Wie man Limetten schneidet

Limetten eignen sich hervorragend als Beilage und Limettensaft ist eine willkommene Ergänzung zu vielen Rezepten. Eine attraktive Beilage zu erhalten, erfordert jedoch mehr als nur ein Messer. Egal, ob Sie Keile, Räder oder Schalen entsaften oder schneiden, mit nur wenigen Schritten erhalten Sie die perfekten Limettenscheiben.

Eine Limette in Keile teilen

Eine Limette in Keile teilen
Entfernen Sie alle Aufkleber und waschen Sie den Kalk. Entfernen Sie vor dem Schneiden der Limette alle Aufkleber auf der Außenschale. Spülen Sie Ihre Limette dann 5-10 Sekunden lang in heißem Wasser ab und trocknen Sie sie vollständig ab. Dies stellt sicher, dass Sie einen sauberen Kalk zum Garnieren Ihres Getränks oder Tellers haben. [1]
  • Einige Leute schrubben ihre Limetten mit einer Bürste, wenn sie sie abspülen. Dies ist nicht erforderlich, kann jedoch hilfreich sein, wenn Ihre Limetten Schmutz und Ablagerungen aufweisen, wie sie direkt vom Baum gepflückt werden.
Eine Limette in Keile teilen
Verwenden Sie ein scharfes Messer, um die Spitzen vom Kalk abzuschneiden. Verwenden Sie ein kleines, scharfes Messer wie ein Gemüsemesser oder ein Universalmesser, um die Spitze von beiden Enden Ihrer Limette abzuschneiden. Der Kalk sollte flach sitzen können, wenn Sie ihn an beiden Enden aufstellen. [2]
  • Schneiden Sie nicht tief genug, um das Fleisch der Zeit freizulegen. Sie sollten nur die überschüssige, erhabene Schale an beiden Enden der Limette entfernen.
Eine Limette in Keile teilen
Legen Sie jede Hälfte mit der Rinde nach oben auf ein Schneidebrett. Legen Sie jede Hälfte Ihrer Limette so auf ein sauberes Schneidebrett, dass das Fleisch zum Brett zeigt und die Rinde zu Ihnen zeigt. Dies gibt Ihnen einen besseren Halt beim Schneiden und erzeugt gleichmäßigere Keile. [3]
Eine Limette in Keile teilen
Die Limette der Länge nach halbieren. Sie möchten nicht um die Breite der Frucht schneiden. Schneiden Sie es stattdessen in zwei Hälften zwischen den spitzen Enden, die Sie gerade entfernt haben. [4]
Eine Limette in Keile teilen
Jede Hälfte in 2-3 Keile schneiden. Schneiden Sie in Längsrichtung genau in der Mitte beider Kalkhälften, um 4 Keile von einem kleineren Kalk zu erhalten. Für eine größere Limette schneiden Sie jede Hälfte in einem Winkel, um sie in 3 gleichmäßige Stücke zu teilen, um insgesamt 6 Keile zu erhalten. [5]
  • Sie möchten, dass der Keil groß genug ist, damit Sie ihn in Ihr Getränk oder über Ihr Essen drücken können. Versuchen Sie, es nicht so klein zu machen, dass Sie keinen Saft aus dem Keil bekommen.
  • Wenn Sie vorhaben, Ihren Keil auf den Rand eines Glases zu legen, machen Sie einen kleinen Schnitt in die Mitte des Keilfleisches, damit er gleichmäßig auf dem Glas sitzen kann.

Räder bauen

Räder bauen
Spülen Sie Ihre Limette und entfernen Sie alle Aufkleber. Wenn Ihre Limette Aufkleber auf der Schale hat, entfernen Sie diese, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen. Spülen Sie den Kalk dann 5-10 Sekunden lang unter heißem Wasser ab, um Schmutz und Ablagerungen zu entfernen. Trocknen Sie es vollständig mit einem sauberen Handtuch, bevor Sie fortfahren. [6]
Räder bauen
Schneiden Sie Ihre Limette in der Hälfte der Breite. Um perfekte Räder zu erhalten, legen Sie Ihren Kalk auf ein Schneidebrett. Verwenden Sie dann ein kurzes, scharfes Messer, um Ihren Kalk in der Breite durch den breitesten Teil zu schneiden. [7]
Räder bauen
Machen Sie auf jeder Hälfte einen weiteren Schnitt von 6,4 mm (1⁄4 Zoll) zurück. Platziere dein Messer Zoll (6,4 mm) bis 3,2 mm zurück auf die Schale der Limette geben und über die Breite der Frucht schneiden. Dies sollte eine runde, radförmige Scheibe ergeben. [8]
  • Wiederholen Sie diesen Vorgang mit jeder Hälfte des Kalks, bis die Räder für Ihre Zwecke zu klein werden oder bis Sie das Ende des Kalkfleisches erreicht haben.
Räder bauen
Für Glasgarnituren von der Radmitte bis zur Kante in Scheiben schneiden. Wenn Sie vorhaben, Ihre Limettenscheibe an einem Glas aufzuhängen, machen Sie einen Schlitz, damit die Früchte am Rand hängen können. Führen Sie Ihr Messer vom weißen Teil in der Mitte Ihres Rads bis zur Schale. Legen Sie dann Ihre Scheibe mit dem Schlitz auf beiden Seiten des Randes auf das Glas. [9]

