Wie man Süßkartoffeln kocht

Süßkartoffeln, auch Yamswurzeln genannt, sind ein köstliches und nahrhaftes Lebensmittel, das zu einer Vielzahl von Beilagen verarbeitet werden kann. Sie können ganz einfach Süßkartoffeln im Ofen kochen oder schälen, würfeln und braten. Mit ein paar einfachen Schritten erhalten Sie in kürzester Zeit eine leckere Beilage!

Im Ofen gebackene Süßkartoffeln zubereiten

Im Ofen gebackene Süßkartoffeln zubereiten
Waschen Sie die Kartoffeln und stechen Sie sie mit einer Gabel durch. Halten Sie die Kartoffeln unter fließendes Wasser und entfernen Sie Schmutz mit einer Bürste. Durch das Durchstechen der Kartoffeln mit einer Gabel kann während des Kochens Dampf aus der Kartoffel entweichen. Kleben Sie die Zinken der Gabel herum 1,3 cm tief in das Fruchtfleisch der Kartoffel. Wiederholen Sie diesen Vorgang 6-12 Mal und achten Sie darauf, alle Seiten der Kartoffel zu durchstechen. Sie können so viele Süßkartoffeln machen, wie Sie möchten. [1]
Im Ofen gebackene Süßkartoffeln zubereiten
Heizen Sie den Ofen auf 204 ° C vor und ölen Sie die Außenseite der Kartoffeln. Verwenden Sie Pflanzen- oder Olivenöl und bestreichen Sie die Außenseite jeder Kartoffel leicht. Dies hilft, die Haut feucht und glatt zu halten. Sie können ein paar Tropfen Öl direkt auf die Kartoffel geben und mit den Händen herumreiben. [2]
Im Ofen gebackene Süßkartoffeln zubereiten
Wickeln Sie die Kartoffeln locker in Aluminiumfolie. Wickeln Sie jede Kartoffel locker in Aluminiumfolie, um die Kartoffel gleichmäßig zu kochen. Lassen Sie an den Enden etwas Platz, anstatt sie fest einzuwickeln, damit der Dampf entweichen kann. [3]
Im Ofen gebackene Süßkartoffeln zubereiten
Die Kartoffeln 45 Minuten backen. Legen Sie die mit Folie umwickelten Kartoffeln direkt auf den mittleren Rost Ihres Ofens. Nachdem Sie sie 45 Minuten lang gebacken haben, testen Sie 1 Kartoffel, um festzustellen, ob sie fertig ist. Entfernen Sie es vorsichtig mit einem Topflappen, wickeln Sie es aus und stechen Sie mit einem Messer in die Haut. Wenn das Messer leicht in die Kartoffel schneidet, ist es fertig. Wenn die Kartoffel immer noch hart ist, kochen Sie sie 5 Minuten lang weiter, bis sie weich ist. [4]
Im Ofen gebackene Süßkartoffeln zubereiten
Lassen Sie die Kartoffeln nach dem Backen 15 Minuten im Ofen. Schalten Sie den Ofen aus, aber lassen Sie die Kartoffeln 10-15 Minuten auf dem Rost liegen. Dies stellt sicher, dass die Kartoffeln gleichmäßig gekocht werden! Wenn die Zeit abgelaufen ist, nehmen Sie die Kartoffeln mit einem Topflappen aus dem Ofen, da sie immer noch sehr heiß sind. [5]
Im Ofen gebackene Süßkartoffeln zubereiten
Die Reste in einem luftdichten Behälter kühlen oder einfrieren. Wenn Sie Süßkartoffelreste haben, legen Sie diese in einen luftdichten Behälter wie Tupperware. Sie halten 5 Tage im Kühlschrank, oder Sie können sie bis zu 6 Monate einfrieren. [6]

