Wie man eine Putenbrust entbeint

Beim Entbeinen (manchmal auch als „Entbeinen“ bezeichnet) werden die Knochen vor dem Kochen von einem Geflügel entfernt. Entbeinte Putenbrüste sind die Grundlage für viele Rezepte, wie z. B. ofengeröstete Putenbrust oder Puten-Kabobs. Knochen aus dem Entbeinungsprozess können auch zur Herstellung von Putenfond verwendet werden. Wenn Sie lernen, wie Sie Ihr eigenes Fleisch entgräten, können Sie Geld sparen, da die meisten entbeinten Schnitte teurer sind als Fleisch mit Knochen. Sobald die Entbeinungstechnik beherrscht ist, kann sie bei einer beliebigen Anzahl von Geflügel angewendet werden, einschließlich Gans, Fasan, Ente und Huhn.

Vorbereitung zum Debone Ihrer Türkei

Vorbereitung zum Debone Ihrer Türkei
Nehmen Sie sich etwas Zeit. Wenn Sie zum ersten Mal eine Putenbrust entbeinen, planen Sie genügend Zeit ein, um die Aufgabe abzuschließen. Das Entbeinen einer Putenbrust dauert normalerweise etwa 10 Minuten, aber mit etwas Übung werden Sie schneller und effizienter. [1]
Vorbereitung zum Debone Ihrer Türkei
Sammle ein paar Vorräte. Sie benötigen ein Kunststoffschneidebrett. ein scharfes, dünnes Ausbeinmesser; und natürlich eine ganze Putenbrust. Stellen Sie außerdem sicher, dass Ihr Küchenbereich hygienisch ist, bevor Sie beginnen. [2]
Vorbereitung zum Debone Ihrer Türkei
Wasch deine Hände . Es ist wichtig, mit hygienischen Händen zu beginnen, da Sie sonst Bakterien in Ihren Truthahn einbringen können. Waschen Sie Ihre Hände gründlich mit Seife und heißem Wasser. Sie werden Ihre Hände wieder waschen wollen, wenn Sie fertig sind.
Vorbereitung zum Debone Ihrer Türkei
Überspringen Sie das Waschen der Putenbrust, um eine Kontamination Ihrer Küche zu vermeiden. Obwohl Sie vielleicht den Rat gehört haben, dass das Waschen von Geflügel eine gute Idee ist, erhöht dies das Risiko einer Lebensmittelvergiftung. Das liegt daran, dass das Wasser leicht spritzt und Bakterien über Ihren Arbeitsbereich, auf Ihre Kochgeräte und auf Ihre Kleidung verteilt. Zusätzlich gelangen die Bakterien über Ihre Hände. Waschen Sie Ihren Truthahn nicht, bevor Sie ihn entgräten. [3]
  • Wassermoleküle können sich sehr leicht in der Luft ausbreiten, auch wenn Sie sie nicht sehen. Es braucht eine sehr kleine Menge der Bakterien, um dich krank zu machen, also riskiere es nicht.
Vorbereitung zum Debone Ihrer Türkei
Halten Sie Ihren Arbeitsplatz sauber, um das Risiko einer Lebensmittelvergiftung zu minimieren. Legen Sie den Truthahn auf ein Plastikschneidebrett, das nur zum Schneiden von Fleisch verwendet wird. Stellen Sie sicher, dass der Truthahn auf dem Schneidebrett bleibt, und wischen Sie sofort alle Säfte auf, die über die Seiten laufen. Legen Sie gebrauchte Utensilien oder Geschirr direkt in Ihre Wäsche und reinigen Sie Ihre Arbeitsfläche mit einer antibakteriellen Seife oder einem Reinigungsmittel, sobald Sie fertig sind. [4]
  • Roher Truthahn kontaminiert alles, was er mit Bakterien berührt. Sie müssen also vorsichtig sein.
  • Waschen Sie Ihre Hände gründlich, bevor Sie etwas anderes als den Truthahn oder die Utensilien berühren, mit denen Sie ihn entgräten. Schrubben Sie Ihre Hände außerdem gut mit einer antibakteriellen Seife, wenn Sie fertig sind.
Vorbereitung zum Debone Ihrer Türkei
Entfernen Sie die Haut. Wenn Sie Ihre Putenbrust ohne Haut vorbereiten möchten, ist jetzt ein guter Zeitpunkt, sie zu entfernen. Ziehen Sie die Haut vorsichtig mit einem Schneidemesser und Ihren Fingern ab und entsorgen Sie sie.
  • Obwohl dieser Schritt optional ist, kann er den Entbeinungsprozess erleichtern.

