate oder Obst und Gemüse in Ihr Abendessen aufzunehmen.
  • Das Ausbalancieren Ihrer täglichen Ernährung hilft Ihnen nicht nur bei der Unentschlossenheit, sondern hilft Ihnen auch dabei, eine gesündere Mischung von Lebensmitteln zu essen.

Verwendung des Eliminierungsprozesses

Verwendung des Eliminierungsprozesses
Entscheiden Sie, wo oder was Sie nicht essen möchten. Egal, ob Sie sich nur für eine Mahlzeit entscheiden oder mit einer anderen Person oder Gruppe von Personen zusammen sind, entfernen Sie zunächst Restaurants oder Rezepte, die nicht gut klingen. Wenn Sie unerwünschte Optionen entfernen, erhalten Sie eine kleine Anzahl besserer Lebensmitteloptionen, und Ihre Entscheidung wird viel einfacher. [4]
  • Zum Beispiel hat Ihr Freund gestern Abend vielleicht Pizza gegessen und möchte das nicht wiederholen, oder Sie haben einfach keine Lust auf hausgemachtes italienisches Essen.
Verwendung des Eliminierungsprozesses
Berücksichtigen Sie die Zeit und den Ort. Wenn Sie relativ bald essen möchten, vermeiden Sie Restaurants, deren Fahrt länger als 15 oder 20 Minuten dauert. Wenn Sie nicht bereit sind, für ein köstliches Essen zu reisen, können Sie und Ihre Gruppe gemeinsam entscheiden, in einem nahe gelegenen Restaurant zu bleiben. Wenn Restaurants einfach zu lästig sind, streichen Sie sie von Ihrer Liste. [5]
  • Wenn sich Ihre erste Speiseoption beispielsweise in einer Stadt befindet und Sie sich in der Hauptessenszeit oder mitten in der Hauptverkehrszeit befinden, entscheiden Sie sich für etwas, das näher an Ihrem Zuhause liegt.
Verwendung des Eliminierungsprozesses
Berücksichtigen Sie Lebensmittelbeschränkungen, Allergien oder Diäten. Wenn Sie mit einer Gruppe essen gehen möchten, wählen Sie einen Ort, der allen Bedürfnissen gerecht wird. Wenn ein Freund beispielsweise an einer Allergie gegen Meeresfrüchte leidet, können Sie die lokale Austernbar ausschließen. Wenn Sie mit einem Vegetarier speisen, vermeiden Sie ein Steakhouse oder Restaurant, das auf Hamburger spezialisiert ist. [6]
  • Seien Sie rücksichtsvoll gegenüber Ihren Essenspartnern: Das Restaurant oder die Speiseoption, die Ihre Gruppe wählt, sollte für jede Person, mit der Sie essen, etwas bieten.
Verwendung des Eliminierungsprozesses
Treffen Sie Ihre Wahl. Letztendlich kommt es darauf an, einfach eine Wahl zu treffen. Wenn Sie mit einer Gruppe zusammen sind, die sich nicht entscheiden kann, ernennen Sie eine Person, die eine Entscheidung der Geschäftsleitung trifft. Wenn Sie alleine sind, wählen Sie einen Ort oder entscheiden Sie sich für eine Mahlzeit, die Sie zu Hause selbst kochen möchten. Wenn Sie Ihre Wahl am Ende bereuen, wissen Sie zumindest, dass Sie nicht ins Restaurant zurückkehren oder dasselbe Rezept neu zubereiten müssen.
  • Wenn Sie sich nicht zwischen zwei verschiedenen Lebensmitteloptionen entscheiden können - Restaurants, Imbisswagen usw. -, kann sich ein einfacher Münzwurf für Sie entscheiden.

