Wie man Truthahn-Drumsticks kocht

Truthahn-Drumsticks sind eine geschmackvolle Alternative zu Hühnchen. Sie sind bekannt für ihr herzhaftes dunkles Fleisch und ihre knusprige braune Haut. Drumsticks sind viel einfacher zuzubereiten als ein ganzer Truthahn, daher sind sie eine gute Wahl für das Kochen unter der Woche. Erfahren Sie, wie Sie Truthahn-Drumsticks perfekt backen, grillen, langsam kochen oder kochen.

Backen Truthahn Drumsticks

Backen Truthahn Drumsticks
Den Backofen auf 177 ° C vorheizen. Bevor Sie etwas anderes tun, schalten Sie Ihren Backofen ein. Lassen Sie es auf 177 ° C erwärmen, während Sie Ihre Drumsticks vorbereiten. [1]
Backen Truthahn Drumsticks
Haut abziehen. Fassen Sie die Haut in der Nähe des Knochens an und schälen Sie sie vorsichtig zur Oberseite des Trommelstocks. Ziehen Sie es nicht ganz ab. schälen Sie es einfach zurück, damit Sie Butter und Gewürze darunter stecken können. [2]
  • Truthahn-Drumsticks sind viel größer als Hühnertrommelsticks, sodass Sie nur 1 pro Person benötigen (höchstens 2).
Backen Truthahn Drumsticks
Reiben Sie 1 Esslöffel (14 g) Butter über das Fleisch jedes Trommelstocks. Dadurch bleibt das Fleisch feucht, während die Drumsticks backen. Für größere Drumsticks können Sie bis zu 3 Esslöffel (42 g) Butter verwenden. [4]
  • Um das Verteilen der Butter zu erleichtern, bringen Sie sie auf Raumtemperatur, bevor Sie sie auf den Truthahn auftragen.
  • Verwenden Sie Olivenöl anstelle von Butter, wenn Sie kalorienbewusst sind.
Backen Truthahn Drumsticks
Den Truthahn würzen. Streuen Sie Salz und Pfeffer über die Putenschenkel, während die Haut noch heruntergezogen ist. Für mehr Geschmack versuchen Sie, einen Esslöffel (ca. 2-4 g) gehackte Kräuter auf das gebutterte Putenfleisch zu reiben, während die Schalen noch zurückgezogen sind. Rosmarin, Thymian und Salbei eignen sich hervorragend als Truthahngewürz.
Backen Truthahn Drumsticks
Ziehen Sie die Haut über das Fleisch und reiben Sie es mit Butter. Dehnen Sie die Haut wieder über das Fleisch und reiben Sie weitere 1-3 Esslöffel (14-42 g) Butter über die Haut des Truthahns. Dies hilft der Haut, beim Backen knusprig zu werden.
Backen Truthahn Drumsticks
Die Haut mit Salz und Pfeffer bestreuen. Verwenden Sie eine reichliche Menge Salz und Pfeffer, um das Beste aus dem Truthahngeschmack herauszuholen.
Backen Truthahn Drumsticks
Legen Sie die Putenschenkel in eine Bratpfanne. Verwenden Sie eine Pfanne, die groß genug ist, um alle Beine ohne Überlappung zu halten. Wenn Sie die Tropfen auffangen möchten, verwenden Sie einen Metallbräter über einer Auffangwanne.
Backen Truthahn Drumsticks
Die Truthahn-Drumsticks 90 Minuten backen. Legen Sie sie für 45 Minuten in den vorgeheizten Ofen. Drehen Sie sie um und kochen Sie sie weitere 45 Minuten. Führen Sie ein Fleischthermometer in den dicksten Teil des Fleisches ein. Sie sind bereit, wenn die Innentemperatur 74 ° C erreicht. [5]
  • Um sicherzustellen, dass der Truthahn saftig bleibt, können Sie ihn alle 20 Minuten mit einem Truthahnbaster oder Löffel begießen. Verwenden Sie die Tropfen als Heftflüssigkeit oder begießen Sie sie mit extra geschmolzener Butter.
  • Bei größeren Drumsticks kann es insgesamt 2 Stunden dauern, bis der Garvorgang abgeschlossen ist.
Backen Truthahn Drumsticks
Lassen Sie das Fleisch vor dem Servieren 15 Minuten ruhen. Dies gibt den Säften Zeit, wieder in das Fleisch aufzunehmen, wodurch das Fleisch saftig wird. Ganz servieren oder das Fleisch vom Knochen nehmen.

