Wie man weiße Quinoa kocht

Quinoa ist ein Getreide, das reichlich Protein und andere wichtige Nährstoffe wie Aminosäuren liefert. Dies macht es zu einem großartigen Ersatz für Veganer und Vegetarier sowie für diejenigen mit einer Allergie gegen Gluten. Die vielen Farben der Quinoa bieten verschiedene Geschmacksrichtungen, so dass weiße Quinoa aufgrund ihres milden und süßen Abgangs am häufigsten verwendet wird. Weiße Quinoa kann als Beilage oder als Ergänzung zu anderen Rezepten serviert werden und lässt sich leicht mit einem Kochfeld, einem Reiskocher oder zubereiten Mikrowelle .

Weiße Quinoa in einem Topf köcheln lassen

Weiße Quinoa in einem Topf köcheln lassen
1 Tasse (190 Gramm) Quinoa in einem feinmaschigen Sieb abspülen. Lassen Sie mindestens 30 Sekunden lang Wasser über Ihre ungekochte Quinoa laufen und lassen Sie es gründlich abtropfen. Wenn Sie Ihre Quinoa vor dem Kochen abspülen, wird die Beschichtung möglicherweise bitter. [1]
  • Saponin kommt auf natürliche Weise vor und überzieht Quinoa, was ihm einen seifigen oder bitteren Geschmack verleihen kann, wenn es vor dem Kochen nicht entfernt wird. [2] X Forschungsquelle
Weiße Quinoa in einem Topf köcheln lassen
2 Tassen Wasser in einen Topf geben. Nachdem Sie Ihr Wasser eingegossen haben, geben Sie Ihre 1 Tasse (190 Gramm) Quinoa in die Pfanne und rühren Sie sie vorsichtig um, um sie zu mischen. [3]
  • Wenn Sie Ihrer Quinoa Flüssigkeit hinzufügen, verwenden Sie 2 Teile oder 2 Tassen (380 Gramm) Wasser pro 1 Teil oder 1 Tasse (8,0 fl oz) Quinoa.
Weiße Quinoa in einem Topf köcheln lassen
Die Quinoa 10-20 Minuten köcheln lassen, bis das Wasser absorbiert ist. Stellen Sie Ihren Herd auf mittlere bis hohe Hitze und lassen Sie das Wasser kochen. Sobald das Wasser kocht, reduzieren Sie die Hitze, um die Mischung leicht köcheln zu lassen. [4]
  • Kleinere Mengen Quinoa werden näher an 10 Minuten fertig sein, während größere Portionen zwischen 15 und 20 Minuten dauern werden.
  • Reduzieren Sie Ihre Hitze nach Bedarf während des Kochens, um ein leichtes Sieden aufrechtzuerhalten.
Weiße Quinoa in einem Topf köcheln lassen
Lassen Sie die Quinoa 5 Minuten lang dämpfen. Dämpfen Sie Ihre Quinoa, indem Sie die Pfanne bedeckt halten und die Pfanne von der direkten Hitze nehmen. Dies verleiht Ihrer Quinoa eine flauschige Textur. Entfernen Sie nach Ablauf der 5 Minuten die Abdeckung und schütteln Sie Ihre Quinoa vorsichtig mit einer Gabel auf. [5]
  • Wenn Sie Ihre Quinoa-Ebene essen, fügen Sie nach Belieben eine Prise Salz hinzu. Sie können auch etwas Olivenöl beträufeln oder eine Knoblauchzehe für mehr Geschmack hinzufügen.
Weiße Quinoa in einem Topf köcheln lassen
Lagern Sie alle Reste 4-5 Tage im Kühlschrank. Reste Ihrer Quinoa zu haben ist großartig, weil es sehr gut hält. Stellen Sie einfach sicher, dass es auf Raumtemperatur abgekühlt ist, bevor Sie es abdecken und in den Kühlschrank stellen. [6]