Überwindung eines Gruppen-Deadlocks

Überwindung eines Gruppen-Deadlocks
Verwenden Sie die 5: 3: 1-Regel. Wenn Sie mit ein oder zwei anderen Personen auswärts essen (oder zu Hause kochen) und keinen Konsens erzielen können, verwenden Sie die 5: 3: 1: -Regel. Die erste Person schlägt fünf Optionen vor (ob Restaurants zum Essen oder Mahlzeiten zu Hause). Die zweite Person schneidet zwei Optionen ab und lässt drei übrig. Die dritte Person trifft die endgültige Entscheidung und wählt die Mahlzeitoption. [7]
  • Wenn Sie die 5: 3: 1-Regel mit nur zwei Personen verwenden, kann es an der ersten Person liegen, die endgültige Entscheidung zu treffen.
  • Diese Methode funktioniert nicht mit Gruppen, die größer als drei sind, da nicht jede Person Eingaben hat.
Überwindung eines Gruppen-Deadlocks
Wählen Sie einen alternierenden Anführer. Ein Teil der Schwierigkeit bei der Auswahl einer Mahlzeit oder eines Restaurants in einer Gruppe besteht darin, dass jeder seine eigenen Vorlieben hat, was sich als schwierig erweisen kann. Eine Möglichkeit, dies zu umgehen, besteht darin, sich für eine Rotationsposition als „Leiter“ zu entscheiden: Lassen Sie eine Person auswählen, in welches Restaurant oder Restaurant sie gehen möchte. Ihre Entscheidung sollte endgültig sein. [8]
  • Jedes Mal, wenn die Gruppe auswärts essen möchte, kann sich die Führungsposition drehen, und der neue Leiter kann seine Präferenz für ein Restaurant auswählen
  • Dies kann auch mit einer Dining-In-Option funktionieren: Ermöglichen Sie einem rotierenden Anführer oder Familienmitglied, ein Gericht oder Rezept auszuwählen, das Sie zu Hause kochen können.
Überwindung eines Gruppen-Deadlocks
Kombinieren Sie Ihre Essensauswahl mit einer Aktivität. Es fällt Ihnen leichter, zu entscheiden, in welchem ​​Restaurant oder Restaurant Sie speisen möchten, wenn Sie Ihr Essen mit einer Aktivität in der Stadt begleiten möchten. Wenn Sie beispielsweise ein neues Restaurant in der Nähe eines Kinos ausprobieren möchten, planen Sie, gleich nach dem Essen einen Film anzusehen. [9]
  • Oder Sie können umgekehrt planen: Wenn Sie wissen, dass Sie an einer Eröffnung der Kunstgalerie teilnehmen möchten, suchen Sie online nach Restaurants in der Nähe der Galerie und planen Sie dort Ihr Mittag- oder Abendessen.
Überwindung eines Gruppen-Deadlocks
Zeichnen Sie einen Namen aus einem Hut, um einen Entscheidungsträger auszuwählen. Wenn Sie mit einer Gruppe Pläne machen, legen Sie alle Namen der Gruppenmitglieder auf separate Blätter, falten Sie die Papiere zusammen und stecken Sie sie in einen Hut oder eine Schüssel. Zeichnen Sie einen Namen und lassen Sie diese Person wissen, dass sie diesmal für die Entscheidung verantwortlich ist, wo sie essen soll.
Überwindung eines Gruppen-Deadlocks
Versuchen Sie, Gruppenmahlzeiten basierend auf Lebensmittelthemen zu planen. Lassen Sie jemanden das Thema für die Versammlung auswählen und dann ein Potluck mit diesem Thema machen. Zum Beispiel Under the Sea (gebratene Garnelen, Krabbenbeine, Hummerbrötchen, Grütze, Fish and Chips usw.) oder Mexican Fiesta (gekühlte Bohnen, Enchiladas, Burritos, würziger Reis usw.).

Verwenden von Websites und Apps, um ein Restaurant zu finden

Verwenden von Websites und Apps, um ein Restaurant zu finden
Stöbern Sie in Restaurants auf Zomato. Zomato listet und ordnet Restaurants in Ihrer Nähe nach Lebensmittelart: Frühstück, Mittag- und Abendessen, Lieferung usw. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wo Sie essen sollen, blättern Sie durch eine Liste lokaler Restaurants. [10]
  • Sie können Ihre Restaurantsuche auch nach Art des Essens / der Küche oder nach dem Ort filtern.
Verwenden von Websites und Apps, um ein Restaurant zu finden
Schauen Sie sich Yelp an. Yelp ist eine großartige Ressource für alle, die nach einer Vielzahl von Restaurants in ihrer Umgebung suchen. Die Website oder die entsprechende App bietet Sternebewertungen für viele Restaurants sowie eine Liste der Menüs und Preise der Restaurants. Wenn Sie ein neues Restaurant oder eine neue Art von Essen probieren möchten (z. B. indisch, peruanisch, roh usw.), überprüfen Sie Yelp. [11]
  • Beachten Sie, dass die Nutzerbewertungen von Yelp offensichtlich subjektiv sind. Ein unglücklicher Esser kann einem ansonsten ausgezeichneten Restaurant aus oberflächlichen Gründen zwei Sterne geben. Entlassen Sie ein Restaurant, einen Imbisswagen oder ein Café nicht einfach wegen ein oder zwei schlechten Bewertungen.
  • Yelp ist in den USA und in Europa verfügbar. Viele europäische Länder bevorzugen jedoch Foursquare gegenüber Yelp für Restaurantbewertungen. [12] X Forschungsquelle
Verwenden von Websites und Apps, um ein Restaurant zu finden
Bestellen Sie bei GrubHub oder EatStreet. Beide Smartphone-Apps funktionieren ähnlich: Sie können bei einer beliebigen Anzahl lokaler Restaurants bestellen, die Lebensmittel liefern. Diese Apps sind eine gute Option, wenn Sie essen möchten, aber an einem Essen aus einem lokalen Restaurant interessiert sind: entweder einem alten Favoriten oder einem neuen Ort, an dem Sie seit Monaten speisen möchten. [13]
  • Jede App bietet ein vollständiges Menü und Preise sowie Informationen zu Versandkosten und Mindestbestellmengen in jedem Restaurant.
  • GrubHub und EatStreet sind beide für Benutzer in den USA konzipiert.
  • Die UberEats-App ist im Grunde die gleiche wie GrubHub. UberEats arbeitet in großen internationalen Städten wie Amsterdam, Tokio, Singapur und Toronto. [14] X Forschungsquelle
Was soll ich zum Frühstück essen, wenn ich erkältet bin?
Es gibt nichts, was Sie speziell essen müssen, aber ich würde empfehlen, etwas Warmes und Tröstendes zu essen, wie eine Schüssel Haferflocken.
Wenn Sie zwischen der Auswahl eines Restaurants oder Restaurants, in dem Sie schon oft waren, oder der Entscheidung für einen neuen Ort nicht weiterkommen, entscheiden Sie sich für die neue Option.
Wenn Sie sich nicht entscheiden können, was Sie kochen möchten, aber Optionen haben, kann eine gute Wahl die Mahlzeit sein, die am einfachsten zuzubereiten ist und die am wenigsten Zeit zum Kochen benötigt.
l-groop.com © 2020