Wie man mit Winterfrüchten kocht

Winterfrucht ist die köstliche Frucht, die Ihnen im Winter vor Ort zur Verfügung steht. Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie mit Winterfrüchten kochen können. Übliche Winterfrüchte sind Äpfel, Bananen, Trauben, Mandarinen und Passionsfrüchte, um nur einige zu nennen. [1] Sie können Winterfrüchte in herzhaften oder süßen Gerichten verwenden. Während Winterfrüchte Früchte sein können, an die Sie bereits gewöhnt sind, können Sie durch die Befolgung bestimmter Techniken und die Erforschung der Früchte ihre Verwendung in Ihrer Küche maximieren. [2]

Erkunden Sie Ihre Optionen

Erkunden Sie Ihre Optionen
Entdecken Sie weniger bekannte Winterfrüchte. Suchen Sie online nach Listen mit Winterfrüchten und entdecken Sie Früchte, die Sie noch nie zuvor hatten. Einige weniger beliebte Winterfrüchte sind Rhabarber, Pummelo, Persimone und Passionsfrucht. [3] Besuchen Sie ein größeres Lebensmittelgeschäft und sehen Sie sich die Auswahl an Winterfrüchten an, um zu sehen, was Sie vor Ort zur Verfügung haben. Experimentieren und probieren Sie verschiedene Winterfrüchte in ihrer rohen Form, um zu sehen, wie sie schmecken.
  • Stellen Sie fest, ob die Früchte, die Sie essen, bitter, süß oder sauer sind, und denken Sie daran, wenn Sie sie als Zutat verwenden.
Erkunden Sie Ihre Optionen
Erforschen Sie die gesundheitlichen Vorteile der Winterfrüchte, die Sie essen. Ein Faktor, der Ihnen helfen kann, Ihre Kochoptionen mit Winterfrüchten einzugrenzen, können deren gesundheitliche Vorteile sein. Verschiedene Früchte bieten unterschiedliche Vitamine und Nährstoffe. Dies ist besonders wichtig für Personen, die sich streng ernähren oder aufgrund eines Gesundheitszustands ernährungsbedingte Einschränkungen haben.
  • Orangen sind mit Vitamin C beladen und beugen Erkältungs- und Grippeviren vor.
  • Granatäpfel sind eine reichhaltige Quelle an Eisen, sekundären Pflanzenstoffen, Antioxidantien, Polyphenolen und Vitamin C. Sie sind auch gut für Ihre Herz-Kreislauf-Gesundheit.
  • Bananen sind eine gesunde Kaliumquelle und können dir helfen, einen gesunden Blutdruck aufrechtzuerhalten. [4] X Forschungsquelle
Erkunden Sie Ihre Optionen
Übe das Kochen mit verschiedenen Winterfrüchten. Verschiedene Arten von Winterfrüchten haben unterschiedliche Garzeiten und reagieren in Rezepten unterschiedlich. Der beste Weg, um das Kochen mit diesen Früchten zu verstehen, ist das Üben. Verwenden Sie sie in Ihren Lieblingsrezepten, in denen bereits Obst verwendet wird, z. B. Kuchen.
  • Zum Beispiel benötigen die asiatischen Birnen aufgrund ihrer knusprigen Textur längere Garzeiten als herkömmliche Birnen. [5] X Forschungsquelle
Erkunden Sie Ihre Optionen
Ersetzen Sie vorhandene Früchte durch Ihre Lieblingsrezepte. Sie können Winterfrüchte in einer Vielzahl von Rezepten verwenden, insbesondere in solchen, die bereits Obst erfordern. Versuchen Sie, in Ihren Lieblingsrezepten Äquivalente für Obst zu finden.
  • Zum Beispiel kann ein Rezept, das Orangen fordert, durch eine Winterfrucht wie Clementinen ersetzt werden.
  • Das Ersetzen von Rosinen durch getrocknete Preiselbeeren ist ebenfalls eine gute Option.