Gebratene Süßkartoffeln machen

Gebratene Süßkartoffeln machen
Schälen und die Kartoffeln würfeln. Verwenden Sie einen Gemüseschäler oder ein Gemüsemesser, um die Schalen von den Süßkartoffeln zu entfernen. Schneiden Sie jede Kartoffel mit einem Schneidebrett und einem scharfen Messer in zwei Hälften. Dann schneiden Sie jede Hälfte in Scheiben, die 3,8 cm dick sind, und schneiden Sie jede Scheibe in 3,8 cm große Würfel. [7]
Gebratene Süßkartoffeln machen
Den Backofen auf 232 ° C vorheizen und die Kartoffeln auf ein Backblech legen. Verwenden Sie ein umrandetes Backblech, damit Sie die Kartoffeln wegwerfen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sie vom Blech rutschen. Die geschälten, gewürfelten Kartoffeln gleichmäßig auf dem Backblech verteilen. [8]
Gebratene Süßkartoffeln machen
Werfen Sie die Kartoffeln mit Olivenöl, Salz und Pfeffer. Nieseln Tasse (59 ml) Olivenöl auf die Kartoffeln geben, dann herumwerfen, damit jedes Stück gleichmäßig überzogen ist. 2 Teelöffel (10 g) Salz und ½ TL (2,5 g) schwarzen Pfeffer über die Kartoffeln streuen. Werfen Sie sie erneut, damit sie gleichmäßig gewürzt sind. [9]
Gebratene Süßkartoffeln machen
Braten Sie die Kartoffeln 35-45 Minuten lang und werfen Sie sie gelegentlich um. Werfen Sie die Kartoffeln etwa alle 15 Minuten, damit sie nicht am Backblech haften bleiben und von allen Seiten gleichmäßig gekocht werden. Die Kartoffeln sind fertig, wenn sie zart und gebräunt sind. [10]
Gebratene Süßkartoffeln machen
Die Kartoffeln servieren und alle Reste bis zu 5 Tage in den Kühlschrank stellen. Nehmen Sie das Backblech vorsichtig aus dem Ofen und stellen Sie die Heizung ab. Servieren Sie die Kartoffeln mit Ihrem Lieblingsgericht. Wenn Sie Reste haben, legen Sie diese in einen luftdichten Behälter. Sie können sie bis zu 5 Tage im Kühlschrank aufbewahren. [11]

