Wie man Yuca-Wurzel kocht

Yuca ist ein tropisches Wurzelgemüse, das am häufigsten in der lateinamerikanischen Küche vorkommt. Yuca zu essen hat viele Vorteile: Es ist fettarm, reich an Kohlenhydraten und enthält mehr Kalium und Ballaststoffe als eine Kartoffel. Es gibt viele Möglichkeiten, eine Yuca-Wurzel zu kochen, jede voller Geschmack. Im Ofen gebackene Yuca-Pommes und zerdrückte Yuca sind zwei köstliche Möglichkeiten, um ein traditionelles lateinamerikanisches Gericht zu genießen.

Im Ofen gebackene Yuca-Pommes

Im Ofen gebackene Yuca-Pommes
Yuca schälen und abspülen. Verwenden Sie zum Schälen einen Gemüseschäler oder ein scharfes Gemüsemesser. Wenn Sie ein Messer verwenden, machen Sie eine 0,32 cm senkrecht an der Wurzel schneiden. Schneiden Sie unter der äußeren braunen Außenseite sowie der inneren rosa Außenseite, die unter der braunen Schicht sitzt.
  • Nach dem Schälen mit kaltem Wasser abspülen, um Verfärbungen zu vermeiden. [3] X Forschungsquelle
Im Ofen gebackene Yuca-Pommes
Wasser kochen und Yuca schneiden. Bringen Sie drei Liter Wasser zum Kochen. Während Sie darauf warten, dass das Wasser kocht, schneiden Sie den Yuca in 7,6 cm große Scheiben. Wenn das Wasser kocht, legen Sie Ihre Yuca-Stücke in den Topf. [4]
Im Ofen gebackene Yuca-Pommes
Den Yuca 12-15 Minuten kochen lassen. Sie werden wissen, dass die Pommes bereit sind, herauszukommen, wenn sie anfangen, durchscheinend zu werden. Verwenden Sie eine Gabel, um die Bereitschaft zu testen: Wenn dies erledigt ist, sollte die Gabel leicht durch das weiche Äußere stechen. [5]
  • Wenn sie zu weich oder matschig sind, wurden sie zu lange gekocht.
Im Ofen gebackene Yuca-Pommes
Yuca abtropfen lassen. Wenn Sie das Wasser mit einem Sieb entfernt haben, tupfen Sie den Yuca trocken. Das getrocknete Yuca beiseite stellen und abkühlen lassen. [6]
  • Schneiden Sie den Yuca in die gewünschte Bratform. Wenn Sie größere Pommes bevorzugen, schneiden Sie den Yuca länger und dünner. Wenn Sie dickere Pommes bevorzugen, schneiden Sie den Yuca in breitere Keile.
Im Ofen gebackene Yuca-Pommes
Bereiten Sie das Backblech vor und schmelzen Sie das Fett oder Öl. Verwenden Sie Pergamentpapier, um das Backblech auszukleiden, und decken Sie es vollständig ab. Verteilen Sie Speiseöl, Fett oder Ghee auf dem Pergamentpapier. [7]
  • Den Backofen auf 204 ° C vorheizen.
  • Stellen Sie das Tablett mit Fett in den Ofen, um es zu schmelzen.
  • Verwenden Sie ein Papiertuch, um das Pergament gleichmäßig zu verteilen.
  • Alternativ können Sie das Ghee auf dem Herd in einem Topf schmelzen, bevor Sie es auf dem Pergamentpapier verteilen.
Im Ofen gebackene Yuca-Pommes
Mit Gewürzen würzen. Die Pommes auf dem Backblech verteilen und Knoblauchpulver, Meersalz, schwarzen Pfeffer und Paprika großzügig darüber streuen. Gründlich umrühren, um die Gewürze zu mischen.
  • Für einen würzigeren Geschmack füge Chilipulver hinzu. [8] X Forschungsquelle
Im Ofen gebackene Yuca-Pommes
Backen Sie die Yuca für 20-30 Minuten. Gelegentlich wenden, bis sie goldbraun sind. Stellen Sie einen Timer für 20 Minuten ein und überprüfen Sie ihn, wenn der Timer abgelaufen ist. Wenn sie nicht goldbraun sind, geben Sie ihnen noch ein paar Minuten Zeit zum Kochen. [9]
Im Ofen gebackene Yuca-Pommes
Nehmen Sie die Yuca-Pommes aus dem Ofen. Bei Bedarf mit zusätzlichem Salz abschmecken. Vor dem Essen abkühlen lassen.

Kochen gestampfte Yuca

Kochen gestampfte Yuca
Schneiden Sie Yuca in 7,6 cm große Abschnitte. Nachdem Sie den Yuca geschnitten haben, schälen Sie seine Haut mit einem Gemüsemesser. Entfernen Sie sowohl die schuppige braune Haut als auch die darunter liegende rosa Schicht. Beiseite legen.
Kochen gestampfte Yuca
Füllen Sie einen 5,7-l-Topf mit kaltem Wasser. Legen Sie Ihre geschnittenen Yuca-Stücke mit Salz in den Topf. Zum Kochen bringen. [10]
Kochen gestampfte Yuca
Hitze auf mittlere Stufe senken und abdecken. Der Yuca bleibt bei mittlerer Hitze, bis er zart ist. Es sollte etwa 30 Minuten auf dem Herd stehen, bevor es fertig ist. [11]
  • Verwenden Sie eine Gabel, um den Yuca zu testen. Wenn es durch die Yuca dringt, ohne auseinanderzufallen, ist es geschafft. Wenn die Gabel Schwierigkeiten beim Durchschneiden hat, lassen Sie sie länger kochen.
  • Wenn der Yuca zu lange gekocht wird, kann er sich in eine klebrige Paste verwandeln. [12] X Forschungsquelle
Kochen gestampfte Yuca
Mischen Sie Yuca, Butter und Sahne. Verwenden Sie zum Mischen eine große Rührschüssel und zerdrücken Sie den Yuca, bis keine Klumpen mehr vorhanden sind. Verwenden Sie einen Standard-Kartoffelstampfer, um die Yuca-Wurzel zu mahlen, oder einen Rührlöffel, falls Sie keinen haben. [13]
Kochen gestampfte Yuca
Fügen Sie Muskatnuss, Salz und Pfeffer hinzu. Rühren, bis alles gut vermischt ist. Probieren Sie, um sicherzustellen, dass Sie mit dem Geschmack zufrieden sind, und fügen Sie nach Belieben zusätzliche Gewürze hinzu. [14]
l-groop.com © 2020