Eine Limette zum Garnieren schälen

Eine Limette zum Garnieren schälen
Spülen Sie Ihre Limette gründlich aus. Limettenschalen werden normalerweise als Beilage in Getränke getaucht. Deshalb ist es wichtig, dass Sie Ihren Kalk gründlich reinigen, bevor Sie ihn schälen. Entfernen Sie alle Aufkleber auf der Schale und spülen Sie den Kalk 10-15 Sekunden lang in heißem Wasser ab. Verwenden Sie eine saubere Spülbürste, um die Limettenschale zu schrubben. [10]
  • Sobald Ihre Limette sauber ist, trocknen Sie sie gründlich mit einem sauberen Geschirrtuch, bevor Sie sie schälen.
Eine Limette zum Garnieren schälen
Führen Sie ein Kanalmesser der Länge nach entlang der Limettenschale. Positionieren Sie ein Kanalmesser am spitzen Ende Ihrer Limette, um das beste Peeling für eine Drehung zu erzielen. Führen Sie das Messer über die Länge Ihrer Limette bis zum anderen Ende. Dann die Schale von der Limette abreißen. [11]
  • Kanalmesser sorgen für tiefe, saubere Schnitte bei Zitrusschalen. Sie finden diese in den meisten Küchengeschäften und großen Online-Händlern.
Eine Limette zum Garnieren schälen
Schneiden Sie die Schale mit einem Gemüsemesser ab, wenn Sie kein Kanalmesser haben. Wenn Sie kein Kanalmesser zur Verfügung haben, können Sie Ihre Limette mit einem Schälmesser schälen. Halten Sie die Limette fest in einer Hand und führen Sie die Kante Ihrer Klinge über die gesamte Länge der Limette, so dass Sie nur die Schale abschneiden. Schneiden Sie von Ihnen weg, um die Wahrscheinlichkeit von Unfällen zu minimieren. [12]
  • Sie können auch einen scharfen Gemüseschäler verwenden, um Ihre Beilage zu erstellen. Durch die dicke Schale werden die Klingen jedoch schnell stumpf. Wenn Sie also häufig Zitrusgarnituren schälen möchten, ist ein Gemüsemesser oder Kanalmesser ein besseres Werkzeug.
Eine Limette zum Garnieren schälen
Drehen Sie die Schale über Ihr Glas. Sobald Ihr Getränk fertig ist, nehmen Sie die Schale mit jeder Hand zwischen Daumen und Zeigefinger. Drehen Sie die Schale direkt über das Glas, um die ätherischen Öle freizusetzen, und lassen Sie die Drehung dann in das Getränk fallen. [13]
  • Sie können die Schale auch am Rand des Glases aufhängen, um dem Trinker das Abrufen zu erleichtern.

Eine Limette entsaften

Eine Limette entsaften
Entfernen Sie die Aufkleber von Ihrer Limettenschale. Das Abziehen von Aufklebern von der Schale Ihrer Limette erleichtert das Schneiden und Entsaften. Entfernen Sie alle Aufkleber von der Schale der Limette, bevor Sie mit dem Schneiden beginnen. [14]
Eine Limette entsaften
Halten Sie Ihre Limette fest auf einem Schneidebrett. Lassen Sie Ihre Limette auf einem Schneidebrett auf der Seite sitzen. Halten Sie es mit Ihrer nicht dominanten Hand fest und halten Sie Ihre Finger von der Mitte Ihrer Limette fern. [fünfzehn]
Eine Limette entsaften
Den Kalk in der Breite halbieren. Schneiden Sie den Kalk mit einem kurzen, scharfen Messer in zwei Hälften. Halten Sie Ihren Schnitt an der breitesten Stelle der Limette. [16]
  • Wenn Sie die Limette nicht an der breitesten Stelle schneiden, ist es später schwieriger, den Saft herauszudrücken.
Eine Limette entsaften
Drücken Sie jede Hälfte der Limette in eine Schüssel. Halten Sie die Limette mit dem spitzen Ende in Richtung Ihrer Handfläche und dem Fleisch in Richtung Ihrer Schüssel. Drücken Sie fest, um den Saft aus der Limette auszudrücken. Drehen Sie die Limette eine halbe Umdrehung in Ihrer Hand und drücken Sie sie erneut, um den Rest des Safts zu erhalten. [17]
  • Sie können auch ein Glas, einen Shaker oder einen Messbecher verwenden, um Ihren Limettensaft zu sammeln. Wenn Sie ein Getränk wie Limonade oder Margaritas zubereiten, können Sie es sogar direkt in den Krug drücken.
Eine Limette entsaften
Verwenden Sie eine Zitruspresse um die Limette zu entsaften, wenn Sie Ihre Hände nicht benutzen wollen. Wenn Sie vermeiden möchten, dass Limettensaft auf Ihre Hände oder in offenen Schnitten gelangt, verwenden Sie eine Zitruspresse, um Ihre Limettenhälften zu entsaften. Legen Sie das Fruchtfleisch in Richtung der Entsafterlöcher. Drücken Sie dann den Entsafter nach unten, bis die Griffe zusammenkommen. [18]
  • Zitruspressen sind in den meisten Küchen- und Haushaltswarengeschäften sowie online erhältlich.
Eine Limette entsaften
Filtern Sie den Saft, um Samen und Fruchtfleisch zu entfernen. Wenn Ihr Limettensaft Samen oder unerwünschtes Fruchtfleisch enthält, gießen Sie ihn durch ein feinmaschiges Sieb. Dadurch werden unerwünschtes Fleisch und Samen entfernt und Ihr Saft wird gebrauchsfertig. [19]
  • Filterung ist nicht erforderlich. Kalkpulpe ist sicher zu konsumieren. Durch Filtern erhalten Sie nur ein glatteres Finish, wenn Sie Ihren Limettensaft in einen Cocktail oder ein Rezept mischen.
l-groop.com © 2020