Wie man Schnitzel kocht

Ein Schnitzel ist eine Mahlzeit, bei der Fleisch verdünnt und in Öl oder Fett gebraten wird. Schnitzel stammt ursprünglich aus Österreich und wird heute häufig auf der ganzen Welt hergestellt. Sie können Schnitzel aus verschiedenen Fleischsorten herstellen, am häufigsten aus Rindfleisch, Hühnchen und Schweinefleisch.

Rindfleischschnitzel machen

Rindfleischschnitzel machen
Bereiten Sie Ihr Schneidebrett vor, indem Sie es mit Plastikfolie abdecken. Nehmen Sie ein großes Schneidebrett und Plastikfolie. Dehnen Sie die Plastikfolie so, dass sie die gesamte Oberfläche des Schneidebretts fest bedeckt. Befestigen Sie die Umhüllung an der Platine, indem Sie die Kanten unter die Platine stecken und die Platine auf eine Arbeitsplatte oder eine andere Oberfläche legen. [1]
Rindfleischschnitzel machen
Legen Sie Ihre Steaks auf das Brett und bedecken Sie sie mit Plastikfolie. Legen Sie Ihre Steakstücke so nah wie möglich beieinander auf das Schneidebrett. Verwenden Sie dann eine weitere Schicht Plastikfolie, um sie am Schneidebrett zu befestigen. [2]
  • Wickeln Sie alle 4 Seiten der Plastikfolie unter das Schneidebrett, um zu verhindern, dass Steaksäfte austreten.
Rindfleischschnitzel machen
Verwenden Sie einen Nudelholz, um die Steaks zu glätten. Die Plastikfolie hält die Steaks sicher und an Ort und Stelle, wenn Sie sie mit dem Nudelholz flachdrücken. Üben Sie so viel Druck aus, wie Sie benötigen, um die Steaks so flach wie möglich zu machen.
  • Rollen Sie den Stift mit den Handflächen, um eine gleichmäßigere Rolle zu erzielen.
Rindfleischschnitzel machen
Mehl und Paprika mit Salz und Pfeffer in einer großen Schüssel mischen. Geben Sie Ihre 1/3 Tasse (40 g) Mehl in die Schüssel und geben Sie dann mit einem Löffel 2 Teelöffel (10 g) Paprika in das Mehl. Dann Salz und Pfeffer in die Schüssel streuen. Verwenden Sie einen Löffel oder einen Schneebesen, um die Zutaten in der Schüssel gründlich zu mischen. [3]
  • Die Schüssel sollte groß genug sein, um die Steakstücke hinein zu passen. Wenn nicht, verwenden Sie einen großen Behälter oder einen Teller.
Rindfleischschnitzel machen
2 Eier in einer großen Schüssel leicht schlagen. Knacken Sie beide Eier und schlagen Sie sie mit einer Gabel leicht in die Schüssel. Für leicht geschlagene Eier sollten Sie sie gut genug schlagen, damit das Weiß und das Eigelb leicht miteinander vermischt werden. [4]
Rindfleischschnitzel machen
1 1/3 Tassen (140 g) Semmelbrösel in eine separate große Schüssel geben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Semmelbrösel in ihre eigene Schüssel geben. Sie sollten nicht in die Schüssel mit den Eiern oder in die Schüssel mit Mehl und Paprika gegeben werden. [5]
Rindfleischschnitzel machen
1 Teelöffel (25 g) Butter und 1 Teelöffel (25 ml) Öl in einer Pfanne erhitzen. Es sollte nur etwa eine Minute dauern, bis diese Zutaten ausreichend erhitzt sind. Stellen Sie sicher, dass Ihre Pfanne groß genug ist, um zu Ihren Steaks zu passen. [6]
Rindfleischschnitzel machen
Tauchen Sie die Steaks in die 3 Schalen. Für beste Ergebnisse beginnen Sie mit der Schüssel Mehl, gehen Sie auf die Schüssel Eier und beenden Sie mit der Schüssel Semmelbrösel. Stellen Sie sicher, dass Ihre Steaks gut mit den Zutaten in jeder Schüssel bedeckt sind, bevor Sie mit der nächsten Schüssel fortfahren. [7]
Rindfleischschnitzel machen
Legen Sie Ihre Steaks für 2 Minuten in die Pfanne. Kochen Sie jedes Ihrer Steaks auf jeder Seite 1 Minute lang. Wenn die Semmelbrösel goldfarben und knusprig werden, sind Ihre Schnitzel fertig. [8]
Rindfleischschnitzel machen
Servieren Sie Ihre Schnitzel. Sie können Ihre Schnitzel mit Zitronenschnitzen, Salat oder Krautsalat oder jedem anderen Essen servieren, das Sie mögen. Wenn Sie mehr Salz und Pfeffer auf die Schnitzel streuen, denken Sie daran, wie viel Salz Sie bei der Herstellung der Schnitzel verwendet haben. Es ist am besten, wenn Sie Ihr Schnitzel heiß essen. [9]
  • Um Ihr Schnitzel für Reste aufzubewahren, legen Sie Ihr Rindfleischschnitzel in einen wiederverschließbaren Beutel oder einen Behälter und stellen Sie es in den Kühlschrank. Verbrauchen Sie es innerhalb von 3 Tagen, nachdem Sie es in den Kühlschrank gestellt haben. [10] X Vertrauenswürdige Quelle National Health Service (UK) Öffentliches Gesundheitssystem des Vereinigten Königreichs Zur Quelle gehen