Entfernen des Kielknochens

Entfernen des Kielknochens
Positionieren Sie den Truthahn. Legen Sie die Putenbrust mit der Haut nach unten auf ein Plastikschneidebrett. Positionieren Sie das spitze Ende so, dass es von Ihnen weg zeigt. Stellen Sie sicher, dass Sie um Ihr Schneidebrett herum genügend Bewegungsfreiheit haben, um arbeiten zu können. [5]
Entfernen des Kielknochens
Machen Sie eine mittlere Scheibe. Schneiden Sie die Brustmitte bis zum Knochen durch. Dies kann mehrere Schnitte dauern. Machen Sie jeden Schnitt tiefer als den letzten, bis der Knochen erreicht ist. [6]
Entfernen des Kielknochens
Suchen Sie den Kielknochen. Der Kielknochen ist ein dunkler dreieckiger Knochen in der Mitte der Brust. Dies ist der erste und wichtigere Knochen, der entfernt werden muss. Möglicherweise möchten Sie die Brust aufheben und etwas nach hinten biegen, um den Kielknochen besser freizulegen. [7]
Entfernen des Kielknochens
Knorpel abschneiden. Mit deinem Messer. Schneiden Sie durch den Knorpel, der sich direkt über dem Kielknochen befindet. Dies kann wiederum mehrere Läufe mit Ihrem Messer erfordern, die sich jedes Mal tiefer bewegen. [8]
Entfernen des Kielknochens
Entfernen Sie den Kielknochen. Nehmen Sie die Brust und biegen Sie sie noch mehr nach hinten. Versuchen Sie, den Kielknochen ein wenig herauszuholen, indem Sie mit Ihren Fingern Druck ausüben. Arbeiten Sie dann mit Ihren Händen und Ihrem Messer daran, den gesamten Knochen zu befreien. Ziehen Sie den Knochen sowie den Knorpel heraus. [9]
  • Wenn der Kielknochen nicht leicht herausspringt, schieben Sie Ihre Finger auf der einen Seite und dann auf der anderen Seite darunter, um Knorpel aufzubrechen.
  • Sobald der Knorpel vom Knochen getrennt ist, sollte er leicht herauskommen.

Zusätzliche Knochen entfernen

Zusätzliche Knochen entfernen
Suchen Sie die langen Knochen. Es gibt zwei lange Knochen (einen auf jeder Seite), die sich über die Länge der Brust erstrecken. Suchen Sie die beiden langen Knochen und biegen Sie die Knochen mit beiden Händen nach hinten, um sie zu lösen. [10]
Zusätzliche Knochen entfernen
Entfernen Sie die langen Knochen. Arbeiten Sie sich mit dem Messer um die Knochen und den Knorpel der langen Knochen. Fleisch und Knorpel vorsichtig entfernen, bis der Knochen frei ist. Wiederholen Sie dies auf der gegenüberliegenden Seite. Sparen Sie so viel Fleisch wie möglich. [11]
Zusätzliche Knochen entfernen
Suchen und entfernen Sie den Querlenker. Der Querlenker ist ein dünner, V-förmiger Knochen, der sich direkt zwischen Hals und Brust befindet. Inzwischen sollte Ihr Querlenker locker genug sein, um einfach herauszuwackeln. Verwenden Sie bei Bedarf Ihr Messer, um Fleisch zu entfernen, das den Querlenker festhält, und entfernen Sie es. [12]
Zusätzliche Knochen entfernen
Reinigen Sie die Brüste. Entfernen Sie die weiße Sehne sowie loses Bindegewebe von der Putenbrust. Wenn gewünscht, schneiden Sie die Putenbrüste in zwei Hälften. Schneiden Sie mit einem scharfen Messer (Ihrem Ausbeinmesser oder einem Standardküchenmesser) die Mitte der Putenbrust längs in Scheiben. Dadurch erhalten Sie kleinere Portionen zum Aufbewahren und Zubereiten. [13]
Zusätzliche Knochen entfernen
Bewahren Sie Ihren Truthahn auf. Decken Sie Ihr rohes Putenfleisch mit Plastikfolie ab, legen Sie es in eine Plastiktüte oder verschließen Sie es in einem anderen luftdichten Behälter. Ihr ungekochter Truthahn ist 2-3 Tage in Ihrem Kühlschrank in Ordnung. Wenn Sie es in dieser Zeit nicht verwenden möchten, stellen Sie Ihren luftdichten Behälter am besten in den Gefrierschrank, wo er mehrere Wochen hält. Wenn Sie bereit sind, tauen Sie Ihren Truthahn über Nacht im Kühlschrank auf.
Zusätzliche Knochen entfernen
Aufräumen. Wenn Sie fertig sind, müssen Sie Ihre Hände, Ihre Instrumente und Ihren Küchenbereich gründlich reinigen. Wenn Sie mit rohem Geflügel arbeiten, verwenden Sie unbedingt heißes Seifenwasser, um alles zu desinfizieren.
Zusätzliche Knochen entfernen
Verwenden Sie Ihren Truthahn, wenn Sie bereit sind, ihn zu kochen. Sobald Ihr Truthahn entbeint ist, können Sie ihn kochen. Stellen Sie sicher, dass Sie es gründlich kochen, damit Sie keine Lebensmittelvergiftung riskieren. [14]
Kaufen Sie Fleisch mit Knochen in loser Schüttung. Entbeinen und einfrieren für zusätzliche Einsparungen und Bequemlichkeit.
Wenn Sie einen Truthahn entbeinen, sollten Sie niemals Knochen durchschneiden.
Verwenden Sie für den Entbeinungsprozess ein Einwegskalpell anstelle eines Ausbeinmessers.
Üben Sie das Entbeinen einer Brust an einem kleineren Geflügel wie einem Huhn, bevor Sie einen Truthahn in voller Größe probieren.
l-groop.com © 2020