Wie man gelben Kürbis kocht

Gelber Kürbis ist eine köstliche, gesunde und einfache Option für Beilagen oder Salate. In diesem Artikel finden Sie verschiedene Möglichkeiten, um diesen leckeren Sommerkürbis zuzubereiten.

Grundlegender sautierter gelber Kürbis

Grundlegender sautierter gelber Kürbis
Eine Pfanne bei mittlerer Hitze vorheizen. Fügen Sie das Öl und die Butter hinzu und lassen Sie die Butter schmelzen, bevor Sie den Kürbis und die Paprika hinzufügen.
Grundlegender sautierter gelber Kürbis
Das Gemüse 12-14 Minuten unter gelegentlichem Rühren anbraten. Der Kürbis sollte zart sein, wenn er fertig ist.
Grundlegender sautierter gelber Kürbis
Petersilie und Frühlingszwiebeln hinzufügen. Kochen Sie noch einige Minuten und nehmen Sie dann die Pfanne vom Herd.
  • Sofort servieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gegrillter gelber Kürbis mit Knoblauchöl

Gegrillter gelber Kürbis mit Knoblauchöl
Einen Grill bei mittlerer Hitze vorheizen. Schneiden Sie den Kürbis auf einem Schneidebrett horizontal in lange Streifen dazwischen Zoll (0,6 cm) bis 1,3 cm dick.
Gegrillter gelber Kürbis mit Knoblauchöl
Gießen Sie das Olivenöl in eine kleine Pfanne und erhitzen Sie es unter mittlerer Flamme. Fügen Sie die Knoblauchzehen hinzu und kochen Sie, bis der Knoblauch anfängt zu brutzeln.
Gegrillter gelber Kürbis mit Knoblauchöl
Verwenden Sie eine Heftbürste, um jede Kürbisscheibe mit dem Knoblauchöl zu bestreichen. Mit Salz und Pfeffer würzen und den Kürbis auf den Grill legen.
Gegrillter gelber Kürbis mit Knoblauchöl
Auf jeder Seite 5-10 Minuten grillen. Fügen Sie bei Bedarf mehr Olivenöl hinzu, damit der Kürbis nicht am Grill haften bleibt. Der Kürbis sollte gebräunt und zart sein, wenn er fertig ist.
  • Servieren Sie den Kürbis warm als Beilage oder lassen Sie ihn abkühlen, bevor Sie ihn in einen Salat geben.

Gerösteter gelber Kürbissalat

Gerösteter gelber Kürbissalat
Heizen Sie den Ofen auf 246 ° C vor. Legen Sie den Kürbis in einer Schicht auf zwei Backbleche.
Gerösteter gelber Kürbissalat
Mischen Sie zwei Esslöffel Olivenöl, Knoblauch, Salz und Pfeffer in einer kleinen Schüssel. Die Mischung über den Kürbis träufeln und gleichmäßig verteilen.
Gerösteter gelber Kürbissalat
Braten Sie das Gemüse 55 bis 60 Minuten lang und drehen Sie es zur Hälfte um. Nehmen Sie die Backbleche aus dem Ofen und lassen Sie sie abkühlen.
Gerösteter gelber Kürbissalat
Den Kürbis und den Knoblauch in eine große Schüssel geben. Fügen Sie die Petersilie, den Zitronensaft und einen Esslöffel Olivenöl hinzu. Werfen Sie die Mischung zusammen und fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu, um zu schmecken.
Gerösteter gelber Kürbissalat
Sofort servieren oder bis zu einem Tag im Kühlschrank lagern. Lassen Sie die Flüssigkeit nach dem Abkühlen ab.
Wie brate ich gelben Kürbis?
Ei und Milch in einer kleinen Schüssel vermischen und gut mischen. In einer zweiten Schüssel Mehl, Maismehl, Salz, Pfeffer und Knoblauchsalz vermischen. Tauchen Sie die Kürbisscheiben zuerst in die Eimischung und dann in die trockene Mischung. Erhitzen Sie 1/2 Zoll Öl in einer tiefen Pfanne bei mittlerer Hitze. Den Kürbis goldbraun braten.
Schäle ich gelben Kürbis?
Nein, die Haut ist essbar.
l-groop.com © 2020