Wie man Tomahawk Ribeye Steak kocht

Tomahawk-Steaks gelten als eines der besten Fleischstücke und sind äußerst aromatisch. Dieser Artikel zeigt Ihnen ein paar schnelle und einfache Schritte zum Grillen eines Tomahawk Ribeye-Steaks, ein Leckerbissen, falls es jemals eines gab!
Kaufen Sie Ihr Steak. Das Tomahawk Ribeye ist eine spezielle Art von geschnittenem Steak, die Sie möglicherweise nicht auf jedem lokalen Markt finden. Wenn Sie dieses Steak kaufen, müssen Sie Ihren Metzger bitten, es für Sie zu schneiden. Der Metzger schneidet das Fleisch, das normalerweise etwa 5 cm dick ist, nach französischem Geschmack und lässt es am Rippenbein haften. Wenn Sie das Steak auf Ihrem lokalen Markt nicht finden können, können Sie es stattdessen online bei Fleischfachhändlern bestellen.
Das Fleisch würzen und ruhen lassen. Tomahawk-Steaks sind so hochwertige, aromatische Steaks, dass Sie sie nicht marinieren müssen, aber wenn Sie sie leicht würzen, wird der Geschmack verbessert. Das Steak mit einer leichten Schicht Olivenöl bestreichen und dann das Steakgewürz auf beide Seiten des Fleisches auftragen. Alternativ können Sie auch Knoblauch, Salz und etwas schwarzen Pfeffer mischen und auf das Steak reiben, anstatt das Steakgewürz zu verwenden. Nachdem Sie das Fleisch gewürzt haben, lassen Sie es etwa eine halbe Stunde bei Raumtemperatur ruhen, bevor Sie es grillen.
Beginnen Sie mit dem Reverse-Sear. Bei einem Reverse-Sear kochen Sie Ihre Steaks bei niedriger Temperatur, bis sie fast fertig sind, und erhöhen dann die Temperatur, um die Säfte und Aromen einzuschließen. Bringen Sie Ihren Grill auf 250 Grad und lassen Sie die Steaks kochen, bis sie eine Innentemperatur von 110 bis 115 Grad erreicht haben. Dies sollte ungefähr 45 Minuten dauern.
Lass deine Steaks ruhen. Nehmen Sie Ihre Steaks vom Grill und drehen Sie den Grill auf 600 Grad. Lassen Sie Ihre Steaks ruhen, während sich Ihr Grill aufheizt.
Beenden Sie den Reverse-Sear. Sobald Ihr Grill 600 Grad erreicht hat, legen Sie Ihre Steaks für ca. 5 Minuten pro Seite wieder auf den Grill, um sie zu braten und die Säfte einzuschließen. Wenn Sie die 2,5-Minuten-Marke auf jeder Seite erreicht haben, geben Sie Ihren Steaks eine Vierteldrehung, um schöne Grillspuren zu erzielen. Sobald Ihre Steaks eine Innentemperatur von 135 Grad erreicht haben, nehmen Sie sie vom Grill.
Lass deine Steaks ruhen. Sobald Ihre Steaks gekocht sind, lassen Sie sie 10 Minuten ruhen. Nach Ablauf der Zeit können Sie Ihre köstlichen Tomahawk Ribeyes genießen.
Diese Anleitung gibt Ihnen mittlere Steaks, daher müssen die Garzeiten möglicherweise geändert werden, je nachdem, wie Ihre Steaks gekocht werden sollen.
l-groop.com © 2020