Kandierte Süßkartoffeln herstellen

Kandierte Süßkartoffeln herstellen
Kartoffeln schrubben. Halten Sie jede Kartoffel unter fließendes Wasser und entfernen Sie Schmutz und Sand mit einer sauberen Bürste von den Schalen. Achten Sie darauf, dass Sie mit der Bürste in jeden Winkel gelangen und die Kartoffeln gründlich ausspülen. [12]
Kandierte Süßkartoffeln herstellen
Legen Sie die Süßkartoffeln in einen Topf und bedecken Sie sie mit Wasser. Sie benötigen ungefähr 6 Süßkartoffeln oder 2 Pfund (0,91 kg). Sie sollten gewaschen, aber nicht geschält werden. Stellen Sie sie auf den Boden des Topfes und geben Sie gerade genug Wasser hinzu, um sie zu bedecken. [13]
Kandierte Süßkartoffeln herstellen
Erhitzen Sie die Kartoffeln, bis das Wasser kocht, und reduzieren Sie dann die Hitze. Schalten Sie den Brenner auf mittlere bis hohe Hitze und warten Sie, bis das Wasser kocht. Reduzieren Sie dann die Hitze auf niedrig. [14]
Kandierte Süßkartoffeln herstellen
Decken Sie die Pfanne ab und lassen Sie die Kartoffeln 25-35 Minuten köcheln. Durch das Abdecken der Pfanne bleiben Hitze und Dampf erhalten, wodurch die Kartoffeln schneller gekocht werden. Sie sind fertig, wenn Sie sie leicht mit einer Gabel durchstechen können. [fünfzehn]
Kandierte Süßkartoffeln herstellen
Die Kartoffeln abtropfen lassen, abkühlen lassen und die Schalen entfernen. Gießen Sie den Inhalt des Topfes vorsichtig in ein Sieb. Lassen Sie die Kartoffeln etwa 10 Minuten abkühlen und rutschen Sie dann mit den Händen von den Schalen. Die Schalen sollten sich sehr leicht ablösen lassen, Sie müssen sie nur vom Kartoffelfleisch wegziehen. [16]
Kandierte Süßkartoffeln herstellen
Schneiden Sie die Kartoffeln in 1,3 cm große Scheiben. Verwenden Sie ein Schneidebrett und ein scharfes Messer. Schneiden Sie die Kartoffeln der Länge nach in etwa geschnittene Scheiben 1,3 cm dick. Versuchen Sie, die Scheiben so gleichmäßig und gleichmäßig wie möglich zu machen. [17]
Kandierte Süßkartoffeln herstellen
Geben Sie braunen Zucker, Butter, Wasser und Salz in eine Pfanne. Eine 10-Zoll-Pfanne (25 cm) würde gut funktionieren. Verwenden Sie ⅓ Tasse (65 g) verpackten braunen Zucker, 3 Esslöffel (44,4 ml) (42,6 g) Butter oder Margarine, 3 Esslöffel (44 ml) Wasser und ½ TL (2,5 g) Salz. [18]
Kandierte Süßkartoffeln herstellen
Erhitze die Mischung unter ständigem Rühren, bis sie glatt ist und sprudelt. Rühren Sie den braunen Zucker, die Butter, das Wasser und das Salz ständig um, um alles gründlich zu kombinieren. Es kann ungefähr 10 Minuten dauern, bis die Mischung sprudelt. [19]
Kandierte Süßkartoffeln herstellen
Fügen Sie die Kartoffeln hinzu und kochen Sie sie für weitere 2-4 Minuten. Die geschnittenen Kartoffeln vorsichtig in die Pfanne geben. Rühren Sie sie vorsichtig um, bis sie gleichmäßig mit der Butter-Zucker-Mischung überzogen sind. Sobald sie vollständig erhitzt sind, schalten Sie den Brenner aus und servieren Sie die kandierten Süßkartoffeln. [20]