Hähnchenschnitzel kochen

Hähnchenschnitzel kochen
Legen Sie 1 Hühnerbrust zwischen 2 Blatt Wachspapier. Sie können ein Hähnchen verwenden, um die Hähnchenbrust zu glätten, oder Sie können einen Fleischstampfer verwenden. Wenn Sie fertig sind, sollten die Brüste etwa 0,64 cm dick sein. [11]
  • Wiederholen Sie diesen Schritt mit Ihren anderen Hähnchenbrust.
Hähnchenschnitzel kochen
2 Tassen (250 g) Mehl in eine große Schüssel geben. Die Schüssel sollte groß genug sein, damit Sie die Hähnchenbrust später darin eintauchen können. Wenn die Schüssel nicht groß genug ist, können Sie einen Plastikbehälter oder Teller verwenden. [12]
Hähnchenschnitzel kochen
2 Eier in einer anderen Schüssel leicht schlagen. Knacken Sie Ihre Eier und schlagen Sie sie mit einer Gabel leicht in die Schüssel. Für leicht geschlagene Eier sollten Sie sie gut genug schlagen, damit das Weiß und das Eigelb leicht miteinander vermischt werden. [13]
Hähnchenschnitzel kochen
Mischen Sie Salz, Pfeffer und Semmelbrösel in einer anderen Schüssel. Verwenden Sie 1/2 Teelöffel (7 g) Salz, 1/2 Teelöffel (7 g) Pfeffer und 2 Tassen (210 g) Semmelbrösel. Verwenden Sie einen Schneebesen oder werfen Sie einfach die Schüssel, um die Zutaten miteinander zu mischen. Sie möchten sicherstellen, dass die Zutaten gut gemischt sind, damit die Hähnchenbrust gleichmäßig bedeckt ist, wenn Sie sie später in die Schüssel tauchen. [14]
Hähnchenschnitzel kochen
Erhitze deine Butter und dein Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze. Verwenden Sie 2 Esslöffel (30 g) Butter und 1 Esslöffel (15 ml) Öl. Es sollte nur etwa eine Minute dauern, bis diese Zutaten ausreichend erhitzt sind. Wenn Sie mit dem Eintauchen der Brüste in Ihre Zutatenschalen fertig sind, sollten Butter und Öl in der Pfanne gut erhitzt sein. [fünfzehn]
Hähnchenschnitzel kochen
Tauchen Sie Ihre Hähnchenbrust in jede Schüssel. Legen Sie die Brüste zuerst in die Mehlschale und stellen Sie sicher, dass die gesamte Brust gleichmäßig vom Mehl bedeckt ist. Tauchen Sie anschließend die Brüste mit den Eiern in die Schüssel und schütteln Sie den Überschuss ab. Zum Schluss die Brüste in der Schüssel gleichmäßig mit Salz, Pfeffer und Semmelbröseln bestreichen. [16]
  • Stellen Sie sicher, dass die Brüste gleichmäßig und gut von jeder Zutat bedeckt sind, um maximalen Geschmack zu erzielen.
Hähnchenschnitzel kochen
Kochen Sie Ihre Hähnchenbrust auf jeder Seite 3 Minuten lang. Wenn die Beschichtung der Brüste eine goldene Farbe annimmt und sie knusprig aussehen, drehen Sie sie auf die andere Seite. Untersuchen Sie beide Seiten, um sicherzustellen, dass beide dieselbe Farbe und dieselbe Knusprigkeit aufweisen. [17]
Hähnchenschnitzel kochen
Servieren Sie Ihre Hähnchenbrust mit Zitronenschnitzen oder einem Salat. Wenn beide Seiten die gleiche Farbe und Textur haben, ist die Brust servierfertig. Zitronenschnitze verleihen der Mahlzeit einen interessanten Geschmack und Hühnchenschnitzel passt gut zu Salat. Sie können auch Krautsalat oder eine beliebige Sauce hinzufügen. [18]
  • Wenn Sie Ihr Hühnchenschnitzel für Reste aufbewahren möchten, lagern Sie es innerhalb von 2 Stunden nach dem Servieren im Kühlschrank. Lege es in einen Behälter und verbrauche es innerhalb von 3 Tagen, nachdem du es in den Kühlschrank gestellt hast. [19] X Vertrauenswürdige Quelle National Health Service (UK) Öffentliches Gesundheitssystem des Vereinigten Königreichs Zur Quelle gehen