Kochen Sie Ihre Quinoa in einem Reiskocher

Kochen Sie Ihre Quinoa in einem Reiskocher
Beschichten Sie den Boden und die Seiten Ihres Reiskochers mit Kokosöl. Dies hilft Ihrer Quinoa, beim Kochen nicht an der Pfanne zu haften. Es hilft auch, die Quinoa flauschig zu halten, indem es Feuchtigkeit und Textur hinzufügt. [7]
  • Einige Antihaft-Kocher benötigen vor dem Kochen möglicherweise keine Schicht Kokosöl, dies ist jedoch immer eine Option und hat keinen Einfluss auf den Kochprozess Ihrer Quinoa.
Kochen Sie Ihre Quinoa in einem Reiskocher
Legen Sie Ihre trockene Quinoa in Ihren Reiskocher. Bei einigen Quinoa-Marken müssen Sie sie vor dem Kochen in einem feinmaschigen Sieb abspülen. [8] Für diese Methode funktioniert das Hinzufügen von trockener Quinoa am besten. Die Flüssigkeiten, die Sie hinzufügen, geben Ihrer Quinoa ausreichend Feuchtigkeit.
  • Der Kauf von vorgewaschener Quinoa eignet sich am besten für diese Methode.
Kochen Sie Ihre Quinoa in einem Reiskocher
Fügen Sie Ihrer Quinoa 1,81 c Hühnerbrühe hinzu. Sie müssen Ihre Zutaten nicht zusammen rühren. Die Quinoa nimmt die Flüssigkeit während des Kochens auf natürliche Weise auf. Bei Bedarf können Sie die Hühnerbrühe durch Gemüsebrühe oder Wasser ersetzen. [9]
Kochen Sie Ihre Quinoa in einem Reiskocher
Stellen Sie Ihren Reiskocher auf die Einstellung „brauner oder weißer Reis“. Wenn Sie nur eine Reisoption haben, funktioniert es genauso gut, wenn Sie Ihren Herd auf die Hauptreiseinstellung einstellen. Sobald Sie Ihre Einstellung ausgewählt haben, setzen Sie einfach den Deckel auf den Reiskocher und drücken Sie die Starttaste. [10]
  • Das Kochen von Quinoa in einem Reiskocher dauert etwa 30 Minuten.
Kochen Sie Ihre Quinoa in einem Reiskocher
Lassen Sie Ihre Quinoa 3-4 Minuten ohne Deckel abkühlen. Nachdem Sie Ihrer Quinoa Zeit zum Abkühlen gegeben haben, schütteln Sie sie vorsichtig mit einer Gabel. Die Verwendung einer Gabel zum Auflockern Ihrer Quinoa trägt nicht nur dazu bei, eine luftige Textur zu erhalten, sondern bindet auch die Feuchtigkeit ein, die sie während des Garvorgangs aufgenommen hat. [11]
  • Wenn Sie keine Hühnerbrühe verwenden möchten, geben Sie nach Belieben eine Prise Salz hinzu.
Kochen Sie Ihre Quinoa in einem Reiskocher
Servieren Sie Ihre Quinoa direkt aus dem Herd oder fügen Sie sie zu einem anderen Gericht hinzu. Nach der kurzen Abkühlzeit ist Ihre Quinoa servierfertig. [12] Es ist eine großartige Beilage und kann alleine serviert oder hinzugefügt werden, um andere Rezepte zu verbessern.
Kochen Sie Ihre Quinoa in einem Reiskocher
Lagern Sie nicht verwendete Quinoa bis zu 4 Tage. Bewahren Sie alle Reste im Kühlschrank auf und verschließen Sie sie in einem luftdichten Behälter. Es bleibt bis zu 4 Tage frisch. [13]

Mikrowelle Ihre Quinoa

Mikrowelle Ihre Quinoa
Legen Sie Ihre gespülte Quinoa in eine mikrowellengeeignete Schüssel. Spülen Sie Ihre Quinoa entweder 30 Sekunden lang in einem feinmaschigen Sieb oder kaufen Sie bereits vorgewaschene Quinoa. [14] Verwenden Sie eine Keramikschale oder eine andere mikrowellengeeignete Schüssel, die Ihnen genügend Platz bietet, um die Flüssigkeit hinzuzufügen.
Mikrowelle Ihre Quinoa
Fügen Sie 2 Teile Flüssigkeit pro 1 Teil Quinoa zu Ihrer mikrowellengeeigneten Schüssel hinzu. Wenn Sie 1 Tasse (190 Gramm) Quinoa kochen, benötigen Sie 2 Tassen (16 fl oz) Flüssigkeit. Wenn Sie Ihre Flüssigkeit hinzufügen, können Sie verschiedene Arten von Brühen wie Hühnchen oder Gemüse verwenden. Sie können auch einfach Wasser verwenden. Für diese Kochmethode wird jedoch eine Art Brühe bevorzugt. [fünfzehn]
  • Wenn Sie nicht genügend Flüssigkeit hinzufügen, trocknet Ihre Quinoa während des Garvorgangs aus.
Mikrowelle Ihre Quinoa
Kochen Sie Ihre Quinoa bei starker Hitze 5 Minuten. Ihre Mikrowelle ist höchstwahrscheinlich bereits auf hohe Hitze oder normalen Modus eingestellt. Stellen Sie sicher, dass Ihre Mikrowelle auf die höchste Einstellung eingestellt ist. [16]
Mikrowelle Ihre Quinoa
Reduzieren Sie die Mikrowellenleistung und kochen Sie weitere 15 Minuten. Nachdem Sie Ihre Quinoa 5 Minuten lang kochen lassen, reduzieren Sie die Hitze Ihrer Mikrowelle auf 40% Leistung und lassen Sie sie weitere 15 Minuten kochen und lassen Sie sie vor dem Servieren weitere 3-4 Minuten abkühlen. [17]
  • Sie müssen Ihre Quinoa nicht zwischen den Kochsequenzen umrühren.
  • Bei einigen Mikrowellen können Sie vor dem Kochen in beiden Sequenzen programmieren.
l-groop.com © 2020