Herzhafte Gerichte mit Winterfrüchten kochen

Herzhafte Gerichte mit Winterfrüchten kochen
Machen Sie ein gegrilltes Käsesandwich mit Birnenscheiben. Pikante Sandwiches schmecken überraschend gut mit Birnenscheiben. Die Birne fügt eine Süße, Leichtigkeit und Knusprigkeit hinzu, die in einem gegrillten Käsesandwich oft fehlt. Um diesen gegrillten Käse herzustellen, schichten Sie Ihren Käse und Ihre Birne auf eine Scheibe Brot. Legen Sie Ihr Brot in eine heiße, gefettete Pfanne mit Butter oder Spray. Legen Sie eine weitere Scheibe Brot darüber und stellen Sie die Hitze auf mittel niedrig. Kochen Sie das Sandwich drei Minuten lang oder bis das Brot knusprig und braun ist. Drehen Sie das Sandwich um und kochen Sie es weitere drei Minuten. [6]
  • Sie können Ihrem Sandwich auch ein Protein wie Schinken oder Roastbeef hinzufügen.
Herzhafte Gerichte mit Winterfrüchten kochen
Machen Sie einen Salat mit Winterfrüchten. Erhöhen Sie Ihren typischen Salat, indem Sie süß-saure Aromen mit Winterfrüchten hinzufügen. Alles was Sie tun müssen, ist die Früchte in Scheiben zu schneiden und in Ihren Salat zu geben. Zu den großartigen Winterfrüchten für Salate gehören Blutorangen und geschnittene Birnen. Experimentieren Sie mit süß-sauren Dressings wie Ingwerdressings in Kombination mit diesen Früchten. [7]
  • Du kannst auch einen schwarzen Bohnensalat mit einer Dose schwarzer Bohnen, Avocado und gehackter Persimone machen. [8] X Forschungsquelle
Herzhafte Gerichte mit Winterfrüchten kochen
Verwenden Sie Winterfrucht als Marinade. Sie können Zitrus-Winterfrüchte als Glasur auf Proteinen wie Fisch, Rindfleisch und Hühnchen verwenden. Das Marinieren Ihrer Lebensmittel mit Blutorangen verleiht Ihrem Protein einen süßen Geschmack. [9] Um Winterfrucht als Marinade zu verwenden, verwenden Sie frisch gepressten Saft aus einer Zitrusfrucht, die Sie bevorzugen, und kombinieren Sie ihn mit Gewürzen wie Knoblauchpulver, Salz, Paprikaflocken, Oregano oder Pfeffer. Lassen Sie Ihr Fleisch ein paar Stunden oder über Nacht in der Marinade sitzen, damit es die Aromen der Zitrusfrüchte und Gewürze aufnimmt. Dies führt zu saftigeren und schmackhafteren Proteinen.
  • Sie können Früchte wie Orangen, Zitronen oder Passionsfrüchte tragen.
  • Um eine fortgeschrittenere Marinade herzustellen, kannst du auch Dinge wie Pflanzenöl und Rotweinessig mit der Marinade kombinieren. [10] X Forschungsquelle
  • Das Hinzufügen einer Zitrus-Winterfruchtglasur zu Fisch verleiht einen würzigen, süß-sauren Geschmack. [11] X Forschungsquelle
Herzhafte Gerichte mit Winterfrüchten kochen
Verwenden Sie Winterfrüchte als Beilage zu Ihren Mahlzeiten. Dünn geschnittene Apfel- oder Rhabarberstücke können den herzhaften Gerichten, die Sie kochen, eine knusprige und frische Textur verleihen. Geschnittene Winterfrüchte als Beilage erzeugen nicht nur ein anderes Geschmacksprofil, sondern können auch farbenfroh und ästhetisch ansprechend sein. Wählen Sie Beilagen, die zu Ihrem Hauptgericht passen. Werden Sie kreativ und lassen Sie die Garnitur ästhetisch ansprechend aussehen, indem Sie sie fein schneiden oder auf kreative Weise präsentieren. Sie können auch Dinge wie Blutorangenscheiben als weitere einfache Beilage hinzufügen, die den Geschmack der Mahlzeit verbessert.
  • Süßere Früchte wie Birnen und Äpfel passen hervorragend zu Geflügel, während Zitrusfrüchte wie Orangen und Zitronen gut zu Fisch passen.