Schweinefleischschnitzel zubereiten

Schweinefleischschnitzel zubereiten
Schneiden Sie das Fett von Ihren Koteletts und schneiden Sie sie in 1,3 cm lange Schnitzel. Das Fett ist viel blasser als der Rest des Koteletts und fühlt sich gummiartig an. Verwenden Sie ein scharfes Messer und schneiden Sie das Fett von den Schnitzel. Verwenden Sie dasselbe Messer, um die Koteletts in 1,3 cm dicke Stücke zu schneiden. [20]
Schweinefleischschnitzel zubereiten
Wickeln Sie Ihre Schnitzel in Plastik auf ein mit Plastikfolie überzogenes Schneidebrett. Decken Sie Ihr Schneidebrett mit Plastikfolie ab und stecken Sie die Kanten unter das Brett. Legen Sie Ihre Schnitzel über das Schneidebrett und bedecken Sie sie mit einer weiteren Schicht Plastikfolie. [21]
  • Stellen Sie sicher, dass beide Schichten Plastikfolie fest unter die Seiten des Schneidebretts gewickelt sind.
Schweinefleischschnitzel zubereiten
Verwenden Sie ein Nudelholz oder einen Fleischstampfer, um die Schnitzel zu glätten. Üben Sie mit Ihrem Nudelholz starken Druck aus, um die Schnitzel so dünn wie möglich zu machen. Wenn Sie fertig sind, sollten Ihre Schnitzel zwischen 0,32 und 0,64 cm dick sein. [22]
Schweinefleischschnitzel zubereiten
Mehl, Salz, Knoblauchpulver und Pfeffer in einer Schüssel vermengen. 1/3 Tasse (40 g) Mehl, 1/2 Esslöffel (7 g) Salz, 1/2 Esslöffel (7 g) Knoblauchpulver und 1/2 Teelöffel Pfeffer (7 g) in die Schüssel geben. Verwenden Sie dann entweder eine Gabel oder einen Schneebesen, um die Zutaten in der Schüssel gründlich zu mischen. [23]
  • Die Schüssel sollte groß genug sein, um jedes Schnitzel hinein zu passen.
Schweinefleischschnitzel zubereiten
3 große Eier in einer anderen Schüssel leicht schlagen. Knacken Sie Ihre Eier und schlagen Sie sie mit einer Gabel leicht in die Schüssel. Für leicht geschlagene Eier sollten Sie sie gut genug schlagen, damit das Weiß und das Eigelb leicht miteinander vermischt werden. [24]
Schweinefleischschnitzel zubereiten
2 Tassen (210 g) Semmelbrösel in eine andere Schüssel geben. Stellen Sie sicher, dass Sie die Semmelbrösel in ihre eigene Schüssel geben. Sie sollten nicht in die Schüssel mit den Eiern oder in die Schüssel mit Mehl und Paprika gegeben werden. [25]
Schweinefleischschnitzel zubereiten
Tauchen Sie Ihre Schweinekoteletts in jede Schüssel. Beginnen Sie, indem Sie die Schnitzel in die Schüssel mit Mehl tauchen und sicherstellen, dass jedes Schnitzel gut bedeckt ist. Gehen Sie zur nächsten Schüssel und bestreichen Sie jedes Schnitzel mit Ei, wobei Sie überschüssiges Ei abschütteln. Decken Sie Ihre Schnitzel mit Semmelbröseln ab, indem Sie sie in die letzte Schüssel tauchen. [26]
  • Legen Sie Ihre Schnitzel nach dem Eintauchen auf einen Teller.
Schweinefleischschnitzel zubereiten
Stellen Sie eine große Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie 1 Esslöffel (15 ml) Öl hinzu. Geben Sie dem Öl einige Minuten Zeit zum Aufheizen und reduzieren Sie die Hitze, wenn es zu heiß ist. Wenn das Öl zu heiß wird, verbrennt es Ihre Schnitzel. [27]
Schweinefleischschnitzel zubereiten
Die Schnitzel auf jeder Seite 4 Minuten kochen lassen. Die Schnitzel in die Pfanne geben und umdrehen, wenn die Beschichtung goldfarben ist. Wenn sie zu schnell bräunen, reduzieren Sie die Hitze der Pfanne. Wenn beide Seiten goldfarben und knusprig sind, wird das Schnitzel gekocht. [28]
Schweinefleischschnitzel zubereiten
Servieren Sie die Schnitzel mit Zitronenschnitzen, Salat oder Ranch Dressing. Stellen Sie vor dem Servieren sicher, dass beide Seiten Ihrer Schnitzel die gleiche Farbe und Textur haben. Schweineschnitzel ist ein sehr vielseitiges Gericht und kann mit einer ganzen Reihe anderer Lebensmittel kombiniert werden. Ranch Dressing verleiht dem Schnitzel einen interessanten Geschmack.
  • Um Reste aufzubewahren, legen Sie Ihr Schweineschnitzel in einen Behälter und stellen Sie es in den Kühlschrank. Verbrauchen Sie innerhalb von 3 Tagen nach dem Einlegen in den Kühlschrank. [29] X Vertrauenswürdige Quelle National Health Service (UK) Öffentliches Gesundheitssystem des Vereinigten Königreichs Zur Quelle gehen
Schweinefleischschnitzel zubereiten
Fertig!
l-groop.com © 2020