Süßkartoffel-Pommes kochen

Süßkartoffel-Pommes kochen
Süßkartoffeln waschen und schälen. Sie benötigen ungefähr 0,45 kg Süßkartoffeln, was ungefähr 2 großen Kartoffeln entspricht. Halten Sie jede Kartoffel unter fließendes Wasser und entfernen Sie Schmutz und Schmutz mit einer Bürste. Verwenden Sie dann ein Gemüsemesser oder einen Gemüseschäler, um die Schalen von jeder Kartoffel zu entfernen. [21]
Süßkartoffel-Pommes kochen
Das Öl auf 166–177 ° C vorheizen. Sie können eine Fritteuse oder einen holländischen Ofen verwenden, um diese Pommes zu machen. Füllen Sie es ¾ voll mit Pflanzen- oder Rapsöl. Wie viel Öl Sie benötigen, hängt von der Größe Ihrer Fritteuse oder Ihres holländischen Ofens ab. Stellen Sie nur sicher, dass das Öl frisch ist, und erhitzen Sie es auf 166–177 ° C. [22]
Süßkartoffel-Pommes kochen
Schneiden Sie die Kartoffeln in 0,64 cm große Scheiben. Schneiden Sie jede Kartoffel der Länge nach in zwei Hälften und schneiden Sie dann jede Hälfte hinein 0,64 cm (Zoll) große Scheiben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihr Schneidebrett stabilisieren und verwenden Sie ein scharfes Messer. [23]
Süßkartoffel-Pommes kochen
Spülen und trocknen Sie die Scheiben. Spülen Sie die Süßkartoffeln nach dem Schneiden ab und trocknen Sie sie mit Papiertüchern oder einem alten Küchentuch ab. Dies hilft, die Stärke zu entfernen und macht sie knuspriger, sobald Sie sie braten. [24]
Süßkartoffel-Pommes kochen
Werfen Sie die Kartoffeln in eine Mischung aus Limonade und Maisstärke. Geben Sie eine halbe Tasse (55 g) Maisstärke und 6 Esslöffel (89 ml) Limonade in einen Ziploc-Beutel. Wenn Sie kein Club-Soda haben, können Sie stattdessen kaltes Wasser verwenden. Legen Sie die Kartoffelscheiben in den Beutel, verschließen Sie ihn und schütteln Sie ihn, um jede Scheibe zu beschichten. [25]
Süßkartoffel-Pommes kochen
Die Süßkartoffeln 2-4 Minuten braten. Legen Sie vorsichtig eine kleine Menge der geschnittenen und überzogenen Süßkartoffeln in die Fritteuse oder den holländischen Ofen. Kochen Sie sie für 2-4 Minuten oder bis sie knusprig werden und anfangen zu bräunen. Wiederholen Sie dies für die restlichen Chargen. [26]
Süßkartoffel-Pommes kochen
Falls gewünscht, die Pommes mit Salz würzen und servieren. Sie können die Pommes mit normalem Salz, Old Bay-Gewürzen oder sogar Cajun-Gewürzen würzen. Servieren Sie sie mit Ihrer Lieblings-Dip-Sauce wie Ketchup oder Ranch. Wenn Sie Reste haben, lagern Sie diese bis zu 5 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank. [27]
Kann ich Süßkartoffeln am Tag vor dem Kochen schälen und wenn ja, wie schütze ich sie?
Sie könnten die Kartoffeln schälen, aber stellen Sie sicher, dass die Kartoffeln im Kühlschrank in einem Behälter oder Teller aufbewahrt werden, der mit Plastikfolie bedeckt ist.
Sind gebratene Süßkartoffeln gut?
Ja. Viele Leute denken, dass sie es sind, aber es ist eine Frage Ihres eigenen Geschmacks.
Sind Süßkartoffeln für Diabetiker in Ordnung?
Ja. Haben Sie keine Angst vor komplexen Kohlenhydraten.
Wie werde ich Süßkartoffelstücke los, wenn sie nicht pürieren?
Backen Sie sie beim nächsten Mal länger. Oder stellen Sie sie 2-3 Minuten lang in die Mikrowelle und zerdrücken Sie sie dann. Wenn es nur wenige Stücke gibt, wählen Sie sie aus. Niemand wird klüger sein.
Nähren mikrowellengekühlte Süßkartoffeln?
Ja! Mikrowellen-Süßkartoffeln sind eine sehr schnelle und einfache Möglichkeit, Süßkartoffeln mit weichem Fleisch und knuspriger Haut zu erhalten. Mikrowellen beeinträchtigen auch nicht das Ernährungsprofil einer Süßkartoffel. Schälen Sie sie einfach nicht!
Ich baue meine eigenen Süßkartoffeln an, aber als ich meine Kuchen gemacht habe, sind sie zu dick. Was soll ich tun, um sie auszudünnen?
Sie könnten einfach ein wenig Milch hinzufügen. Wenn sie ziegelartig sind, machen Sie eine Mischung aus einem Ei und 3/4 Tasse Milch und verdünnen Sie die Mischung damit auf die gewünschte Konsistenz. Backen Sie dann.
Können Süßkartoffeln nach dem Kochen wieder erhitzt werden?
Ja, sie können.
Machen Süßkartoffeln gute Pommes?
Ja. Machen Sie Süßkartoffel-Pommes, indem Sie Ihrem Lieblingsrezept für Pommes Frites folgen und stattdessen Süßkartoffeln verwenden.
Kann ich Süßkartoffeln kochen?
Unterscheiden sich die Kochanweisungen, wenn ich japanische Süßkartoffeln verwende?
Ich habe ein paar Süßkartoffeln, die in Plastikfolie eingewickelt sind. Wie koche ich sie und wie lange dauert es?
Du kannst auch Süßkartoffeln kochen oder kochen Sie sie in der Mikrowelle . Gekochte Süßkartoffeln können sein püriert und für eine Vielzahl anderer Zwecke verwendet.
l-groop.com © 2020