Wie man Panettone schneidet

Panettone ist ein traditionelles italienisches süßes Brot, das am häufigsten zu Weihnachten und Neujahr serviert wird. Es ist ein leckerer Genuss, den Sie können Essen allein als Snack, vielleicht mit Kaffee oder nach einer Mahlzeit als Dessert. Sie können es sogar mit süßen Cremes behandeln oder mit süßem Wein kombinieren, um es noch spezieller und köstlicher zu machen. Um ein rundes Panettone-Brot in Scheiben zu schneiden, benötigen Sie lediglich ein gezacktes Messer.

Panettone in Scheiben schneiden

Panettone in Scheiben schneiden
Erhitzen Sie den Panettone in der Mikrowelle oder im Ofen, wenn Sie ihn warm essen möchten. Entfernen Sie die äußere Verpackung des Panettone und lassen Sie ihn in der Papierform, die am Laib haftet. Mikrowelle es für 1 Minute oder legen Sie es in einen Ofen bei 40 ° C (104 ° F) für etwa 30 Minuten, um es aufzuwärmen. [1]
  • Panettone wird normalerweise in einer Schachtel oder einer Plastiktüte oder einer Papierverpackung geliefert, die mit einem Band festgebunden ist. Dies ist die äußere Verpackung, die vor dem Aufwärmen des Laibs entfernt werden muss.
Panettone in Scheiben schneiden
Entfernen Sie die gesamte Verpackung vom Panettone-Laib, bevor Sie ihn schneiden. Nehmen Sie den Panettone aus der Verpackung, der Plastiktüte oder der Papierverpackung, in der er geliefert wurde. Reißen Sie die Papier- und Kartonform von den Seiten und dem Boden des Laibs ab und ziehen Sie sie ab. [2]
  • Sie können die Verpackung anlassen, während Sie das Brot schneiden, wenn Sie nur einen Teil davon essen möchten. Schneiden Sie einfach das Papier durch und ziehen Sie es vor dem Servieren von jeder einzelnen Scheibe ab.
Panettone in Scheiben schneiden
Tauchen Sie ein langes gezacktes Messer in einem Winkel von 45 Grad in die Mitte des Laibs. Legen Sie das Brot auf ein Schneidebrett oder eine Servierplatte und nehmen Sie ein langes gezacktes Messer, z. B. ein normales Brotmesser, in eine Ihrer Hände. Legen Sie die Messerspitze in der Mitte auf den Laib und stechen Sie sie dann in einem Winkel von etwa 45 Grad hinein, um mit dem Schneiden in den Laib zu beginnen. [3]
  • Sie können eine große Schnitzgabel in der anderen Hand verwenden, wenn Sie den Laib beim Schneiden stabilisieren möchten.
Panettone in Scheiben schneiden
Durch den Panettone ganz nach unten schneiden. Bewegen Sie das gezackte Messer in einer Sägebewegung hin und her, während Sie es nach unten zum Boden des Laibs drücken. Halten Sie an, wenn Sie das Schneidebrett erreichen. [4]
  • Versuchen Sie, die Messerspitze an keiner Stelle über den Mittelpunkt des Panettone hinauszugehen. Dadurch wird es einfacher, das Brot gleichmäßig zu portionieren.
Panettone in Scheiben schneiden
Schneiden Sie das Brot in dreieckige Teile der gewünschten Größe. Drehen Sie den Laib Panettone so, dass Sie einen weiteren Schnitt neben dem ersten Schnitt machen können, den Sie gemacht haben. Tauchen Sie die Messerspitze in die Mitte des Laibs und schneiden Sie sie dann bis zum Schneidebrett, um ein Stück Panettone vom Laib zu trennen. Wiederholen Sie diesen Vorgang, um die gewünschte Anzahl von Portionen zu schneiden. [5]
  • Die Anzahl der Stücke, die Sie aus Ihrem Panettone-Laib schneiden, hängt natürlich davon ab, wie viele Personen Sie bedienen und wie groß die Portionen sein sollen. 8-12 Stück sind jedoch im Allgemeinen eine gute Zielzahl.
Panettone in Scheiben schneiden
Reste von Panettone-Scheiben horizontal halbieren, um French Toast zu machen. Die restlichen Panettone-Scheiben flach auf ein Schneidebrett legen. Schneiden Sie sie mit einem gezackten Messer horizontal in Streifen. [6]
  • Panettone French Toast ist eine traditionelle Methode, um am Morgen nach einer Weihnachtsfeier übrig gebliebenen Panettone zu verzehren. Sie können es wie normalen French Toast zubereiten und beliebige Variationen oder Beläge wie Beeren und Schlagsahne hinzufügen.

Panettone servieren

Panettone servieren
Platte Panettone für die traditionellste Art, es zu servieren. Legen Sie eine Portion Panettone flach auf die Seite auf eine kleine Keramikplatte. Servieren Sie den Panettone einfach so als Snack oder Dessert nach dem Abendessen. [7]
Panettone servieren
Servieren Sie Panettone mit einer süßen Sahne, wenn Sie den Genuss reicher machen möchten. Fügen Sie eine Mascarpone, eine italienische Creme auf Käsebasis, auf die Panettone-Scheiben, um eine traditionelle Option zu erhalten. Probieren Sie eine englische Sahne oder eine andere Dessertcreme oder -sauce, die Sie mögen, um die perfekte Kombination für Ihren Geschmack zu finden. [8]
  • Sie können einige Beläge wie frische Beeren auf die Sahne geben, wenn Sie die Teller aufhellen und noch mehr Geschmack hinzufügen möchten.
Panettone servieren
Kombinieren Sie Panettone mit einem Sekt wie Moscato. Portionen Panettone zusammen mit einer Champagnerflöte oder einem Weinglas Sekt servieren. Italienischer Moscato ist die traditionellste Kombination, aber Sie können ihn auch mit jedem anderen Sekt probieren, den Sie mögen. [9]
  • Sie können auch Panettone mit einem Likörwein wie Portwein oder Marsala-Wein probieren, bei denen es sich um traditionelle Dessertweine handelt.

Reste von Panettone speichern

Reste von Panettone speichern
Den restlichen Panettone fest in Frischhaltefolie einwickeln. Decken Sie geschnittene Brote und übrig gebliebene Panettone-Stücke mit Plastikfolie ab. Kleben Sie es fest auf alle Schnittflächen, damit diese nicht mit Luft in Berührung kommen. [10]
  • Panettone trocknet schnell aus, wenn Sie die übrig gebliebenen Stücke nicht einwickeln.
Reste von Panettone speichern
Lagern Sie eingewickelten Panettone bei Raumtemperatur. Stellen Sie Ihren übrig gebliebenen Panettone auf Ihre Küchentheke, Ihren Küchentisch oder Ihren Esstisch. Stellen Sie sicher, dass der Ort, an dem Sie es aufbewahren, Raumtemperatur hat und sich nicht in der Nähe einer Wärmequelle wie einem Ofen befindet. [11]
Reste von Panettone speichern
Restliche Panettone bis zu 7 Tage aufbewahren. Es wird ungefähr eine Woche lang aufbewahrt, solange Sie es fest eingewickelt haben. Danach wird es austrocknen. [12]
  • Denken Sie daran, dass Sie immer noch getrockneten Panettone verwenden können, um köstlichen French Toast zuzubereiten!
l-groop.com © 2020