Wie man Wildreis kocht

Wildreis ist ein äußerst vielseitiges und dennoch einfaches Gericht, das die meisten Fleisch- und Gemüsesorten sehr gut ergänzt. Wildreis wird oft mit Getreide verwechselt und ist eigentlich ein Wassergrassamen. Dieser volltexturierte, sehr nahrhafte Samen liefert seit Jahrhunderten Nahrung. Es war ein Grundnahrungsmittel in der Ernährung der Indianerstämme aus der Region der Großen Seen.

Kochen von Wildreis auf einem Herd

Kochen von Wildreis auf einem Herd
Wasser kochen. Gießen Sie 4 Tassen Wasser in eine mittelgroße Saucenpfanne. [1] Stellen Sie die Saucenpfanne auf das Kochfeld. Schalten Sie den Brenner hoch und bringen Sie das Wasser zum Kochen.
  • Die Pfanne, die du benutzt, muss einen dicht schließenden Deckel haben. [2] X Forschungsquelle
  • Verwenden Sie anstelle von Wasser Hühnchen-, Rind- oder Gemüsebrühe. [3] X Forschungsquelle
Kochen von Wildreis auf einem Herd
Reis messen und abspülen. Gießen Sie 1 Tasse Wildreis in ein Sieb. [4] Den Wildreis unter kaltem Wasser abspülen. [5]
  • Durch Spülen des Wildreises werden alle verbleibenden Schalen aus den Samen entfernt. [6] X Forschungsquelle
  • 1 Tasse ungekochter Wildreis ergibt zwischen 3 und 4 Tassen gekochten Wildreis. [7] X Forschungsquelle
Kochen von Wildreis auf einem Herd
Den Wildreis in die Saucenpfanne geben. Gießen Sie den gespülten Wildreis in die mittelgroße Saucenpfanne. Wenn das Wasser wieder kocht, rühren Sie den Wildreis regelmäßig um.
  • Zu diesem Zeitpunkt können Sie Ihrem Wildreis eine Vielzahl von Gewürzen hinzufügen. Dazu gehören Salz-, Pfeffer-, Zitronenpfeffer- und / oder Brühwürfel.
Kochen von Wildreis auf einem Herd
Hitze reduzieren und abdecken. Wenn das Wasser zu kochen beginnt, reduzieren Sie die Hitze auf ein köcheln. Setzen Sie einen fest sitzenden Deckel auf die Saucenpfanne. Lassen Sie den Wildreis köcheln, bis die Samen aufblähen und sich teilen. Dies dauert ungefähr 30 bis 60 Minuten.
  • Überprüfe den Wildreis regelmäßig, aber rühre nicht um. [8] X Forschungsquelle
Kochen von Wildreis auf einem Herd
Flusen, abtropfen lassen und servieren. Die Saucenpfanne vom Herd nehmen. Nehmen Sie den Deckel ab und schütteln oder rühren Sie den Wildreis mit einer Tischgabel. Gießen Sie den gekochten Wildreis in ein Sieb, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen. Den Wildreis in eine Schüssel geben und servieren. [9]
  • Wenn Ihr Wildreis viel Flüssigkeit enthält, geben Sie die gesiebten Samen in die unbedeckte Saucenpfanne zurück. Koche den Wildreis bei schwacher Hitze ungefähr 1 Minute lang und serviere ihn dann. [10] X Forschungsquelle

Wildreis im Ofen backen

Wildreis im Ofen backen
Heizen Sie Ihren Backofen vor. Stellen Sie Ihren Ofen auf 350 ° F.
Wildreis im Ofen backen
Wildreis abspülen. 1 Tasse ungekochten Wildreis abmessen. [11] Gießen Sie den Wildreis in ein Sieb und spülen Sie die Samen unter kaltem Wasser ab.
  • Durch Spülen des Wildreises werden unerwünschte Schalen aus den Samen entfernt. [12] X Forschungsquelle
  • 1 Tasse ungekochter Wildreis ergibt ungefähr 3 bis 4 Tassen gekochten Wildreis.
Wildreis im Ofen backen
Kombinieren Sie den Wildreis und Wasser. Gießen Sie den gespülten Wildreis in eine 2-Liter-Glasschale. 3 Tassen kaltes Wasser zum Reis geben.
  • Anstelle von Wasser kannst du auch Hühner-, Rind- oder Gemüsebrühe verwenden. [13] X Forschungsquelle
Wildreis im Ofen backen
1 Stunde backen. Decken Sie die Schüssel ab und legen Sie sie in den Ofen. Backen Sie den Wildreis 1 Stunde lang bei 350 ° F.
Wildreis im Ofen backen
Überprüfen Sie den Wildreis. Nehmen Sie die Schüssel nach 1 Stunde aus dem Ofen. Verwenden Sie eine Tischgabel, um den Reis zu schütteln oder umzurühren. Wenn der Wildreis trocken erscheint, geben Sie mehr Wasser in die Schüssel. [14]
  • Wenn Sie Brühe verwendet haben, fügen Sie mehr Brühe anstelle von Wasser hinzu.
Wildreis im Ofen backen
30 Minuten backen. Decken Sie die Schüssel ab und geben Sie den flauschigen Wildreis in den Ofen zurück. Backen Sie den Wildreis 30 Minuten lang bei 350 ° F. Nehmen Sie die Schüssel nach einer halben Stunde aus dem Ofen. [fünfzehn]
Wildreis im Ofen backen
Abseihen, flusen und servieren. Übertragen Sie den gekochten Wildreis in ein Sieb, um überschüssige Flüssigkeit abzulassen. Gießen Sie den abgesiebten Wildreis in eine Servierplatte. Die gekochten Samen mit einer Tischgabel schütteln und servieren.
  • Nachdem du den Wildreis abgesiebt hast, kannst du ihn nach Geschmack würzen. [16] X Forschungsquelle

