Wie man Kalbfleisch kocht

Kalbfleisch ist eine gute Wahl, wenn Sie mageres und zartes Fleisch möchten. Es ist sehr vielseitig und kann in einer Vielzahl von Gerichten verwendet werden. Wählen Sie aus verschiedenen Schnitten und entscheiden Sie sich für Kalbsfleisch. Probieren Sie für ein köstliches Abendessen Gerichte wie panierte Kalbskammuscheln oder grillen oder schmoren Sie Ihr Fleisch, um hervorragende Ergebnisse zu erzielen.

Kalbfleisch auswählen

Kalbfleisch auswählen
Kaufen Sie Kalbfleisch, das feinkörnig ist und eine gesunde rosa Farbe hat. Achten Sie beim Einkauf von Kalbfleisch darauf, dass das Fleisch eine cremige rosa Farbe hat. Es sollte eine feinkörnige Textur haben, die für das Auge sichtbar ist. Kalbfleisch sollte sehr wenig Fett marmorieren, da es sich um eine sehr magere Fleischsorte handelt. [1]
  • Stellen Sie sicher, dass Sie Kalbfleisch kaufen, das ausreichend gekühlt und gut verpackt ist, um die Qualität zu gewährleisten.
Kalbfleisch auswählen
Wählen Sie das Kalbfleisch, das Sie bevorzugen. Wählen Sie das Kalbfleisch, das Sie kaufen möchten, basierend auf der Mahlzeit, die Sie sich vorstellen. Während viele Rezepte für Kalbfleisch einfache Schnitzel verwenden, wie z Kalbfleisch Mailänder oder Wiener Schnitzel Es gibt andere interessante Fleischstücke zur Auswahl. Machen Sie einen Stich beim Kochen: [2]
  • Kalbsrippchen, die erschwinglich und leicht zuzubereiten sind, indem sie angebraten und langsam im Ofen gebacken werden.
  • Kalbskoteletts von der Lende oder vom Gestell, die am besten mittel-selten serviert werden.
  • Kalbshaxe, ein Knochenschnitt aus dem Unterschenkel der Wade.
  • Gemahlenes Kalbfleisch, eine sehr magere Alternative zu Rind- oder Schweinefleisch.

Panierte Kalbskammuscheln machen

Panierte Kalbskammuscheln machen
Bei Bedarf die Schnitzel ausdünnen. Wenn Ihnen die Dicke Ihres Kalbs nicht gefällt, schneiden Sie es in dünnere Stücke. Wenn du möchtest Schnitzel machen Verwenden Sie einen Fleischhammer, um das Kalbfleisch vorsichtig zu schlagen, bis es nach Ihren Wünschen abgeflacht ist. Die besten Ergebnisse erzielen Sie auf einem Holzschneidebrett.
Panierte Kalbskammuscheln machen
Überschüssiges Fett abschneiden. Zusätzliches Fett an den Rändern Ihres Kalbs kann beim Braten zu Kräuseln führen. Verwenden Sie vor dem Schlagen Ihrer Schnitzel ein kleines, scharfes Messer, um zusätzliches Fett zu entfernen. Befestigen Sie jedes Stück mit einer Hand und zeichnen Sie die Kanten sorgfältig nach, bis die Stücke perfekt sind. [3]
Panierte Kalbskammuscheln machen
Kalbsschnitzel in Mehl tauchen. Beginnen Sie den Paniervorgang, indem Sie Kalbsstücke mit normalem Allzweckmehl bestreichen. Als nächstes tauchen Sie sie in eine Schüssel mit rohem Ei, bis sie vollständig bedeckt sind. Zum Schluss legen Sie die Schnitzel in eine Schüssel mit Semmelbröseln, die sehr leicht an der Mehl- und Eierbeschichtung haften bleiben. [4]
Panierte Kalbskammuscheln machen
Die Schnitzel anbraten. Geben Sie einen Tupfer Butter oder einen Esslöffel (15 ml) Speiseöl in eine Bratpfanne und stellen Sie es auf mittlere Hitze. Platzieren Sie Ihre Schnitzel im Plan. Kochen Sie sie für 2-3 Minuten und drehen Sie sie einmal zur Hälfte. [5]
  • Passen Sie die Garzeit für dickere Schnitzel an. Verwenden Sie ein Fleischthermometer, wenn Sie nicht sicher sind, ob sie durchgekocht sind.
Panierte Kalbskammuscheln machen
Das Kalbfleisch mit Gemüse oder Nudeln servieren. Für eine komplette Mahlzeit servieren Sie panierte Kalbskammuscheln mit geröstetem Gemüse wie Kartoffeln , Möhren , Zucchini , und rote Paprika . Sie können sie auch mit servieren Spaghetti oder andere Nudeln für ein zufriedenstellendes Abendessen. Um den Geschmack Ihrer Mahlzeit zu verbessern, belegen Sie Ihre panierten Kalbskammuscheln mit einem Knoblauchcremesauce oder Tomatensauce .

