Wie man geräucherte Schweinekoteletts kocht

Geräucherte Schweinekoteletts sind Schweinekoteletts, die in einem Raucher gekocht wurden, um ihren Geschmack zu verbessern. Auch wenn geräucherte Schweinekoteletts teilweise gekocht werden, müssen Sie sie noch etwas kochen, damit sie sicher gegessen werden können. Glücklicherweise können Sie geräucherte Schweinekoteletts leicht auf dem Herd, auf einem Grill oder im Ofen kochen.

Geräucherte Schweinekoteletts auf dem Herd kochen

Geräucherte Schweinekoteletts auf dem Herd kochen
1 Esslöffel (15 ml) Speiseöl in einer großen Pfanne erhitzen. Drehen Sie den Brenner unter der Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze. Warten Sie, bis das Öl zu rauchen beginnt, damit Sie wissen, dass es heiß genug ist. [1]
Geräucherte Schweinekoteletts auf dem Herd kochen
Die geräucherten Schweinekoteletts auf jeder Seite 2 Minuten in der Pfanne kochen. Nach 4 Minuten sollten beide Seiten der Schweinekoteletts gebräunt sein. [2]
Geräucherte Schweinekoteletts auf dem Herd kochen
Verringern Sie die Hitze und kochen Sie die Schweinekoteletts 1 Minute lang. Überprüfen Sie nach 1 Minute die Temperatur der Schweinekoteletts mit einem Fleischthermometer. Die Schweinekoteletts müssen mindestens 63 ° C warm sein, damit sie sicher gegessen werden können. Wenn nicht, kochen Sie sie noch 1-2 Minuten auf dem Herd. [3]
Geräucherte Schweinekoteletts auf dem Herd kochen
Die Schweinekoteletts auf einen Teller geben und servieren. Achten Sie beim Bewegen der Schweinekoteletts auf das heiße Öl in der Pfanne. Lassen Sie die Schweinekoteletts vor dem Servieren einige Minuten abkühlen. [4]

Geräucherte Schweinekoteletts grillen

Geräucherte Schweinekoteletts grillen
Schalten Sie Ihren Grill ein und stellen Sie ihn auf mittlere bis hohe Hitze. Stellen Sie sicher, dass die Grillroste sauber sind, bevor Sie die geräucherten Schweinekoteletts darauf legen. [5]
Geräucherte Schweinekoteletts grillen
Die Grillroste mit Pflanzenöl bestreichen. Dadurch wird verhindert, dass die Schweinekoteletts an den Rosten haften bleiben. Das Öl mit einer Heftbürste auftragen. [6]
  • Wenn Sie kein Pflanzenöl haben, verwenden Sie stattdessen ein anderes Speiseöl wie Olivenöl.
Geräucherte Schweinekoteletts grillen
Die geräucherten Schweinekoteletts 2 Minuten auf dem Grill kochen. Nach 2 Minuten sollten die Unterseiten der Schweinekoteletts gebräunt sein. [7]
Geräucherte Schweinekoteletts grillen
Drehen Sie die Schweinekoteletts um 90 Grad und kochen Sie sie noch 2 Minuten lang. Durch Drehen der Schweinekoteletts erhalten sie Diamantgrillspuren. [8]
  • Wenn Sie nicht möchten, dass die Schweinekoteletts Diamantgrillspuren aufweisen, können Sie sie unverändert lassen und noch 2 Minuten kochen lassen.
Geräucherte Schweinekoteletts grillen
Drehen Sie die Schweinekoteletts um und kochen Sie sie noch 2 Minuten lang. Überprüfen Sie nach 2 Minuten die Temperatur der Schweinekoteletts mit einem Fleischthermometer. Wenn die Schweinekoteletts nicht mindestens 63 ° C warm sind, sind sie nicht sicher zu essen. Lassen Sie sie noch 1-2 Minuten auf dem Grill, bis sie eine sichere Temperatur erreicht haben. [9]
Geräucherte Schweinekoteletts grillen
Übertragen Sie die Schweinekoteletts zum Servieren auf einen Teller. Lassen Sie die Schweinekoteletts vor dem Servieren einige Minuten abkühlen. [10]

Geräucherte Schweinekoteletts rösten

Geräucherte Schweinekoteletts rösten
Heizen Sie Ihren Backofen auf 177 ° C vor. Stellen Sie den Ofenrost in die Mitte, falls er noch nicht vorhanden ist. [11]
Geräucherte Schweinekoteletts rösten
Eine Seite der geräucherten Schweinekoteletts in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten. Es sollte ungefähr 3-4 Minuten dauern, bis die Schweinekoteletts auf einer Seite vollständig braun sind. Wenn die Schweinekoteletts anfangen zu rauchen, drehen Sie die Hitze am Brenner herunter. [12]
Geräucherte Schweinekoteletts rösten
Übertragen Sie die Schweinekoteletts in eine Backform, so dass die gebräunte Seite nach oben zeigt. Sorgen Sie sich nicht um das Auskleiden oder Fetten der Backform. [13]
Geräucherte Schweinekoteletts rösten
Die Schweinekoteletts 20 Minuten im Ofen rösten. Verwenden Sie nach 20 Minuten ein Fleischthermometer, um die Temperatur der Schweinekoteletts zu überprüfen. Sie möchten, dass die Schweinekoteletts mindestens 63 ° C warm sind, sonst sind sie nicht sicher zu essen. [14]
  • Möglicherweise müssen Sie die Schweinekoteletts noch einige Minuten im Ofen lassen, wenn sie nicht mindestens 63 ° C warm sind.
Geräucherte Schweinekoteletts rösten
Die Schweinekoteletts aus der Pfanne auf einen Teller geben und servieren. Belegen Sie die Schweinekoteletts mit einer Glasur oder Ihren Lieblingsgewürzen. [fünfzehn]
Geräucherte Schweinekoteletts rösten
Fertig.
Könnte ich Shake and Bake für geräucherte Schweinekoteletts verwenden?
Sie könnten, aber sie sind bereits geraucht, und es würde wahrscheinlich nicht gut schmecken.
Welche Soße passt gut zu gegrillten Rauchkoteletts?
Es hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Wählen Sie so gut wie jede Fleischsauce und Sie werden mit den Ergebnissen zufrieden sein.
Wie lange rauche ich 1 "dicke Koteletts auf einem Gasgrill?
Die zuverlässigste Methode, um sicherzustellen, dass Schweinefleisch - oder Protein - auf eine sichere und angemessene Temperatur gegrillt wird, ist die Verwendung eines Fleischthermometers. Sie sind relativ kostengünstig und die meisten haben eine Tabelle mit den richtigen Temperaturen für Fleisch direkt am Thermometer. Es gibt so viele Variablen zu berücksichtigen - Grilltemperatur, Fettmenge im Fleisch und Dicke. Ein Thermometer liefert Ihnen Ergebnisse, auf die Sie sich verlassen können - ohne eines könnte ich kein Fleisch grillen oder kochen!
Sind geräucherte Schweinekoteletts nicht vollständig gekocht, also heizt man wirklich nur auf? Muss ich eine Innentemperatur von 145 Grad erreichen?
Heißgeräucherte Schweinekoteletts müssen nicht gekocht werden, aber wenn Sie sie erneut erhitzen möchten, müssen sie noch auf 145 Grad erhitzt werden. Kaltgeräucherte Schweinekoteletts sind nicht vollständig gekocht.
l-groop.com © 2020