Desserts mit Winterfrüchten zubereiten

Desserts mit Winterfrüchten zubereiten
Machen Sie einen Winterfruchtsalat. Ein Winterfruchtsalat besteht aus Früchten wie Kiwis, Orangen, Bananen, Äpfeln und Birnen. Die Winterfrüchte in Stücke schneiden und in eine große Rührschüssel geben. Um Ihrem Obstsalat süßere und kräftigere Aromen zu verleihen, sollten Sie Honig oder Agavennektar untermischen. [12]
  • Dies ist ein gesundes und frisches Dessert, das die Winterfrucht als Hauptzutat verwendet.
Desserts mit Winterfrüchten zubereiten
Erstellen Sie ein Winterfruchtkompott. Ein Winterfruchtkompott ähnelt der Herstellung eines Apfelkompottes, enthält jedoch andere Winterfrüchte. Um das Kompott zu kochen, kombinieren Sie zwei gehackte Äpfel mit einer halben Tasse (75 g) Preiselbeeren, Rosinen, Aprikosen, Ananas, einer Dose Pfirsichfüllung, 3/4 Tassen (177,4 ml) Orangensaft und einer Zimtstange in einem Slow Cooker . Stellen Sie den Herd auf niedrig und lassen Sie ihn 5 bis 6 Minuten lang stehen. Das Ergebnis ist ein glattes und leckeres Winterfruchtkompott. [13]
Desserts mit Winterfrüchten zubereiten
Winterfruchtkuchen backen . Backen Sie Ihren Obstkuchen wie jeden anderen Obstkuchen, verwenden Sie jedoch Winterfrüchte. Dinge wie Clementinen, Feigen und Kumquats schmecken köstlich in Obstkuchen. [14] Weitere Optionen sind Birnen und getrocknete oder gefrorene Preiselbeeren. [fünfzehn]
Desserts mit Winterfrüchten zubereiten
Backen Sie einen verkehrten Zitronenkuchen. Der umgedrehte Zitronenkuchen verwendet Zitronen, eine übliche Winterfrucht, als Hauptzutat des Rezepts. Um die Zitronen zu verwenden, erstellen Sie den Kuchen wie gewohnt, aber erstellen Sie sehr dünne Zitronenscheiben, die Sie vor dem Backen auf den Kuchen legen. Die Zitrone verleiht Ihrem Kuchen einen frischen Winterfruchtgeschmack. [16]
Desserts mit Winterfrüchten zubereiten
Machen Sie eine Winterfruchttorte. Sie können Winterfrüchte leicht in einer Torte verwenden, um ein köstliches und süßes Winterfruchtdessert zu kreieren. Machen Sie die Torte wie gewohnt, indem Sie eine Tortenkruste oder einen Teig als Basis für die Torte in einer Kuchenform verwenden. Kombinieren Sie 226,79 Gramm Mascarpone, Sahne, Zucker, Vanille und frische Winterfrüchte als Füllstoff oder Belag. Dadurch entsteht eine einfach zubereitete und köstliche frische Winterfruchttorte. [17]
Desserts mit Winterfrüchten zubereiten
Kuchen mit Winterfrüchten backen. Sie können einen Winterobstkuchen wie gewohnt backen einen Apfelkuchen backen . Anstatt nur Äpfel zu verwenden, sollten Sie auch andere Winterfrüchte wie Birnen, Rosinen und Preiselbeeren hinzufügen. [18] Experimentieren Sie mit verschiedenen Geschmackskombinationen, bis Sie einen Winterkuchen backen, den Sie genießen.
l-groop.com © 2020