Grillen von Kalbskoteletts, Medaillons oder Burgern

Grillen von Kalbskoteletts, Medaillons oder Burgern
Bereiten Sie das Kalbfleisch vor. Würzen Sie Ihr Kalbfleischstück jedoch nach Ihrem Geschmack. Um die Sache einfach zu halten, reiben Sie das Fleisch mit ein paar Tropfen Speiseöl und so viel Salz und Pfeffer ein, wie Sie möchten. Sie können auch gehackten Knoblauch, Steakgewürz verwenden oder mit anderen Gewürzen experimentieren. [6]
Grillen von Kalbskoteletts, Medaillons oder Burgern
Den Grill oder Grill vorheizen. Stellen Sie Ihr Kalbfleisch nicht auf einen Grill oder Grill, der nicht richtig erhitzt ist. Wenn Sie mit einem Gasgrill kochen, starte es und ca. 10 Minuten erhitzen lassen. Wenn Sie einen Holzkohlegrill verwenden, zünde es mit einem Holzkohlekamin an und ca. 20 Minuten erhitzen lassen. [7]
Grillen von Kalbskoteletts, Medaillons oder Burgern
Legen Sie das Fleisch auf den Grill oder Grill. Verwenden Sie eine Grillzange, um Ihr Kalbfleisch auf den Grill zu legen. Lassen Sie zwischen jedem Stück ein paar Zentimeter Abstand, damit Sie es leichter drehen können. Stellen Sie ein Fleischthermometer in die Nähe, um regelmäßig zu überprüfen, wie das Kalbfleisch kocht. [8]
Grillen von Kalbskoteletts, Medaillons oder Burgern
Das Kalbfleisch wenden und 12–14 Minuten kochen lassen. Verwenden Sie die Grillzange, um die Kalbfleischstücke alle paar Minuten umzudrehen, um ein Anhaften zu verhindern. Dies sorgt auch für gleichmäßiges Kochen. Kalbskoteletts und Burger erreichen in der Regel nach 12 bis 14 Minuten auf dem Grill einen mittleren Gargrad. Um ein Überkochen zu vermeiden, überprüfen Sie die Temperatur des Kalbs mit einem digitalen Fleischthermometer nach etwa 10 Minuten. [9]
  • Das Kalbfleisch sollte jeweils eine Innentemperatur von 68 ° C haben.

Kalbfleisch schmoren

Kalbfleisch schmoren
Das Kalbfleisch in einer schweren Pfanne anbraten, um es zu bräunen. 1 Esslöffel (15 ml) Speiseöl in einer schweren Pfanne erhitzen. Legen Sie das Kalbfleisch mit einer Zange in das Öl. Braten Sie es 1–2 Minuten lang an, bis es braun ist, und drehen Sie es zur Hälfte durch. [10]
Kalbfleisch schmoren
Flüssigkeit in die Pfanne geben und abdecken. Nehmen Sie die Pfanne vom Herd. 1 Tasse (240 ml) Brühe oder Wasser in die Pfanne geben. Decken Sie es mit einem Deckel oder einer Aluminiumfolie ab. [11]
Kalbfleisch schmoren
Das Kalbfleisch bei 163 ° C kochen. Das Kalbfleisch 1,5 bis 2,5 Stunden im Ofen kochen, abhängig von der Größe Ihres Kalbsschnittes. Vermeiden Sie ein Überkochen des Fleisches, indem Sie die Temperatur nach 1,5 Stunden und danach alle 15 bis 20 Minuten überprüfen. Führen Sie ein digitales Fleischthermometer in den dicksten Teil des Fleisches ein, um eine genaue Messung zu erhalten. [12]
Kalbfleisch schmoren
Fertig.
l-groop.com © 2020