Wie man eine Mango schneidet

Auf den ersten Blick a Mango Es scheint ziemlich einfach zu sein, zu schneiden, aber das Schneiden von Mango kann oft zu einem großen, saftigen Durcheinander führen. Es gibt auch eine große Grube in der Mitte der Mango, die schwer zu schneiden ist. Es gibt einige Methoden zum Schneiden von Mangos, mit denen Sie dies genießen können leckeres Obst .

Die Mango würfeln (die Igelmethode)

Die Mango würfeln (die Igelmethode)
Waschen Sie die Mango. Halten Sie die Mango unter kaltes fließendes Leitungswasser und reiben Sie sie vorsichtig mit Ihren Händen, während Sie sie abspülen. [1] Sie können auch eine saubere Gemüsebürste verwenden, um die Oberfläche der Mango zu schrubben. Dies ist jedoch nicht erforderlich, da Sie die Haut nicht essen werden.
Die Mango würfeln (die Igelmethode)
Legen Sie die Mango auf ein stabiles Schneidebrett. Stellen Sie die Mango mit Ihrer nicht dominanten Hand auf ein Schneidebrett. Sie werden die Mango von oben nach unten schneiden. [2] Nehmen Sie mit Ihrer dominanten Hand ein gezacktes Messer.
Die Mango würfeln (die Igelmethode)
Schneiden Sie die Mango mit dem gezackten Messer in drei Stücke. [3] Mangos haben eine flache Grube direkt in der Mitte, in die Sie nicht schneiden können. Die Frucht selbst hat die Form eines Ovals. Wenn Sie die Mango in Drittel schneiden, machen Sie zwei parallele Scheiben auf jeder Seite der Grube in der Mitte, die ungefähr ¾ Zoll dick ist.
  • Die dicksten zwei Ränder der Mango werden als "Wangen" bezeichnet.
  • Wenn Sie die Mango schneiden, möchten Sie so viel wie möglich von den Wangen erhalten, da dies der Teil ist, den Sie essen.
  • Sie erhalten drei Stücke: zwei Hälften mit viel Mangofleisch und den Mittelteil mit der Grube.
Die Mango würfeln (die Igelmethode)
Die Mangowange einschneiden. [4] Verwenden Sie das Messer, um Längs- und Querschnitte in die beiden Mangowangen zu machen. [5] Jeder Schnitt sollte ungefähr ½ Zoll voneinander entfernt sein und die Schnitte sollten nicht durch die Haut gehen.
Die Mango würfeln (die Igelmethode)
Drücken Sie die Rückseite der Mangowange nach oben, damit das Fleisch herausragt. Die Mangosegmente ragen heraus, fast wie der Rücken eines Igels, weshalb dies manchmal als „Igelmethode“ bezeichnet wird. Jetzt können Sie den größten Teil des Mangofleisches entfernen.
Die Mango würfeln (die Igelmethode)
Schneiden Sie die Segmente mit einem kleinen Gemüsemesser ab. Jetzt können Sie die Mangofleischsegmente mit einem Messer abschneiden und servieren. Vorsicht - die Haut ist sehr dünn, und wenn Sie in die Haut schneiden, können Sie sich die Hand schneiden. Wenn die Mango reif genug ist, können Sie die Segmente manchmal einfach mit der Hand entfernen. Andere Leute essen die Segmente gerne direkt von der Haut!
Die Mango würfeln (die Igelmethode)
Mit einem kleinen Gemüsemesser um die Grube schneiden. Legen Sie die Scheibe mit der Grube flach auf das Schneidebrett und schneiden Sie sie dann mit dem Gemüsemesser um die Grube. Es kann schwierig sein zu sagen, wo sich die Grube befindet, aber im Allgemeinen beginnt sie dort, wo die Mango zu hart ist, um sie zu durchschneiden. Es wird auch oval sein.
Die Mango würfeln (die Igelmethode)
Schälen Sie die Haut vom restlichen Fleisch. Entfernen Sie mit den Fingern vorsichtig die Haut von der Mangoscheibe mit der Grube. Die Haut ist sehr dünn und lässt sich leicht abziehen.