Grillen von Truthahn-Drumsticks

Grillen von Truthahn-Drumsticks
Heizen Sie Ihren Gas- oder Holzkohlegrill auf mittlere Hitze. Truthahn-Drumsticks benötigen fast eine Stunde auf dem Grill, und es ist wichtig, eine konstante Hitze von etwa 149 ° C aufrechtzuerhalten, damit sie nicht verbrennen oder verkocht werden. [6]
  • Verwenden Sie ein Grillthermometer, um die Hitze Ihres Grills zu testen.
Grillen von Truthahn-Drumsticks
Würzen Sie Ihre Truthahn-Drumsticks. Das Fleisch mit Salz und Pfeffer bestreuen. Wenn Sie Gewürze und andere Gewürze hinzufügen möchten, verteilen Sie gemischte Gewürze auf jedem Trommelstock, um die Haut zu bedecken. Probieren Sie diese köstlichen Kombinationen:
  • Für scharfe und würzige Drumsticks: 1/2 Teelöffel (1 g) Cayennepfeffer, 1/2 Teelöffel (1,5 g) Knoblauchpulver, 1/2 Teelöffel (1 g) schwarzen Pfeffer und 1/2 Teelöffel (3 g) Salz mischen
  • Für mit Kräutern verkrustete Trommelstöcke: 1/2 Teelöffel (0,4 g) getrocknetes Basilikum, 1/2 Teelöffel (0,7 g) getrockneten Thymian, 1/2 Teelöffel (1,5 g) Knoblauchpulver und 1/2 Teelöffel (3 g) mischen ) Salz
Grillen von Truthahn-Drumsticks
Die Drumsticks 1 Stunde bei indirekter Hitze kochen. Legen Sie sie auf einen Teil des Grills, der keinen direkten Wärmestrom erhält, da diese dadurch zu schnell gekocht werden.
Grillen von Truthahn-Drumsticks
Drehen Sie die Drumsticks alle 10 Minuten. Dadurch wird sichergestellt, dass sie von allen Seiten gleichmäßig kochen. Fahren Sie fort, während jede Seite goldbraun und knusprig wird. [7]
Grillen von Truthahn-Drumsticks
Testen Sie die Innentemperatur der Drumsticks. Führen Sie ein Fleischthermometer in den dicksten Teil des Fleisches ein. Die Drumsticks sind fertig, wenn die Innentemperatur 82 ° C erreicht.

Verwenden eines Slow Cookers

Verwenden eines Slow Cookers
Entfernen Sie die Haut von den Drumsticks. Verwenden Sie so viele Drumsticks, wie Sie in Ihren Slow Cooker passen. Da die Haut im Slow Cooker nicht knusprig wird, entfernen Sie sie am besten vor dem Kochen.
Verwenden eines Slow Cookers
Das Fleisch mit Salz und Pfeffer abschmecken. Streuen Sie eine großzügige Menge Salz und Pfeffer auf jeden der Drumsticks, um den Geschmack beim Kochen zu verbessern.
Verwenden eines Slow Cookers
Legen Sie Ihre Drumsticks in Ihren Slow Cooker. Da die Drumsticks so groß sind, haben Sie möglicherweise Probleme, mehr als 2 zu montieren. Sie können bei Bedarf die Enden der Knochen abschneiden.
Verwenden eines Slow Cookers
Decken Sie die Drumsticks mit Hühnerbrühe ab. Die Flüssigkeit ist notwendig, um den Truthahn zu würzen und ihm zu helfen, gleichmäßig und langsam im Slow Cooker zu kochen. Füllen Sie den Slow Cooker auf, bis die Putenschenkel vollständig eingetaucht sind. [8]
  • Für zusätzlichen Geschmack eine Packung Zwiebelsuppe in den Topf geben.
  • Oder fügen Sie Folgendes hinzu: 1 Teelöffel (6 g) Salz, 1/2 Teelöffel (1 g) Pfeffer und 1 Teelöffel (3 g) Knoblauchpulver.
Verwenden eines Slow Cookers
Decken Sie den Slow Cooker ab und kochen Sie ihn 8 bis 9 Stunden bei schwacher Hitze. Planen Sie im Voraus, damit Sie die Drumsticks so einstellen können, dass sie für Ihr Abendessen bereit sind.
Verwenden eines Slow Cookers
Lassen Sie die Drumsticks abkühlen. Übertragen Sie die Drumsticks auf einen Teller oder eine andere hitzebeständige Oberfläche und lassen Sie sie 5 bis 10 Minuten abkühlen.
Verwenden eines Slow Cookers
Ziehen Sie das Fleisch von den Knochen. Das Putenfleisch wird köstlich mit Ihrer Lieblingssauce über Nudeln oder Reis serviert. Sie können es auch zu einem Auflauf oder einer Suppe hinzufügen.

