Wie man Süßkartoffeln würfelt

Wenn Sie versuchen, mehr Süßkartoffeln in Ihre Ernährung aufzunehmen, sollten Sie wissen, wie man sie würfelt. Das Schneiden von Süßkartoffeln in kleine Stücke vergrößert deren Oberfläche. Wenn Sie rösten möchten, hilft eine größere Oberfläche beim Karamellisieren. Sobald Sie Süßkartoffeln sicher gewürfelt haben, können Sie sie auch dämpfen, mikrowellen, anbraten oder köcheln lassen.

Die Süßkartoffel in Würfel schneiden

Die Süßkartoffel in Würfel schneiden
Schärfen Sie Ihr Messer . Nehmen Sie ein großes Kochmesser und prüfen Sie, ob die Klinge scharf ist. Biegen Sie die Klinge mit einem Honstahl leicht zurück, um sie neu auszurichten. Oder Sie können einen elektrischen oder mechanischen Messerschärfer verwenden, um Ihre Klinge zu glätten, bis sie wieder scharf ist.
  • Um festzustellen, ob Ihr Messer stumpf ist, halten Sie ein großes Stück Papier und schneiden Sie es direkt durch. Stellen Sie sicher, dass das Messer beim Schneiden von Ihnen weg zeigt. Wenn das Messer das Papier nicht durchschneiden kann, müssen Sie es schärfen.
Die Süßkartoffel in Würfel schneiden
Sichern Sie Ihr Schneidebrett. Verhindern Sie, dass Ihr Schneidebrett beim Würfeln der Süßkartoffeln herumrutscht. Machen Sie ein kleines Küchentuch oder Handtuch nass und wringen Sie es aus, damit es völlig feucht ist. Legen Sie dies auf Ihre Arbeitsfläche und legen Sie das Schneidebrett direkt auf das Tuch. Es hält Ihr Schneidebrett an Ort und Stelle.
  • Vermeiden Sie Glasschneidebretter, die Ihre Messer beschädigen können. Es ist auch wahrscheinlicher, dass sie beim Schneiden herumrutschen.
Die Süßkartoffel in Würfel schneiden
Die Süßkartoffel schälen (optional). Wenn Sie die gewürfelte Süßkartoffel dämpfen oder köcheln lassen möchten, können Sie sie vor dem Würfeln schälen. Andernfalls fügt die Haut nur eine kleine Textur hinzu. Verwenden Sie einen Gemüseschäler, um die Süßkartoffelschalen in Scheiben zu schneiden. [1]
  • Denken Sie daran, dass die Süßkartoffel nach dem Schälen rutschig und schwerer zu handhaben sein kann.
Die Süßkartoffel in Würfel schneiden
Die Süßkartoffel halbieren. Legen Sie die Süßkartoffel auf das Schneidebrett und schneiden Sie sie in zwei Hälften (quer zur runden Mitte der Süßkartoffel). Sie sollten jetzt zwei gleiche Hälften Süßkartoffel mit jeweils einem flachen Ende haben. [2]
Die Süßkartoffel in Würfel schneiden
Schneiden Sie jede Süßkartoffelhälfte in Scheiben. Legen Sie jede Süßkartoffelhälfte so auf das Schneidebrett, dass sie am flachen Ende steht. Dadurch entsteht eine stabile Basis zum Schneiden der Süßkartoffel. Nehmen Sie Ihr scharfes Messer und schneiden Sie es in Scheiben, um gleichmäßige Scheiben zu erhalten. Die Scheiben sollten so breit sein, wie Sie möchten, dass die Würfel enden. Tun Sie dies auch für die andere Süßkartoffelhälfte. [3]
Die Süßkartoffel in Würfel schneiden
Schneiden Sie die Scheiben in Streifen. Legen Sie die Scheiben so auf die Seiten, dass der flache Teil auf dem Schneidebrett ruht. Schneiden Sie die Scheiben in gleichmäßige Streifen. Die Streifen sollten so dick sein, wie Sie möchten, dass die Würfel enden. [4]
Die Süßkartoffel in Würfel schneiden
Drehen Sie die Streifen und schneiden Sie sie in Würfel. Drehen Sie die Süßkartoffelstreifen um 90 Grad und schneiden Sie sie in weitere Streifen. Dadurch werden Würfel erstellt. Schneiden Sie die Süßkartoffelstreifen weiter, bis Sie alle gewürfelt haben. [5]

Mit der gewürfelten Süßkartoffel

Mit der gewürfelten Süßkartoffel
Die Süßkartoffel dämpfen. Stellen Sie einen Dampfkorb in einen Topf mit ein paar Zentimetern siedendem Wasser. Legen Sie die gewürfelten Süßkartoffeln in den Dampfkorb. Setzen Sie den Deckel auf den Topf und dämpfen Sie die Süßkartoffeln etwa 7 Minuten lang. Sie sollten nach dem Kochen vollständig zart sein. [6]
Mit der gewürfelten Süßkartoffel
Die Süßkartoffelwürfel anbraten. Bei mittlerer Hitze etwas Butter und Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Fügen Sie kleine Süßkartoffelwürfel hinzu und rühren Sie sie gut um. Die Süßkartoffelwürfel 5 bis 6 Minuten kochen und umrühren, damit sie außen knusprig und innen weich werden. Die Süßkartoffelwürfel mit etwas Salz und Pfeffer würzen. [7]
  • Sie können eine gehackte Zwiebel in die Pfanne geben, um den Süßkartoffelwürfeln zusätzlichen Geschmack zu verleihen.
Mit der gewürfelten Süßkartoffel
Die Süßkartoffelwürfel mit Kräutern rösten. Die gewürfelten Süßkartoffeln auf einem Backblech verteilen und nach Belieben würzen. Zum Beispiel werfen Sie sie mit Honig, frischen Kräutern und Salz. Backen Sie sie im Ofen, bis sie karamellisiert sind und außen leicht knusprig werden.
Mikrowelle die Würfel. Ordnen Sie die Süßkartoffelwürfel auf einem mikrowellengeeigneten Teller oder einer Schüssel an. Geben Sie ein paar Löffel Wasser in den Boden der Schüssel und stellen Sie sie in die Mikrowelle. Die Süßkartoffelwürfel 2 bis 3 Minuten erhitzen. Überprüfen Sie die Würfel, um festzustellen, ob sie zart sind. Wenn nicht, erhitzen Sie sie noch ein oder zwei Minuten, bis sie weich sind. [8]
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie das Geschirr aus der Mikrowelle nehmen, da es heiß wird.
Mit der gewürfelten Süßkartoffel
Die Süßkartoffel in Suppen köcheln lassen. Fügen Sie würzigen Lebensmitteln durch Einrühren gewürfelter Süßkartoffeln sofortige Farbe und einen leicht süßen Geschmack hinzu. Kochen Sie die Süßkartoffelwürfel in Ihrer Lieblingsgemüsesuppe oder Ihrem Curry, bis sie weich sind.
  • Sie können die gewürfelten Süßkartoffeln auch in Wasser kochen, bis sie weich sind. Lassen Sie das Wasser ab und zerdrücken Sie die Süßkartoffeln, bis sie locker sind.
l-groop.com © 2020