Verwendung der Corn-on-the-Cob-Methode

Verwendung der Corn-on-the-Cob-Methode
Waschen Sie die Mango. Halten Sie die Mango unter kaltes fließendes Leitungswasser und reiben Sie sie vorsichtig mit Ihren Händen, während Sie sie abspülen. [6] Sie können auch eine saubere Gemüsebürste verwenden, um die Oberfläche der Mango zu schrubben. Dies ist jedoch nicht erforderlich, da Sie die Haut nicht essen werden.
Verwendung der Corn-on-the-Cob-Methode
Die Mango schälen mit einem Y-förmigen Gemüseschäler. [7] Fassen Sie den Gemüseschäler mit Ihrer dominanten Hand und stellen Sie die Mango mit Ihrer nicht dominanten Hand auf. Führen Sie die Kante des Schälers mit langen Strichen sanft über die Kante der Mango.
  • Sie müssen beim Schälen der Haut nicht viel Druck ausüben.
  • Drehen Sie die Mango nach Bedarf weiter, während Sie jede Kante schälen.
  • Seien Sie vorsichtig; Ihre Hände können sehr rutschig werden.
Verwendung der Corn-on-the-Cob-Methode
Schneiden Sie das obere Ende und den Boden von der Mango ab. Die Mango hat eine längliche Form, fast wie ein Fußball. Die beiden Spitzen der Mango sind die kleinen Kanten, die zu einer abgerundeten Spitze führen. Schneiden Sie diese Spitzen ab, damit die Ränder der Mango flach sind.
Verwendung der Corn-on-the-Cob-Methode
Führen Sie an beiden Enden der Mango einen Maiskolbenhalter ein. Die beiden scharfen Spitzen des Maiskolbenhalters sinken leicht in die Mangospitze. Fassen Sie den Maiskolbenhalter an, während Sie das Fruchtfleisch von der Mango abschneiden. Dies hält Ihre Hände trocken und macht das Entfernen des Mangofleischs weniger rutschig.
Verwendung der Corn-on-the-Cob-Methode
Schneiden Sie die Mango mit einem Messer in drei Stücke. [8] Mangos haben eine flache Grube direkt in der Mitte, in die Sie nicht schneiden können. Die Frucht selbst hat die Form eines Ovals. Wenn Sie die Mango in Drittel schneiden, machen Sie zwei parallele Scheiben auf jeder Seite der Grube in der Mitte, die ungefähr ¾ Zoll dick ist.
  • Die dicksten zwei Kanten der Mango werden als "Wangen" bezeichnet, und dies sind die beiden Kanten, die Sie schneiden.
  • Wenn Sie die Mango schneiden, möchten Sie so viel wie möglich von den Wangen erhalten, da dies der Teil ist, den Sie essen.
  • Sie erhalten drei Stücke: zwei Hälften Mangofleisch und den Mittelteil mit der Grube.
Verwendung der Corn-on-the-Cob-Methode
Schneiden Sie das Fleisch von der Grube. Schneiden Sie mit demselben Messer den Rest des Mangofleischs von der Mango ab und lassen Sie nur die Grube zurück. Verwenden Sie dieselbe Art von Bewegung wie beim Schälen der Mango: Bewegen Sie das Messer von oben nach unten und kratzen Sie das Fruchtfleisch der Mango ab.
  • Wenn Ihr Messer kein Mangofleisch mehr abkratzen kann, bedeutet dies, dass Sie die Grube erreicht haben.
  • Jetzt können Sie Ihre Mango genießen.
Wie kann ich mit der Mangogrube eine Pflanze züchten?
Iss eine schöne Mango, entferne so viel Fleisch wie möglich vom Samen und lass es dann ein oder zwei Tage trocknen. Um den Mangosamen zu keimen, können Sie das Ganze einfach an einen warmen, feuchten Ort legen und warten, bis es sprießt. Dann schneiden Sie alle Sämlinge bis auf einen ab.
Wie weit vor dem Servieren kann ich eine Mango in Scheiben schneiden?
Sie können im Kühlschrank bis zu fünf Tage in Scheiben geschnitten / gereift sein. Wenn sie bereits in Scheiben geschnitten sind, können sie im Gefrierschrank, gut verpackt in einem luftdichten Behälter, bis zu sechs Monate haltbar sein.
Wie kann ich feststellen, ob eine Mango zu alt ist?
Es ist zu alt, wenn es sehr weich ist und / oder Sie braune Flecken sehen können. Sie müssen sich nur daran erinnern, wann Sie es gekauft haben, da ganze Mangos normalerweise etwa fünf Tage im Kühlschrank haltbar sind.
In welchen Zonen wachsen Mangos?
Mangos wachsen normalerweise in warmen oder tropischen Gebieten und das Klima beeinflusst ihr Wachstum. Ungefähr die Hälfte der Mangos der Welt wächst in Indien, und an zweiter Stelle steht China, was beweist, dass eine Zone mit heißem Wetter der beste Ort ist, um eine Mango anzubauen. Mangos brauchen viel Sonnenschein und Wasser.
Können Mangos mit noch etwas Haut gegessen werden?
Stellen Sie sicher, dass die Mango reif ist. Es sollte nicht zu fest und leicht weich sein. Drücken Sie leicht auf die Mango, um zu sehen, ob sie reif ist.
Mangos sind reif, wenn sie einen sehr starken Geruch haben. Sie "geben" auch ein wenig, wenn sie leicht gedrückt werden.
Seien Sie vorsichtig; Mangos sind sehr rutschig!
l-groop.com © 2020