Wie man Gurken knusprig macht

Gurken knusprig für den Salat zu machen, erhöht ihre Attraktivität und ihren Crunch-Faktor. Hier ist was zu tun ist.
Die Gurken wie gewohnt in Scheiben schneiden. [1]
Legen Sie die Objektträger in ein Sieb. Sie müssen sie wahrscheinlich überlagern, das ist in Ordnung.
Das mit Gurkenscheiben gefüllte Sieb in eine Schüssel geben.
Die Gurke mit Salz bestreuen. Dann bedecken Sie die Scheiben mit Eiswürfeln.
Stellen Sie die Schüssel und das Sieb in den Kühlschrank. Eine Stunde einwirken lassen. [2]
Nehmen Sie die Gurke aus dem Kühlschrank und tupfen Sie sie trocken. Die Gurke ist jetzt servierfertig. Wenn Sie nicht ganz servierfertig sind, legen Sie die Scheiben einfach wieder in den Kühlschrank. Sie bleiben knusprig. [3]
Wie gehe ich mit überschüssigem Salz um?
Ich legte die geschnittenen Gurken in eine Schüssel mit stark gesalzenem Eiswasser und ließ sie etwa eine halbe Stunde lang stehen. Dann spüle ich die Scheiben in einem Sieb mit kaltem Wasser ab und stelle sicher, dass das gesamte Salz abgespült wird. Dann tupfe ich alle Scheiben mit Papiertüchern (einfache weiße) trocken. Dies kann einige Zeit dauern und kann in mehreren Chargen erfolgen. Die Gurken sind jetzt gebrauchsfertig. Sie bleiben knusprig und sind nicht salzig.
Wie halte ich geschnittene Gurken frisch, um sie am nächsten Tag zu verwenden?
Sie können sie einfach in einen versiegelten Beutel oder Plastikbehälter legen und im Kühlschrank aufbewahren.
Diese Methode kann auch verwendet werden, um Radieschen und Sellerie zu knusprigen.
l-groop.com © 2020