Wildreis in der Mikrowelle machen

Wildreis in der Mikrowelle machen
1 Tasse Wildreis abspülen. Messen Sie 1 Tasse Wildreis und gießen Sie die ungekochten Samen in ein Sieb. [17] Stellen Sie das Sieb unter einen Wasserhahn und spülen Sie den Wildreis mit kaltem Wasser ab. [18]
  • Wildreis muss vor dem Kochen gespült werden, um unerwünschte Schalen zu entfernen. [19] X Forschungsquelle
  • 1 Tasse ungekochter Wildreis ergibt zwischen 3 und 4 Tassen gekochten Wildreis. [20] X Forschungsquelle
Wildreis in der Mikrowelle machen
Kombinieren Sie die Zutaten. Ziehen Sie eine mit 2 Liter Glas bedeckte Auflaufform heraus. Den gespülten Wildreis in die Schüssel geben und 3 Tassen Wasser.
  • Ersetze das Wasser für zusätzlichen Geschmack durch Hühner-, Rind- oder Gemüsebrühe. [21] X Forschungsquelle
Wildreis in der Mikrowelle machen
Mikrowelle den Wildreis auf "Hoch. "Stellen Sie die Schüssel in die Mikrowelle. Stellen Sie Ihre Mikrowelle auf" Hoch ". Mikrowelle den Wildreis für 5 Minuten auf" Hoch ". [22]
Wildreis in der Mikrowelle machen
Mikrowelle den Wildreis auf "Medium. "Stellen Sie Ihre Mikrowelle auf" Mittel ". Kochen Sie den Wildreis 30 Minuten lang in der Mikrowelle auf" Mittel ". Lassen Sie das Gericht 10 bis 15 Minuten ruhen. [23]
Wildreis in der Mikrowelle machen
Abgießen, flusen und servieren. Legen Sie den gekochten Wildreis in ein Sieb, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen. Die gesiebten Samen wieder in die Glasschale geben. Den Wildreis mit einer Gabel schaumig schlagen oder umrühren und servieren.
  • Sobald du den Wildreis abgesiebt hast, kannst du ihn mit deinen Lieblingsgewürzen würzen. [24] X Forschungsquelle

Fixieren von Wildreis in einem Reiskocher

Fixieren von Wildreis in einem Reiskocher
Wildreis abspülen. Gießen Sie 1 Tasse ungekochten Wildreis in ein Sieb. Spülen Sie die Samen unter kaltem Wasser.
  • Dadurch werden alle auf den Samen verbleibenden Rümpfe entfernt.
  • 1 Tasse ungekochter Wildreis ergibt zwischen 3 und 4 Tassen gekochten Wildreis. [25] X Forschungsquelle
Fixieren von Wildreis in einem Reiskocher
Kombinieren Sie die Zutaten. Übertragen Sie den gespülten Wildreis in den Reiskocher. 3 Tassen Wasser in den Reiskocher geben.
  • Du kannst 3 Tassen Wasser durch 3 Tassen Hühner-, Rind- oder Gemüsebrühe ersetzen. [26] X Forschungsquelle
Fixieren von Wildreis in einem Reiskocher
Kochen Sie die Wildnis. Drücken Sie die "Cook" -Taste. Lassen Sie den Wildreis ca. 1 Stunde kochen. Wenn der Reiskocher fertig ist, lassen Sie den Reis 5 bis 10 Minuten ruhen.
  • Entdecke den Wildreis beim Kochen nicht. [27] X Forschungsquelle
Fixieren von Wildreis in einem Reiskocher
Flusen und servieren. Wenn Sie fertig sind, entfernen Sie den Deckel. Verwenden Sie eine Tischgabel, um den gekochten Wildreis zu schütteln oder umzurühren. Nach Geschmack würzen und servieren. [28]
Warum wird Wildreis oft mit anderem Reis gemischt?
Wildreis ist in der Regel viel teurer als Reis, und das Einmischen von Wildreis in Standardreis kann eine gute Möglichkeit sein, ein wenig weit zu bringen, ohne zu viel zu kosten. Es ist auch eine schöne Kombination von Aromen und Texturen, die für verschiedene Gerichte gut geeignet ist. Es lohnt sich, es auszuprobieren.
Wie schmeckt Wildreis?
Wildreis hat einen nussigen, erdigen Geschmack. Es ist wirklich ein Geschmack seiner Art, also probieren Sie es am besten aus und finden Sie es selbst heraus!
Kann ich rohen Wildreis essen?
Sie können rohen Wildreis konsumieren. Viele Menschen verwenden ungekochten Wildreis in Salaten.
Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Wildreis in Hauptgerichte mit verschiedenen Gewürzen zu integrieren und gekochten Reis in Aufläufe, Gemüse und sogar Desserts zu geben.
Wenn der Reis noch nicht fertig ist, stellen Sie ihn wieder auf die Wärmequelle und kochen Sie ihn in Intervallen von 5 bis 10 Minuten, bis er vollständig gekocht ist.
Voll gekochter Reis hat eine feuchte, zähe Textur. Im Allgemeinen öffnen sich die Samenkerne beim Kochen und zeigen eine cremefarbene Mitte.
Überkochen Sie den Reis nicht, da er sonst seinen Geschmack und Nährwert verliert und schwer zu kauen ist. Der Kern beginnt sich zu kräuseln, wenn der Reis verkocht wird.
Kochgeräte, Reis und Wasser sind während und nach dem Kochen sehr heiß. Verwenden Sie geeignete Topflappen und Utensilien, um Ihre Hände vor Verbrennungen zu schützen.
l-groop.com © 2020