Kochende Truthahnbeine

Kochende Truthahnbeine
Legen Sie die Putenschenkel in einen großen Suppentopf. Stellen Sie sicher, dass es groß genug ist, um alle Drumsticks, die Sie kochen möchten, bequem zu halten.
Kochende Truthahnbeine
Decken Sie die Drumsticks mit Wasser oder Hühnerbrühe ab. Füllen Sie den Topf bis auf wenige Zentimeter über den Rand und nicht bis zum Rand. Die Drumsticks sollten vollständig eingetaucht sein. [9]
Kochende Truthahnbeine
Das Wasser oder die Brühe würzen. Fügen Sie einen Teelöffel (6 g) Salz, einen halben Teelöffel (1 g) Pfeffer und alle anderen gewünschten Gewürze hinzu. Das gewürzte Wasser dringt in das Putenfleisch ein, um es beim Kochen zu würzen.
Kochende Truthahnbeine
Die Putenschenkel ca. 60 Minuten kochen lassen. Bringen Sie die Flüssigkeit zum Kochen und reduzieren Sie sie dann leicht auf einen niedrigen Siedepunkt, der nicht spritzt. Führen Sie nach einer Stunde ein Fleischthermometer in den dicksten Teil des Fleisches ein. Die Putenschenkel sind fertig, wenn die Innentemperatur 82 ° C erreicht. [10]
Kochende Truthahnbeine
Die Putenschenkel abtropfen lassen und abkühlen lassen. Gießen Sie sie über ein Sieb, um das Wasser abzulassen, und lassen Sie das Fleisch dann etwa 10 Minuten abkühlen, bevor Sie versuchen, damit umzugehen.
Kochende Truthahnbeine
Entfernen Sie die Haut und nehmen Sie das Fleisch ab. Achten Sie darauf, dass kleine Knochen entfernt werden. Verwenden Sie das Fleisch, um einen Grill, eine Suppe oder einen Auflauf zuzubereiten.
Wann backe ich es in einem Heißluftofen?
Wenn es nur eine konventionelle Backtemperatur und keine erzwungene Lüftertemperatur gibt, ist der erzwungene Lüfter etwa 20 Grad niedriger als die herkömmliche Temperatur. Wenn also in einem herkömmlichen Ofen bei 400 Grad gebacken wird, sind es 380 Grad für den Lüfter -gezwungene Öfen.
Wie lange koche ich gefrorene Putenschenkel?
Vor dem Kochen auftauen, damit Sie die richtige sichere Innentemperatur erreichen. Das Auftauen über Nacht im Kühlschrank ist die sicherste Methode für Geflügel. Bei Bedarf können Sie die Beine jedoch auch in einer Schüssel mit kaltem Wasser auftauen.
Wie mache ich Truthahnsauce aus gekochten Truthahnbeinen?
Speichern Sie die Flüssigkeit, in der die Beine gekocht wurden, und geben Sie sie mit einem Sieb ab. Wenn Sie die Flüssigkeit nicht gespeichert haben, empfehle ich, die Putenschenkel erneut in Wasser zu kochen, um eine Brühe herzustellen, oder Hühnerbrühe oder einen mit Wasser gemischten Brühwürfel zu verwenden. Dann schneiden oder verarbeiten Sie etwas Putenfleisch und werfen Sie es in die Brühe. Fügen Sie nicht zu viel hinzu, da es mehlig werden kann. Fügen Sie Butter, Salbei, Zwiebelpulver, Salz, schwarzen Pfeffer, Petersilie hinzu. Fügen Sie Mehlschwitze hinzu, bis sie eingedickt ist.
Wie kann ich feststellen, ob meine Truthahn-Drumsticks gekocht sind, wenn ich kein Thermometer habe?
Schieben Sie ein scharfes Messer durch den dicksten Teil von Fleisch und Knochen. Wenn die Säfte klar sind, wird sie gekocht und wenn nicht, muss mehr gekocht werden.
Wie lange sollte ich teilweise gekochte geräucherte Putenschenkel bei 250 Grad backen?
Spülen Sie keinen rohen Truthahn aus, da dies schädliche Bakterien in Ihrer Küche verbreiten könnte. Der beste Weg, um Bakterien in Ihrem Truthahn abzutöten, besteht darin, ihn gründlich zu kochen. [11]
l-groop.com © 2020